Spiele Comic

Sonstiges D&D und Pathfinder News aus den RSS-Feeds

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 2. Juli 2007.

  1. RSS-Truant

    RSS-Truant RSS-Roboter

    [​IMG] [​IMG]

















    Abenteuer in Mittelerde – Das Spielleiterhandbuch ist im Druck und wird Ende September 2018 da sein.

    weiterlesen...
     
  2. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  3. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Schöne neue Welten

    Erforsche neue Planeten im zentralen Sonnensystem des Starfinder Universums, den Paktwelten!

    Rüste dich mit der Starfinder Rüstkammer für neue Abenteuer!

    Finde neue Verbündete und Feinde aus exotischen Alienrassen!

    Erlebe 14 Welten, jede mit ihre eigenen Bewohnern, ihrer eigenen Kultur und Geschichte. Alle 14 bieten Raum für zahllose Abenteuer mit dem Starfinder typischen Mix aus Fantasy und Science Fiction!


    Im neuen Starfinder Crowdfunding kannst du uns helfen zwei Kernprodukte zu finanzieren: Das Quellenbuch Paktwelten und den Ausrüstungsband Starfinder Rüstkammer. Diese kannst du im Laufe der Kampagne mit zahlreichen Zusatzprodukten und Prämien aufwerten, wie etwa dem Paktwelten Aufstellerset mit Pappaufstellern, um die Bewohner der Planeten im taktischen Spiel darzustellen oder Posterkarten den Welten.

    Das Crowdfunding läuft bis zum 26.9. um 14:00 Uhr.

    Hier geht es zur Crowdfunding-Seite!

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  4. RSS-SystemMatters

    RSS-SystemMatters RSS-Roboter

  5. RSS-Midgard

    RSS-Midgard RSS-Roboter

    „Die Bibliothek ist der Öffentlichkeit nicht wirklich bekannt. Sie ist ein Lagerort für Bücher, die verboten sind, wurden, oder noch verboten werden könnten – entweder von uns oder von einer anderen … Autorität. Bücher, die so extrem und ungewöhnlich sind, dass wir noch nicht einmal zugeben dürfen, dass wir auch nur an ihnen interessiert sind, um kein öffentliches Ärgernis zu erregen. Bücher, die, aus dem einen oder anderen Grunde, nie hätten geschrieben werden sollen.“

    (Kardinal Ruffo-Scilla in All-Consuming Fire von Andy Lane)



    In unregelmäßigen Abständen posten wir auf Facebook Kurzbesprechungen von verwandten Spielen anderer Verlage, die interessant sind oder unsere eigene Spielwelt um neue Facetten bereichern oder Anregungen geben können. Hier sammeln wir diese Beiträge in leicht überarbeiteter Form und alphabetisch sortiert.



    Airship Pirates


    Airship Pirates ist ein Steampunk-Rollenspiel nach den Motiven der Band Abney Park, die als einer der wichtigsten Vertreter der Steampunk-Musik gilt. Das dicke Hardcover (304 Seiten) wurde von Peter Cakebread und Ken Walton geschrieben und 2011 von Cubicle 7 Entertainment veröffentlicht.

    Airship Pirates spielt im Jahre 2150 einer postapokalyptischen Welt, die sich auf dem Entwicklungsstand eines mit fantastischen Elementen durchsetzten “Neo-Viktorianismus” eingependelt hat – in 1880-Terminologie also ein Wert von “4” im Stellenwert für Geschichtsverlauf in Dr. Horreums Plausibilitäts-Indikator. Spielort sind die USA, Informationen zu anderen Kontinenten finden sich nicht.


    Kernpunkt aller Abenteuer ist ein Piraten-Luftschiff, mit dem die Spielerfiguren unterwegs sind, um ihren Reichtum zu mehren und sich mit der (natürich ebenfalls flugfähigen) Imperialen Luftmarine auseinanderzusetzen. HInzu kommt mit Doctor Calgoris chrononautischen Maschinen ein Zeitreiseelement. Entsprechend finden sich umfassende Regeln für Luftkämpfe und Zeitreisen.

    Das grundlegende Regelsystem ist Cubicle 7s “Heresy Engine”, die auch bei Victoriana und Dark Harvest Verwendung findet. Das Spiel funktioniert mit einem Würfelpool aus sechsseitigen Würfeln, dessen Umfang sich aus der Höhe der Attribute und des Fertigkeitswertes sowie der Schwierigkeit der Aufgabe ergibt. Dabei kommen schnell so große Mengen Sechsseiter zusammen, dass sich die Regeln an mehreren Stellen Gedanken um “Abkürzungen” machen, wie man vielleicht doch nicht so viele Würfel werfen muss.

    Der Hintergrund ist ein wenig speziell, aber durchaus interessant. Man sollte allerdings gern mit vielen Sechsseitern umgehen, wenn man Airship Pirates spielen möchte.

    [​IMG]




    Dark Harvest


    Wie schon Airship Pirates beruhtDark Harvest auf dem Regelsystem “Heresy Engine” von Cubicle 7 Entertainment, das auch Victoriana zugrunde liegt. Grundlegend würfelt man mit vielen Sechsseitern (im Falle von Dark Harvest allerdings deutlich weniger als bei Airship Pirates), zieht ein paar andere Sechsseiter ab und zählt dann die erzielten Erfolge, um diese mit einer Tabelle zu vergleichen, aus der man den Grad des Erfolges entnimmt. „Heresy“ und wir werden sicherlich keine Freunde mehr, aber das macht ja nichts.

    Dark Harvest stammt aus dem Jahr 2010 und wurde in der Hauptsache von Iain Lawson verfasst. Andere Autoren haben Kurzgeschichten und die (eher kurzen) Rollenspielregeln beigesteuert. Das Buch hat 216 Seiten Umfang im Softcover, auf den Umschlaginnenseien prangen Farbkarten des Landes, in dem die sich die Handlung abspielt: Rumänien. Oder, genauer gesagt: Promethea, im Jahr 1910.

    Wie der Name Promethea schon andeutet, haben wir es hier mit einem Spiel zu tun, das sich mit Viktor Frankenstein beschäftigt, dessen Kreatur ja bereits im Titel von Mary Shelleys Roman als “der moderne Prometheus” bezeichnet wird. Hier nun gehen die Autoren von der Prämisse aus, dass Frankenstein sich über die Jahrzehnte hinweg in Rumänien eine Machtbasis aufgebaut hat, bis er schließlich die Herrschaft über das Land übernehmen konnte – und es in Promethea umbenannte.

    Promethea ist vom Rest Europas abgeschottet, die Bevölkerung lebt wieder wie im Mittelalter. Einer kleinen Elite stehen allerdings moderne Entwicklungen zur Verfügung, mit denen sie allen anderen europäischen Nationen weit voraus ist. Körperliche Veränderungen durch Operationen sind an der Tagesordnung, wie man in einem Land, das von Viktor Frankenstein regiert wird, ja auch erwarten kann. Promethea ist ein sehr düsteres Land – eine klassische Dystopie.

    Der Hintergrund ist stimmig gemacht. Wenn man ein bisschen mit der gelieferten Alternativweltgeschichte spielt, könnte man die gegebenen Informationen auch bei Abenteuer 1880 einsetzen (der Band gibt sogar Anmerkungen, wie man Promethea in die Welt von Victoriana einbauen kann, und da sind wir ja im Jahr 1867). Die Regeln für das Verändern menschlicher Körper durch vergleichsweise fortgeschrittene Medizin lassen sich mit wenigen Anpassungen gleich mitübernehmen. Würden wir das jemals in diesem Detail behandeln wollen, hätten wir mit Dark Harvest eine gute Vorlage.

    Neben den Hintergrund- und Regelkapiteln bietet Dark Harvest auch eine literarische Komponente: Die Einleitung erfolgt in Form einer Kurzgeschichte, und im Anschluss an die Landesbeschreibung folgen fünf weitere Geschichten.

    Alles in allem ist das ein sehr schöner und stimmig gemachter Band vor dem Hintergrund der Schauerromantik, aus dem man auch guten Nutzen ziehen kann, wenn man nicht mit der „Heresy Engine“ spielt.

    [​IMG]



    Etherscope


    Beim Aufräumen habe ich die Zweitauflage von Etherscope gefunden (Nigel McClelland und Ben Richmond, Goodman Games, 2005).

    Das Spiel ist 1984 angesiedelt und nennt sich „Cyberpunk Victoriana“. Der Alternativwelt-Hintergrund ist ein bisschen dünn („Oh, wir Briten haben den Äther entdeckt, deshalb haben wir uns aus dem Ersten Weltkrieg herausgehalten, weil uns eh keiner was kann, und deshalb interessiert zugesehen, wie die Deutschen mit ihren Ätherwaffen die Franzosen weggefegt haben, und dann hatten wir 1937 diese kommunistische Revolution.“), ist aber ohnehin nur eine Beigabe für das „Ätherskop“, eine Art viktorianische Virtual Reality im Stile von „Matrix“.


    Und dieser Teil des Buches ist richtig gut gemacht (wenn auch ein bisschen kurz). Man loggt sich als Avatar ein (oder indirekt über einen Fernzugang, mit dem man allerdings in der virtuellen Welt schwächer ist) und hat virtuelle Abenteuer. Man kann auch andere Figuren, die selbst keinen Zugang haben, gleichsam „huckepack“ mitnehmen. Die Idee ist richtig gut.

    Der Band ist unter der Open Gaming Licence erschienen, hat also ein an D&D 3 orientiertes Regelwerk.

    [​IMG]


    Der Beitrag Über den Tellerrand erschien zuerst auf Midgard-1880.

    weiterlesen ...
     
  6. RSS-Truant

    RSS-Truant RSS-Roboter

    [​IMG]Die Vorabexemplare vom Spielleiterhandbuch sind angekommen. Sie sind großartig!

    Die Paletten mit den Büchern treffen die Woche im Lager ein und gehen dann sofort in den Handel.

    Die Bücher sind ab 1. Oktober erhältlich.

    weiterlesen...
     
  7. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  8. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Friedberg, 28. September 2018: Munchkin Starfinder, die neueste, eigenständig spielbare Version von Munchkin, parodiert das beliebte, gleichnamige Rollenspiel Starfinder. Vom 12. bis zum 14. Oktober finden bei allen teilnehmenden Fachhändlern PreRelease Turniere vor der regulären Veröffentlichung statt. Munchkin-Fans können nicht nur vorab die neueste Edition spielen, sondern auch einen exklusiven Gegenstand mit Spielregel gewinnen: Die Munchkin Starfinder Release Granate.

    Seit 15 Jahren lautet das Motto der stetig wachsenden Munchkin-Community in Deutschland: Töte die Monster! – Klau den Schatz! – Erstich deine Kumpel! Das fiese Kartenspiel mit Kultstatus parodiert bis heute hemmungslos alle Trends der Popkultur: Angefangen bei klassischer Fantasy über Piraten, Superhelden und Zombies bis hin zu Vampiren, folgt nun die Persiflage des Science-Fiction-Rollenspiels Starfinder. Vollgestopft mit Lasern, außerirdischen Raumschiffen und exotischen Rassen und Klassen, stellen sich die Spieler Alien-Schwärmen und anderen seltsamen Monstern, um das Universum zu plündern und über alle anderen Munchkins zu triumphieren.

    Um die neueste Version gebührend zu feiern, können alle Munchkin-Fans und Neueinsteiger an einem der kostenlosen PreRelease-Turniere im Fachhandel teilnehmen. Jeder Teilnehmer erhält ein Lesezeichen, das in jedem Munchkin-Spiel eingesetzt werden kann. Gewinner und Schiedsrichter dürfen sich auf die Munchkin Starfinder Release Granate freuen. Dieser exklusive Gegenstand hat ebenfalls eine Spielregel und kann in jeder Partie zum Einsatz gebracht werden. Und natürlich kann die neue Version ausgiebig vor dem offiziellen Erstverkaufstag am 19.10.2018 gespielt werden. The sky is the limit!

    Eine Übersicht über die teilnehmenden Fachhändler und die PreRelease Turniere wird in den kommenden Tagen online gestellt unter /www.pegasus.de/community>www.pegasus.de/community

    Continue reading...
     
  9. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  10. RSS-SystemMatters

    RSS-SystemMatters RSS-Roboter

    September und Oktober sind die arbeitsreichsten Monate, denn die SPIEL in Essen steht vor der Tür. Gerade wenn wir an größeren Projekten arbeiten, ist es oft ruhig hier auf der Seite und in diesem Jahr war es besonders ruhig. Das bedeutet aber auch, dass wir einiges zur SPIEL veröffentlichen können.

    Neuerscheinungen zur SPIEL 2018



    Seit unserem Kagematsu-Lieferproblem bin ich etwas vorsichtiger geworden, was an unserem Messestand zu bekommen ist und was nicht. Darum besteht bei einigen Büchern noch die Gefahr, dass die Lieferung einen Tag zu spät ist. Aber geplant sind folgende Rollenspiele:​

    • Der Schatten des Dämonenfürsten Regelwerk
    • Der Schatten des Dämonenfürsten Regelwerk (Luxusausgabe)
    • Der Schatten des Dämonenfürsten – Abenteuerband 1: Der Gott in der Tiefe
    • Der Schatten des Dämonenfürsten – Abenteuerband 2: Im Angesicht des Grauens
    • Dungeon World 2. Auflage
    • Dungeon World – Abenteuer: Schwarze Schuppen
    • Geh nicht in den Winterwald – Verlorene Pfade
    • Quill
    • Beyond the Wall – Das Bärenbuch



    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Wann und wo findet ihr uns?​



    Die SPIEL findet diese Jahr vom 25.10. bis zum 28.10. statt und findet natürlich in Essen statt. Unser Stand hat die Nummer:

    Halle 6 Standnummer L117



    Um uns besser zu finden, arbeiten wir gerade an einer Fahne. Also, wir freuen uns und, wie man bei The Prisoner so sagt, “Wir sehen uns!”

    Der Beitrag System Matters auf der SPIEL 2018 erschien zuerst auf .

    weiterlesen...
     
  11. RSS-Truant

    RSS-Truant RSS-Roboter

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]





    [​IMG]

    Halle 2 Stand 2-A105. (An der Ecke vor den Durchgängen zu Halle 1 und Halle 3.)

    weiterlesen...
     
  12. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  13. D&D hat zusammen mit Adobe einen Monsterbau-Wettbewerb angestoßen, der bis zum 16.11. läuft und mit 5.000 Dollar dotiert ist: Ihr könnt euch ein Monster-Kit mit lauter Monsterteilen herunterladen und zusätzlich eine 30-Tage-Version von Photoshop. Dann? Ja, dann braucht es halt noch ein bischen Photoshop-Kung-Fu.
    Alles weitere gibt es auf dieser Seite zu erfahren.

    Links:

    Schlagworte:adobe, DnD, Wettbewerb, Wizards of the Coast

    Continue reading...
     
  14. RSS-SystemMatters

    RSS-SystemMatters RSS-Roboter

    Zum 28. Mal findet die Dreieich Con in diesem Jahr statt und zum zweiten Mal sind wir mit dabei und haben natürlich unsere Spiele im Gepäck. Außerdem gibt es Einstiegsrunden für Der Schatten des Dämonenfürsten, Swords & Wizardy Continual Light und Beyond the Wall. Außerdem habe ich entdeckt, das auch Kagematsu, Geh nicht in den Winterwald und Dungeon World angeboten werden! Darüber hinaus könnt ihr uns am Samstag im Café Fragen stellen (um 13:00 Uhr) und Andreas Melhorn wird einen Workshop zum Thema Detektivabenteuer halten. Es gibt also viel zu spielen und zu entdecken auf der Dreieich! Neugierig geworden?

    Hier die Fakten:

    Wann?
    Von Samstag, 17.11. – 10:00 Uhr bis Sonntag, 18.11. – 18:00 Uhr
    32 Stunden durchgehend geöffnet​


    Wo?
    Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen
    Fichtestr. 50, 63303 Dreieich
    (ca. 15 km südlich von Frankfurt/Main​





    Hier geht es zur Homepage der Dreieich, wo auch das Programm mit all den Spielrunden, Lesungen, Workshops und Brettspielrunden zu finden ist. Wir freuen uns schon euch am Stand, in einer Spielrunde oder am Kaffeestand zu treffen!

    Der Beitrag System Matters auf der Dreieich Con 2018 erschien zuerst auf .

    weiterlesen...
     
  15. RSS-Truant

    RSS-Truant RSS-Roboter

    [​IMG]Dieses Wochenende findet vom 17.-18. November in Dreieich bei Frankfurt die Dreieich-Con statt. Natürlich sind auch die Truant Spiele wieder dabei! Wie jedes Jahr haben wir einen Stand mit den Rollenspiel-Nehuheiten und vielen, vielen Würfeln.

    Am Samstag gibt es in der Lesestube von 11 Uhr bis 12 Uhr Neuigkeiten aus dem Verlag zu Abenteuer in Mittelerde, den Trudvang Chronicles, Fantasy AGE, Barbarians of Lemuria, City of Mist, The Witcher und, und …

    weiterlesen...
     
  16. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Wir sind an diesem Wochenende auf der Dreieich Con. Natürlich mit unserem eigenen Stand inklusive neuen Produkten und B-Ware zum Stöbern und feilschen. In den Regalen findet ihr auch eine große Auswahl unserer Produkte, natürlich auch aus den jüngsten Crowdfundingauslieferungen, wie Krieg um die Krone und Havena – Versunkene Geheimnisse.

    Ganz neu am Stand sind:

    • Das Schwarze Auge - Aventurische Magie III (in der Hardcover Version und der limitierten, blauen Deluxeausgabe)
    • Freundschaftssteine und Würfel für My Little Pony – Tails of Equestria
    • Starfinder - Tote Sonnen – Teil 6 Reich der Knochen
    • Starfinder – Tote Sonnen- Aufstellersammlung
    • Pathfinder – Handbuch der Handelsherren

    Die blaue Ausgabe von Aventurische Magie III ist auf 100 Exemplare beschränkt, damit ihr eins ergattern könnt, muss Phex euch hold sein, denn wir würfeln aus, wer sich eines kaufen darf. Wenn ihr euer Glück probieren wollt kommt am Samstag oder Sonntag zwischen 12:00 und 15:00 Uhr zur RatCon Info und rollt die Würfel. Ist euer Ergebnis niedrig genug, könnt ihr die blaue Magie ab 15:30 am Stand erwerben. Wenn ihr am Samstag zu hoch gewürfelt habt, könnt ihr am Sonntag euer Glück erneut versuchen.

    Workshops und Panels

    Wir halten auf der Dreieich mehrere Präsentationen, im Fokus steht dabei Das Schwarze Auge, aber auch HeXXen 1733 wurde nicht vergessen. Wenn ihr also exklusive Informationen aus den Redaktionen hören wollt, besucht diese Programmpunkte.


    Von 15:00 bis 16:00 Uhr könnt ihr uns ganz ungezwungen zu im Café Special auf ein Stück Kuchen treffen und nach Herzenslust quatschen. Natürlich könnt ihr uns auch jederzeit so auf der Con ansprechen und wir werden unser bestes tun, uns Zeit für euch zu nehmen.

    Also, wir sehen uns auf der Dreieich!



    Wenn ihr es nicht auf die Con schafft, könnt ihr sie auf unserem Instagram verfolgen, wo wir für euch Eindrücke sammeln.

    Continue reading...
     
  17. RSS-Truant

    RSS-Truant RSS-Roboter

    Diese Woche geht es nur um elektronische Bücher. Die nächsten Tage stehen ganz ganz im Zeichen der PDFs.
    Wir werden jetzt die PDFs der in den letzten Monaten erschienen Bücher erstellen …
    Wir beginnen mit dem Bestiarium für Fantasy AGE



    [​IMG][​IMG]



    [​IMG][​IMG]

    weiterlesen...
     
    Evilman gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Figuren (Pathfinder; D&D; Reaper oder ähnlich) Kleinanzeigen 12. Juni 2018
D&D/Pathfinder Earthdawn? Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 19. März 2018
D&D/Pathfinder Kampagnenwelten Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 14. Oktober 2015
D&D-Pathfinder Götter Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 22. Mai 2010
Gemeinsamkeiten zwischen D&D 4 und Pathfinder Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 27. Juli 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden