MechWarrior [MechWarrior] Ron Edwards, MechWarrior, Star Wars und ... Käse

ApokalypseTest

Watching YOU!
Teammitglied
Administrator
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Heftig, absolut heftig.

Avery, Guns have feelings too.

Lang nimmer so gelacht.
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Cheese: Kurzform für "Cheesecake", slangausdruck für "fantasy"bilder, in denen Frauen abgebildet werden mit überdimensionierten sekundären geschlechtsmerkmalen und wenig kleidung. Auch verwendet bei frauen, die sich selbst so präsentieren.
 

Settembrini

Titan der Wahrheit
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Cheesecake...so wie Beefcake...ist mir ein Begriff. Aber bei dem Geschreibsel...macht es nicht minder merkwürdig.
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Ich fasse mal zusammen:

SL X hat zwei Spieler A und B, von denen mindestens einer Ansätze zum Fischmalk hat (sein Char ist käsesüchtig).

SL X plaudert aus dem Nähkästchen, und die Anwesenden fragen ihn, was ihm und den anderen am meisten Spass gemacht hat. SL X stellt fest, das er mehr Spass an der Interaktion zwischen SC und NSC hatte als an den Kämpfen (he, es ist Mechwarrior, da setzt man den Kampagnenfokus im allgemeinen nicht auf die Teilnehmer der Spielshow "Liao Eye for the Davion Guy").
Ron gibt ihm den Tip, den Fokus eben mehr auf die Interaktion und weniger auf die Kämpfe zu setzen, da das den Beteiligten anscheinend am meisten Spass macht, und gibt Tips wie SL X das anstellen kann.

So. Und was war daran jetzt unverständlich? Das Ron sich auch mal wie'n normaler Mensch benehmen kann?

-Silver, toxic memes.
 

Settembrini

Titan der Wahrheit
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Wir sind ja nicht blöd, Du Besserwisser.
Es ging um die subtilen Merkwürdigkeiten und deplacierten Äußerungen des Threaderstellers, sowie die Interaktion der Poster.

Wenn das für Dich der Diskussionsnorm entspricht, dann bitte. Und Ron-bashing ist seit 2005 out.
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Wenn das für Dich der Diskussionsnorm entspricht, dann bitte.

Ach, es gibt eine Diskussionsnorm in öffentlich zugänglichen Internetforen? Am besten noch nach DIN/ISO?
Wenn ich sehe, was hier für schlecht formulierter Mist aufschlägt und die zugehörigen Reaktionen betrachte, ist der obige Thread nicht wirklich überraschend, ungewöhnlich oder originell.

In diesem Sinne: Geh bloggen.

-Silver, PLONK.
 

Settembrini

Titan der Wahrheit
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Wenn ich sehe, was hier für schlecht formulierter Mist aufschlägt und die zugehörigen Reaktionen betrachte, ist der obige Thread nicht wirklich überraschend, ungewöhnlich oder originell.

Man sieht, Du kennst die Forge nicht. Und bist selbst einer derjenigen, von denen in Deinem Post gesprochen wird...
 
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Es ging um die subtilen Merkwürdigkeiten und deplacierten Äußerungen des Threaderstellers, sowie die Interaktion der Poster.

Zumindest für mich als flüchtigen Leser sah das nach einer klassischen Unterhaltung zwischen Mitspielern aus, die für einen Aussenstehenden schlicht nicht verständlich sein kann. :nixwissen:

mfG
bdd
 

PaciFist

Ancilla
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Neben der Frage was der verlinkte Thread eigentlich soll, drängt sich mir irgendwie auch die Frage auf was dieser Thread hier genau soll. Wenn ich jede seltsame oder unverständliche Äußerung aus den weiten des Web nochmal irgendwohin posten würde, käme ich aus dem verlinken nich mehr raus.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Ron Edwards,Mechwarrior, Star Wars und...Käse

Fischmalkismus, schlechtes Crossplaying und... Mechwarrior auf Star Wars D6?
Was die Hölle?

Riecht mir nach Unterschichten-Munchkinismus. Mit forgistischem Anstrich, aber das täuscht mich nicht über diesen Mief hinweg.
 
Oben Unten