D&D 3.x Frage zum Warlock

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Frage zum Warlock

Waren das die Leute die Breath Weapons hatten?

Wenn ja, dann hat der Drache ja wohl offensichtlich schon Ränge in Dragonfire Adept drin ^^
 

Voice

S.P.E.C.I.A.L.
AW: Frage zum Warlock

ähm ich hab noch nie nen Sorc. gespielt, aber warum meint ihr, man müsste nen Sorcerer ab 6leveln ins Multiclassing drängen? der Sorc. ist doch eigentlich sau stark oder? viele Slots, die er frei nutzen kann um seine Zauber rauszuhauen...

Ist doch im endeffekt sau gut, auch wenn der Wizard mehr auswahl hat, so hat er doch meist eh die falschen spells dabei, und im Kampf steht er öfters mal nach 2-3 Runden mit unnützen zaubern da.. während der Hexer 10+ Runden rumbolzt

warum dann Multiclassing? gibts nen Trick der mir entgangen ist?

Ich muss dazu sagen das ich generell nicht so ein Fan von Multiclassing bin...
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Frage zum Warlock

ähm ich hab noch nie nen Sorc. gespielt, aber warum meint ihr, man müsste nen Sorcerer ab 6leveln ins Multiclassing drängen? der Sorc. ist doch eigentlich sau stark oder? viele Slots, die er frei nutzen kann um seine Zauber rauszuhauen...

Ist doch im endeffekt sau gut, auch wenn der Wizard mehr auswahl hat, so hat er doch meist eh die falschen spells dabei, und im Kampf steht er öfters mal nach 2-3 Runden mit unnützen zaubern da.. während der Hexer 10+ Runden rumbolzt

warum dann Multiclassing? gibts nen Trick der mir entgangen ist?
Ja, allerdings. Der Trick nennt sich: Sonst nichts bekommen außer Spells. Jede andere PrC, die man ergreift, gibt eigentlich nur Vorteile gegenüber einem einklassigen Sorcerer (vom Incantatrix mal abgesehen, da der immerhin eine Zauberschule aufgibt). Wenn du richtig wählst, bekommst du die Spells UND was anderes (Bonus-Metamagie Feats, sneak attack, was auch immer) Der Witz dabei ist, dass er die Zauber immer noch raushauen kann und genauso viele neue Grade kriegt (OK, nicht immer, kommt auch die Prestige Klasse an, manchmal verlierst du auch mal ein oder 2 caster level) Wie du siehst, geht es überhaupt nicht drum, dass er was anderes können soll, sondern nur darum, was anderes zusätzlich zu können. Wenn du als Sorcerer multiclasst, und die spells normal kriegst, verlierst du nichts, wenn du es z.B. als Hexer tust, verlierst du (vielleicht außer Invocations) einen Haufen goodies (Eldrich blast, DR, und mehr)...

Frage geklärt? :D

Ich muss dazu sagen das ich generell nicht so ein Fan von Multiclassing bin...
Gewöhn dich dran, ist zu 95% besser, wenn man's richtig macht ;)
 

Voice

S.P.E.C.I.A.L.
AW: Frage zum Warlock

hmm hört sich auch gut an ^^

gibt es irgendwo ein Multiclassing How To?

oder kann man dich mal in nem messenger auf nen kaffee einladen, ariadne ? :D


Wenn ich sowas plane, nehm ich mir ne Rasse mit Hexer als Favoured @ ace

Am anfang dachte ich immer das das Multiclassing die Chars nur schwächer macht, so alla Hybrid bzw. *jack of all classes, master of none* < war doch so oder ? *g*
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Frage zum Warlock

..und kostet Erfahrung,...
Was? Wann? Nur, wenn du mehr als zwei GRUNDklassen nimmst (oder beide nicht Favoured class), DANN bekommst du 20% Erfahrungspunktabzug, WENN sie mehr als eine Stufe auseinander liegen. Also wo ist das Problem? Solange du möglichst wenig Grundklassen nimmst oder alle bei Stufe 2 bis 3 stehen bleiben gibt es da gar keinen Stress. Bei prestige Klassen schon mal gar nicht ;)

Edit: Teddy war schneller :D
 

Selganor

Methusalem
AW: Frage zum Warlock

Ah,. sweet,. dankeschön ^^ Ich dachte prestgeklassen zählen auch dazu,..

In den 3.5 Regeln (ja, auch in der deutschen Fassung in der ja angeblich die Errata eingearbeitet sein sollten) fehlt der explizite Hinweis darauf dass Prestigeklassen nicht fuer XP-Abzuege beim Multiclassing betrachtet werden.

Die FAQ hat aber nochmal geklaert dass auch in 3.5 Prestigeklassen keinen XP-Abzug geben
 
Oben Unten