[Scion] Der Untouchable Man

Xaositekt

Chaosman
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Seite 193:

"After a number of attacks equal to a character's (Legend+1), the character's DV drops by one against all attacks until his DV refreshes..."

Das kann man meiner Ansicht nach so verstehen, dass es einmalig ist, oder dass es für jeweils (Legend+1) Angriffe gilt. Kumulative -1 für jeden Angriff nach (Legend+1) kann ich da aber nicht herauslesen.

Ich würde vom Text her zu einmalig tendieren, aber oben in der Tabelle steht, die Onslaught Penalty sei -1 / (Legend) Angriffe.

Also, ist es kumulativ und nicht optimal formuliert, und die Tabelle falsch (fehlt das +1), oder widersprechen sich Text und Tabelle?
 

Ehron

Clansgründer
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Der Test könnte auch so verstanden werden, dass der DV einmalig um 1 sinkt. Ansonsten kommt mir der Talenneneintrag sinnvoller vor.
 

Kyan

Malkavianer
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Heißt jetzt das wenn ich so 12 DV hab dann brauch vor keinen Gegnern mehr Angst haben außer sie haben Epic Dex.
Zumindest im Nahkampf.
Eine Wand oder so findet man oft, dann können sicher nicht mehr als 4 um einen rum und ich muss keinen aussuchen der auf DV 0 schlägt.
Und nach mehr (als Legend +1) angriffen sinkt mein DV um eins, tja dann brauchen sie nur noch mehr als 11 Erfolge um mich zu treffen.
 

Ehron

Clansgründer
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Heißt jetzt das wenn ich so 12 DV hab dann brauch vor keinen Gegnern mehr Angst haben außer sie haben Epic Dex.
Der DV wird noch von diversen Dingen beeinflusst. Getragene Rüstung, eigene Aktionen, schlechter Stand, etc. können den DV noch senken.

Zumindest im Nahkampf.
Eine Wand oder so findet man oft, dann können sicher nicht mehr als 4 um einen rum und ich muss keinen aussuchen der auf DV 0 schlägt.
Und nach mehr (als Legend +1) angriffen sinkt mein DV um eins, tja dann brauchen sie nur noch mehr als 11 Erfolge um mich zu treffen.
Und dann gibt es noch Soak. :D

Irgendwann ist jeder Scion auf einer Ebene, an der er sich ohnehin nur noch um die großen Dinge kümmert. Wieso auch mit den 10 Hafenarbeitern prügeln, wenn der Kampf gegen die Hydra die von ihnen angebetet wird viel spannender ist?
 

Delta

Methusalem
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Sehe ich genau so. Es ist bei Scion durchaus gewollt dass man vor Gegnern ohne Kewl Powerz irgendwann keine Angst mehr haben soll. Will irgendwer sehen wie Neo in Matrix von zwei Straßencops niedergeknüppelt wird?
 

Kyan

Malkavianer
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Jo klar.
Wenn aber ein Titanspawn Epic Dex hat und nen hohen DV dann sehen alle die kein Epic Dex haben nur zu oder wie?
 

Ehron

Clansgründer
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Wenn aber ein Titanspawn Epic Dex hat und nen hohen DV dann sehen alle die kein Epic Dex haben nur zu oder wie?
Nein. Sie greifen zuerst an und prügeln soweit sie können den DV des Titanspawn runter, damit der mit hohem Epic Dex dem Titanspawn besser einheizen kann. :D
 

Durden

Verehrer des Morgensterns
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Hier ein Argument dafür, dass es bei -1 /max. -2 DV pro Angriff über (Legende+1) bleibt (und nicht kumulativ wirkt):

Im Beispiel auf S.193 steht nämlich: "A person who makes two attacks at the same time against a single target who's suffering an onslaught penalty either decreases that target's DV against both attacks by one or decreases that target's DV by two against only one attack".

Wenn pro Attacke nach (Legende+1) Attacken -1 DV käme, müsste im Beispiel die erste darin beschriebene Attacke -1 DV und die zweite -2 DV geben.

Das Beispiel sagt aber gerade, dass man auswählen muss, ob beide nur -1 DV geben oder der eine von beiden -2 und die andere -0 DV.

Heißt für mich im Ergebnis, dass man sich vor dem 12er SWAT Team nur begrenzt fürchten muss, wenn man Untouchable Opponent hat :headbang: (auch wenn ich das schon als extrem mächtig finde).
 

PaciFist

Ancilla
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Also ernsthaft Sorge bereitet mir der untouchable Opponent auf hohen Epic-Dex Stufen, sobald der normale Defense langsam unwichtig wird im Vergleich zum Epic-Dex Bonus, da wirds dann nämlich langsam verdammt schwierig denjenigen überhaupt noch zu treffen und zwar selbst mit hohem eigenem Epic-Dex für den Zielwurf, da der andere (gleichen Epic-Dex Wert angenommen), ja mindestens doppelt soviel Erfolge mit seinem Def wegzieht wie der Epic-Dex des Angreifers diesem bringt.
Ich hab keine Spielerfahrungswerte auf hohen Stufen, frage mich aber ernsthaft ob man den Knack nicht dahingehend ändern sollte, dass er einen Punkt pro Stufe Epic-Dex bringt und nicht den steil ansteigenden Bonus einfach verdoppelt.
 

Bathora

Arkanomechaniker
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Genau das habe ich in meiner Runde getan. Funktioniert wunderbar und ist immer noch toll genug.
 

Durden

Verehrer des Morgensterns
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Eine schöne Aufzählung, wie man mit UO umgehen kann (falls man überhaupt Probleme mit dem Knack hat), habe ich hier gefunden.

Meiner Meinung nach sehr brauchbar. Ich persönlich tendiere zu "only applicable while guarding".

Wenn eine Legende sich entscheidet, nicht getroffen zu werden, dann kann das schon mal passieren. Wir spielen hier doch Götterkinder! Es macht aber wenig Sinn, dass der Scion fast unmöglich zu treffen ist, während er zielt, im Nahkampf ist, springt, sich versteckt oder am besten noch "inaktiv" ist...
 

PaciFist

Ancilla
AW: [Scion] Der Untouchable Man

Muss ehrlich sagen da sind mir die "per Dot" oder "per Legend" lieber, vermindert deutlich die Buchhaltung, gegenüber den anderen beiden Varianten.
Muss allerdings zugeben die Guarding Variante klingt aus taktischer Sicht nicht unspannend, dafür müsst ichs letztlich allerdings mal im Einsatz sehen.
 
Oben Unten