T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
AW: History of War

Das Spiel gib´t schon lange und ist schon wieder relativ tot, glaub ich.
Die Sets wurden auf jeden Fall auf der Messe verramscht.

Das Spiel ist übrigens nicht wirklich sammelbar, da alle Sets die gleichen Karten enthalten.
Booster gibt es nicht.
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: History of War

Na Erweiterungen gibt es schon. Und jep auf der Messe gabs 2 verschiedene Starter und ne Erweiterung für jeweils nen Euro pro Pack.
Auf der HP wird geradezu angepriesen, dass jedes Set immer die gleichen Karten hat, so dass man seine Decks besser bauen kann.

Gibts das echt schon so lange?
 

Leronoth

Leronoth
AW: History of War

hi,
ich tippe auf etwa 4 jahre. wir hatten damals einige starter gekauft.

du kannst vorsortierte decks kaufen die meines wissens keine duplikate enthalten, darfst aber bis zu 4 duplikate in ein deck setzen. so 'brauchst' du also je 4 decks wenn du alle bauoptionen ausnutzen möchtest.
das system war tatsählich ein magic klon. mehrere kampfplätze, jedoch nur jeweils ein (?) kampfrelevanter wert, der dafür für luft, see, boden anders ausfällt.*
das machte es etwas taktischer, dafür ist das system fast vollständig auf 'kreaturen', 'ausrüstung', 'Länder' reduziert. das macht das system natürlich wieder beschränkter.
man könnte es also auf ein kreaturenkampfkonzentriertes magic begreifen.

ich muss sagen dass ich es auf grund der verschiedenen kriegsschaupläze die gleichzeitig aktiv sind, die sonderaktionen der Länder (Fabriken) und die trennung zwischen boden/luft/see recht unübersichtlich fand. da wir jede karte nur einmal hatten fand ich das spiel auch extrem zufallsabhängig. auch fand ich es höchst gewöhnungsbedürftig das ich jeden panzer/infanterie typ etc. nur einmal spielen konnte. das passt für mich einfach nicht zum setting...

für wenige euros ist es imo einen blick wert, ich würde mir aber nicht allzuviel versprechen. es funktioniert, es kann taktische tiefe entwickeln, aber es wirkt -imo- nicht so rund.

*ich weiss gerade nicht ob es nicht 3 angriffswerte und ein verteidgungswert war...
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: History of War

Ok was ich bisher herausgefunden habe ist das in jedem Starter/Erweiterungspack des selben Typs die gleichen Karten drin sind und jede nur ein mal und das man im Deck jede Karte nur maximal 4 mal haben darf.
Also theoretisch hat man alle Karten die man jemals braucht, wenn man jeden Starter/Erweiterungspack 4 mal kauft.
Bei eBay Verramschen die grad n paar Sachen. Na mal schaun :)
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: History of War

Habs vorgestern mal mit den beiden Pazifik Startern (Amis und Japse) gespielt.
Karten waren irgendwie doof gemischt, da wir anfangs nur Flugzeuge hatten die ja keine Länder einnehmen können.
Nach ca 5 Studen gings dann ratz-fatz als die ersten dicken Schiffe gebaut wurden und dann wars vorbei.
Ein relativ komplexes Spiel muss ich sagen. Zu midnest braucht man jedes Päckchen nur maximal 4 mal um das Spielkomplett zu haben da in jedem die gleichen Karten drin sind und keine doppelt und man im Deck eh nur 4 mal die gleiche Karte haben darf.
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: History of War

Wie gesagt war das erste Spiel. Und war hatten anfangs nur Flugzeuge. Da die keine Fahnen haben brachten die auch nix.
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: History of War

Wr übrigensnoch Starter/Ergänzungspacks hat und sie loswerden nöchte kann sich gern bei mir melden :)
 
Oben Unten