D&D 4e Deutsch und Englisch kompatibel?

YRUSirius

Neuling
AW: Deutsch und Englisch kompatibel?

Von Daniel Schumacher, langjährigem D&D Übersetzer:

"Das Grundproblem, allerdings sind das halt auch nur Spekulationen, die ich aber durch diverse Gerüchte von Leuten, die eben Leute kennen, erhärtet wurden ist folgendes: 4e hat sich in den USA zumindest anfänglich sehr gut verkauft. Deswegen hat WotC erwartet, dass das auf Deutsch gleich sein wird. Da die anfänglichen Verkaufszahlen aber auf Deutsch sehr schlecht waren [...], hat Hasbro F&S dafür den schwarzen Peter zugeschrieben. Dummerweise war gerade jetzt zu diesem ungünstigsten aller Zeitpunkte die Lizenz “up for the grabs”. Hasbro konnte also entweder die Lizenz für mehrere Jahre verlängern wie das so üblich ist (und sich dadurch eben auf diese Zeit weiter an F&S binden) oder sagen: O.k. so wie das momentan läuft gefällt es uns nicht. Wir suchen einen anderen Verlag und das haben sie eben getan, weil sie dachten, dass ihnen ein anderer Verlag viel, viel mehr Kohle einbringt, was jetzt eben nicht der Fall zu sein scheint."

Bitte wer träumt?

Gruß,
YRUSirius
 

Ehron

Clansgründer
AW: Deutsch und Englisch kompatibel?

Wenn es sich wirklich so abgespielt hat, dass WotC die Lizenz gegenüber F&S gekündigt hat um sich einen Lizenznehmer zu suchen der mehr bezahlt, um dann doch wieder bei F&S anzufragen weil sie keinen anderen gefunden haben, ist immernoch fraglich, ob F&S nach so einer Aktion von WotC mehr gezahlt hätte, egal wie gut es sich verkauft. Schließlich ist D&D4 auch nur ein Rollenspiel unter vielen.

Aber ist mir eigentlich auch egal. Ich kann damit leben, wenn sich irgendwelche Übersetzungen nicht verkaufen weil ich die englischen Bücher gekauft habe. Immerhin hat mir die Diskussion hier gezeigt dass 1:1-Übersetzungen für mich keinen Mehrwert haben, was auch was wert ist. Danke dafür.
 

YRUSirius

Neuling
AW: Deutsch und Englisch kompatibel?

Mich hat die Diskussion dahingehend bestärkt, dass Übersetzungen einen Mehrwert besitzen.

Gruß,
YRUSirius
 

John Milton

Methusalem
AW: Deutsch und Englisch kompatibel?

Nur leider die anderen nicht (du hättest selbst 500 bis 1000 Stück ordern können......anschließend hättest du die Bücher als Werbung auf dem Marktplatz verteilen können).:D
 

YRUSirius

Neuling
AW: Deutsch und Englisch kompatibel?

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht. Hauptsache, man hat sie geklärt.

Gruß,
YRUSirius
 
Oben Unten