Spiele Comic
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RSS-Nachrichten zur Welt der Dunkelheit

Dieses Thema im Forum "World of Darkness" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 31. Juli 2007.

Moderatoren: Sycorax
  1. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]
    Lang genug hat es gedauert, aber jetzt habe ich gestern endlich die Zusage einer passenden Location bekommen. Wir werden im Pantheon-Theater in Bonn feiern!

    Genauer gesagt habe ich das eigentliche Theater und das Foyer gemietet - so haben wir die Möglichkeit, im Theater Musik zu spielen und zu tanzen und für ganz verschwiegene Intrigen zieht man sich ins Foyer zurück.

    Hier findet ihr Panoramabilder beider Räume - natürlich werden wir hier noch stilecht dekorieren!

    Die Einzelheiten, wie die Zahl der Freigetränke und einen Happen zu Essen, verhandele ich aktuell noch. Da werden wir sehen, wie weit uns das Budget trägt, Bonn ist hier eher ein teures Pflaster. Da ich davon ausgehe, dass ihr euch beim LARP nicht die Kante zulöten wollt, werde ich eher in Richtung Softgetränke drängen, damit uns niemand verdurstet und die harten Alkoholika außen vor lassen. ;-)

    Eine weitere freudige Überraschung: Das Pantheon liegt ausgesprochen nah an der Stadthalle Bad Godesberg. Der Routenplaner sagt 11 Minuten mit dem Auto.

    Einlass ist voraussichtlich ab 21:00 Uhr, das LARP startet dann zum Sonnenuntergang gegen 22:00 Uhr.

    Das wird eine schicke Sache, ich freue mich immens darauf!

    Continue reading...
     
  2. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Ich habe nun die letzten noch fehlenden Antworten vom Lizenzgeber erhalten. Die schlechte Nachricht: Der Deluxe-Schirm wurde nicht genehmigt und auch der Charakterbogenblock wurde uns verboten. Ich muss auch dieses Bonusziel darum entfernen und kann mich nur erneut für die Änderungen entschuldigen. Diese sind nun aber endgültig durchgestanden und damit steht auch fest, dass das Crowdfunding tatsächlich am Montag um 23:50 endet.

    [​IMG]
    Ich habe zudem etwas geschafft, dass ich nach den aktuellen Ereignissen für fast unmöglich hielt: Ich habe ein weiteres hochwertiges Bonusziel auftreiben können und mit nicht unerheblicher Mühe (und weiteren Lizenzzahlungen) auch genehmigt bekommen! Wir schenken euch „Making of the Art of Children of the Revolution” als PDF und als Druckausgabe crowdfunding-exklusiv dazu. Dieses Heft, in dem die Künstler des Quellenbandes Kinder der Revolution euch auf dem Weg von der Idee über die Skizze bis zum fertigen Bild mitnehmen, wird außer den Unterstützern dieses Crowdfundings niemand auf Deutsch in die Finger bekommen!

    Ich habe das Bonusziel pro Forma auf die 95.000 gelegt, aber die Marke habt ihr ja schon lange geknackt. Ebenso wie die 100.000 – ihr seid der Wahnsinn! Einhundertausend ... das geht besser über die Zunge als das Null-Negativ eines zwanzigjährigen Leistungssportlers. Vielen, vielen Dank dafür, dass ihr mir und der V20 durch diese ärgerliche und unangenehme Zeit hindurch beigestanden und uns euer Vertrauen geschenkt habt.

    Ich passe jetzt die Crowdfunding-Seite so an, dass sie den tatsächlichen Stand der kommenden Produkte darstellt und hoffe, dass wir die unschönen Entwicklungen nun vergessen und uns auf die deutsche Version eines der besten Spiele aller Zeiten und auf die Releaseparty freuen können.

    Denn: Die Dunkelheit kehrt verdammt noch mal nach Deutschland zurück!

    Euer

    André

    Continue reading...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2015
  3. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Morgen, am 4.5. um 23:59, endet das Crowdfunding zur Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe. Durch das unglaublich große Engagement der deutschen Vampire-Community wurden zahlreiche Bonusziele freigeschaltet, die es ausgesprochen lohnend machen, sich noch zu beteiligen.

    Ihr kriegt alle PDFs der erhaltenen Bücher dazu. Außerdem kriegt jeder Unterstützer (mit Ausnahme des rein digitalen Küken-Dankeschöns) eine gedruckte Ausgabe des Abenteuers Staub zu Staub, des Storyteller-Abenteuer-System-Leitfadens sowie crowdfunding-exklusiv, also nirgendwo anders zu bekommen: Die Entstehung der Kunst von Kinder der Revolution. Zudem legen wir den Jubiläums-Erzählerschirm auch noch oben drauf.

    Da muss man doch mit dem Kruzifix gepudert sein, nicht mitzumachen ;)

    www.ulisses-crowdfunding.de

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  4. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Heute endet das Crowdfunding zur Vampire: Die Maskerade Jubiläumsausgabe, die ihr zu einem unfassbaren Erfolg gemacht habt. Vielen, vielen Dank für eure Unterstützung!

    Jetzt kommt der nächste Schritt, nämlich die Nachbereitung. Da habe ich eine ganze Menge zu tun – es wollen Bücher und Bonusziele produziert werden, das LARP organisiert u.v.m. Ich halte euch über die Fortschritte natürlich auf dem Laufenden! Aber auch ihr solltet noch was tun. Was genau und bis wann, kommt hier:

    1) Namensnennung – bis 6.5.2015

    Ihr habt noch bis zum Mittwoch Zeit, mir den oder die Namen zu mailen, die für euch im Buch stehen sollen. Bitte schickt mir dafür eine Mail mit dem Namen, auf den euer Unterstützerkonto läuft und dem Namen, der stattdessen ins Buch soll. Wenn ihr mehrere Dankeschöns erstanden habt, könnt ihr mir für jedes einen eigenen Namen nennen.

    Wenn ich nichts von euch höre, kommt der im Konto verzeichnete Name rein.

    Mails bitte an Crowdfunding@ulisses-spiele.de

    2) Zur RPC-Standfeier kommen – bis 6.5.2015

    Bis zum Mittwoch habt ihr außerdem Zeit, euch für unsere Standparty am Samstag auf der RPC anzumelden, um dort mit mir und dem Rest von Ulisses den Erfolg des Crowdfundings zu feiern.

    Pro VIV (oder höhere) Karte könnt ihr eine Person auf die Gästeliste setzen lassen.

    Anmeldungen mit den Namen bitte an Crowdfunding@ulisses-spiele.de

    3) Bezahlen ;) - bis 5.5.2015

    Bitte stellt sicher, dass ihr euer Dankeschön bezahlt habt und die Zahlung auch durchgegangen ist. Buchungen, die nicht spätestens am 5.5.2015 bezahlt sind, werden wir stornieren. Wenn es Schwierigkeiten (z.B. mit Paypal) gibt, dann mailt mir unter Crowdfunding@ulisses-spiele.de

    4) Lieferadresse kontrollieren

    Stellt bitte sicher, dass eure Lieferadresse stimmt. Wir wollen ja nicht, dass euer Nachmieter an der alten Adresse sich über tolle Vampire-Bücher freut ;)

    5) Release-Feier/LARP

    Hier müsst ihr erstmal nicht tätig werden – ich schreibe spätestens nach meinem Urlaub (siehe unten) alle Inhaber von VIV(+)-Karten mit einem Fragebogen und dem weiteren Vorgehen an (Charaktere usw.). Eure Karten kriegt ihr dann auf jeden Fall rechtzeitig vor dem 4.7. zugeschickt.

    6) Überzahlung zurückbekommen

    Im Laufe dieser Woche werde ich alle überzahlten Beträge bei Paypal zur Erstattung anweisen (ich gebe auf der Crowdfunding-Seite Bescheid, wenn ich damit angefangen habe). Wenn ihr also Aufgrund der weggefallenen Edelausgabe zuviel bezahlt habt, kriegt ihr die Differenz diese Woche noch zurück.

    7) Mir einen schönen Urlaub wünschen ;-)

    So ein Crowdfunding ist spannend, und wenn es so von der Community getragen wird, ist es auch ein Riesenspaß! Aber es ist auch anstrengend – darum verabschiede ich mich vom Samstag den 9.5. bis 15.5. in einen Kurzurlaub, um wieder Schwung zu holen für die weiteren Arbeitsschritte. Am 16. Und 17.5 bin ich dann auf der RPC, aber ab dem 18.5. bin ich dann wieder voll für euch da. Ihr werdet also vom 9.5. bis einschließlich 17.5. nix von mir hören und auch keine Antwort über die Crowdfunding@ulisses-spiele.de kriegen – alle eingegangenen Mails bearbeite ich aber nach meiner Rückkehr schnellstmöglich. Wenn es Dinge gibt, die so dringend sind, dass sie nicht bis zum 18.5. warten können, schreibt bitte an feedback@ulisses-spiele.de – dann kümmern sich meine Kollegen um euch.

    FAQ

    Abschließend noch ein paar FAQs aus der Kommentarsektion der Crowdfunding-Seite:



    1. Bekomme ich für jedes Dankeschön die Bonusziele?

    Ja, wenn ihr mehrere Dankeschöns bucht (z.B. Sterblicher + Ghul), dann gibt es all die coolen Dinger auch zweimal ins Paket.

    2. Kann ich mir mein Buch von André signieren lassen?

    Grundsätzlich ja – aber da jedes einzelne Buch dafür aus dem weitgehend automatisierten Versand rausgenommen werden muss, macht das einiges an Arbeit. Darum habe ich das im Versand auf die Leute beschränkt, die ein Inconnu-Dankeschön gebucht haben. Vor Ort aber (FeenCon, Release-Party oder andere Cons) könnt ihr mir euer Buch natürlich jederzeit unter die Nase halten und ich mal euch meinen Namen rein ;)

    3. Was ist mit den übrigen V20-Büchern/V20 Dark Age/Mage/Wraith usw.

    Aufgrund des großartigen Erfolgs des Crowdfundings sind all diese Möglichkeiten natürlich deutlich wahrscheinlicher geworden. Aber ich kann aktuell noch nichts Abschließendes dazu sagen – dafür spielen zu viele noch nicht geklärte Fragen mit rein. Ich kann nur versprechen, euch sofort zu informieren, sobald eine Entscheidung getroffen wird.

    4. Wird es den Charakterbogen online geben?

    Klar, ich packe ihn online, sobald die Abnahme des GRW beim Lizenzgeber durch ist.



    Noch einmal ein riesiges Dankschön! Mit eurer Unterstützung und eurem Zuspruch habt ihr beweisen, dass Vampire noch (un)lebt und die Dunkelheit nach Deutschland zurückgeholt!

    Euer überglücklicher André

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  5. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Die RPC liegt hinter uns, aber Ausruhen ist nicht, denn das Vampire-LARP am 4.7. in Bonn will vorbereitet sein. Dazu geht morgen oder Montag ein Anschreiben an alle VIV-Karteninhaber raus. Darin enthalten sind die Infomationen zum LARP, ein Fragebogen zu eurem Spielstil und eurem Charakter und die Teilnahmebedingungen.

    Ich habe heute bereits eine Probemail an alle rausgeschickt, die eine VIV-Karte (oder höher) gebucht haben. Wenn ihr keine Mail bekommen habt, meldet euch bitte dringend unter der crowdfunding@ulisses-spiele.de bei mir.

    Wer das Crowdfunding verpasst hat, aber unbedingt auf die Party will, hat jetzt eine letzte Chance. Drüben bei Facebook verlose ich bis morgen noch eine oder sogar zwei Karten.

    Weitere News zum Zeitplan der Veröffentlichungen folgen voraussichtlich im Laufe der nächsten Woche - ich warte noch auf einige Druckermine.

    [​IMG]

    Continue reading...
     
    Jamin gefällt das.
  6. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Leider habe ich schlechte Neuigkeiten. Ich hatte gehofft, dass wir es schaffen, euch zumindest das Grundregelwerk in der normalen Version zur FeenCon präsentieren zu können, aber daraus wird leider nichts. Ich erwarte nach aktueller Planung, dass wir etwa Mitte August das Grundregelwerk und 1-3 weitere der Bücher relativ gleichzeitig aus der Druckerei geliefert bekommen und dann in der ersten Versandwelle an die Unterstützer der Crowdfundings rausschicken können. In den regulären Handel kommen die ersten Bücher dann voraussichtlich im Laufe des Septembers.

    Warum verschiebt sich das Erscheinungsdatum gleich um sechs Wochen? Zum einen haben wir von Erstkorrektur über Satz und Fahnenkorrektur bis hin zur Einarbeitung der Korrekturen einige Tage an so nicht erwarteten Mehraufwand bei jedem Buch verloren. Mir fehlen hier an einigen Stellen noch konkrete Erfahrungswerte – die Vampirebearbeitung lässt sich nicht 1:1 mit meinen DSA-Erfahrungen vergleichen. Aber unsere Schätzungen und damit unsere Zeitplanung werden hier mit jedem weiteren Buch besser.

    Der Hauptgrund ist aber die Änderung der Ausstattung der Deluxe-Variante. Um die Vorgaben des Lizenzgebers erfüllen zu können, müssen wir die Druckerei wechseln, da die ursprünglich geplante Druckerei die Nähte nicht anbringen kann. Da der gleiche Buchblock in die normalen und die Deluxe-Varianten kommt, müssen wir aus Kostengründen auch die normale Ausgabe dort drucken lassen

    Da Druckereien aber in der Regel nur wenige Leerlaufzeiten haben (damit die Druckmaschinen maximal ausgelastet werden und sich so überhaupt lohnen), ist es nicht so einfach, kurzfristig einen Drucktermin zu erhalten.

    Hinzukommt, dass ich noch nicht absehen kann, wie lange die Abnahme der Druckdaten durch den Lizenzgeber dauern wird. Ich könnte der Druckerei also nur einen sehr groben Zeitrahmen nennen, in der Art: „Irgendwann innerhalb dieser drei Wochen liefere ich euch die Druckdaten.“

    Das kann die Druckerei natürlich nicht machen, weil sie so andere Aufträge zurückstellen müsste und effektiv Geld verschenkt. Das gilt natürlich auch für die andere Druckerei, aber bei der lassen wir deutlich mehr Sachen drucken – wir hätten also eventuell intern ein nicht so dringendes Produkt schieben und den dadurch frei werdenden Druckplatz für die V20 nehmen können. So kann ich aber erst definitive Drucktermine vereinbaren, wenn die Abnahme durch ist.

    Wenn die Abnahme schnell erfolgt, nützt uns das zum einen wegen der oben beschriebenen Schwierigkeiten leider auch nur bedingt etwas (es kann sein, dass die Druckerei trotzdem erst einen Monat später einen Termin frei hat), zum anderen landen wir dann Anfang August genau auf dem Erscheinen von DSA5, was bedeutet: Das Lager muss große Mengen Regelwerke in kurzer Zeit versenden und wird vermutlich zu ausgelastet sein, um die V20-Pakete zusammenzustellen – da viele verschiedene Produkt-Kombinationen zusammenkommen, braucht es hier für eine fehlerfreie Arbeit besondere Konzentration, und das kann und soll unser Lager nicht „nebenher“ versuchen.

    4.7. war immer ein sportliches Ziel, aber mit dem Druckereiwechsel wird das einfach nix. Der Vorteil der Umplanung ist, dass wir es insgesamt entspannter angehen lassen können. Das sorgt für weniger Stress bei allen am Produktionsprozess beteiligten, verringert die Chance von Flüchtigkeitsfehlern und ihr bekommt einen Termin, der zwar nicht in Stein gemeißelt ist, aber zumindest realistisch und nicht nur mit viel Daumendrücken zu halten ist. Ich hoffe, ihr könnt meine Entscheidung nachvollziehen und seid nicht zu sehr enttäuscht. Die PDF-Downloadlinks bekommt ihr natürlich wie versprochen zeitnah nach der Abnahme durch den Lizenzgeber zugeschickt.

    Zum aktuellen Stand (3.6.2015): Staub zu Staub ist abgenommen und kann mit einer kleinen Änderung nächste Woche zum Drucker – wann es dann gedruckt werden kann, weiß ich noch nicht (s.o.). Aber nächste Woche sollte auch das PDF an alle Unterstützer rausgehen. Das Grundregelwerk braucht nur noch ein finales Backcover und der Index wird noch mal überprüft, dann kann auch das nächste Woche zur Abnahme an Onyx und CCP. Gejagte Jäger wartet auf meine letzte Fahnenüberprüfung und das finale Cover, dann geht auch das nächste Woche zur Abnahme. Das Kompendium habe ich gerade in der Erstkorrektur, das geht Ende nächster Woche in den Satz. Die Übersetzung für die Kinder der Revolution ist aktuell in Arbeit und wird ebenfalls nächste Woche erwartet. Ihr seht, wir arbeiten ausgesprochen fleißig daran, euch die bestmöglichen V20-Bücher zu bringen.

    Vielen Dank für euer Verständnis und eure Begeisterung.

    Euer André

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  7. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Leopold von Kreutzen, höchstangesehener Justicar der Malkavianer, lädt seine treuesten Verbündeten ein, ihn auf eine Zusammenkunft mit den wichtigsten Vampiren Europas zu begleiten.

    [​IMG]
    Oder anders gesagt: Gerhard Fertl, unser Kain-Unterstützer, sucht noch Leute für sein Gefolge beim V20-LARP am 4.7. in Bonn. Ihr könnt euch um Aufnahme in seine Entourage bewerben, indem ihr ein Foto von euch (nicht zwingend im Kostüm), eine kurze Begründung, warum ihr die idealen Begleiter für diesen hochrangigen Vampir seid und eure Charakteridee in zwei Sätzen (ohne Spoiler, die anderen Vampire lesen mit ;)) zusammenstellt und entweder auf unserer Facebookseite unter dem entsprechenden Beitrag postet oder an die Crowdfunding@ulisses-spiele.de mit dem Betreff „Kain-Entourage“ schickt. Wir veröffentlichen eure Fotos und Konzepte dann auf unserer HP und bei Facebook. Zeit habt ihr dafür bis Sonntag, den 7.6.2015, 23:59 Uhr. Am Montag, den 8.6. trifft Gerhard dann seine Wahl und die Gewinner bekommen eine seiner drei VIV-Karten und dürfen zur Rechten des Justicars sitzen.

    Unter allen, die Gerhard nicht erwählt, verlosen wir auf jeden Fall zwei weitere VIV-Karten, die edle Spender zur Verfügung gestellt haben.

    Die Anmeldefrist wird für alle fünf Gewinner auf den 10.6. erweitert.

    Beachtet bitte unsere Teilnahmebedingungen.

    Continue reading...
     
  8. GenCon, traditionell gibt es auf der Con einige Gerüchte und vor allem Ankündigungen. Gerade gab es erst den Kickstarter zur Vtm 20 (Vampire the Masquerade 20th Anniversary), der noch nicht ganz ausgeliefert wurde da wird schon eine neue Version des old World of Darkness Rollenspiels rund um Vampire angekündigt.

    [​IMG]

    BREAKING NEWS! VAMPIRE THE MASQUERADE 4TH EDITION ANNOUNCED AT GENCON! Due next year for 25th anniversary! Updated system, advanced metaplot!​
    Links:

    Schlagworte:GenCon, old world of darkness, Vampire, World of Darkness

    Continue reading...
     
  9. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Wie die meisten mitgekriegt haben dürften, haben wir vor bald einem Jahr den Verlag Feder & Schwert erworben – und in diesem Rahmen auch das umfangreiche Archiv des Verlags zu ehemals von ihm veröffentlichten Rollenspielen übernommen. Dazu gehört vor allem die alte Welt der Dunkelheit / old World of Darkness, aber auch Warhammer Fantasy, Warhammer 40k sowie Dungeons and Dragons hatten sie in ihrem Portfolio. Umm Platz zu sparen und dabei noch etwas Geld zu machen, werden wir dieses Archivmaterial jetzt nach und nach auf ebay einstellen. Unseren zugehörigen Account mit einer Übersicht aller angebotenen Artikel findet ihr hier:

    Ebay Account des Uhrwerk Verlags

    Im ersten Schwung haben wir nur deutsche Artikel zur alten Welt der Dunkelheit online gestellt. Das ganze ist zwar kein vollständiges Archiv (ein paar Bücher sind leider auch einem verschimmelten Karton zum Opfer gefallen), aber es ist ein großer Teil der jemals auf deutsch veröffentlichten Bücher der folgenden Linien enthalten:

    – Vampire: Die Maskerade
    – Werwolf: Die Apokalypse
    – Jäger: Die Vergeltung
    – Mumien: Die Wiedergeburt
    – Dämonen: Die Gefallenen
    – Wechselbalg: Der Traum
    – Vampire aus der Alten Welt

    Weitere Bücher (noch ein paar oWoD-Bücher auf Deutsch wie etwa zu Magus, aber vor allem hunderte englische oWoD-Bücher und etwas Material für WH40k und D&D auf Deutsch und Englisch) werden in den nächsten Wochen folgen, es lohnt sich also den Account im Auge zu behalten. Wir wünschen viel Spaß beim Bieten. [​IMG]

    Continue reading...
     
  10. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Wie bereits angekündigt, stellen wir nach und nach das alte Feder & Schwert-Archiv zur World of Darkness / Welt der Dunkelheit auf ebay ein, um im Büro etwas Platz zu schaffen. Nach dem überaus erfolgreichen ersten Schwung, haben wir gestern neue Artikel eingestellt, die bis zum Sonntag den 12. März aktiv sein werden. Konkret handelt es sich um:

    – Deutsche Bücher zu Magus: Die Erleuchtung
    – Deutsche „Nachzügler“ zu Vampire: Die Maskerade (vor allem die Erstauflagen der Clansbücher)
    – Englische Bücher zu Changeling: The Dreaming
    – Englische Bücher zu Werewolf: The Wild West
    – Englische Bücher zu Mummy: The Resurrection
    – Englische Bücher der allgemeinen World of Darkness-Reihe (die also nicht an eine der Sublinien gebunden waren)
    – Deutsche Produkte zur neuen Welt der Dunkelheit / Vampire: Requiem

    All diese Bücher findet ihr beim Ebay Account des Uhrwerk Verlags

    Continue reading...
     
  11. Ein guter Freund der das Ulisses-Crowdfunding zur Jubiläumsausgabe von Werwolf – Die Apokalypse mitgemacht hat kann leider nicht zur Ratcon 2017. In seinem Pledgelevel enthalten war eine Ratcon-2017-Freikarte inklusive W20-Event.

    Dazu heißt es:


    Beim Themenabend Werwolf handelt es sich um einen stimmungsvollen und gemütlichen Freitagabend am 25.08.2017 auf der RatCon im Limburg zu Ehren von Werwolf – mit spannenden Garou-Geschichten und geselligem Beisammensein, um sich über dieses großartige Spiel und die eigenen Erlebnisse damit auszutauschen.

    Besagter Freund kann nun nicht am 25.08 und möchte das ich seinen Karte verlose. Cooler Typ oder?
    Der Gute Mann möchte schlichtweg eine Sache wissen:

    Was ist euer Lieblings WoD-Setting?


    Und unter allen, die einen Kommentar hinterlassen mit dem persönlichen Lieblings-WoD-Setting, wird der Gutschein verlost. Damit sind dann auch alle WoD-Settings gleich welcher Version gemeint. Packt Eure Antwort bis zum 10.07.2017 in die Kommentarspalte dieses Beitrags und nehmt automatisch an der Verlosung teil. Der Gewinner wird per E-Mail Bbenachrichtigt. Stellt also sicher das die E-Mailadresse auch abgerufen wird.



    Schlagworte:Crowdfunding, Ratcon, Ratcon 2017, Ulisses, Verlsoung, Werwolf, Werwolf – Die Apokalypse, WoD, World of Darkness

    Continue reading...
     
    Supergerm gefällt das.
  12. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  13. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  14. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Die Ulisses Crowdfundings sind weiterhin eine Erfolgsgeschichte, wenn wir uns ansehen wie viele von ihnen schon mit eurer Hilfe finanziert und von uns fertig ausgeliefert werden konnten. Zuletzt hat Werwolf die Apokalypse in der W20 Jubiläumsversion seinen Weg in die Hände der Unterstützter und nun auch mit großer Nachfrage in die Läden geschafft. Denn die im Crowdfunding unterstützten Produkte finden auch nach der jeweiligen Kampagne noch Fans und Käufer. Grund genug einen Blick auf die jüngsten Crowdfundingprojekte und ihren Stand zu werfen.

    [​IMG]



    [​IMG]

    Magus: Die Erleuchtung – W20 Jubiläumsversion

    Magus aus der Welt der Dunkelheit Jubiläumsreihe wurde gerade als PDF an die Unterstützer weitergegeben und kann von ihnen nun bis zum 22.10. auf Fehler untersucht werden. Dieses Feedback werden wir dann noch prüfen und einbauen, bevor wir es in Druck geben. Auch während der Übersetzung und dem Lektorat haben wir uns schon viel Zeit genommen um das fast 700 Seiten starke Buch sorgfältig zu bearbeiten. Das hat viel, notwendige, Zeit verbraucht.
    Das physische Buch wird darum erst Anfang Dezember ausgeliefert werden können und rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegen. Produkte anderer Linien, wie W20 und V20, die dazu bestellt wurden, liefern wir aber noch diese Woche aus.

    [​IMG]

    Pathfinder – Monsterhandbuch 5 und 6

    Die Monsterhandbücher 5 und 6 für Pathfinder sind auf einem guten Weg zum Drucker. Das Handbuch 5 ist bereits durch das Fahnenlektorat, also die Überprüfung des gelayouteten Dokuments. Nummer 6 ist in den letzten Zügen des Layouts und auf dem besten Weg zur Fahne.
    Auch die Monsterhandbücher 5 und 6 werden voraussichtlich Anfang Dezember erscheinen und damit bis Weihnachten auf jeden Fall bei ihren Unterstützern ankommen.

    [​IMG]

    DSA 1 – Die Kaiser Retro Box

    Die Kaiser Retro Box war ein Sensationserfolg und das freigeschaltete Material übersteigt alle unsere Erwartungen. Zusätzliche Abenteuern von Borbarads Fluch über Durch das Tor der Welten zu Burg der Ungeheuer und mehr als 40 Chibis von Spielerhelden müssen erstellt und überarbeitet werden. Werner Fuchs und die Let’s Play Gruppe schreiben bereits fleißig an ihren Kommentaren und Markus hat begonnen die Intros der Abenteuer einzulesen. Bis auf Das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler hat seine Stimme alle mitgemacht, doch nun ist sie ruiniert und braucht etwas Schonung.
    Trotz aller Bemühungen werden wir es dieses Jahr nicht mehr schaffen die Kaiser Retro Box auszuliefern. Dazu ist die Menge der Inhalte einfach zu groß und auch die Drucker wollen zwischen den Jahren Pause machen. Wir wollen euch allerdings bis Dezember die PDFs liefern und im Februar dann die gedruckte Fassung.

    [​IMG]

    HeXXen 1733

    Mit HeXXen 1733 haben wir ein weiteres Schwergewicht geschaffen, dass sich durch ein Unmenge an Zusatzprodukten auszeichnet, die wir alle liebend gerne machen wollen und die uns ziemlich beschäftigt halten. Beim erfolgreichsten deutschen Rollenspielcrowdfunding kommt schon etwas zusammen. Die Texte der Regelwerke stehen bereits und die erste Kampagne „Königreich der Dornen“ befindet sich im Spieltest, während die Regionalbeschreibung des Erzgebirges und die Schauplatz-Abenteuer geschrieben werden. Noch sind wir im Zeitplan, aber es kann passieren, dass wir uns wie bei DSA1 etwas verzögern. Der Soundtrack ist allerdings schon recht weit und wir können uns vorstellen damit auch den HeXXen-Fans zu Weihnachten etwas zu gönnen.

    [​IMG]

    Die Phileasson-Saga – Deluxe-Ausgabe der Romane

    Die Phileasson-Saga wurde mit mehr als 30.000 Euro erfolgreich finanziert. Die Illustrationen zur Prachtausgabe der ersten beiden Bände der Romanreihe von Bernhard Hennen und Robert Corvus sind bei Tokala in Arbeit und nehmen schon sehr coole Gestalt an. Währenddessen haben wir bereits mit dem Layout begonnen und können die Bilder und Karten sobald sie fertig sind einfügen.
    Es sieht also alles gut aus für eine Lieferung im Dezember.

    [​IMG]

    Starfinder

    Während sich die anderen Crowdfundings auf dem Wege der Fertigstellung befinden, wird Starfinder, noch finanziert. Bereits mehr als 220 Unterstützer konnten sich für Space Fantasy begeistern und haben in nur einer Woche über 22.500 Euro zusammengetragen. Damit wurden bereits zahlreiche Prämien und Bodenpläne freigeschaltet, die das Spiel nochmal bereichern.
    Noch bis zum 25.10. habt ihr Zeit euch mit ins Abenteuer zu stürzen und euch schon bald Raumkämpfe mit Weltraumgoblins zu liefern oder mit eurer Magie gegen böse Roboter anzutreten.

    Hier geht es zur Kampagne!

    Continue reading...
     
  15. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
RSS-Nachrichten Spielzeug 3. November 2009
RSS-Nachrichten Andere RPG-Systeme 15. Oktober 2009
RSS-Nachrichten Musik & Hörbücher 8. Februar 2008
RSS-Nachrichten Scion 6. September 2007
RSS-Nachrichten Trading Card Games 11. Juli 2007

Diese Seite empfehlen