Nachkommen auf Zeitreise

Dieses Thema im Forum "Scion" wurde erstellt von Johnson, 8. September 2010.

Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
  1. Johnson

    Johnson Wiedergänger

    Es soll ja Scions geben die es nicht lassen können am Raum-Zeit-Kontinuum herumzupfuschen.

    Und hier fängt meine Fragen an:

    1. Wird durch die Handlungen der Spieler die "Gegenwart" in die sie zurückkehren geändert oder verläuft die Geschichte nach der "Abreise" der SC's wieder normal so dass sich am Zustand der Welt nichts ändert?

    2. Wie geht ihr mit dem Problem um das die SC's mit teilweise sehr befremdlicher Kleidung und Einstellung durch die Vergangenheit stapfen, davon dass sie ungewöhnliche Waffen schwingen ganz zu schweigen?
     
  2. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Nachkommen auf Zeitreise

    1. Ja sie läuft weiter. Aber ich hab es so geplant: Such dir was raus was alle für unmöglich hielten wie die Schlacht an den Thermopylen, die Schacht im Teutoburger Wald und lass deine Gruppe den Siegesgrund sein. Dann haben sie die vergangenheit beeinflusst, aber nichts verändert.

    2. Umziehen? Und Waffen vielleicht Transformieren (Pistole wird zu Bogen oder ähnliches)
     
  3. Johnson

    Johnson Wiedergänger

    AW: Nachkommen auf Zeitreise

    Interessanter Ansatz geht in etwa in die Richtung die ich mir auch gedacht habe, auch wenn ich da durchaus den einen Schritt mehr zu machen bereit bin und die Spieler dann mit den kalten und harten Lanzeitkonsequenzen ihres Handelns zu konfrontieren. Beispiel: Durch ihre Handlungen 1914 haben die Nachkommen im großen Krieg die entscheidende schnelle Wende gebracht (?) = Sprung nach 1940 => Der zweite Weltkrieg hat nicht stattgefunden, da der erste noch immer mit gleicher Härte geführt wird, auch wenn die Westfront sich inzwischen an der Ostküste der USA befindet und die Ostfront entlang der chinesisch-russischen und afghanisch-indischen Grenze verläuft.

    Aber zu 2. an etwas in der Art hatte ich auch schon gedacht allerdings nicht Waffentechnisch (währ wohl etwas überpowerd wenn der Bogen aufeinmal Werte wie eine Pistole hat) sondern ehr in die Richtung das z.B. aus der Obsidian AE Kreditkarte (Atzlan Express ;) schaut aber für normale Menschen wie ne schwarze American Express aus) ein (Geld-) Beutel mit einer entsprechenden global anerkannten Währung wird.
     
  4. Grosi

    Grosi Redakteur Prometheus Games

    AW: Nachkommen auf Zeitreise

    Warum denn Waffen und Kleidung ändern? Das sind halt mächtige Magische Waffen.

    So etwas sollte nur dann nötig sein wenn man inkognito bleiben möchte und dann sollte es mit etwas Aufwand für die Charaktere verbunden werden
     
Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Monster: Zeitreisender Munchkin 19. Februar 2011
Zeitreisen im pnp Rund um Rollenspiele 2. September 2009
Kampf gegen anderen Nachkommen Scion 27. Mai 2009
Das Kreuz mit den Zeitreisen World of Darkness 16. Mai 2007
Ghule / Nachkommen in der Chronik WoD 1: Vampire: Die Maskerade 28. März 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden