Die Zukunft von EPOS

Dieses Thema im Forum "Selbstentwickelte Rollenspiele" wurde erstellt von Myrmidon, 17. Mai 2010.

  1. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Unter Überraschung:

    Ein gesonderter für alle überraschten Kämpfer und einer für den Rest.


    Da muss unbedingt ein Beispiel für einen Angriff rein.


    Ich würde die Catch-All-Kategorie nicht Aktionen nennen. Da fragt man sich, ob Angreifen denn keine Aktion sei. Vielleicht besser: Sonstige Aktionen.


    Ich würde die Zonen vor die Beschreibung der Handlungen setzen.


    Ansonsten ist das sehr knapp. Ich weiß nun etwa, was du sagen willst, weil wir darüber gesprochen haben. Anderenfalls hätte ich wahrscheinlich Verständnisprobleme.
     
  2. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    So?:
    http://www.epos-fantasy.de/ZWEI/Kampf.pdf


    Als Regelbegriff ist mir das zu sperrig, ich brauch das ja bei diversen Sondermanövern immer wieder. Ein Wort muss reichen.
     
  3. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Die Zukunft von EPOS

    OK. Die Schadensberechnung hätte ich ausgehend vom Regeltext nie verstanden. Ich wäre fest davon ausgegangen, dass man den niedrigsten gewerteten Würfel zur Berechnung heranzieht, weil es den dritten ja quasi nicht gibt. Das würde ich noch einmal im Regeltext selbst expliziter ausdrücken.

    Wie wärs dann statt Aktion mit Manöver?


    P.S.: Du solltest noch eine Einleitung zu dem Kapitel schreiben. Die hast du durch das Umstellen der Abschnitte ja quasi getötet.
     
    Myrmidon gefällt das.
  4. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Stimmt, wenn man nicht ich ist, kann man da verwirrt werden - das formuliert ich nochmal klarer.


    Weiß nicht so genau... Manöver klingt für mich eher nach ner Variante einer Attacke als nach dem großen Ablagestapel für alles, was eben keine Attacke ist.



    PS an alle:
    Auf meinen Wunsch hin wird Hoffi demnächst die Threads hier mit nem [EPOS]-Präfix in "Selbstentwickelte Rollenspiele" verschieben.
    News und Updates werd' ich natürlich auch weiter in diesen Thread hier packen, aber das offizielle Forum ist jetzt wieder das alte: Schwarzes Brett :: Index



    .
     
  5. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Kategorie Spielbegriffe:

    Dadurch, dass wir ein Kartenspiel in den Ablauf einbeziehen, wird der Begriff "As" für den Figurentyp zwischen Statist und Held ein wenig.... suboptimal. Den würd' ich gern ersetzen.

    Irgendwer ne Idee?
     
  6. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

  7. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Meister ^^

    Wie wärs mit Heros?


    Zur Epik muss ich sagen, dass das schon relativ viele Standardanwendungen sind. Die Karte rauszusuchen und Doppelhandlungen würd ich lieber erst durch irgendwelche Goodies freischalten lassen. Das reduziert den Lernaufwand beim Spielstart.


    Du solltest ne Schusterjungen/Hurenkind-Regel anstellen. ^^

    Es ist schwierig die Regeln zu Fähigkeiten zu überfliegen, weil die alle Fließtext sind. Ich würde Bullet Points verwenden:
    - Knapper Erfolg
    - Voller Erfolg
    - Modifikatoren
     
  8. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Als ABGRENZUNG zum "Helden"????


    Die hätt ich eigentlich schon gerne für jeden immer griffbereit.


    Einen ordentlichen Seitenumbruch abzuliefern lohnt jetzt echt noch nicht. Erstmal brauch ich alle Texte und dann ein paar Schweine, damit ich was zum arbeiten hab.
     
  9. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Nenn das zwischending halt "Held" und nenn das was jetzt "Held" ist "Legende" :)
     
  10. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Dat passt nicht.

    Für das, was momentan Asse heißt, ist "Held" als Begriff maßlos übertrieben. Ich habe eben ein Wolfsrudel (alles Bauern/Statisten) und den Rudelführer mit der Narbe über dem linken Auge (As).
    Ich habe die Stadtwachen (Bauern) und den Hauptmann mit den drei Orden (As).

    "Held" ist dafür das falsche Wort.
     
  11. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Schultheiß oder Schultz? Da ist der Bezug zum Bauern und die Überordnung gegenüber diesen drin, und trotzdem noch klarer Abstand zum Helden.

    Ansonsten noch ein paar generischere Einwürfe: Boss, Nebendarsteller, Agent, Offizier, Spezialist, Nebenrolle, Führer.
     
  12. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

  13. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Deutlich besser, auch wenn ich die braune Schrift nicht so gut lesbar finde.

    Ich würd das vielleicht sogar noch extremer fahren.

    Aufrappeln
    Ein verletzter Charakter kann sich mit dieser Aktion etwas erholen.

    Schwierigkeiten: Die Probe ist immer schwierig.

    Voller Erfolg ...

    Teilerfolg ...



    Schwimmen
    Der Charakter kann schwimmen und tauchen.

    Schwierigkeiten: Ruhiges Wasser erfordert keine Probe. Ein Fluss mit moderater Strömung macht eine normale Probe nötig, reißende Stromschnellen eine schwierige.

    Modifikatoren: Schwimmen erfordert gewöhnlich beide Hände. Hält der Charakter einen sperrigen Gegenstand (z.B. ein Schwert) in einer Hand, erleidet er einen Abzug von einer Stufe. Schweres Gepäck bedingt weitere Abzüge.

    Voller Erfolg: Der Charakter bleibt über Wasser und darf sich - wenn er dies will - um eine Zone bewegen.

    Knapper Erfolg: Wie beim vollen Erfolg, allerdings erleidet der schwimmende Charakter einen Punkt Abzug auf seine Parieren- und Ausweichen-Verteidigungen.

    ....



    Also:

    Versuch die Sätze kurz und knackig zu halten. Streich alles raus, was nicht unbedingt nötig ist. Du machst hier keine Kunstprosa, sondern eine technische Anleitung. Die sind nicht schön, sondern praktisch.

    Da die Dinger unter "Anstrengung" stehen, ist total klar, dass man auf Anstregung würfelt. Das muss da nicht extra stehen.

    Auch die Anwendungen unter dein einzelnen Fertigkein sollten meines Erachtens alphabetisch sortiert sein. An einigen Stellen kann ich mir allerdings denken, warum du das nicht getan hast.


    Wäre auf dem Charakterbogen eigentlich genug Platz, um die Anwendungen klein unter die entsprechende Fertigkeit zu schreiben? Das wäre bestimmt praktisch.


    Den Namen "Aufrappeln" find ich etwas missverständlich. Ich würde an Aufstehen vom Boden denken. Vielleicht besser "Zusammenreißen".


    Noch eine inhaltliche Sache: Ist das Halbieren des Schadens bei knappen Angriffen eigentlich praktisch? Ich würde versuchen das ohne klassische Rechenoperation hinzubekommen: Waffenbonus fällt weg oder Würfel fällt weg oder sowas.
     
  14. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Hmmm... "Würfel fällt weg" gefällt mir. Im Mittel dürfte da so ungefähr das selbe rauskommen, aber es ist sicher flüssiger im Spiel.
     
  15. Myrmidon

    Myrmidon Red Chief 4016

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Stimmt - kürzt das ganze unheimlich zusammen, ohne Inhalt einzubüßen:
    Epik und Fähigkeiten
     
  16. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Nicht übel. Schön übersichtlich.

    Überlegen könnte man jetzt, ob man ein wenig Flauschiges wieder einfügen will. Also zum Beispiel:

    Klettern
    Mit dieser Anwendung könnt ihr Berge, Fassaden oder die Wanten eines Schiffes erklimmen.

    Dann hättest du das typische Zauberspruch-Format. Kannst du ja überlegen. Dann haben auch die etwas weniger Regelversierten vielleicht noch was davon. Gut wärs dann nur, wenn sich das beim Schriftbild abhebt. (Kursiv wär typisch.)
     
  17. ChaoGirDja

    ChaoGirDja Kainskind

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Hum... seit bald einem Jahr keine Lebenszeichen mehr?

    Was ist passiert? T.T
     
  18. AW: Die Zukunft von EPOS

    fertig????
     
  19. ChaoGirDja

    ChaoGirDja Kainskind

    AW: Die Zukunft von EPOS

    Dann wäre es auf der HP zum DL, als komplett-Version ;)

    Und unserer guter Myrmidon hätte das auch stolz verkündet :)
     
  20. ADS

    ADS Streunendes Monster

    AW: Die Zukunft von EPOS

    eingeschlafen?:nixwissen:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[EPOS] Jetzt auch in verständlich ;) Selbstentwickelte Rollenspiele 19. März 2009
[EPOS] Zweihandwaffen Selbstentwickelte Rollenspiele 14. März 2008
EPOS - jetzt auch mit Hühnern Selbstentwickelte Rollenspiele 4. Dezember 2007
[EPOS] Umstrukturierungen Selbstentwickelte Rollenspiele 1. Oktober 2007
Einführung in Epos Andere RPG-Systeme 17. April 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden