Trauma selbst gezeichnete Raumschiffe

Turning Wheel

Halbgott
selbst gezeichnete Raumschiffe und Fahrzeuge

Hallo allerseits,

hier sind Raumschiffe, die ich selbst gezeichnet habe.
Sie sind eigentlich für TRAUMA 50K gedacht, können aber sicher auch gut für Dark Heresy verwendet werden.

Die Triguru-Klasse des Imperiums (kleiner Frachter)
 

Anhänge

  • ImperialerFrachter_Triguru.jpg
    ImperialerFrachter_Triguru.jpg
    67,9 KB · Aufrufe: 299

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Cool. Sind das gotische Bögen bei der Triguru-Klasse? :]
 
?

-

Guest
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Hey, die sind wirklich cool. Gibts davon noch mehr? :D
 

Turning Wheel

Halbgott
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Cool. Sind das gotische Bögen bei der Triguru-Klasse? :]

Hm, ja, es sollten welche sein. Ist aber mehr frei Schnauze als Gotik. Beim nächsten imperialen Schiff werde ich reale gotische Maße nehmen und nichts zusammengefrickeltes wie bei der Triguru-Klasse.

Ich hoffe bald folgen mehr Schiffe.

Die Deckpläne sind übrigens im Epic-Maßstab. Man kann darauf mit 6mm-Figuren spielen.
 

Turning Wheel

Halbgott
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Das ist zwar kein Raumschiff, aber vielleicht auch von Interesse:

Ein imperiales Motorrad vom Typ Wolf
 

Anhänge

  • LegionBike.jpg
    LegionBike.jpg
    65,3 KB · Aufrufe: 202

yennico

John B!ender
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Das Motorrad wiegt 0,8t! Das sind 800 kg. IMHO ist das deutlich zu viel.
Aus welchem schweren Material ist das Motorrad denn gefertigt worden? Eine starke Panzerung, die das Gewicht erklären könnte kann ich auch nicht sehen. :(
 

Turning Wheel

Halbgott
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Das Bike hat in jedem Rad einen (also zwei!) 150 kW-Motor. Das sind also E-Motoren mit jeweils über 200 PS.
Der Rest des Bikes ist mit Batterien (schwer!), Boltman-Munition und Panzerung vollgestopft.
Das Chassi ist 40cm breit, fast 2m lang und im Gegensatz zu Gardemotorrädern deutlich verstärkt. Es muss nämlich bei 200 Sachen im Gelände einen 2m-Marine mit Panzerung tragen und ohne nennenswerte eigene Verluste über flakwest-gepanzerte Orkbosse fahren können.
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Es soll einen Marine tragen?
1. Marines benutzen andere Bikes.
2. Die "Schüssel" des Chassis macht es sehr schwer damit anzuhalten ohne umzufallen, da man sich das Bein verrenken muss umes über den Rand heben zu können um damit das Motorrad im Stand zu balancieren.
 

Turning Wheel

Halbgott
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

...und wieder ein kleines Raumschiffle:

Die Bregentius-Klasse.
Workhorse-Shuttle des Imperiums.
 

Anhänge

  • ImpShuttle_Bregentius.jpg
    ImpShuttle_Bregentius.jpg
    70,1 KB · Aufrufe: 150

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Zu deutsch: Hört auf Dinge zu erstellen, das darf nur Games Workshop?

Orders are sacrosanct.

mfG
jjf

Nein. Eher: Hört auf Varianten von bereits existierenden Dingen zuerstellen. Space Mariens haben nur eine Variante von Bike (und eine Scout-Bike variante).
Ich hab nichts dagegen, dass das oben erfundene Motorrad von der lokalen P.V.S. genutzt wird. Aber die Space Mariens werden so was nicht fahren. Die haben ihr eigenes Bike und nur dieses.
 

Turning Wheel

Halbgott
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Ich lasse mir doch nicht vorschreiben, was ich zeichnen oder nicht zeichnen soll.
Hat Absimillard überhaupt den Eingangspost gelesen und verstanden? Offenbar nicht.

Würde bitte ein Moderator die Postings 12, 13, 15, 16, 17 in eine GW-Diskussion verschieben oder löschen. Das wäre fein, dann könnte ich nämlich auch weitere Zeichnungen einstellen.
 
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Space Mariens haben nur eine Variante von Bike

Wenn ich meine Editionen so durchgehe, dann scheint es dieses "eine" aber in erstaunlich vielen Variationen zu geben. Ebenso übrigens, wenn ich so an den Hintergrund diverser anderer gewiss auch "einmaliger" Gegenstände und Fahrzeuge(!) denke.

Insofern finde ich es gerade interessant auch aus diesem Variantenreichtum schöpfen zu können, und finde es schön, dass Turning Wheel das auch noch visuell unterstützt.

In the Emperor's name: Enough!

mfG
jjf
 

Turning Wheel

Halbgott
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Vielen Dank, ich bin hier raus, da ich gerade informiert wurde, dass die Moderation diese Art von dynamischer Entwicklung des Forums unterstützt.

Vielleicht hätte ich dazu schreiben sollen, dass ich keine Diskussion zu den Zeichnungen brauche, weil fertige Zeichnungen nicht mehr geändert werden müssen. Aber ich glaube aus der Erfahrung der letzten Zeit hier im Forum nicht, dass das der Grund ist.

Eigentlich dachte ich, dass diese Arbeiten thematisch am besten ins Blutschwerterforum passen, aber wer will schon ein paar Zeichnungen mit so vielen Spambeiträgen zwischendrin lesen. Das braucht wohl niemand. Vielleicht mein Fehler, bessere Erwartungen zu haben. Meine Zeichnungen und andere kostenlose Spielhilfen werde ich also ab sofort lieber in einem anderen Forum zeigen.

Cheerio, Markus:)=
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: selbst gezeichnete Raumschiffe

Kannst wohl keine Kritik vertragen? Sorry, aber damit muss jeder Künstler leben.
 
Oben Unten