Musik von Freunden und eigene Musik

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
Naja, ich denke, wir können vielleicht mal über Musik reden, die Freudne machen oder vielleicht sogar ihr selbst.
Wer von euch ist da denn selbst fleißig?

Naja, ich habe drei Freunde, die im Techno-Bereich früher was gemacht haben: Der eine hat aufgelegt (aber nur in keinen Clubs ;)) und kann das immer noch prima, ist aber durch das Studium ziemlich inaktiv. Nr. 2 pastelt selbst Techno-, Trance-, etc.-Stücke, die ich teilweise ganz gerne höre, aber irgendwie hat er noch nichts herausgebracht - zu meinem 25. hat er mir mal extra ein Stück gepastelt, zu dem er ein Sampel, dass ich vor längere Zeit auf seinen Wunsch hin gesprochen hatte (Text war von mir). :D Nummer 3 pastelt auch eigene Lieder.
 

Ardettes

Beziehungsweise Vergeben.
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Sag, kann man davon auch irgendwo was hören? Bin zwar nicht DER Hardcore Techno hörer, aber so Dance-Tranceige Sachen hör ich doch gern.
 
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Ein paar Bekannte von mir spielen in einer Black Metal Band namens Cryptic Wintermoon mit.
Die Industrial/Gothic/Doom/Death/wasauchimmer-Band Gardens Of Gehenna verkehrt auch teilweise in meiner Stammkneipe.
 

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Ardettes schrieb:
Sag, kann man davon auch irgendwo was hören? Bin zwar nicht DER Hardcore Techno hörer, aber so Dance-Tranceige Sachen hör ich doch gern.
Ich habe die nur als Audo-CDs und es wird nicht ins Netz gestellt...
 

Sprawl

Neuling
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Ein Kumpel von mir ist...naja....der ist sowas, wie bei dir Nr. 2 und 3 :D (nur ich ich hab kA welche Richtung das ist :nixwissen: - auf jeden Fall Techno)
 

Nikodemus

straight out of hell
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Mein bester Kumpel zu Schulzeiten spielte in ner Band namens "Violin Key". Haben sogar ne CD rausgebracht. Das Ganze fällt generell unter Rock, wobei das Spektrum von eben "Rock" bis hin zu "Metal" reicht.
 

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

@Nikodemus: Und sie haben anscheinend eine HP. :)
 

Nikodemus

straight out of hell
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Cool. Habs mir gerade angesehen. Nach der CD von "damals" (95) war erstmal Schicht, so daß ich da auch nicht mehr an der Sache dran war.
 

Lord Saku

Neuling
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

also ich hab 2 kumpels, die in einer death/grind-mischung band spielen. einer von denen seit kürzerem auch in einer brutal death metal band^^

übrigens kann ich mich heute als gründungsmitglied einer black metal band bezeichnen, die aufgrund ihrer heute erst erfolgten gründung noch keinen namen hat, dafür aber schon den grundriss eines ersten liedes. (innerhalb von 2 stunden eine band gründen, mit bisher nur gitarre und bass, ev. vocals, und dann schon ein lied fast fertig ausgearbeitet haben ist doch schon mal nedd schlecht)
 

Sprawl

Neuling
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Na wenn alle hier nen Link reinstellen, dann werd ich das auch mal tun. :D

Also das Lied ist ein Mix aus drei verschiedenen Arten von einem Lied, wobei jede Art eine Abwandlung des eigentlichen Liedes ist. Versehen mit kleinen Spielereien wurde daraus was...hört einfach mal rein. ;) (is aber 8 Min lang OO)

Achtung: Techno.
http://rapidshare.de/files/20672589/Raydon_-_Lichtenfels_-_Sounds_like_the_killed_Silence.mp3.html

@Agro: Ich bin auf den Link gegangen, aber leider kann man die Datei nicht runterladen, weil die Seite zum runterladen derzeit nicht geöffnet werden kann. :nixwissen: mach ich was falsch? - ich würds gern mal hören.
 

Lord Saku

Neuling
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

ja wenns keiner runterläd in der zeit, wird die datei vom server in der regel wieder gelöscht.

um mal eine band von nem bruder eines kumpels zu publizieren: www.nafalgar.de
(nein, die haben nicht mit naglfar zu tun...)
 

Desaparecidos

Coheed&C. - Welcome Home
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Ne Mischung aus EBM, Darkpop und Industrial

www.seelenzorn.com

Die haben vor ein paar Tagen ihre neue, kostenlose Web-EP 'Schwarz&Schwer' online gestellt.
Zu finden sind da 5 Songs im mp3-Format, zwei Live-Videos und ein Videoclip.
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

hm..ich schreib grad an meinem ersten Song. Die Schwierigkeit sind die Noten. Ich kanns zwar am Klavier spielen und habs im Kopf, aber aufs Papier bringen ist echt schwer.
"Dark Eyes on the horizon" solls heißen und ist in dm.

Zur Zeit komm ich aber garnicht dazu daran weiter zu basteln. DSA und mein Roman haben mich fest im Griff.
 

Balyndis

Neuling
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

So einige Freunde von mir haben schon mal irgenwo mitgespielt, sei es Gitarre, Bass, Schlagzeug oder auch ein paar Sänger waren dabei...aber irgendwie haben alle irgendwann sich mit ihren Bands zerstritten oder hatten einfach keine Zeit mehr, eigentlich schade wenn aus Talenten dann doch nichts wird weil es an irgendwelchen Nebensächlichkeiten happert.
 
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Jamin schrieb:
@Nikodemus: Und sie haben anscheinend eine HP. :)
Stimmt!!!
Ich weiß das genau, denn ich bin der (verbliebene) Gitarrist von Violin Key :)
Und damit wir dann doch noch berühmt werden, hier mal die Adresse:
http://www.violin-key.de

PS.
Die angesprochenen CD ist übrigends mittlerweile ein gefragtes Sammlerobjekt:
Erzielter Preis in USA: 66,65 US-Dollar (April 2006 bei Ebay USA)
Erzielter Preis in GB : 23,99 Britische Pfund (Juni 2006 bei Ebay UK)

Die 66,95$ ergeben somit laut Ranking bei htttp://www.heavyharmonies.com Rang 94 der 200 teuersten CDs Weltweit!!!
:prost:
 

Nikodemus

straight out of hell
AW: Musik von Freunden und eigene Musik

Aber Hallo!
Ja leck mich doch fett!
Da kann ich mich doch glücklich schätzen, daß ich sie damals von Christian zum "Standardpreis" erwerben konnte. ;)
Echt ne geile Scheibe. :respekt:
 
Oben