7te See

Star Wars Rund um Star Wars Krieg der Sterne

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 2. August 2016.

  1. Captain_Jack

    Captain_Jack Terror of the Seven Seas!

    Wenn die Qualität stimmt ... :whistle:
     
  2. ADS

    ADS Streunendes Monster

    Naja.. bis jetzt ist sie ja im freien Fall... ^^
     
    Kowalski gefällt das.
  3. Chrisael

    Chrisael Gott

    Seh ich anders! Sicher über den Inhalt von TLJ kann man sich streiten, ich bin da auch nicht so begeistert. Aber RJ kann Geschichten erzählen und die Geschichte die er in TLJ erzählt war sehr gut erzählt. Demzufolge freue ich mich auf eine Trilogie von RJ wo er sein ganz eigenes Ding durchziehen kann und somit auch mit keinen Fanvorstellungen kollidiert.

    Und auch über Han Solo kann man handwerklich nix schlechtes sagen, hier kollidieren wieder mal nur Fanvorstellungen mit den Vorstellungen des Drehbuchautors.

    Vermutlich gibt es 10 Arten von SW-Fans und ein SW-Film kanns vermutlich maximal 3 Arten dieser Fans recht machen, der Rest wird furchtbar enttäuscht sein weil das halt nicht ihr Kopf-SW ist.
     
    Halloween Jack gefällt das.
  4. Absimilliard

    Absimilliard νεκύδαιμων

    Ohne Worte...
     
  5. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Regen oder Sonne

    Sieht aus wie ein Sketch aus Disco mit Ilja Richter ;)
     
  6. Absimilliard

    Absimilliard νεκύδαιμων

    Keine Ahnung. Aber es ist der Beweis, dass es schlimmer sein kann als das Star Wars Christmas Special :D
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  7. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Regen oder Sonne

    Ist StarWars noch zu retten?

     
  8. ADS

    ADS Streunendes Monster

    Ich habe keine Geschichte in TLJ entdecken können.. wirkte auf mich eher wie, na ich weis ja nicht.. einfach mal ein großteil aller Fragen die Teil 7 aufwirft ignorieren.. dann eine Hanebüchene Spritstory und eine selten dämliche "Rettet die Tiere in Casino Royal Story" einfügen... auf die man in SOlo natürlich gleich nochmal drauf eingehen muss nur damit die Zuschauer auch kapieren das Raumschiffe auch zur Tankestelle müssen...
    Nein wir können uns einig sein das TLJ alles ist nur kein richtiges Star Wars.. der einzige StarWars aspekt im ganzen Film gab es als Kylosytlo Snoke wegsnackt.. (Schüler tötet den Meister), aber das wars dann auch schon, ok und die Raumschlacht am Anfang.. war auch noch ok.. so halbwegs... ^^
    Ganz Ehrlich die Prequeltriologie hat besseres Storytelling (und angenehmere Charaktere) als die Aktuelle Triologie..
     
  9. Chrisael

    Chrisael Gott

    Kann ich auch nicht zustimmen! Die PT hatte die bessere Story aber ganz sicher nicht das bessere storytelling! Die PT gehört so ziemlich zum furchtbarsten was Storytelling betrifft.
     
  10. Kowalski

    Kowalski Kreuzzügler für die Freiheit

    Ok, jetzt bin ich verwirrt.

    Was ist der Unterschied zwischen Story und Storytelling?
    Für mich ist das Storytelling Teil der Story.
    Also der Erzählstil Teil der Erzählung.

    Man kann sie ja schlecht mangels alternativer Interpretationen trennen.
    Das ginge wenn man die jeweiligen Filme neu auflegt und dann die Geschichte anders erzählt.
    So wie mit neuen Aufführungen von Hamlet z.B.

    Wobei ich mich frage ob hier Star Wars ikonisch genug ist um immer wieder erzählt zu werden?
    ANH und TESB sind vielleicht ikonisch genug.
    Aber der Rest?
    Eher nicht.
     
    ADS gefällt das.
  11. Chrisael

    Chrisael Gott

    Die Story selber ist der pure Inhalt der Geschichte. So eine Geschichte kann geniale Ideen haben aber auch superdünn sein. Das spielt am Ende aber wenig Rolle denn auch die genialste Idee bringt nicht viel wenn Drehbuch, Regie, Dialoge, etc. einfach versagen und grottenschlecht sind und auch eine dünne Story mit ganz wenig Inhalt kann supermitreisend sein wenn Drehbuch, Regie, Dialoge, etc. superb sind.

    Und so sind ungefähr die PT und die ST für mich die PT trifft ziemlich das Extrem von super Ideen aber misserabler Umsetzung. Während die ST eher voller magerer und fragwürdiger Ideen ist, aber zumindest eine mittelmässige (TFA) bis gute (TLJ) Umsetzung hat.

    Storytelling ist schon eindeutig etwas ganz anderes als die Story selber! ; ) Die Story ist der Inhalt, das Storytelling ist wie transportiere ich den Inhalt.
     
  12. Kowalski

    Kowalski Kreuzzügler für die Freiheit

    Mir ist das als Unterschied zu dünn.

    Wenn Du mit Geschichte die Idee meinst, okay.
    Es gibt hundert Geschichten mit ähnlichen Ideen und die wenigsten Geschichten sind davon gut.

    Die Erzählung an sich sind:
    • Protagonisten
    • Antagonisten
    • Beziehungen der Charaktere untereinander
    • Motivationen
    • Landschaften
    • Ereignisse
    • Spannungsbogen
    • Hintergrund
    • Ideen
    • Zielpublikum (damit Sprache und Tenor)
    Ich meine man kann eine Erzählung und den Erzählstil nicht vollständig voneinander trennen.

    TPM krankt an einem zu wenig präsenten Antagonisten und an zwei unglaubwürdigen Protagonisten. Außerdem ist das Zielpublikum hier so ab 6 Jahren zu verorten.
    AOTC krankt an einem unglaubwürdigen Protagonisten und einem schlecht Geschauspielerten. Zielpublikum in etwa auf ANH Altersstufe
    ROTS macht eigentlich alles richtig
    ANH macht eigentlich alles richtig
    TESB macht eigentlich alles richtig
    ROTJ macht eigentlich alles richtig ist aber etwas zu nah an der Erzählung von ANH und führt mit den Ewoks etwas für ein Zielpublikum ab 6 ein.
    TFA macht eigentlich alles richtig ist aber VIEL zu nah an der Erzählung von ANH
    TLJ macht eigentlich alles richtig, nur gibt es für mein Dafürhalten zu wenig funktionierende heldenhafte Aktionen und der Versuch sich von Teilen von TFA zu distanzieren misslingt in den Augen einiger Zuschauer VÖLLIG.

    Obiges gilt wenn man MEINE Maßstäbe an Schauspiel, Charaktere und Erzählung ansetzt.
    Andere Maßstäbe, anderes Ergebnis.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Star Wars Rebels Film & Fernsehen 3. September 2013
Star Wars Ausdrücke Film & Fernsehen 23. Januar 2013
Ich will... Star Wars Remakes Film & Fernsehen 21. Mai 2010
Star Wars Trilogie Film & Fernsehen 21. September 2004
Star Wars Wagen ! Film & Fernsehen 22. Juli 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden