viktorianische London Chronik

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Noir, 26. Februar 2006.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Noir

    Noir Malkavianerin

    Hi ihr's!
    ich möchte demnächst ne chronik in london machen so in der mitter des 19jahrhunderts gelegen. könnt ihr mir tipps geben? also daten, geschehnisse etc die ich beachten sollte oder einfach ein paar kleine denkanstösse geben.

    bis denne noir ;)
     
  2. AW: viktorianische London Chronik

    Bevor es ein anderer tut empfehle ich jetzt mal das Buch Vampire:Victorian Age!:rolleyes:
    Ich hoffe, ich tu damit nix falsches, hab`'s namlich selbst nie gelesen..;)
     
  3. LamiaVampir

    LamiaVampir Guest

    AW: viktorianische London Chronik

    ganz abgesehen von der victorian age reihe gibt es ein "london by night"...
     
  4. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: viktorianische London Chronik

    ... und alle Bücher der Victorian Age Reihe sind mitlerweile unbezahlbar :D
     
  5. LamiaVampir

    LamiaVampir Guest

    AW: viktorianische London Chronik

    wem sagst du das....*jagt dem GRW bei ebay schon ne weile hinterher*

    nunja also das london by night bekommt man schon gut ab 20$
     
  6. Sycorax

    Sycorax uninterested. Mitarbeiter

    AW: viktorianische London Chronik

    London by night gehört doch zur Victorian Age Reihe . . .

    Ich würde es mal bei ebay.com versuchen, da sind die Bücher relativ günstig zu haben, auch die Romantrilogie bietet einen netten Einblick in Atmosphäre und mögliche Handlungen, ist aber zugegebenermaßen schwierig zu bekommen.

    Ansonsten geb ich Dir mal einen Überblick über die untoten Einwohner Londons (und hoffe, damit im Rahmen des Copyrights zu bleiben; sollte das nicht so sein, lösch ich den Beitrag natürlich sofort!). Achtung, einige Infos könnten Spielern den Spaß verderben :

    Prinz: Mithras, Ventrue der 4. Generation
    Seneschal: Lady Anne Bowesley, Ventrue der 6. Generation
    Sheriff: General Sir Athur Halesworth, Gangrel der 8. Generation
    Sheriff Nord-Londons: Juliett Parr, Malkavianerin der 9. Generation
    Harpyien: Violet Mary, Cleopatra vom Clan der Verborgenen der 9. Generation

    Erstgeborene:
    • Edward Bainbridge, Tremere der 7. Generation
    • Reginald Moore, Ventrue der 8. Generation, der sich jedoch für einen Brujah hält und auch Primogen der Brujah ist
    • Doktor Timothy, Malkavianer der 8. Generation
    • Eric Baring-Gould, Toreador der 6. Generation und Kind Raphael de Corazons, Feind Horace Holdens

    Weitere Kinskinder:
    • Don Cerro, Brujah der 8. Generation, Schützer der Camarilla
    • Theo Bell, Brujah der 9. Generation, Neugeborener und Protégé Don Cerros
    • Paul Bedwell, Brujah der 10. Generation, angeblicher Neugeborener und Agent des Prinzen von Manchester
    • Herbert Westin, Brujah der 10. Generation, Smiling Jacks Kind und Anarchen-Infiltrator
    • Halim Bey, Setit der 8. Generation
    • Nathaniel Simmons, Gangrel der 10. Generation, Ein-Mann-Sturmtruppe und so etwas ähnliches wie die Geißel
    • Stephen Lenoir, Lasombra antitribu der 9. Generation
    • Abraham Mellon, Malkavianer der 6. Generation
    • Rathe Haversham, "Prince Fagin", Nosferatu der 9. Generation
    • Harold Tanner, Nosferatu der 9. Generation (Erstgeborener???)
    • Dhita Choudhair, Ravnos der 10. Generation und Informationsquelle über Indien
    • Lorna Dingwall, verführerische Toreador der 11. Generation
    • Horace Holden, Toreador der 11. Generation
    • Sri Sansa, Tremere der 10. Generation, Begründer eines Blutkults
    • Valerius, Ventrue der 7. Generation, ehemaliger Stellvertreter Mithras´, der den job allerdings vermasselt hat und nun neue Pläne schmiedet
    • Rory McAndrew, Ventrue der 9. Generation, arbeitet für Violetta, die Justicarin der Toreador (als Archont?)
    • Janet Latimer, Ventrue der 8. Generation, Kind des Prinzen (?) von Manchester
    • Cyril Masters, Ventrue der 7. Generation

    Hübsch auch die Auflistung der Antagonisten aus dem VAV-Grundbuch.
    Hier gibt es unter den Hexenjägern unter anderem den Agenten der Queen, den "Doktor" oder "Wissenschaftler" oder die "Tea-Parlor Mystic", die für meinen Geschmack besonders gut in diese Zeit passen; aber auch Inquisition und Arcanum haben ihren Platz. "Epochentypische" Charaktere und Wesen wie der Serienmörder oder der "Böse Zwilling", die Riesenratten von Sumatra, "Eyeless Urchins" oder "Demon Lichen" werden hier und auch im Companion vorgestellt.
    In letztgenanntem Band finden auch andere Gruppierungen und Geheimgesellschaften wie die Freimaurer, "The Hermetic Order of the Golden Dawn" oder "The Enlightened Society of the Weeping Moon" Erwähnung.


    Ach ja, als Anregungen nennt London by night diverse Bücher (wie "Victorian London Street Life in Historic Photographs", Dover Publications 1994 oder "The London Adventure", das leider nicht mehr gedruckt wird), Musikstücke von Brahms, Strauss, Tchaikovski oder die Soundtracks von "From Hell" oder "Bram Stoker´s Dracula"; beide Titel werden neben den Serien "Sherlock Holmes" und "Murder Rooms" auch in den Filmtipps erwähnt.


    Bei weiteren Fragen helf´ ich gern weiter.

    Mir fällt noch ein, dass eine der letzten Ausgaben der Geo-Epoche London und seiner Geschichte gewidmet war. Sehr empfehlenswert, da sowohl ein geschichtlicher Überblick als auch Quellen und Bilder geboten werden.
     
  7. Steiner

    Steiner Regelinquisitor

    AW: viktorianische London Chronik

    Hallo!
    Also ich könnte dir da raten das Victorian Age London by Night zu holen.
    desweitern noch das GRW von VA und das Companion VA.
    kuckste am besten mal im C.O.M.
    40211 Düsseldorf
    Am Wehrhahn 51

    oder schreib mir mal n PN wenn du die Sachen nur ausleihen möchtest;->
     
  8. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: viktorianische London Chronik

    Es gibt das GRW noch? (Ausserdem, hatten wir nicht grade erst eienn Thread dazu?)
     
  9. Steiner

    Steiner Regelinquisitor

    AW: viktorianische London Chronik

    Also bei C.O.M. Comics hab ich schon einige Fundstücke gefunden. Magus und Wechselbalg Grundbücher sowie Tokyo und das Demonhunter X
     
  10. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: viktorianische London Chronik

    Das Demonhunter X hab ich auf der Spiel für nen Fünfer bekommen...
     
  11. Sycorax

    Sycorax uninterested. Mitarbeiter

    AW: viktorianische London Chronik

    Ja, das Thema ist doppelt aufgemacht worden. Die andere Version findet sich hier: http://www.blutschwerter.de/showthread.php?t=16851

    Ist es möglich, die beiden zusammenzulegen?
     
  12. AW: viktorianische London Chronik

    Noch ein Buchtip von mir. Auch wenn das Dingen eigentlich zu CoC gehört.

    CoC Supplement London: Im Nebel der Themse.

    Das Teil ist echt hammer, was die Recherche und die Infos angeht.

    Felix
     
  13. Noir

    Noir Malkavianerin

    AW: viktorianische London Chronik

    ein großes danke an alle!!!! mal sehen was sich tun lässt:]
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
WtA: viktorianisches London WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 3. April 2016
Meine Chronik WoD 2: Changeling: The Lost 27. November 2009
London World of Darkness 11. August 2009
London-Chronik WoD 2: Vampire: Requiem 16. März 2005
Meine Chronik WoD 1: Vampire: Die Maskerade 16. November 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden