7te See
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[News] Neues aus Aventurien

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 12. Mai 2007.

Schlagworte:
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]
    Der Autor Daniel Simon Richter möchte euch an dieser Stelle das nächste der kommenden Vademecums vorstellen. Der Band ist dem Fröhlichen Wanderer gewidmet, dem Halbgott Aves, der der Legende nach dem Kontinent Aventurien seinen Namen gab. Das Aves-Vademecum erweitert die Inhalte aus Aventurisches Götterwirken um zahlreiche, vor allem aventurische Hintergründe rund um die Gemeinschaft der Zugvögel.


    Die Vademecum-Reihe ergänzt und erweitert in Form kleiner, handlicher Büchlein schon seit geraumer Zeit den Hintergrund für Geweihte. Es erscheint äußerst passend, mit genau dem Halbgott in die nächste Runde zu starten, der als Schutzherr des fahrenden Volkes und vor allem der Abenteurer angesehen wird.

    [​IMG]
    Wie ist die Kirche des Herrn der Horizonte aufgebaut, wann übernimmt ein Geweihter den Tempeldienst, wann kann er wieder auf Reisen gehen, um das unbezwingbare Fernweh und seine unbändige Abenteuerlust wieder auszuleben? Darf der Geweihte eines Spielers zum Dienst in einem Tempel berufen werden? Kann ein einfacher Avesgeweihter dem fahrenden Volk Schutz gewähren, das ja bekanntlich in vielen Regionen Aventuriens nur wenig Rechte genießt? Was hofft ein Avesgeweihter in der Welt zu finden? Legt er darüber Kunde ab, oder behält er das Wissen um die Wunder der Welt für sich?
    Sicher ist, dass die Lieder und Erzählungen von Avesgeweihten immer wieder junge Menschen dazu ermutigen, ihr sicheres Heimatdorf zu verlassen und die Unsicherheit der Pfade und Wege zu suchen, die weit in die Welt hinausführen.
    Aventurisch trägt das Aves-Vademecum den Titel „Fibel für den Weltsuchenden“ und wurde von der greisen Geweihte Averia ter Aarhoven zusammengestellt, deren Reisezeit vorüber ist. Im Refugium des Reisenden zu Belhanka, dem Avestempel der Stadt nahe der Kolonialdocks, hat sie ihr Wissen in diesem Buch niedergelegt, um es allen Avesjüngern zugänglich zu machen. Und so sind hier Blickwinkel aus unterschiedlichen Strömungen der Kirche und Deutungen unterschiedlicher Kulturen niedergelegt, denn die Sicht auf Aves ist zum Teil sehr unterschiedlich, je nachdem, ob man sich gerade in Gareth, auf Teremon oder in Fasar befindet. Dementsprechend finden sich auch unterschiedliche Ausformungen ausgewählter Liturgien in diesem Band, die mit ihrer Regeltechnik in Aventurisches Götterwirken aufgeführt sind.
    Das Aves-Vademecum versteht sich als Band, der Meistern und Spielern viel Fluff an die Hand geben möchte, um im Spiel schillernde Persönlichkeiten darstellen zu können. Harter Crunch ist in einem Vademecum nicht zu erwarten, dafür aber vielfältiges Hintergrundmaterial zur Ausgestaltung und stimmungsvolles aventurisches Material, das jedem Avesjünger zum Vorteil gereichen sollte.

    Bleibt uns zu hoffen, dass ihr viel Spaß am Aves-Vademecum haben werdet.
    Daniel Simon Richter

    Continue reading...
     
  2. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  3. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]

    Stimmt für das Schwarze Auge bei den ENnies ab!

    Das Schwarze Auge ist mit der englischen Übersetzung des Aventurischen Almanach für die Gen Con EN World RPG Awards, kurz ENnies, in der Kategorie bestes Setting nominiert, einen bedeutenden internationalen Publikumspreis für Rollenspiele. Die Awards werden auf der GenCon, der weltweit größten Rollenspielconvention in den USA verliehen. Ein paar von uns werden auch dort sein und würden sich natürlich freuen, den Preis in Empfang nehmen zu dürfen. Alleine nominiert zu sein, ist jedoch schon eine große Leistung für DSA und ein Zeichen, dass Das Schwarze Auge auch international Fans und Anerkennung gewinnt.

    Wir wollen Aventurien und DSA natürlich noch bekannter machen und der ganzen (rollenspielenden) Welt zeigen, dass wir eine große und begeisterte Fangemeinde und natürlich mit Aventurien das beste Setting haben. Durch eine gute Platzierung bei den ENnies würden noch viel mehr Leute von unserem Spiel erfahren. Und seien wir ehrlich - Aventurien ist wirklich das beste Setting ;)

    [​IMG]
    Wir können es als DSA Community schaffen, das auch zu zeigen. Ihr habt uns ja schon bei den letzten RPC Awards gleich zwei Preise beschert und mit beeindruckendem Wahlkampf und vielen Stimmen die Bornlandwahl geprägt.

    Zum Abstimmen geht auf diese Seite und setzt den Aventurian Almanac bei Best Setting auf die 1. Unter Fan’s Favorite Publisher könnt ihr das Ganze für Ulisses Spiele machen. Auch das würde uns freuen!

    Als Dankeschön und zur Feier der Nominierung haben wir die pdf Version des Aventurischen Almanach auf Deutsch und Englisch um die Hälfte heruntergesetzt.

    Continue reading...
     
  4. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Heinz kann offenbar nur zurückkehren, wenn eine echt miese Runde DSA gespielt wird. Es wird also Zeit, dass Nico endlich...

    mehr Ork...
     
  5. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Am kommenden Wochenende – also von Samstag, dem 22.07. ab 10:00 Uhr bis Sonntag den 23.07. um 18:00 – öffnet die FeenCon, der große Rollenspielevent im Westen, wieder ihre Pforten zur Stadthalle Bonn-Bad Godesberg. Rollenspielrunden, Tabletop-Turniere, Vorträge und Workshops sowie Lesungen von Romanautoren stehen auf dem Programm – und wir sind natürlich mit dabei!

    Unseren Stand findet ihr direkt am Eingang des Großen Saals: Hier könnt ihr in unseren Titeln zu Splittermond, FATE, Numenéra, Space 1889, DSA-Myranor und anderen Serien stöbern. Wir können es nicht garantieren, aber mit etwas Glück haben wir die ersten Vorab-Exemplare des Numenéra-Ergänzungsbandes Charakter-Optionen am Stand. Und ansonsten stehen wir natürlich für eure Fragen zur Verfügung!

    Am Samstag um 11 Uhr stellen Nicole Heinrichs und Uli Lindner im Tagungsbüro den im Entstehen begriffenen Splittermond-Regionalband zu den Herzlanden Farukans vor, am Sonntag um 14 Uhr im Brunnensaal präsentieren Patric Götz und Uli Lindner die aktuellen und kommenden Neuheiten des Uhrwerk Verlags.

    Und natürlich ist auch unser Partnerverlag Feder & Schwert auf der FeenCon anwesend – mit ihrem Buchprogramm an unserem gemeinsamen Stand im Großen Saal und mit einer Lesung zum brandneuen Kölner Urban Fantasy-Roman Drei Tage bis Vollmond.

    Continue reading...
     
  6. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  7. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Heute haben wir gute Nachrichten für alle Schnäppchenjäger und -jägerinnen unter euch: Ein Großteil unserer Myranor– und Hollow Earth Expedition-Bücher ist ab jetzt deutlich preisreduziert! Außerdem gibt es das 13th Age-Grundregelwerk in regulärer und limitierter Version zum halben Preis.

    [​IMG]
    In der Myranor-Kategorie befinden sich darunter solche elementaren Werke wie Wege nach Myranor, Myranische Monstren, das Myranische Arsenal und der Myranor-Meisterschirm.

    Hier geht es zur Myranor-Abteilung in unserem Shop »

    [​IMG]

    Bei Hollow Earth Expedition sind alle erschienenen Bücher bis auf das Grundregelwerk (von dem nur noch wenige Exemplare auf Lager sind) reduziert worden.

    Hier geht es zur Hollow Earth-Abteilung im Uhrwerk-Shop »

    Und hier geht es natürlich zu 13th Age.

    Alle Sonderangebote auf einen Blick findet ihr hier: Sonderangebote im Uhrwerk-Shop

    Greift zu, solange der Vorrat reicht! [​IMG]

    Continue reading...
     
  8. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Falls der Ton bei euch nicht richtig abgespielt werden sollte, dann nehmt doch mit der Ulisses-Version Vorlieb, die ist nochmal...

    mehr Ork...
     
  9. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    [​IMG]
    Mit Verräter & Geächtete erscheint nach Drachenwerk & Räuberpack die zweite Anthologie von Abenteuern, die für die Regeln der 5. Edition überarbeitet wurden. Diesmal sind es drei Abenteuer, die viele Spieler während der Testphase auf Conventions erlebt, aber nur wenige selbst in der Hand gehalten haben.
    Gemeinsames Thema der Abenteuer sind schwerwiegenden Entscheidung über Vertrauen und Misstrauen, Recht und Gerechtigkeit, Schuld und Unschuld, die von den Helden getroffen werden müssen. Sie treffen dabei auf die namensgebenden Verräter und Geächtete und nicht jeder, dem sie begegnen, ist so, wie er auf den ersten Blick erscheint.

    In Adel, Recht & Edelmut von Nikolai Hoch stehen die Helden einer jungen Adeligen gegen eine Räuberbande bei und müssen dafür der Wildnis des Finsterkamms trotzen und die Hintergründe einer Entführung untersuchen.
    Eine Diebische Träumerei von Marie Mönkemeyer spielt in Rashdul während des rahjagefälligen Fests der Freuden. Doch gerissene Diebe nutzen die Feierlichkeiten für einen dreisten Raubzug, den die Helden in den Gassen, Palästen und Basaren der tulamidischen Metropole aufklären müssen.
    Himmelsfeuer von Alex Spohr führt die Helden in der größten Hafenstadt der Siebenwindküste: Havena. Nur knapp wird diese von einem fallenden Stern aus Gwen Petryl verfehlt. Die Helden sind nicht die einzigen, die in der Hoffnung, ihn zu bergen, in die geheimnisvolle Muhrsape aufbrechen.

    Allen Abenteuern gemein ist die Stärke von Conabenteuern: sie sind gut geeignet, um neuen Spielern und Helden einen ersten Eindruck von Aventurien zu bieten, aber doch eng genug mit dem Hintergrund verzahnt, um auch Experten zu begeistern. Auch das Feedback der vielen Conspielrunden ist in die Abenteuer eingeflossen.
    Schon bald kannst du sie in Verräter & Geächtete am eigenen Spieltisch erleben!

    Continue reading...
     
  10. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  11. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

  12. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Wie gesagt: Das Abenteuer ist nicht schlecht. Wir spielen es nur schlecht…

    mehr Ork...
     
  13. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

  14. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Kinder, wie die Zeit vergeht! Mir kommt es vor, als hätte ich gestern erst mit der V20 unser erstes Crowdfunding gestartet, dabei ist das schon über zwei Jahre und mehr als ein Dutzend erfolgreiche Kampagnen her! Vielen Dank an alle bisherigen und kommenden Unterstützer für euer Vertrauen, eure Begeisterung und die Möglichkeiten, die ihr damit für die Rollenspielszene und Ulisses
    geschaffen habt!

    [​IMG]
    Jetzt starten wir das Kaiser-Retro- Crowdfunding zu DSA1, allerdings auf einer neuen Plattform.

    Wobei das nicht ganz richtig ist. Eigentlich ist es eine neue, erweiterte und überarbeitete Version der Plattform, die ihr schon kennt. Es stecken nämlich die gleichen Leute dahinter und das meiste wird für euch beim Unterstützen auch gleichbleiben. Warum dann wechseln? Neben den ganzen Features,
    die uns in Zukunft hinter den Kulissen das Bearbeiten der Kampagnen weiter erleichtern vor allem: Weil die neue Plattform es uns ermöglicht, euch neben Paypal auch die Bezahlung mit Sofortüberweisung oder Kreditkarte zu bieten.
    Allerdings läuft sie auf einem anderen Server mit einer anderen Softwareversion und einem anderen Vertragspartner für uns und ist damit rechtlich gesehen eine neue Plattform. Darum können und wollen wir eure Nutzerdaten nicht einfach transferieren, immerhin sind zum Teil Zahlungsdaten hinterlegt.

    Für das Kaiser-Retro- und alle kommenden Crowdfundings möchten wir euch darum bitten, dass ihr euch auf www.gameontabletop.com registriert (oben rechts könnt ihr Deutsch als Sprache auswählen).
    Die bisherige Seite www.ulisses-crowdfunding.de wird in Kürze auch direkt auf unsere neuen Kampagnen verweisen, da aber einige der früheren Crowdfundings noch nicht abschließend ausgeliefert sind, machen wir das lieber langsam und sicher, damit ihr auch weiterhin auf eure Unterstützungen der bisherigen Kampagnen zugreifen könnt. Die technische Lösung dafür ist gerade
    noch in Arbeit.

    Bis dahin also: alte Crowdfundings über ulisses-crowdfunding.de.
    Zum Kaiser-Retro- Crowdfunding kommt ihr hier: www.gameontabletop.com/crowdfunding-69.html

    Continue reading...
     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neues zu SLA Industries SLA Industries 6. April 2009
[News] Neues zu Aborea Andere RPG-Systeme 18. April 2008
Neues aus Rokugan Legend of the Five Rings 3. Juli 2007
[News] Neues aus R'lyeh Cthulhu 30. Mai 2007

Diese Seite empfehlen