Shadowrun 5e

[News] Neues aus Aventurien

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 12. Mai 2007.

Schlagworte:
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. Das Blutschwerter-Team

    Das Blutschwerter-Team Team-Account

    Gestern sollte der Aventurische Bote 123 in den Briefkästen der Abonennten gelandet sein.

    Weiterlesen...
     
  2. Das Blutschwerter-Team

    Das Blutschwerter-Team Team-Account

    DSA-Abenteuerwettbewerb zum RatCon 2007

    Das Schwarze Auge (DSA) ist nicht nur Deutschlands bekanntestes Rollenspiel - jetzt gibt es Das Schwarze Auge auch zu gewinnen!
    Zum RatCon 2007 (17. bis 19. August) veranstaltet Fantasy Productions einen Abenteuer-Wettbewerb, bei dem es nicht nur Geld- und Sachpreise, sondern auch Das Schwarze Auge zu gewinnen gibt. Daneben winkt den Gewinnern die Möglichkeit, ihr Abenteuer im Rahmen einer DSA-Abenteuer-Anthologie zu veröffentlichen.
    Der Wettbewerb richtet sich dabei auch an Neulinge sowohl an Neulinge in der Welt des Schwarzen Auges als auch an diejenigen, die sich erstmals in das Abenteuer Abenteuerschreiben stürzen möchten. Aus diesem Grund benötigen die Teilnehmer ausschließlich Wissen aus dem Basisregelwerk (ISBN: 978-3-89064-440-0) und die allen Spielern eigene Kreativität.
    Also: Tastaturen geölt und los!
    Die genauen Wettbewerbsbedingungen finden Sie weiter unten oder direkt online unter:http://www.fanpro.com/dsa2007.pdf


    Weiterlesen...
     
  3. [​IMG]
    Das Schwarze Auge 1 Charakterbogen

    [​IMG]
    ylandryl Sternensinger aus dem B!utschwerter-Forum fragte nach einem Charakterbogen zur Ersten Edition des Rollenspiels Das Schwarze Auge. Für all jene die ebenfalls eine Runde des Urgesteins spielen wollen und ein wenig nostalgische Rollenspielluft schnappen wollen (more…)
     
  4. [​IMG]
    DSA-4 Abenteuer-Sammlung

    [​IMG]
    as Leben an Bord eines Schiffes ist hart, gefährlich und anstrengend. Vor den aventurischen Küsten gilt es Stürmen zu trotzen, Flauten zu ertragen und Seeungeheuern zu entkommen oder sie im Kampf zu besiegen. Dennoch ist die Seefahrt für viele Aventurier der wichtigste Lebensinhalt: (more…)
     
  5. [​IMG]
    limitierte DSA Kampagne

    [​IMG]
    lisses Spiele plant einen auf 500 Stück limitierten Sammelschuber, der die Das Schwarze Auge Kampagne Die Sieben Gezeichneten zum Inhalt hat zu veröffentlichen. Wer nun lauthals Kommerz rufen möchte, da die vier Bände ja längstens im Handel sind, soll dies erst machen wenn er den Inhalt des Schubers kennt. Neben den Vier Bänden Rückkehr der Finsternis, Meister der Dämonen, Invasion der Verdammten und Mächte des Schicksals sollen enthalten sein neue DSA-Dokumente, ein 16-seitiges Heft mit den entschlüsselten ausführliche Fassung der Prophezeiungen der Borbaradkampagne, die nur gekürzt in Meister der Dämonen enthalten sind, welches aber alsbald auch anderweitig zu erhalten sein werden, einen Borbarad-Aufkleber, ein A2 DSA-Poster sowie eine Borbarad-Postkarte. Das ganze Paket soll 106€ kosten und im Mai verfügbar sein.
    Das Schwarze Auge Produkte können auch beim Roland bezogen werden.
    Ulisses Spiele
    Das Schwarze Auge
    Das Schwarze Auge, DSA, Kampagne, Ulisses, Ulisses Spiele
    Verwandte Artikel

     
  6. [​IMG]
    Welches Monster hättens den gern?

    [​IMG]
    as Codex Monstrorum welches die Myranorischen Monster für das Rollenspiel DSA beschreibt steht kurz vor der Veröffentlichung. Nun lässt Verlagsleiter Patric Götz im hauseigenen Forum folgendes fragen:
    Wenn wir ein Poster von einem der Wesen aus dem CM machen wollen würden, welches sollte das sein?
    Die Umfrage findet sich hier.
    Zum Quellenband selbst heist es:
    Im dampfenden Urwald, in der endlosen Steppe, im eisigen Gebirge, zu Land und im Meer lauern gefährliche und eigenartige myranische Ungeheuer auf arglose Reisende. Der Codex Monstrorum ist ein Reisebericht eines myranischen Großwildjägers und Naturforschers und enthält Beschreibungen von mehr als fünfzig außergewöhnlichen Kreaturen aus allen Lebensräumen des Kontinentes Myranor - vom bewusstseinserweiternden Phrenosphorenkaktus bis zum feurigen Lavawesen. Unterschiedliche Chimären, die in der langen Geschichte Myranors künstlich erschaffen wurden, sind ebenso aufgenommen wie einige der beeindruckendsten Vertreter der natürlicher Tierwelt.
    [​IMG]
    Die Texte des Buches verbinden ein Reisetagebuch mit naturkundliche Abhandlungen. Im Anhang finden Sie (neben den Spielwerten der beschriebenen Kreaturen) zusätzliche Hinweise, wie Sie die einzelnen Wesen auf abenteuerliche Weise am Spieltisch umsetzen oder gar in einer myranorumspannenden Kampagne präsentieren können
    Das Schwarze Auge, DSA, Kreatur, Monster, Myranor, Quellenband, Ulisses Spiele, umfrage
    Verwandte Artikel

     
  7. [​IMG]
    Das Fanzine für Phantastische Spiele

    [​IMG]
    usgabe #95 der Anduin steht zum Download bereit. Die 114 Seiten widmen sich diesmal dem Thema “Fantasy Welten”. Neben einem Abenteuer für Artesia, Arcane Codex und Spherechild gibt es noch die universell einsetzbaren Abenteuer „ Das Erbe der Drachentöchter“ und „ Frostige Rache“, eine Queste zum Rollenspiel Agone, welches im übrigen übersetz und kostenlos hier heruntergeladen werden kann und dann noch das „ Das Orakel von H’Rabaal“ für Das Schwarze Auge. Das Weltenbuch, welches ein satirisches freies Fantasy-Rollenspiel ist wird vorgestellt. Zusätzlich wurden Handouts, in Form eines zusätzlichen Downloads zu den Abenteuern bereitgestellt. Ausserdem warten einige Interessante Artikel, wie Spielleitertipps oder Raubkopien im Rollenspiel auf den Leser.
    [​IMG]
    Viel Spaß mit der Anduin.
    Zum Download
    Abenteuer, Agone, Anduin, Arcane Codex, Artesia, Das Schwarze Auge, Das Weltenbuch, Download, DSA, Fanzine, Handout, Handouts, Plot, Quest, Queste, Rollenspielmaterial, Süherechild, Spherechild, Spielleitertipps, Spielmaterial, Weltenbuch
    Verwandte Artikel

     
  8. [​IMG]
    Verlagsprogramm

    [​IMG]
    uf der Role Play Convention 2008 wurde unter anderem über die kommenden Myranor-Publikationen gesprochen. Für Herbst 2008 stehen die beiden Spielhilfen „ Myranische Magie“ und der Nordband „ Unter dem Sternenpfeiler“ an. Voraussichtlich ab 2009 folgen dann der Technomantie-Band und ein Band zu „ Dashuria“. Genaueres weiß Walkir, der seine Notizen der Workshops auf der RPC hier und hier ausführlich zusammengetragen hat.
    Abenteuerlich steigt man, so gewollt ein mit dem DSA-Soloabenteuer „ Die Schwarze Eiche“ in dem der Spieler in einer Nacht aus einem Kerker fliehen muss. Der Kampagnenband „ Von eigenen Gnaden“ soll dann, gefolgt von einem Einsteiger-Abenteuer welches sich sich an das Computerspiel Drakensang anlehnen wird, aber auch unabhängig davon spielbar sein soll erscheinen. Neu daran ist das alle Regeln mit enthalten sein werden und auch Nicht-DSA-Spielern angesprochen werden sollen, die z. B. durch Drakensang neugierig auf Aventurien gemacht wurden. Kann ich nur gut finden, neue Spieler zu erschließen.
    Weiter geht es dann mit der Regional-Spielhilfe zum „ Bornland“ und den „ Norbarden“ gefolgt vom Drei-Städte-Band über „ Angbar“, „ Mengbilla“ und „ Riva“. Ende 2008 wird dann der Regionalband „ Reich des Roten Mondes“ erscheinen welcher sich mit dem „ Orkland“ und dem „ Svelltland“ beschäftigt. Vermutlich unter dem Titel „ Reich des Roten Mondes“. Weiterhin wurde ein Meisterpersonen-Band angekündigt, in dem rund 50 NSC detailliertbeschrieben werden welche die Zukunft Aventuriens maßgeblich mitbestimmen werden. Den Abschluss macht dann der Spielleiterband, der den Arbeitstitel „ Wege des Meisters“ trägt welcher Tipps zum Spielstil, Gruppenzusammenstellung sowie Handwerkszeug für den Meister beinhalten wird.
    Das Schwarze Auge
    Ulisses Spiele
    Abenteuer, Aventurien, Bornland, Das Schwarze Auge, Dashuria, DSA, Mengbilla, Myranor, Norbarden, Orkland, Regeln, Riva, Role Play Convention 2008, RPC, Soloabenteuer, Spielhilfe, Sternenpfeiler, Svelltland, Ulisses, Ulisses Spiele, Workshop
    Verwandte Artikel

     
  9. [​IMG]
    kostenloses Ulisses Magazin

    [​IMG]
    atric Götz seines Zeichens Verlagsleiter bei Ulisses Spiele, die verwantwortlich für Produkte wie Das Schwarze Auge, Space Gothic, Iron Kingoms und Anima sind ließ heute im eigenen Forum verlauten das vorraussichtlich ab Mai ein eigenes Magazin namens „ Wunderwerk“ zweimonatlich und kostenlos erscheint. Inhaltlich beschäftigt sich das Magazin mit der Produktpalette des Verlages. Das Magazin soll als Beilage zum Aventurischen Boten, zur Mephisto und bei Rollenspielhändlern verfügbar sein. Über einen *.pdf Ddownload wird nachgedacht.
    Dazu heißt es:
    So, um mal die Katze aus dem Sack zu lassen:
    Wir werden (voraussichtlich) ab Mai ein eigenes kostenloses Magazin anbieten, das sich mit den Spielen von uns beschäftigt.
    Das “Wunderwerk” wird ca. alle zwei Monate erscheinen.
    Es wird automatisch beim Aventurischen Boten dabei sein (Als zusätzlicher 16-seitiger Mittelteil)
    Die jeweils aktuellste Ausgabe wird dem Mephisto-Magazin beiliegen
    Es wird kostenlos bei Händler zu haben sein.
    Neben Eigenwerbung werden definitv auch spieltechnisch relevante und hilfreiche Sachen drinstehen, wie z.B. neue Armalion Szenarien und Einheitenkarten, Kurzszenarien für unsere diversen Rollenspiele, der fehlende Index von “Mächte des Schicksals” und andere Dinge mehr. (Bevor das Geschrei losgeht, der Index wird NICHT in der ersten Ausgabe drin sein )
    Wir (bzw. DieVio und Mario Truant) arbeiten mit Hochdruck daran, dass die erste Ausgabe schon mit dem Mai-Boten rauskommt, aber das ist noch nicht 100%ig sicher (nur 84,3%ig )
    genaueres erfährt man auch bei Roachware
    Anima, Das Schwarze Auge, DSA, Iron Kingdoms, Magazin, Mephisto, Rollenspiel, Space Gothic, Spiele, Ulisses Aventurische Bote, Wunderwerk
    Verwandte Artikel


     
  10. [​IMG]
    Das Schwarze Auge Spielmaterial

    [​IMG]
    akshazar, so der Name des aus dem Riesland-Projekt stammende Quellenbuch wurde online gestellt. Jener inoffizielle Quellenband zur Das Schwarze Auge Spielwelt Aventurien wirft einen Blick hinter die Grenzen des Ehernen Schwertes.”Rakshazar - Riesland Barbarisch” zeigt auf 147 Seiten das barbarische Rakshazar. Es steht geschrieben:
    “Erkunde das Riesland! Mit der zweiten Version der kostenlosen Spielhilfe zu Rakshazar, dem barbarischen Riesland, gewinnst Du tiefe Einblicke in die Derographie, Geschichte, Gesellschaft und Magie des Ostkontinents. Tauche ein in die Welt der mächtigen Brokthar, der blutrünstigen Ipexco und der verschlagenen Donari. Reite mächtige Bestien, bereise die Stadt der Riesen und tritt vor Myrokar, den Propheten der Zwölf! Eisige Firnwälder, wogende Steppen, brennende Wüsten und dampfende Dschungel erwarten Dich! Riskiere einen Blick auf das wilde Land Hinter dem Schwert!”
    Den Download sowie weiteres Spielmaterial findet ihr im Riesland-Projekt.
    Riesland-Projekt
    Forum
    Aventurien, Brokthar, Das Schwarze Auge, Derische Sphären, Donari, Download, DSA, kostenlos, Myrokar, Quellenband, Quellenbuch, Rakshazar, Riesland, Riesland Projekt, Spielhilfe, Spielmaterial, Spielwelt
    Verwandte Artikel


     
  11. [​IMG]
    Neue Kleider

    [​IMG]
    ie Website des Rollenspiels Das Schwarze Auge hat ein neues Gewand. Das alte Design, das noch aus der Zeit vor dem Verlagswechsel, von Fanpro zu Ulisses 2007 stammte war nicht wirklich Zeitgemäß und übermittelte auch nicht das Flair eines Fantasy-Rollenspiels. Die neue Gestaltung schafft dies in meinen Augen. Es gefällt mir was ich dort sehe! Mein Lob an den Gestalter der Website. Aber ein wenig kritisieren möchte ich dennoch. Ein durchgängiger Hintergrund würde der Seite gut stehen. Auch wird rechterhand der Navigation sehr viel Platz verschenkt. Eine weniger breite Navigationsleiste würde ebenso ausreichen und mehr Platz für Inhalt bieten. Der teilweise zwingend notwendig währe.
    [​IMG]
    Die Wahl der Kopfgrafik, zwei streitender Greifen wie ich meine ein Greif und ein Irrhalk erschließt sich mir nicht direkt. Wieso gerade zwei Greifen? Wieso diese beiden Kreaturen? Wechselnde Grafiken wären eine Option über die ich jedenfalls nachdenken würde. Hat man doch so direkt eine Galerie die einiges vom Spiel und seiner Atmosphäre zeigen kann. Oder aber man verbindet thematisch passende Bilder zu den Menüpunkten. Das Farbschema der Seite gefällt mir. Die Pergamenttextur ist schön und auch der Holzhintergrund kann einiges. Nur währe es vielleicht Inhaltlich nicht verkehrt Neulingen an die Hand zu nehmen und zu erklären was das ganze denn ist.
    Auch vermisse ich einen Link in das offizielle DSA-Forum.
    So oder so schön gemacht!
    Auch die derzeitig offline geschaltete Website der Alveraniare, die offiziellen DSA- Spielleiter soll im Mai in einer neuen Version erscheinen.
    Wie schauts aus? Wie seht ihr das?
    Zur neuen DSA-Website
    Ulisses Website
    Alveraniare, Das Schwarze Auge, DSA, dsa website, Fanpro, Redesign, Ulisses
    Verwandte Artikel


     
  12. [​IMG]
    Myranor E-zine

    [​IMG]
    ie Nummer 18 der Memoria Myrana dem Myranor-Fanzines ist veröffentlicht. Zur Verbesserung der Übersichtlichkeit wurden die Texte in Rubriken unterteilt. Allerlei Hintergrundmaterial erwartet den geneigten Leser über die Spielwelt Myranor zum Rollenspiel Das Schwarze Auge. So heißt es:
    Diese Ausgabe startet Florian Wassermann mit Baalian - Herr der Gier und führt dabei seine Serie über die Priester der Stellare fort.
    Die Optima Brava - Das Palastschiff des Kyrnomus ul Kouramnion wurde von Jochen Willmann nach einer Idee von Roland Hofmeister
    beschrieben und sollte ein willkommener Schauplatz für Abenteuer am Meer der Schwimmenden Inseln sein.
    Von Peter Horstmann stammt dann ein kleiner Überblick über die RPC2 in Münster und was es hier Interessantes zu Myranor gab. Da die Kochecke diesmal leider entfallen musste, führt Florian Wassermann den Artikel-Reigen mit seiner Idee zum Arrhabash-Büffelreiter fort.
    Diese stellen eine besondere Gruppe innerhalb der Leonir-Gesellschaft dar und dürften ihre Fans in der Spielerschaft finden. Über Gefallen und Nichtgefallen sprechen auch gleich zwei Autoren in der Rubrik Rezensionen & Kommentare: Dennis Rüter setzt die Serie ‘Es liest sich was’ mit seiner Meinung über den Roman Den Göttern versprochen fort und René Littek verrät uns, was er vom Codex Monstrorum hält. Dennis Rüter hat aber nicht nur den Roman gelesen, sondern sich auch mit den Farbenfrohen beschäftigt und einen.
    www.Memoria.Myriana.de
    zur Ausgabe
    Eure Meinung über die Ausgabe
    Das Schwarze Auge, DSA, Fanzine, Hintergrundmaterial, Memoria Myrana, Myranor, Schauplatz, Spielwelt, Ulisses
    Verwandte Artikel


     
  13. [​IMG]
    Rollenspiel Routenplaner

    [​IMG]
    ie genau hätten wir es den gerne? Die Frage zielt da rauf ab wie genau ein Spielleiter oder Spieler seine Routenplanung im Rollenspiel gern hätte. Scheinbar ist die Antwort auf diese Frage zumindest dem ein oder anderen so wichtig das ein Programm her muss. Matthias Huttar hat ein Programm geschrieben, das dem Spielleiter nun die Möglichkeit bietet mit dem Programm ViaAventurica 2.0 die Länge von Reisestrecken quer durch Aventurien für das Rollenspiel Das Schwarze Auge zu berechnen. Dazu heißt es:
    Via Aventurica soll Spielleitern dabei helfen, Entfernungen zwischen zwei Punkten möglichst einfach und genau zu errechnen. Dazu kann man auf einer beliebigen Karte (Aventurienkarte ist standardmäßig vorhanden) eine Strecke aus mehreren Wegpunkten erstellen. Das Programm kann daraus dann die “echte” Länge dieser Strecke errechnen.
    ViaAventurica hilft dem Spielleiter erstellen von Reiserouten. Um das zu tun, kann der Benutzer des Programms die Reiseroute auf einer Landkarte (es ist egal, welche Landkarte, es können auch selbst welche hinzugefügt werden) einzeichnen.
    Neben der Gesamtdistanz der Strecke ist es dem Spielleiter möglich, die Reiseroute als PNG Bild zu speichern, oder in die Zwischenablage zu kopieren. Letztere Möglichkeit ist praktisch, da sich die Route anschließend bequem in Programmen wie Word einfügen lässt.
    Weitere Features:

    • ViaAventurica kann mit beliebig vielen Karten gefüttert werden. Weitere Karten können über einen drei-schrittigen Wizard einfach hinzugefügt werden.
    • Karten sind in Kartensammlungen organisiert. Kartensammlungen können einfach ausgetauscht werden.
    • Routen können sowohl als Bilder, als auch in einem XML Format gespeichert werden (letzteres ermöglicht es, eine gespeicherte Route in das Programm zu laden)
    Systemanforderungen:

    • Java ab Version 5
    • PC mit mindestens 500 Mhz und 256MB Ram
    • ViaAventurica wird unter Windows entwickelt, ist allerdings Plattformunabhängig.
    Würdet Ihr solch eine Software nutzen?
    Was ist Eure Meinung dazu?
    Zum Download
    Aventurien, Aventurienkarte, Das Schwarze Auge, Dere, Download, Kartensammlungen, Landkarte, Programm, Reisestrecken, Rollenspiel, Route, Routenplanung, Software, Spieler, Spielleiter, ViaAventurica, Wegpunkten
    Verwandte Artikel


     
  14. [​IMG]
    Spielleitertipps

    [​IMG]
    n den Selemer Tagebüchern, einer Rollenspielseite in der sich vorwiegend DSA-Material findet, ist ein noch nicht ganz Tintentrockerner Artikel online gegangen. Der zweite Teil der NSC Serie. Wer neugierig auf Antworten zu Fragen wie etwa „ Wie bringe ich den Hintergrund meines NSCs an die Spieler vermittelt? “, „ Wie stelle ich viele NSCs gleichzeitig dar “ oder „ Wie gestalte ich Dialoge “ ist der sollte sich diesen Artikel einmal zu Gemüte führen.
    Die Reihe wird sich zukünftig mit Themen wie „ Darstellungstipps zu NSCs “ befassen und vermutlich auch noch “fremde Sprachen im Rollenspiel”, “NSCs in Spielerhand” und den Themenkomplex “archetypischen Rollen von NSCs” aufgreifen. Vermutlich im Herbst 08 soll es dann eine *.pdf Version der gesammelten Artikel geben.
    Zum Artikel in den Selemer Tagebüchern
    Zum ersten Teil der Serie
    Darstellungstipps, Hintergrund, Rollenspiel, Spielleiter, Spielleitertipp, Spielleitertipps, Tipps
    Verwandte Artikel


     
  15. [​IMG]
    Neue Version der Software

    [​IMG]
    atthias Huttar, der Programmierer der hinter Via Aventurica steht veröffentlichte vor kurzen die Version 2.1 seines Routenplaners für das Rollenspiel Das Schwarze Auge. Neu in 2.1 ist dass über den Kartenauswahldialog sich nun eigene Karten sehr komfortabel hinzufügen lassen. Ausserdem wurde der Software ein Internet-Update Check spendiert welcher beim Start des Tools überprüft ob eine neue Version erschienen ist. Ausserdem haben Anwender nun die Möglichkeit Notizen auf die Karten schreiben welche selbstverständlich mitgespeichert werden.
    Zum Download
    Aventurien, Aventurienkarte, Das Schwarze Auge, Dere, Download, Kartensammlungen, Landkarte, Programm, Reisestrecken, Rollenspiel, Route, Routenplanung, Software, Spieler, Spielleiter, ViaAventurica, Wegpunkten
    Verwandte Artikel


     
  16. [​IMG]
    Abenteuer-Download für Das Schwarze Auge

    [​IMG]
    olker Konrad, welcher sich auch für die Illustrationen in Ratten! und die Illustrationen des Wushu Open Regelwerkes verantwortlich zeigt, hat sich als Autor eines Abenteuers betätigt. „ Die kleine Elfe“ ist ein Gruppenabentuer für das Rollenspiel „ Das Schwarze Auge“ und für 2-4 Helden der Stufe „ unerfahren“ konzipiert und richtet sich ebenfalls an Einsteiger in das Rollenspiel. Zum Abenteuer steht geschrieben:
    Auf der Reise durch einen wirklich abgelegenen Teil des Mittelreiches, kurz nach den Verheerungen des Orkensturms, werden Reisende in einem Dorfflecken gebeten, ein Medizinfläschchen in einen Nachbarort zu transportieren. Die Tochter einer dortigen Bürgerin wurde von einer Schlange gebissen und kann nur gerettet werden, wenn die Tinktur binnen 24 Stunden verabreicht wird. Der Weg führt über einen Pass in eine verschlafenes Tal und was sich erst als leicht zu vollbringende gute Tat anläßt wird schnell zu einem ausgewachsenen und gefährlichen Abenteuer, je weiter die Helden in die inneren Verstrickungen des Landamtes Alfendaal verwickelt werden.
    Den Download findet ihr hier
    Volker Konrad
    Das Schwarze Auge
    Abenteuer, Das Schwarze Auge, Download, DSA, DSA-Abenteuer, Einsteiger, Illustrationen, Rollenspiel, Volker Konrad
    Verwandte Artikel


     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neues zu SLA Industries SLA Industries 6. April 2009
[News] Neues zu Aborea Andere RPG-Systeme 18. April 2008
Neues zu Traveller Traveller 10. Oktober 2007
Neues aus Rokugan Legend of the Five Rings 3. Juli 2007
[News] Neues aus R'lyeh Cthulhu 30. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden