Was spielt/meistert ihr gerade?

Dieses Thema im Forum "Rund um Rollenspiele" wurde erstellt von Lord Amnesia, 6. Februar 2005.

Schlagworte:
  1. sleepnt

    sleepnt Gott

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Ich leite zur Zeit eine radikale Dark Heresy-Runde. Primär Odro Xenos, wobei alles zur Zeit eher Richtung Xanthit-Malleus-Runde tendiert... Die Tage kommt noch eine puritanische Ordo-Haereticus-Runde dazu, die spontan mit den Leuten stattfindet, die aus der eigentlichen Gruppe Zeit finden. Plane quasi die Akolythen des Rivalen zu spielen... Die Xenos-/Malleus-Runde ist auf Diplomatie- und Dramaturgie ausgelegt, während ich die Haereticus-Runde militärischer auslegen werde.

    Demnächst will ich noch ein Rollenspeilwochenende in der Eifel machen, wo mein eigenes Regelwerk getestet wird. Bin total gespannt wie's wird...

    Plane die grobe Rahmenhandlung und Plotstationen meiner Abenteuer, mit der/denen dann alles recht frei vonstatten geht - dennoch versuche ich alles eng und verzweigt wirken zu lassen. Das hat bisher auch ganz gut geklappt (puh!), und als es mir aus dem Ruder lief, habe ich hier im Forum schnell Unterstützung gefunden (nochmal puh!) ;)
     
    Ixidor gefällt das.
  2. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    AW: Was meistert ihr gerade?

    RPG Wochenende in der Eifel. Mein Neid sei dir gewiss.


    Ich leite seit einem halben Jahr eine Midgardkampagne für 3 Grad5 Charaktere. Der Weltuntergangsplot ist zur Zeit noch national beschränkt (Alba) aber beginnt langsam mir aus den Händen zu gleiten, da sich die Bösewichter buchstäblich potentiell vermehren. Im Moment weiss ich noch nicht, wie die Spielwelt darauf reagieren soll und kann.

    Gleichzeitig treten immer stärker die Unzulänglichkeiten und Untragbarkeiten des Regelwerks zutage, sowie die Klafter tiefen Löcher in der Spielweltbeschreibung, die nun alle selber gefüllt werden müssen. Wobei ich meine Energie doch in NSCs und Weltevents stecken müsste.

    Ich denke ich werde die nicht vorhandenen Quellenbücher bald über Bord werfen und eine eigene Welt auf diesem Grundgerüst aufziehen, sowie einen Systemwechsel oder massiv gemoddete Midgardvariante einleiten um das in den Griff zu bekommen.
     
  3. Ioelet

    Ioelet I am Iron Man!

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Oh Gott, wie ich das kenne...
    Fluch und Segen von Spielwelten, die man sich frei entfalten lässt...
     
  4. sleepnt

    sleepnt Gott

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Ist Midgard dieses mit diesen Lichtersäulen auf der Welt, wo Zukunft und Vergangengheit gleichzeitig existieren und daher alles möglich ist?

    @BoyScoaut: Betrachte es positiv! Werden deine SC denn wirklich überall auf der Welt glaichzeitig sein, dass man sie so sehr ausarbeiten muss? Mach dir doch zu größeren Gebieten bzw. wichtigen Länder notizen zu Name, Stellung auf der Welt und Stellung zum Geschehen sowie noch eiige Notizen, um etwas über das Land zu wissen. Da reichen vorerst maximal zwei Sätze. Auf diese Weise kannst sehr schnell riesige Netze von politischen Beziehungen generieren. Durch solche Notizen hast du schnell einen Überblick über Vorhandenes und kannst solche Kapitel Nutzen um Stück für Stück darauf Säulen für deinen Plot zu errichten. Kann dir da gerne helfen! Schreibe je nach System selber Kampagnen und entwickle Spielwelten (eigenes System) und Planeten (Warhammer), einfach weils Spaß macht ;)
     
  5. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Du weisst nicht was Midgard ist? Ich hab mich immer gewundert warum das B! keinen Midgardchannel hat aber DAS ist krass.
    Das RPG, das du meinst ist sicher Glorantha (HeroWars).
    Midgard ist das erste deutsche Fantasy RPG überhaupt. Und so rückständig und holperig, wie man es sich nur vorstellen kann. DSA ist praktisch ein Klon von Midgard. Also Low-power EDO Fantasy.
    Es wird vom Verlag auch kaum supported.


    @Kampagne: Das Problem sind nicht die NSCs, sondern die Bösewichter. Wenn die überall sind (bzw. in 1/3 des Landes, muss man schon wissen wie welcher Herzog wo darauf reagiert). Aber auch das wäre nicht dasProblem, da man, wie du sagst, zusammenfassen kann. Das Problem ist, daß ich die Möglichkeiten nicht kenne, die die Leute dort haben.
    Auch DAS wäre kein Problem wenn ich einfach sage: "Ok, dann gehen sie eben alle unter". In einem offenen SPiel gibts schliesslich kein Ende ;D
    Auf 2-3 Sätze kommt Midgard schon pro Land. Es geht mehr um Details. Aber spätestens wenn der Kopf die Arbeit eines Simulationscomputers übernehmen soll, wird es schwierig noch die Reaktionen auf Events einer Spielwelt abzuschätzen. Und dann ist natürlich noch eine Menge Kreativität nötig (und gute Spielweltinfos wie "gegen einfallende Horden aus dem Norden hat der König vor 20 Jahren einen Rettungsfond eingerichtet"), die es ja bei Midgard nicht GIBT)
     
  6. Ioelet

    Ioelet I am Iron Man!

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Nimm doch Würfel hinzu. Nicht jeder Fürst, in jedem Land würde so reagieren, wie du reagieren würdest, wenn du an seiner stelle wärst. Überleg dir einfach kurz wie mutig und agressiv der in etwa ist, schmeiß nen Würfel (z.B. W6) und sag dann 6 ist das maximal wahnsinnige, was der machen kann, 1 das feigste... bei NSCs die du bisher noch nicht verwendet hast oder zumindest selbst nicht gut genug kennst um deren Reaktionen sofort intuitiv bestimmen zu kennen spielt es mMn keine Rolle ob du die Entscheidungen mit Hilfe eines bisher unbekannten Charakters oder den Charakter mit Hilfe bisher unbekannter Entscheidungen definierst.

    Hauptsache du bleibst dann in der Folgezeit konsequent.

    Außerdem simulierst du so auch die Unberechenbarkeit realistischer als du es durch Überlegen jemals könntest, da man als Erzähler schnell dazu neigt mehr Ausnahmen als Regeln geschehen zu lassen, um möglichst spektakulär zu erscheinen... und langfristig durch Übersättigung das genaue Gegenteil erreicht.
     
  7. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Das ist ein guter Vorschlag. Könnte man machen.

    aber ich versuche ja auch zu sagen, daß ich gar nicht weiss welche Möglichkeiten den Leuten zu verfügung stehen (z.b. Dinge wie "wie schnell hebt man eine Armee aus und schickt die los und wie groß ist die dann?"). Das sind Dinge, die ich von Quellenbüchern beantwortet wissen möchte. Leider tun das die wenigsten RPGs.
     
  8. tobrise

    tobrise Facility Manager Mitarbeiter

    AW: Was meistert ihr gerade?

    @BoyScout
    Wir hatten einen Midgard Bereich. Allerdings ist der wegen geringer Aktivität in Andere Rollenspiele aufgegangen. In dem Bereich ist das Midgard Forum einfach schon allein aufgrund von Alter und Größe kaum zu toppen.

    Wundert mich allerdings, dass du über die fehlenden Quellenbücher meckerst. Gerade in letzter Zeit sind doch etliche gute Bücher herausgekommen. Gut, es fehlt noch einiges, aber die Tendenz ist doch sehr positiv.
     
  9. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    AW: Was meistert ihr gerade?

    die Tendenz ist positiv aber von dem was nötig ist vom Verlag imho nicht zu bewältigen. Wollen sie ja auch nicht.

    ich meine mich auch zu erinnern mal einen Midgardbereich gesehen zu haben. Schade, daß er nicht so aktiv war wie der Heredium oder Ulisses Universalsystem Bereich ;)
    Da jedes Forum anders mit RPGs umgeht finde ich es auch wichtig Bereiche für bekannte RPGs zu haben. Konkurenz belebt das Geschäft. Auf bestimmt Dinge bekommt man im Midgardforum keine vernünftigen Antworten.

    naja, jetzt wird darüber halt in Themenfremden Threads gepostet also gucken wir lieber was der Rest hier so meistert.
     
  10. sleepnt

    sleepnt Gott

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Ich werde ins Kloster gehn und Buße tun...
    Naja, wenn DSA davon hergeleitet wurde, dann ist das System selbst für mich auch nicht von Interesse. Zuviel gewürfel und zu detailierte Welt. Tick wohl diesbezüglich gänzlich anders! So wie du über Midgard redest, scheint es ja auch nicht so dolle zu sein, oder? (Will dir da jetzt nicht die Worte im Munde verdehen)

    Das mit dem Würfeln pro Partei ist ein schönes System! Werds selbst einbauen, wenns beim mir mal so weitreichende Eingriffe in die Spielwelt geben sollte.
     
  11. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Ich wollte damit keinen beleidigen aber Midgard ist schon eine ... ziemlich große Hausnummer (für RPG Verhätlnisse).

    Und ja, es ist der absolute Graus.
    Wenn man mehr als einen Blick auf die Regeln wirft, sind die kaum zu gebrauchen.
    Die Welt ist ganz schön (erdähnlich) aber eben auch wenig ausgearbeitet.
    Der Clou ist eben, daß es keine Alternative im Rollenspielbereich gibt. Aber das müsste man ausführen, wozu wir im Forum ja keinen Platz haben (es sei denn ich formuliere es allgemeiner, mal schauen).
     
  12. Vision

    Vision caitiff par excellence

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Machen wir einfach mal mit..

    Lassen wir mal die Internetgeschichten außeracht... so Leite ich aktuell Shadowrun (hab mich breitschlagen lassen) und ein Haussystem im Galaxy Rangers / Trigun stil.
     
  13. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Im Moment leite ich Deadlands Reloaded und dazu demnächst wieder Legend of the 5 Rings.
     
  14. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Vampire - Dark Ages - die Gruppe braucht keine Feinde, die hat einen Malk

    Vampire - Maskerade - spielt in Cairo und ja, das könnte noch interessant werden

    D20 - Ravenloft - wußtet ihr schon, daß Spielerpatzer, der Freund des SLs sind.

    Ja, und halt noch ein wenig verschiedene Online-Sachen
     
  15. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    AW: Was meistert ihr gerade?

    oh, ich leite noch eine

    Savage Shadowrun - Runde.

    läuft sehr unregelmäßig aber mit Rina Konvertierung läuft das einwandfrei.
     
  16. Taysal

    Taysal RSP-Gott

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Shadowrun 4 Cyberpiraten
    Savage Worlds Resorbium
     
  17. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Was meistert ihr gerade?

    Deadlands: Reloaded und und ein Sword&Sorcery-Piraten-Mantel&Degen-Mix auf Savage Worlds Basis.
     
    Ixidor gefällt das.
  18. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    Ich dachte, wir könnten ja mal einen Thread aufmachen in dem wir erzählen was wir als Spieler bzw. Spielleiter gerade spielen/leiten, unter anderem auch für den Fall das jemand dadurch inspiriert wird. Ich mach mal Anfang:

    Spielen:
    Vampire LARP: Da spiele ich gerade in Münsters Langzeitchronik David Zantosa, Primogen des Clans Malkavian und undurchschaubares Zünglein an der Waage in der derzeitigen Ratsherrschaft.

    Leiten:
    Dark Ages: Vampire: Eine wöchentliche Chonik die sich ganz, ganz langsam (aber mit Zeitsprüngen) auf die Gegenwart zubewegt. Angefangen hat die Chronik 1197 in Konstantinopel, derzeit beschäftigen wir uns mit einer Tzimisce-Intrige im Jahr 1202, und als nächstes kommt April 1204...

    Pathfinder: Kingmaker: Alle zwei Wochen spielende Runde, wir haben gerade den ersten Band abgeschlossen und bauen das anfängliche Königreich, bevor es dann bei der nächsten Sitzung wieder in vollen geht. Mal sehen ob ich den herrschenden Sorcerer noch dazu bekomme die Tochter des Koboldhäuptlings zu heiraten...

    Dresden Files: Furious Angels: Ein teil Buddy Cops, ein Teil Angel, ein Teil Film Noir, eine unregelmäßig stattfindenden DF-Runde, welche in Los Angeles angesiedelt ist. "He's a Knight of the Cross working for the LAPD, she's a white court Vampire trying to make it big in Hollywood. Together, they fight crime!"

    Mage: the Ascension: Eine kleine Runde über ICQ für eine Freundin aus Österreich
     
  19. Renard

    Renard Blutsauger für Blutsauger

    Was spiele ich ?

    Ich habe eine sehr unregelmäßige D&D 3.5 Runde im Unterreich, sowie eine Gruppe die ziemlich wild Call of Cthulhu, Arcane Codex und Pathfinder durcheinanderspielt, je nachdem, wer grade da ist. Im Moment steht bei uns eine Löwenjagd 1902 in Deutsch-Südwest auf dem Plan ( a la der Geist und die Dunkelheit), wir haben aber noch andere Fäden offen, die vom Kampf gegen den Rattenkönig über verfluchte Kohle im Ruhrgebiet bis zu verschwindenden Menschen in Berlin reichen.

    Dazu kommen noch Ahnenblut und eine online Magechronik, für die ich allerdings mit nahender Bachelorarbeit leider immer weniger Zeit finde, was schade ist.

    Was leite ich ?

    Ich habe begonnen, die DSA Drachenchronik vorzubereiten, mal sehen, wie weit wir kommen !

    Desweiteren moderiere ich inzwischen eine würfellose Vampire online Chronik in London, die eine Reihe von Terroranschlägen hinter sich hat und jetzt versucht, wieder zum Business as usual zurückzukehren, damit endlich das Verhältnis zwischen den Sekten neu geordnet, ein neuer Baron aufsteigen und die Domäne mit dem Sabbat aufräumen kann, der sich in einigen Bezirken eingenistet hat.
     
  20. Pergrin

    Pergrin MadMegaMind

    Leiten: Nach unserem Debakel mit anderen Systemen konnte ich meine Gruppe (7 Personen)vor einen 3/4 Jahr davon überzeugen, Hellfrost zu spielen. Das leite ich 1x im Monat (öfter ist mit den ganzen Wochenendsichtarbeitern und Familien nicht drin). Klappt bis jetzt deutlich besser als alles andere davor.

    Spielen? Man kann auch spielen? :unsure:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[L5R] Was spielt Ihr gerade? Legend of the Five Rings 9. November 2008
Was spielt ihr gerade? Rund um Rollenspiele 8. Januar 2007
Wie spielt ihr das? WoD 1: Vampire: Die Maskerade 2. August 2006
Wie spielt ihr? Munchkin 1. Juni 2005
In welcher Zeit spielt ihr so und warum gerade da? Das Schwarze Auge 24. Mai 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden