Degenesis Rebirth Edition

TheOzz

His Evilness of Doom
Deutschlands schönstes Bilderbuch wurde anscheinend überarbeitet und kommt als Rebirth Edition erneut auf den Markt.



BUCH 01 PRIMAL PUNK

Das erste Buch enthält eine detailreiche Schilderung der Welt von Degenesis und der in ihr angesiedelten Kulturen und Kulte, vom eisbedeckten Norden bis hinab in die dampfenden Urwälder Africas.
Kurzgeschichten, Hintergrundinformationen und ein umfassendes Historienkapitel beleuchten Vergangenheit und Gegenwart und offenbaren Ziele und Triebfeder der Überlebenden.

BUCH 02 KATHARSYS

Das zweite Buch behandelt die Spielmechanismen, die Charaktererschaffung und Kampfregeln. Im Bazar-Kapitel sind über 130 Kultgegenstände aufgeführt, die durch ein Crafting-System verbessert werden können. Von den entmenschten Usudi hin zu dem High-Tech-Klan der Enemoi stehen 21 Klans bereit, sich gegen die Charaktere zu erheben, dichtauf gefolgt von Bestien oder den Jahrhunderte alten Marodeuren. Ein Kapitel über das Erzählen und den Aufbau von Abenteuern schließt an – und ein Abenteuer schließt es ab: ‚Embargo‘ führt die Charaktere in einen Konflikt mit einer Legende des Ödlands.

Infos von der SeiteSchuber_test2.png

und sogar mit Trailer


Plus Preisgestaltung

SHOP
ERHÄLTLICH AB 10.10.2014

PREMIUM EDITION
ONLY 4000 COPIES
  • 2 HARDCOVER BÜCHER, 704 SEITEN, VOLLFARBE IM HARDCOVER-SCHUBER
  • YAY!
99 €
LIMITED EDITION
ONLY 555 COPIES
  • ERHÄLTLICH NUR BEI SIXMOREVODKA
  • 2 HARDCOVER BÜCHER, 704 SEITEN, VOLLFARBE IM HARDCOVER-SCHUBER
  • NUMMERIERT & SIGNIERT
  • EXKLUSIVER SICHTSCHIRM “VASCO EDITION”
  • A1 TOPOGRAPHISCHE WELTKARTE MIT BLICK AUF EUROPA UND AFRICA
  • EIN SET EXKLUSIVER “DEGENESIS-KULT-KARTEN” (13 KARTEN & REGELN)
149 €
ARTIST EDITION
ONLY 100 COPIES
  • ERHÄLTLICH NUR BEI SIXMOREVODKA
  • 2 HARDCOVER BÜCHER, 704 SEITEN, VOLLFARBE
  • IN HANDGEFERTIGTER DELUXE BOX
  • NUMMERIERT & SIGNIERT
  • A3 KUNSTDRUCK VON GERALD PAREL
  • A3 ORIGINALZEICHNUNG VON MARKO DJURDJEVIC
499 €

Ohne zu viel darüber zu wissen, hoffe ich inständig, dass die absolut geilen Bilder einem würdigen Regelsystemupdate als Eyecatcher dienen und kein Blendwerk sind.

Vom Ding her mochte ich Degenesis sehr, aber es war für meine Spieler kaum spielbar -.-
 

The Saint

Welcome, delicious friend!
Die Homepage sieht irgendwie... irre aus. Also nicht das gute Irre, sondern das "irre" wo man ein Deutsches Spiel auf Englisch ankündigt. Gespannt bin ich aber in der Tat auf die Regeln.

Vom Design her kam das Spiel bei uns gut an, nur Regeln und einige Kanten der Hintergrundwelt fielen nicht positiv aus. Der Charakterbogen sieht jedenfalls so aus, als hätten sie daran gebastelt.

Der Preis hat's aber diesmal in sich... Der kostenlose Download hat mir die letzte Edition verkauft. Bei der... warte ich lieber mal eine Rezension ab.
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
Wer braucht im Jahr 2014 noch eine Neuauflage von Degünnisys? Es ist ein typisches Spät-90er/Früh-00er-Spiel mit Splats und "in den Hintergrund tretenden Regeln", und Rebirth wird wohl nicht anders werden.

Im Falle von Nostalgie lieber zu der excellent gelungegen SW-Adaption greifen :)
 

TheOzz

His Evilness of Doom
Sind "nur" die limitierten Editionen und ich denke, da wird noch etwas passieren... ~350 pro Buch Vollfarbig, klingt für mich nach Gelenkschmerzen auf Dauer, ich hätte mir da zusätzlich zu den Editionen eine PDF Version gewünscht.
 

Belchion

Ghul
Ich finde ja die Aussage "nur 4000 Exemplare" gewagt. Das liegt doch deutlich über der durchschnittlichen Auflage für deutschsprachige Rollenspiele oder? Wenn ich mich richtig erinnere, liegt das so am oberen Rand dessen, was Rollenspiele (außer DSA) in Deutschland an Erstdrucken zugestanden wird?
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
Als aktuelle Vergleichsgröße: Midgard hat mit seiner neuen Edition binnen eines halben Jahres die 1.000er-Marke an verkauften GRWs übersprungen. (Quelle)

Ich wage aus dem Bauch heraus und nach anekdotischen Beobachtungen wie stattfindenden Conrunden und bekannten Spielrunden zu behaupten, dass Midgard problemlos auf eine mehr als 4x so große aktive Spieler- und Sammlerschaft wie Degenesis kommt...
 

TheOzz

His Evilness of Doom
Ich finde ja die Aussage "nur 4000 Exemplare" gewagt.
Dito, zumal es als unterster Preis angegeben wird. Ich habe zwar oben geschrieben, das ich denke, das da noch etwas kleines geben wird, aber wenn nicht... Nunja;49, 50€ je 350 Seiten Buch. Liegt schon irgend wie in der Region Lim Buch, aber bei einem Nischennischennischen Produkt, mit dem Background an Rezis. Hm.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Gespannt bin ich aber in der Tat auf die Regeln.
Wenn ich mich recht erinnere, waren doch damals zur alten Edition noch neue Regeln angekündigt worden, dessen Konzept auch schon auch schon diksutiert wurde und diese gut ankamen??

Allerdings steht da immer noch "Katharsys" dran.

Und Sixmorevodka ist doch die Firma von Marco Djurdjevic (?). Das ist dann natürlich schon die Gorillaklasse was die Illus angeht. Das könnt mich schon reizen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Die Degenesis Facebook-Seite: https://www.facebook.com/DegenesisRebirth/timeline

Lohnt alleine schon wegen der Bilder.

Allgemein scheint es kälter geworden zu sein. Die Leute haben mehr an und piercen sich nicht mehr zu Tode.

Gut, die Apokalyptikerin trägt untenrum nur nen Gürtel. Kann man natürlich machen.

Sagt mal hießen die einen früher auch schon Hybrispania? Nicht schlecht. :)
 

Kemo

Gott
Leider kann ich Rocky nur beipflichten.

Auch wenn ich kein ausgemachter Gegner bin: Degenesis erneut auf den Markt zu bringen, ist wirklich...
ambitioniert.

Allerdings steht da immer noch "Katharsys" dran.
War auch mein Gedanke.
Nach kurzem Überfliegen steht da was von Crafting Regeln (gab es vorher nicht, sofern ich mich richtig erinnere) und ausdrücklich "neues Regelsystem".

Hatten sich die beiden Macher, also Christian und Marko nicht zerstritten?
Scheint vorbei zu sein, wenn MD wieder die Illusttationen macht...
 

TheOzz

His Evilness of Doom
Aber es waren nicht nur die Regeln, die das Spielen störten, auch die Kill On Sight Gruppierungen waren mehr als bedenklich, auch die Ausrichtung, alles was nicht in die 13 Gruppen passt als Sippling zu bezeichnen, egal, welche Art Technologie es hatte. Wenn es mal kurze Previews geben würde, wäre, so glaube und hoffe ich, allen sehr geholfen.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Keine Ahnung, ob die sich zerstritten hatten.
Christian Günther ist ja eher der Liebe und Marco ist Mr. Awesome. (So zumindest mein Eindruck.) Ich seh da kein Streitpotential. :)

War das eigentlich damals auch auf Englisch rausgekommen? Fanpro wollte doch oder so. Ich weiß es nicht mehr.

Jedenfalls hat Marco ja beste Kontakte. Zu Marvel. Zum Film glaub ich auch. Wer weiß, was da also noch kommt/kommen kann.
 
Ich freue mich auf jeden Fall drauf und mir gefällt die neue Aufmachung ebenfalls sehr. Ich bin auf jeden Fall auch sehr gespannt, wie das weitergeht. News und alles weitere werden in regelmäßigen Abständen auf der neuen Homepage und im Forum aufgeführt. Da sollte sich dann auch die ein oder andere Frage hier klären ;)

PS: Bei Interesse könnt ihr mich auch gerne anhauen. Ich gehöre zu den Supportern des Spiels ;) und versuche so gut es geht Antwort zu geben.
 

m4lik

triebfeder
Huch da war ja noch ein Thread.

Ich hoffe, Malik, du warst noch beteiligt an dem Ding. :)

Hier der bereits genutzte Thread: http://www.aktion-abenteuer.de/b/thema/degenesis-rebirth-edition.84081/
Ja, der ist irgendwie parallel gestartet. Mach den alten doch einfach dicht. Ich wollte nur vermeiden, dass Du meckerst, weil ich nicht Bescheid gesagt habe. ;)

Ansonsten: Ja, im Endeffekt ist es der alte Kern. Chris, Marko, ganz viele neue Leute, und eben ich.

Cheers
m4lik
 

TheOzz

His Evilness of Doom
PS: Bei Interesse könnt ihr mich auch gerne anhauen. Ich gehöre zu den Supportern des Spiels ;) und versuche so gut es geht Antwort zu geben.
Ich habe heute versucht, etwas im News Bereich zu lesen, aber die Site ist leider für mein Handy kaum geeignet. Ich kann nicht scrollen oder die Felder anwählen. :/ Hier im A! ist es zwar auch nicht das Wahre mit dem Handy, aber die Felder sind schon groß genug, um am Handy zu funzen. So viel zu dem Thema :p

Ansonsten... Ich meine, das System wurde neu gemacht, heißt es, die Geschichte weiter erzählt. Sind sie denn nun ein bisschen "friedlicher"?
 

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
Hmmmm.... die alten Regeln fand ich so abschreckend dass mich die tollen Bildet auch nicht "rein" brachten. Aber sieht schon wieder toll aus....evtl. wurde ja was ;)
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ich wollte nur vermeiden, dass Du meckerst, weil ich nicht Bescheid gesagt habe. ;)
Ja, so kennt man mich.:)

Wenn du dabei bist, hab ich ja schon mal allerbeste Hoffung für die 700 Seiten zwischen den Buchdeckeln.

Was mir bis jetzt extrem gut gefällt ist die schicke Präsentation und die herausragenden Illus. Also was mich angeht, habt ihr mich erfolgreich angeteasert.

Aber du hast ja bereits indirekt nach Kritik gefragt. Also...

Was ich besser gemacht hätte (hätte ich nicht, weil ich eigentlich nie was fertig mache) ist die Publikationsform. Gerade so eine ansprechende Präsentation und so eine grafische Aufmachung die jederzeit jeden Bundesbürger von 8 bis 69 anspricht, hätte ich anders in den Markt geschoben.

700 Seiten in zwei unhandlichen Portionen ist eben nix, was man mit nem Teaser verkauft. Nix, wo man mal spontan zuschlägt. Wofür man kein Rollenspieler sein muss.

Das ist nicht weiter tragisch, denn A will der normale Rollenspieler ja auch bedient werden und B kann man eine andere Publikationsform/Portionierung ja nachschieben. :)

Ich würde auf kleine Starter mit 16 Seiten Hochglanzkarton setzen. Feines großzügiges Layout, perfekte Illus und Settingtext in Orgasmusqualität, mehr im Fiction-Style als im Spiel-Style. Hintendrauf Verweis auf weitere "Heftchen" - Welt, Fraktionen und so und unter anderem auch ein Regelheftchen für Spielwillige.



btw: 4000 sind zu viele, auch wenn der Druck womöglich wenig teurer als 2000 ist, sollte Christian wissen, wie sehr ne Palette mit 3000 Büchern im Keller nerven kann.
Möglicherweise ist die Zahl ja auch nur Marketing. Dann: Alles richtig gemacht! ;)
 
Oben