Spiele Comic
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[News] Neues aus Aventurien

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 12. Mai 2007.

Schlagworte:
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  2. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Seit heute könnt ihr die Zukunft Aventuriens einmal mehr aktiv mitgestalten: Die Abstimmung zur Wahl des Adelsmarschalls im Bornland ist online!

    Der Adel wählt im Bornland – und wie schon in der Theaterritter-Kampagne und im Boten angekündigt, bedeutet das: IHR könnt wählen! Ihr bestimmt durch eine Abstimmung auf

    unserer Bornlandwahl-Seite

    über den zukünftigen Adelsmarschall des Bornlands.

    [​IMG]
    Natürlich ist allein die Liste der Kandidaten schon ein klitzekleiner Spoiler für die Theaterritter-Kampagne, daher seid gewarnt! Den im Boten ebenfalls erwähnten Goblin-Kandidaten haben wir übrigens nicht offiziell zur Wahl gestellt, denn wir kennen ja die Eigendynamik, die solche Aktionen im Internet entwickeln können (#GoblinMcGoblinface).

    Natürlich freuen wir uns, wenn ihr nicht einfach nur einen Namen anklickt, der euch bekannt vorkommt, sondern euch wirklich Gedanken macht, warum dieser oder jene Kandidat besonders (un)geeignet sein könnte. Oder kurz: Weder das Haus Ilmenstein noch das Haus Notmark sind noch das, was sie einmal waren ....


    Und jetzt: Viel Spaß beim Kreuzchen setzen. Jede Stimme zählt ;)

    Continue reading...
     
  3. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]
    Keine drei Monate mehr bis zur nächsten Ulisses-Hauscon! Seit Kurzem könnt ihr euch als Spielleiter für die 2017er-Version der Ratcon in Limburg anmelden! Die Con findet vom 25.-27.8. in der Stadthalle statt, zur Anmeldung geht es hier.



    Und weil wir sehr viel Respekt und Dankbarkeit für jeden haben, der eine SL-Aufgabe übernimmt, gibt es dafür gleich mehrere Belohnungen:

    Jede vorangemeldete SL, die ein Ulisses-System leitet, bekommt von uns einen speziellen Ratcon-Würfel geschenkt. Wer sogar zwei Spielrunden leitet, erhält ein Ratcon-T-Shirt!

    Aber auch “normale” Besucher gehen nicht leer aus: Jeder, der auf der Ratconhomepage ein Ticket gekauft hat, kann dies beim Einlass vorzeigen und erhält dann das exklusive Heldenwerk-Abenteuer “Seelanders Eleven”, das es nicht im Handel gibt. Auch alle, die ihre Ratcon-Tickets über ein Crowdfunding bekommen haben, erhalten Codes für den TIcketshop und können sich dann ebenfalls das Abenteuer abholen. Spielleiter kommen über eine Namensliste auf die Con und bekommen ihre Abenteuer an der Spielrundeninfo. Die Karten kosten 20 Euro inkl. MwSt. und gelten das ganze Wochenende. Kurztickets für Sa+So bzw nur So gibt es and er Tageskasse. Achtung: Wer das Ticket vor Ort kauft, bekommt kein Abenteuer!

    Außerdem wird es wie schon auf der RPC wieder eine streng limitierte Con-Version eines aktuellen Buches zu erstehen geben. In diesem Fall ist das “Aventurische Magie 2” in einer blauen Ausgabe, die es in einer Mini-Auflage von 100 Stück nur auf der Ratcon zu holen gibt. Wie auf der RPC wird wieder um das Recht, sich das Buch zu kaufen, gewürfelt.

    Oder ihr könnt die Ratcon-Version des Heldenwerk-Archivs erstehen, das in braunem Ledereinband auf 300 Stück und eine Ausgabe pro Person limitiert ist.

    Und wem das nicht reicht, der sollte sich einfach am Samstag ab 17:00 in unsere Versteigerung setzen, wo es garantiert Sammlerexemplare und Schnäppchen abzustauben gibt. Ihr glaubt uns nicht? Dann schaut doch mal in das Video der letztjährigen Versteigerung und seht, was da alles zu welch absurden Preisen (absurd niedrig oder auch absurd hoch) weggegangen ist.






    Der Erlös der Versteigerung geht an das Kinderhospiz Bärenherz, ihr könnt aber auch Produkte zur Versteigerung mitbringen und damit eure eigene Conkasse aufstocken. Mehr Details zum Programm und den Gästen folgen! Bis dann!

    Continue reading...
     
  4. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Wir machen es mal kurz. Hier sind die aktuell geplanten Live-Termine von Ulisses und Orkenspalter TV:

    14.6. 19:30 Cthulhu Wars-Let's Play mit Olaf, Steff, Mháire und Anselme aus der Ulisses-Redaktion

    [​IMG]

    19.6. 20:00 Steff Stoff Show: Steff zeigt euch seine alten DSA-Brettspiele

    21.6. vmtl. ca 18:00: Bruch-Factor #4 - ohne Ulisses-Beteiligung

    5.7. vmtl 20:00 Wir spielen ein weiteres KRK-Abenteuer, dieses Mal ist Steff als Meister dran. Das Abenteur heißt "Die Trommel der Ahnen".

    12.7. ab 18:00 Bruchfactor # 5 mit Markus und Michael aus Markus' Mancave

    19.7. 19:30 Let''s Play DSA1: Die Sieben Magischen Kelche

    Die Streams finden auf dem Youtube-Kanal von Orkenspalter oder Ulisses statt.

    Wem das zu wenig DSA1 ist, der sei auf die Ratcon verwiesen. Am Samstag Abend werden wir dort unsere DSA1-Runde vor Live-Publikum fortsetzen. Bereits am Freitag Abend wird außerdem eine weitere Folge Bruch-Factor aufgezeichnet. Also kommt am 25. und 26.8. nach Limburg in die Stadthalle. Karten gibt es hier.

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  5. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    In dieser sonnigen Woche kommen 2 DAS Abenteuer raus, einmal das überarbeitete Beta Abenteuer Die Gunst des Fuchses und Unbezwingbare Wut ein Gruppenabenteuer für 3-5 Helden, die sich auf die Spur eines unerklärlichen Phänomens setzen. Aber auch für unsere Tabletop Fans haben wir tolle Neuheiten, die BattleTech Einsteigerbox und viele TabletopArt Bases.

    [​IMG]

    Das Schwarze Auge:

    · DSA5 Unbezwingbare Wut

    · DSA5 Die Gunst des Fuchses

    BattleTech:

    · BattleTech Starterbox

    Tabletop-Art:

    · Crystal Tech Bases 25mm blank DEAL

    · Crystal Tech Bases 32mm blank DEAL

    · Crystal Tech Bases 40mm blank DEAL

    · Kriegsmaschinen Bases 60mm Cobblestone

    · Kriegsmaschinen Bases 75mm Cobblestone

    · Kriegsmaschinen Bases 60mm Geröll

    · Kriegsmaschinen Bases 75mm Geröll

    · Kriegsmaschinen Bases 60mm Stonefloor

    · Kriegsmaschinen Bases 64mm Sandsackstellung 1

    · Kriegsmaschinen Bases 64mm Sandsackstellung 2

    · Kriegsmaschinen Bases 60mm Stachelwall

    · Kriegsmaschinen Bases 75mm Stachelwall

    Continue reading...
     
  6. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  7. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Meiner Meinung nach das beste Vorschaubild ever. Wenn die Kamera aus ist, kuckt Steff übrigens immer so.

    mehr Ork...
     
  8. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Mháire redet für ihre Verhältnisse sehr lange über Aventurisches Götterwirken. Außerdem: Die Suche nach Heinz trägt endlich Früchte. Zumindest kann...

    mehr Ork...
     
  9. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Steff stellt seine DSA-Brettspiel-Sammlung aus den 90ern vor: Die Burg des Schreckens, das Dorf des Grauens und das Tal des...

    mehr Ork...
     
  10. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Mit dieser Folge geht unser Let’s Play von „Die Ewige Mada“ nach 3 Jahren zu Ende. Das war’s. Danke für...

    mehr Ork...
     
  11. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Ihr kennt das ja bereits: Neben der regulären limitierten Version eines jeden wichtigen Buchs für DSA5, basteln wir für Sammler noch eine spezielle Fassung, die es nicht im Handel gibt. Die „normal limitierte“ ist rot, die seltenere ist blau.

    Bei Aventurische Magie 1 gab es 100 blaue Versionen nur für Händler – und diese konnten entscheiden, was sie damit anstellen wollen (sie waren angehalten, sie ihren treusten Kunden zu schenken oder sie ihnen anderweitig zu überlassen). Beim Götterwirken gab es ebenfalls 100 blaue Exemplare auf der RPC zu erstehen – jedoch musste man sich für den Kauf durch ein Würfelspiel qualifizieren.

    Dieses Konzept kam bei euch so dermaßen gut an, dass wir euch auch auf der Ratcon diesen Spaß nicht vorenthalten werden. Und zwar mit einer blauen Ausgabe von Aventurische Magie 2

    Am Ulisses-Stand könnt ihr also wieder möglichst niedrig würfeln, um dann mit etwas Glück in die Riege der potentiellen Käufer aufzusteigen. Ihr könnt an allen Tagen würfeln, zu einem bestimmten Zeitpunkt machen wir den Würfeltisch aber dicht und verkünden die Zahl, unter der euer Ergebnis liegen muss. Diese Zahl bekommt ihr beim Würfeln auf einem speziellen Kärtchen bestätigt. Wir führen aber natürlich auch Listen. Jeden Tag wird nur ein Teil der Bücher herausgegeben. In harten Fakten bedeutet das:

    Freitag: 25 Bücher, Würfelende um 20:00

    Samstag: 50 Bücher, Würfelaktion von 12:00 bis 15:30

    Sonntag: 25 Bücher, Würfelaktion von 12:00 nis 14:00

    Die Bücher kosten 70 Euro. Eine halbe Stunde nach Ende der Würfelei wird jeweils die "Gewinnerzahl" verkündet.

    Wie diese Wüfel-Aktion aussieht, könnt ihr auch im Video zur RPC sehen:


    Andere Exklusives

    Wer kein Glück hat, kann sich aber auch das ebenfalls limitiere braune Exemplar des Heldenwerk-Archives holen. Das gibt es für knapp 30 Euro in einer Auflage von 300 Stück. In den regulären Handel kommt die normale Version dieser Sammlung von Kurzabenteuern erst im Herbst.

    Außerdem bieten wir den exklusiven Ratcon-Würfel für 2,50 Euro an. Eine spezielle Variante davon gibt es ausschließlich für Ratcon-Spielleiter (die rechte Version im Bild).
    [​IMG]

    Continue reading...
     
  12. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Auf der Ratcon von 25.-27.8. in Limburg werden wir natürlich auch Turniere für unser persönliches Lieblingsgesellschaftsspiel anbieten: Aventuria. Die Turniere sind so angelegt, dass für jeden etwas dabei sein sollte, auch für den kompletten Neueinsteiger ohne eigenes Deck.

    Hier gibt es eine Übersicht:

    Freitag: Aventuria Duell Turnier „Vinsalter Salon“

    Beginn: Freitag, 19 Uhr

    Zur Eröffnung leicht und flockig. Beim Vinsalter Salon nehmt ihr mit den unveränderten Heldendecks aus den Aventuria-Boxen teil. Ideal geeignet, um euer Können und eure Regelfestigkeit mit anderen Spielern zu messen, ohne euch über die Deckkonstruktion Gedanken machen zu müssen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich! Wenn ihr kein eigenes Heldendeck zur Verfügung habt, bekommt ihr eins von der Turnierleitung gestellt. Die Anzahl der Turnierrunden machen wir von der Teilnehmerzahl abhängig. Auch Leute, die nach 19 Uhr eintreffen, dürfen noch einsteigen. Neulinge sind herzlich willkommen – wir erklären euch gerne, wie das Spiel funktioniert.

    [​IMG]
    Samstag: Feuertränen Prerelease Team-Turnier „Drachenjäger“


    Beginn: Samstag, 13 Uhr

    Bei diesem außergewöhnlichen Aventuria-Turnier tretet ihr in Teams aus jeweils 4 Helden im Abenteuermodus gegen mächtige Riesenlindwürmer an. Im ersten Kampf bekommt ihr es mit einem jungen Exemplar zu tun, während ihr euch im zweiten Kampf gegen einen erwachsenen Lindwurm behaupten müsst. Das Team, das am Ende die meisten Siegpunkte gesammelt hat, geht als Sieger aus dem Turnier hervor und darf sich fortan den Titel „Drachenjäger“ ans Revers heften.

    Teilnehmer-Geschenk: Jeder Teilnehmer bekommt eine Aventuria-Promokarte „Drachenei“ sowie das exklusive Recht, eine Aventuria-Box „Feuertränen“ mit einem Turnier-Rabatt im Prerelease zu kaufen (25 Euro (entspricht einem Rabatt von etwa 20 %), nur während der Veranstaltung möglich, maximal eine Box pro Teilnehmer, geplanter Erscheinungstermin der Box: Oktober 2017).

    Anmeldung: Das Turnier ist aus organisatorischen Gründen auf 10 Teams begrenzt. Meldet euch deshalb bitte rechtzeitig an, um euch die Teilnahme zu sichern. Wer sich bis zum 14. August anmeldet, erhält außerdem 4 Aventuria-Promokarten „Mörderstorch“. Wenn ihr weniger als 4 Spieler seid, dürft ihr euch auch einzeln als Söldner anmelden. Bei Turnierbeginn werden alle Söldner zu 4er-Teams zusammengestellt. Rechtzeitig angemeldete Söldner bekommen eine Aventuria-Promokarte „Mörderstorch“.

    Helden: Gespielt wird mit den Aventuria-Abenteuerregeln und den Sonderregeln „Kampf gegen den Riesenlindwurm“. Die Helden dürfen mithilfe der Regeln zur Deckkonstruktion (Aventuria-Regelheft, Seite 9) individuell zusammengestellt werden. Belohnungskarten sind nicht erlaubt und ein Nebendeck kommt nicht zum Einsatz. Die Verwendung von Promo-Karten, die für den Duellmodus geeignet sind, ist zulässig.

    Für das Turnier müsst ihr euer Heldendeck und den Lebenspunkteanzeiger eures Helden mitbringen. Alle anderen Spielmaterialien werden von uns gestellt.

    Ablauf: Das Turnier beginnt um 13 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt werden die Söldner-Teams (siehe oben) zusammengestellt.

    Die erste Turnierrunde beginnt um 13:30 Uhr, die zweite Turnierrunde um 16:00 Uhr. Jede Turnierrunde dauert 2 Stunden. Die Siegerehrung findet um 18:30 Uhr statt. Es ist unser erstes Aventuria-Team-Turnier, deshalb rechnet bitte ein bisschen Pufferzeit für Verspätungen ein.

    Turnierpunkte: In der ersten Turnierrunde spielt jedes Team im Schwierigkeitsgrad „einfach“. In der zweiten Turnierrunde spielt jedes Team im Schwierigkeitsgrad „normal“. Jedes Spiel endet entweder, wenn das Team 4 Verderbensmarken erleidet oder alle 3 Köpfe des Riesenlindwurms abgeschlagen hat. 20 Minuten vor Ende einer jeweiligen Turnierrunde gibt es außerdem die Ankündigung „Letzte Runde!“ Alle Teams, die zu diesem Zeitpunkt noch spielen, spielen dann die laufende Runde noch zu Ende.

    Ein Team, das seinen Riesenlindwurm besiegt, erhält dafür 10 Turnierpunkte + die Anzahl der Zeitmarken, die zum Zeitpunkt des Sieges noch übrig sind.

    Ein Team, das seine letzte Runde zu Ende gespielt hat, ohne den Riesenlindwurm zu besiegen, erhält dafür 7 Punkte abzüglich der vom Team erlittenen Verderbensmarken.

    Ein Team, das vom Riesenlindwurm besiegt wurde, erhält 0 Turnierpunkte.

    Bei Turnierende werden die Turnierpunkte aus den beiden Turnierrunden addiert und eine Rangliste der Teams erstellt. Das Team mit den meisten Gesamtpunkten ist der Turniersieger. Falls es zu einem Unentschieden zwischen zwei oder mehr Teams kommt, bestimmt jedes Team einen Champion und diese treten in einer Duell-Runde gegeneinander an, um den Turniersieger zu ermitteln.

    Den Bestplatzierten winken spannende Preise. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine Aventuria-Promokarte „Drachenei“ sowie einen Prerelease-Gutschein für den Kauf einer Aventuria-Box „Feuertränen“ (der Kauf ist nur während der Veranstaltung möglich und beginnt nach dem Ende des Turniers).

    Sonntag: Aventuria Duell Turnier „Blutgruben von Fasar“

    Beginn: Sonntag, 11 Uhr

    Am Sonntag geht es ans Eingemachte! Alle Karten des Duell-Modus sind erlaubt, einschließlich Promokarten. Es dürfen zudem bis zu drei Belohnungskarten mit ins Deck genommen werden. Ansonsten gelten die üblichen Regeln für die Deckkonstruktion (Aventuria-Regelheft, Seite 9). Es dürfen 5 Karten zusätzlich als Nebendeck verwandt werden.

    Gespielt wird nach dem Schweizer System. Die Anzahl der Turnierrunden und den zeitlichen Ablauf machen wir von der Teilnehmerzahl abhängig. Das Turnier läuft bis zum Ende der Ratcon, ca. 18 Uhr. Eine Anmeldung ist auch noch vor Ort möglich, wenn ihr pünktlich vor Turnierbeginn mit einem gültigen Heldendeck erscheint. Der Turniersieger erhält den Aventuria Blutpokal 2017 (Blut nicht enthalten). Es winken außerdem spannende Preise.

    Für das Turnier müsst ihr euer Heldendeck und den Lebenspunkteanzeiger eures Helden mitbringen. Alle anderen Spielmaterialien werden von uns gestellt.

    Continue reading...
     
  13. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Steff leitet der Gruppe aus Michaela, Reinhard und Mháire sein Kaiser-Raul-Abenteuer „Die Trommel der Ahnen“. Die Story geht wie die...

    mehr Ork...
     
  14. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  15. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]
    Der Autor Daniel Simon Richter möchte euch an dieser Stelle das nächste der kommenden Vademecums vorstellen. Der Band ist dem Fröhlichen Wanderer gewidmet, dem Halbgott Aves, der der Legende nach dem Kontinent Aventurien seinen Namen gab. Das Aves-Vademecum erweitert die Inhalte aus Aventurisches Götterwirken um zahlreiche, vor allem aventurische Hintergründe rund um die Gemeinschaft der Zugvögel.


    Die Vademecum-Reihe ergänzt und erweitert in Form kleiner, handlicher Büchlein schon seit geraumer Zeit den Hintergrund für Geweihte. Es erscheint äußerst passend, mit genau dem Halbgott in die nächste Runde zu starten, der als Schutzherr des fahrenden Volkes und vor allem der Abenteurer angesehen wird.

    [​IMG]
    Wie ist die Kirche des Herrn der Horizonte aufgebaut, wann übernimmt ein Geweihter den Tempeldienst, wann kann er wieder auf Reisen gehen, um das unbezwingbare Fernweh und seine unbändige Abenteuerlust wieder auszuleben? Darf der Geweihte eines Spielers zum Dienst in einem Tempel berufen werden? Kann ein einfacher Avesgeweihter dem fahrenden Volk Schutz gewähren, das ja bekanntlich in vielen Regionen Aventuriens nur wenig Rechte genießt? Was hofft ein Avesgeweihter in der Welt zu finden? Legt er darüber Kunde ab, oder behält er das Wissen um die Wunder der Welt für sich?
    Sicher ist, dass die Lieder und Erzählungen von Avesgeweihten immer wieder junge Menschen dazu ermutigen, ihr sicheres Heimatdorf zu verlassen und die Unsicherheit der Pfade und Wege zu suchen, die weit in die Welt hinausführen.
    Aventurisch trägt das Aves-Vademecum den Titel „Fibel für den Weltsuchenden“ und wurde von der greisen Geweihte Averia ter Aarhoven zusammengestellt, deren Reisezeit vorüber ist. Im Refugium des Reisenden zu Belhanka, dem Avestempel der Stadt nahe der Kolonialdocks, hat sie ihr Wissen in diesem Buch niedergelegt, um es allen Avesjüngern zugänglich zu machen. Und so sind hier Blickwinkel aus unterschiedlichen Strömungen der Kirche und Deutungen unterschiedlicher Kulturen niedergelegt, denn die Sicht auf Aves ist zum Teil sehr unterschiedlich, je nachdem, ob man sich gerade in Gareth, auf Teremon oder in Fasar befindet. Dementsprechend finden sich auch unterschiedliche Ausformungen ausgewählter Liturgien in diesem Band, die mit ihrer Regeltechnik in Aventurisches Götterwirken aufgeführt sind.
    Das Aves-Vademecum versteht sich als Band, der Meistern und Spielern viel Fluff an die Hand geben möchte, um im Spiel schillernde Persönlichkeiten darstellen zu können. Harter Crunch ist in einem Vademecum nicht zu erwarten, dafür aber vielfältiges Hintergrundmaterial zur Ausgestaltung und stimmungsvolles aventurisches Material, das jedem Avesjünger zum Vorteil gereichen sollte.

    Bleibt uns zu hoffen, dass ihr viel Spaß am Aves-Vademecum haben werdet.
    Daniel Simon Richter

    Continue reading...
     
  16. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  17. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]

    Stimmt für das Schwarze Auge bei den ENnies ab!

    Das Schwarze Auge ist mit der englischen Übersetzung des Aventurischen Almanach für die Gen Con EN World RPG Awards, kurz ENnies, in der Kategorie bestes Setting nominiert, einen bedeutenden internationalen Publikumspreis für Rollenspiele. Die Awards werden auf der GenCon, der weltweit größten Rollenspielconvention in den USA verliehen. Ein paar von uns werden auch dort sein und würden sich natürlich freuen, den Preis in Empfang nehmen zu dürfen. Alleine nominiert zu sein, ist jedoch schon eine große Leistung für DSA und ein Zeichen, dass Das Schwarze Auge auch international Fans und Anerkennung gewinnt.

    Wir wollen Aventurien und DSA natürlich noch bekannter machen und der ganzen (rollenspielenden) Welt zeigen, dass wir eine große und begeisterte Fangemeinde und natürlich mit Aventurien das beste Setting haben. Durch eine gute Platzierung bei den ENnies würden noch viel mehr Leute von unserem Spiel erfahren. Und seien wir ehrlich - Aventurien ist wirklich das beste Setting ;)

    [​IMG]
    Wir können es als DSA Community schaffen, das auch zu zeigen. Ihr habt uns ja schon bei den letzten RPC Awards gleich zwei Preise beschert und mit beeindruckendem Wahlkampf und vielen Stimmen die Bornlandwahl geprägt.

    Zum Abstimmen geht auf diese Seite und setzt den Aventurian Almanac bei Best Setting auf die 1. Unter Fan’s Favorite Publisher könnt ihr das Ganze für Ulisses Spiele machen. Auch das würde uns freuen!

    Als Dankeschön und zur Feier der Nominierung haben wir die pdf Version des Aventurischen Almanach auf Deutsch und Englisch um die Hälfte heruntergesetzt.

    Continue reading...
     
  18. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Heinz kann offenbar nur zurückkehren, wenn eine echt miese Runde DSA gespielt wird. Es wird also Zeit, dass Nico endlich...

    mehr Ork...
     
  19. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Am kommenden Wochenende – also von Samstag, dem 22.07. ab 10:00 Uhr bis Sonntag den 23.07. um 18:00 – öffnet die FeenCon, der große Rollenspielevent im Westen, wieder ihre Pforten zur Stadthalle Bonn-Bad Godesberg. Rollenspielrunden, Tabletop-Turniere, Vorträge und Workshops sowie Lesungen von Romanautoren stehen auf dem Programm – und wir sind natürlich mit dabei!

    Unseren Stand findet ihr direkt am Eingang des Großen Saals: Hier könnt ihr in unseren Titeln zu Splittermond, FATE, Numenéra, Space 1889, DSA-Myranor und anderen Serien stöbern. Wir können es nicht garantieren, aber mit etwas Glück haben wir die ersten Vorab-Exemplare des Numenéra-Ergänzungsbandes Charakter-Optionen am Stand. Und ansonsten stehen wir natürlich für eure Fragen zur Verfügung!

    Am Samstag um 11 Uhr stellen Nicole Heinrichs und Uli Lindner im Tagungsbüro den im Entstehen begriffenen Splittermond-Regionalband zu den Herzlanden Farukans vor, am Sonntag um 14 Uhr im Brunnensaal präsentieren Patric Götz und Uli Lindner die aktuellen und kommenden Neuheiten des Uhrwerk Verlags.

    Und natürlich ist auch unser Partnerverlag Feder & Schwert auf der FeenCon anwesend – mit ihrem Buchprogramm an unserem gemeinsamen Stand im Großen Saal und mit einer Lesung zum brandneuen Kölner Urban Fantasy-Roman Drei Tage bis Vollmond.

    Continue reading...
     
  20. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neues zu SLA Industries SLA Industries 6. April 2009
[News] Neues zu Aborea Andere RPG-Systeme 18. April 2008
Neues aus Rokugan Legend of the Five Rings 3. Juli 2007
[News] Neues aus R'lyeh Cthulhu 30. Mai 2007

Diese Seite empfehlen