• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

Das alte oder das neue???

ALT oder NEU


  • Umfrageteilnehmer
    153

Regent der Vampire

Stolzer ACT Tremere
Was denkt ihr ist besser ?
Das alte Vampire oder the Requiem?

Wir haben Requiem 6 tage lang gespielt und dann konnten wir es nicht mehr hören! 3 von 5 hatten sogar 3 versch. charas.!

Naja 5 clans ist n bisschen wenig, wobei nichts wirklich neues dabei ist!
Nur die Bünde sind neu, da die sich aber gegenseitig bekriegen (die meißten jedenfalls) ...
Ach ja, und n paar Regeln!
Manche find ich geil, z.B. die mit dem Schaden, dass man schlagschaden voll haben kann und dann erst tödl. bekommt! Und das man nicht mehr patzen kann, wobei das auch mal ganz witzig war !

NAJA WAS DENKT IHR ?
 

Lou

reality bites. get an axe
das regelsystem soll wohl glatter und runder sein, aber immer noch von der qualität bestenfalls mittelmaß. die beschreibungen der 5 neuen clans lesen sich einfach nur peinlich... allein deshalb habe ich nicht wirklich lust es mal zu spielen.


edit:
hier noch mal meine alte meinung dazu:

Lou schrieb:
Meine ersten Assoziationen als ich zuerst was über die Clans gelesen hatte:
(auf LARP gemünzt)

Das sehe ich vor meinem Geistigen Auge:

Das neue WoD-Live:

Ein Deava-Spieler wirft alles und jedem lüsterne Blicke zu und ihm geht dabei (diesmal nur methaphorisch) jedesmal einer ab, wenn er daran denkt, was für ein tolles Rollenspiel er vorlegt.

Gangrel... Endlich DIE Entschuldigung für Otto-versteht-nix-du-ärgern-otto-otto-matscht-dich charakterkonzepte. Juchu!

Ich bin ein Mekket, sowas wie ein Lasombra, nur ohne Obtenebration. Darum stehe ich hier im Schatten und kucke böse. Aber aufmerksam. Böse und Aufmerksam. HarHar!

(Mädchen; 1,55m, helle Stimme)"Guten Abend!.. ähh moment outime: Wenn ihr in meine Nähe kommt, dann spürt ihr eine furchteinflösende Aura um mich herum, die euch angst und respekt einflöst! so.... Was wünschen sie?"

9 Anzugträger (nicht schwer bei nur 5 clans) bauen sich voreinander auf, quasseln im gekünstelten nasalen Tonfall aufeinander ein und vollführen den rituellen Ventrue Schwanzvergleich (Mein Heaven, Meine Herde, Mein Psychiater).


Naja, ich will mir nicht zu viele Vorurteile zulegen. (hatten wir das nicht in einem anderen thread hier im forum ) darum lass ich mich mal positiv von der nWoD überraschen.
Die Clans sehen für mich im Moment nach einen Haufen Sterotypen aus. Wie aber oben schon gesagt: Hoffen wir, dass die Covernants abwechslung hineinbringen.

greetz lou (der sich erstmal nichts davon kaufen wird, sondern abwartet, ob das mehr wird als eine entschuldigung neue regelbücher rauszubringen)
 

Darkness

Headshot to be sure!
Ich werde sowohl als auch weiterspielen, finde das neue jedoch besser! Die Regeln sind runder und es ist endlich mal wieder das, was man damals so angepriesen hat, ein Spiel um den persönlichen Horror! Aber letzten Endes ist dies eine dieser Diskusionen wie viele anderer ihrer Art auch und deshalb werde ich jetzt nicht alles nochmal erzählen.
 

Stayka

Shitennou
Wenn ich denn mal wieder Vampire spielen sollte (okay, ich hab ja idR Mage/Vampire Xover als P&P), bleibe ich beim Alten.
 

PLG

Gott
Requiem. Nicht nur da die Regeln wesentlich "runder" und schneller sind, sondern auch da es wesentlich offener ist und nicht in Tonnen von Hintergrund erstickt wird.
 

Regent der Vampire

Stolzer ACT Tremere
Mir gefällt das alte besser, da man da vielmehr Möglichkeiten hat!

Mehr Clans!

Ich kann nen Zauberer spielen oder einen Ravnos (schimärer :) )
Mit Blutlinien haben wir uns noch net beschäftogt, aber der Sl sagt, die hätten kein Ansehen !
 

Memnoch

2-11-13-4
Mehr Clans bedeutet nicht unbedingt auch mehr Möglichkeiten und einen Zauberer kannst du bei V:R sogar mit jedem Clan verwirklichen und durch die unbegrenzten Möglichkeiten an Blutlinien (die teilweise angesehener sind als manch Clan bei VtM) lässt sich nahezu jedes Konzept verwirklichen.
 

Sentinel

The fix is in!
Das neue, größtenteils aber, weil ich vom alten Vampire einfach zu übersättigt war, und die neue noch frisch und unbekannt ist.

Das neue System gefällt mir, und die neue WoD, wie sie Antagonists aussah, fand ich wirklich gut. Ich hoffe es bleibt so gut.
 

Orakel

DiplFrK
Naja, aufgrund von Verfügbarkeit und entsprechenden Preisen wohl das neue. Vom alten System war ja selbst über eby nichts mehr zu kriegen (zumindest nichts, was meinen Preisvorstellungen bei dem "Laden" entspricht, wenn es um Prontsachen geht.)
 

Torgo

Gott
Nun wenn man es für einen Nachteil hält das die Blutlinien in den Hintergrund eingebunden sind und die Clans etwas allgemeiner und leichter zugänglich gestaltet wurden als ihre Maskeradependants sind das Nachteile.

Aber im Zweifel für das Neue.
 

Stayka

Shitennou
Ich denke, der Bücherwurm hat was gegen Leute, die das alte Vampire vorziehen, weil seine Firma das neue verkaufen will ;) Aber das hält mich auch nicht davon ab, keinen Bock darauf zu haben, den neuen Kram zu kaufen, wo ich doch die alte Version super finde und was ich davon brauche auch komplett habe :D
 

Regent der Vampire

Stolzer ACT Tremere
THX Stayka, bist mir voll sympathisch! Antwortest immer in meinen Threads ! :)

Aber noch was nicht das Bücherwurm denkt, wir hätten das neue nicht gekauft! Ich hatte auch schon das neue gespielt, das macht uns aber nicht soviel spaß, weil wir im Durchschnitt jeden 2. Tag nen neuen chara hatten!
 
Oben Unten