D&D Drow Forenrunde

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
AW: D&D Drow Forenrunde

Hab ein paar grobe Ideen, warte aber mit dem Ausarbeiten noch bis ich mehr weiß (die von Dir versprochenen Daten und so ;), damit man fix weiß was passt und welche Bücher erlaubt sind, hab nämlich nur wenige hier, muss viel bei Freunden organisieren etc... ).

Algemein werde ich aber ausnahmsweise wohl mal ne Frau spielen (da wir eh schon zu viele Männer für ne Drowrunde zu ahben scheinen.....:cool:). Adel: jepp. Wenn schon denn schon.

Klasse(n) noch völlig offen. Wenngleich mir wohl was martialischeres lieber wär. Ich spiel eindeutig zu viele Magier..........;)
 

Elionway

Sozialistischer Schluffi
AW: D&D Drow Forenrunde

Hmmm.... Ich grübel grade über verschiedenen Prestigeklassen, Demonologist(Book of Vile Darkness) find ich interressant, die Frage ist nur wie "Geselschaftsfähig" das wäre.
Dann wäre da noch die Idee des Ilusionisten der Lieber Barde geworden wäre, aber der würde glaube ich nicht lange in Menzoberranzan überleben :D
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Dass immer noch kein Intime Forum besteht ist entweder meiner Dummheit oder einem technischen Bug zuzuschreiben. Ich kann in der Intime Verwaltung kein neues Intime Forum anlegen, denn der dazu notwendige Link ist bei mir nicht vorhanden. Die Admins sind aber an der Sache dran.
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Hmmm.... Ich grübel grade über verschiedenen Prestigeklassen,
Dazu schreibe ich dir lieber eine PM, die anderen sollen ja auch überrascht werden.

Demonologist(Book of Vile Darkness) find ich interressant, die Frage ist nur wie "Geselschaftsfähig" das wäre.
Da es heute schon zum zweiten Mal auftaucht, beantworte ich es hier.
PrCs die das Evil Brand Feat brauchen können je nach Patron,dessen sichtbares Zeichen der PC trägt (extrem) problematisch sein.

Flairmäßig will ich die Klasse nicht beurteilen, aber ich habe mir die Klasse Demonologist angesehen und rate Dir vom regeltechnischen her, baue dir lieber einen Conjurer als das Du diese Klasse nimmst. Ich gebe dir gerne eine detailiertere Antwort per PM falls Du es wünschst.
 

Elionway

Sozialistischer Schluffi
AW: D&D Drow Forenrunde

Ok hast recht, hatte mir die Requirements grade noch mal durchgelesen, von anfang an spielen geht garnicht (Braucht drei Feats wo von eine ja schon für den Adeligen draufgeht) und ich hab keine lust eine ausbildung zu spielen.
Eine Detailierte PM würde mich schon interressieren.
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Ich hasse es, wenn mein Browser abstürzt und ich Posts neuschreiben muss.

Hab ein paar grobe Ideen, warte aber mit dem Ausarbeiten noch bis ich mehr weiß (die von Dir versprochenen Daten und so ;),
Die Daten über das Haus, NPCs und ähnliches wird es erst geben wenn das Intime Forum steht und ich sie ausgearbeitet habe (letzteres kann noch etwas dauern). :) Im Zweifelsfall einfach nach bestimmten Dingen fragen.

damit man fix weiß was passt und welche Bücher erlaubt sind, hab nämlich nur wenige hier, muss viel bei Freunden organisieren etc... ).
Im Allgemeinen gilt: Es sind alle Bücher erlaubt, wenn ich den PC vor dem Spiel absegne.
Grundsätzlich gilt: Alles, was nicht Core ist, egal ob Feat, PrC, Equipment oder Spell, ist mit einer Quellenangabe zu versehen.
Jeden PC werde ich nach zwei Kriterien beurteilen:
1. Ich werde mir den Charakter vom Charakterkonzept her anschauen, ob er in die Campaign passt.
2. Bei den Non Core Sachen werde ich nachschauen, ob diese nicht broken sind oder nicht in die Campaign passen.

Sind diese beiden Punkte erfüllt lasse ich den PC zu. Es hilft natürlich ungemein mich vorher per PM zu fragen, was ich von einem Charakterkonzept oder einer PrC halte, bevor man den PC baut, der möglicherweise nicht zugelassen wird.

Grundsätzlich empfehle ich Dir: Überlege was für ein Charakterkonzept du gerne spielen willst. Dann suchst Du dir danach die möglichen Klassen, PrCs, Feats, etc aus. Es gibt in bestimmten Büchern PrCs und Feats speziell für Drow, aber ob dieses es wirklich sein müssen, ist eine andere Frage.

Algemein werde ich aber ausnahmsweise wohl mal ne Frau spielen (da wir eh schon zu viele Männer für ne Drowrunde zu ahben scheinen.....:cool:).
Sorry, ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt oder bin missverstanden worden.
In der Runde muss keiner ein Geschlecht spielen, was er nicht spielen will oder vielleicht nicht spielen kann.
Es gibt genau einen Spieler, der einen weiblichen am besten adeligen Drow PC spielen muss und das ist einzig allein der Cleric of Lolth. Alle anderen können das spielen, was sie spielen wollen.

Wenn alle Spieler männliche Adelige spielen wollen, dann muss ich das Haus so umbauen, dass es passt.

Adel: jepp. Wenn schon denn schon.
Ich glaube ich muss einen Post über adelig oder nicht-adelig mal verfassen.
Es muss nicht jeder adelig sein. Es hat seine Vor- und Nachteile adelig zu sein.

Klasse(n) noch völlig offen. Wenngleich mir wohl was martialischeres lieber wär. Ich spiel eindeutig zu viele Magier..........;)
Es gibt derzeit weder einen männlichen adeligen Drow, der die Position des Waffenmeisters des Hauses anstrebt (Klasse mit Full Bab und Umgang mit allen Waffen ist Pflicht, denn man trainiert und bildet alle Leute des Hauses daran aus) noch eine (adelig oder nicht ) weibliche Elite-“Kämpferin“. Die Elite-Einheiten der Drow sind alles weibliche Soldaten. Größere Adelshäuser haben größere Einheiten davon. Ob überhaupt oder wie viele weibliche Elitesoldaten Eurer Haus hat, weis ich gerade nicht. Tipp: wenn Du was martialisches spielen willst, nimm keinen reinen Fighter, denn hin und wieder will man ja doch auf irgendwelche Skills würfeln.
 

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
AW: D&D Drow Forenrunde

hmmm, dann passt meine Idee ja recht gut, oder (siehe PN)?

Wobei der Weapon Master auch eine Überlegung wert wäre (ist nciht so dass ich kir einen weiblichen Char ONLINE nciht zutraue, nur eben etwas das ich sehr selten (außer als SL) mach ;) ).

@ Adel: ja da scheinst du Recht zu haben. Schreib doch für die "drowtechnisch" außer Übung befindlichen nochmal schön zusammengefasst die Details auf. Danke. :cool:
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Kurze Zusammenfassung: (beliebige Reihenfolge der Nennung)
Lyrkon Alàeren: Charakterkonzept und Klasse bekannt.
Elionway: Klasse bekannt, noch kein weiteres Charakterkonzept
Syntax: Charakterkonzept und Klasse bekannt
Vision: Charakterkonzept und Klasse bekannt
Kalanni mögliches Charakterkonzept und mögliche Klasse bekannt
Nightwind: noch nichts bekannt.
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Frage:
Was haltet ihr von den ganzen Divine Feats, deren Mechanik "Schmeisse Turn Attempt weg und bekomme dafür irgendentwas" basieren?

Ich spiele mit dem Gedanken, diese entweder alle oder einige davon nicht zuzulassen. Turn Attempts sollten nur zum Turnen&Rebuken sein.
Besondere Kandidaten für einen Bann die mir gerade einfallen sind Divine Meta Magic und Divine Spell Power.
Das trifft die Cleric PCs aber, viel eher die NPC Hohepriesterinnen.
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Für Nightwind oder andere als Inspiration für ein Charakterkonzept ;)
Ich werfe mal einfach Klassen und PrCs in den Raum:
- Ein Ranger ob TWF oder Ranged (im Drow of the Underdark wird ein Beispiel Ranged Ranger Spider Sentinel genannt) als Chef der Patrouillen.
- Ein Scout/Fighter der die Prc Dread Commando nehmen wird und so Special Forces ist und damit zur geheimen Truppe des Houses gehört.
- Ein Swashbuckler, der versucht Consort einer High Priestess zu werden und diese bei Laune zu halten.
- Arcane Archer (Drow sind ja auch Elfen)
- Ein Eldritch Knight, anfangs Mitglied der Wache, später Mitglied der Spezialtruppe bis stellvertretender Leiter der Truppe
- Rogue/Ranger als Ranged Sniper
- Rogue/Assassin
- Bard :)
- Sorcerer als Face und magische Unterstützung, machtbesessen, möglicher Konsort einer High Priestess
- Arcane Trickster als Einbruchspezialist Gegnerische Häuser wollen eingenommen werden
- Bloodhound: Damit man die Feinde auch wirklich jagen kann.
- Character, der von Highpriestesses ausgeschickt wird Magier zu töten, Mage-Killer-artig
- Beastmaster PrC, der sich um die Tiere des Houses kümmert.
- Anti-Paladin/Blackguard quasi als Champion of Lloth. (Wo ich das so schreibe klingt das für mich eher nach einem weiblichen Char.)
- Summoner/Demonologist, wäre dann ein zweiter Wizard
- Divine Crusader of Lloth
- Exotic Weapon Master als Weapon Master
- ein Echsenreiter (ist bloß dumm wenn zu viel in der Stadt spielt) (könnte ich mir möglicherweise auch als Anti-Paladin vorstellen, müsste nur die Werte einer Reitechse mit den eines Warhorses vergleichen).
-Fighter/Sorcere/(Deep-) Dragon Disciple
- Fighter/Wizard auf dem Weg zum Abjurant Champion
 

Syntax

Neuling
AW: D&D Drow Forenrunde

Frage:
Was haltet ihr von den ganzen Divine Feats, deren Mechanik "Schmeisse Turn Attempt weg und bekomme dafür irgendentwas" basieren?

Da ich einen Cleric PC spiele immer rüber damit ;) Bei mir kann es ruhig öffentlich bekanntgeben. Ich werde wohl eine Drow Cleric of Lolth spielen. :weihrauch:
 

yennico

John B!ender
AW: D&D Drow Forenrunde

Da ich einen Cleric PC spiele immer rüber damit ;)
Weis heisst das jetzt genau?

Nightsticks in Kombination mit Cloak of Charismas und möglicherweise Improved Turning Feat verwendet bei Divine Spell Power gibt +4 Spellcaser Levels ( = Spell Penetration + Greater Spell penetration) . Falls man diese Feats auch noch hat, knackt man jede Spell Resistance.

Nightsticks in Kombination mit Divine Metamagic und darauf aufbauende Feats z.B: Persistant Spell sind extrem heftig.

Ich will hier keine Regeldiskussion darüber, sondern ein einfaches Ja zulassen oder Nein verbieten.
 

Vision

caitiff par excellence
AW: D&D Drow Forenrunde

Also ich hab mich mit den Divine Feats nicht so befasst... kenne deshalb eigentlich nur die aus dem Complete Divine.

Die beiden "heftigsten" die ich da kenne ist die Divine Metamagic. Die es erlaubt (achtung: dazu gibts ne Errata) statt des Spelllevels zu erhöhen ein Metamagic Feat (das der Char besitzt <-wurde per Errata oder FAQ, weiß nicht mehr was es genau war, genau erklärt das man das Metamagicfeat besitzen muss auf das man das Feat anwenden will - bin da mal drüber gestolpert als ich einen Druiden bastelte und dafür in einem Optimierungs Forum war) per Turncharge spontan anzuwenden.

Das andere ist Divine Spellpower, bei dem man würfeln muss und so Bonis wie auch Malis auf den Castercheck bekommen kann (jeh nachdem wie man würfelt). Das Würfelergebnis wirkt dann wie ein Attribut. Also wenn man beim Turncheck eine 16 würfelt bekommt man +3 aufs Casterlevel. Genauso aber wenn man eine 8 würfelt, bekommt man eine -1.

Die maximierten Wounds oder Heals sind zwar nett, aber das bekommt man auch über Metamagic hin und Turncharges sind ja limitiert pro Tag.

Unter vorbehalt das es da nicht irgendwo noch was heftigeres gibt, sehe ich da jetzt nicht so das Problem. Im ersten Fall gibt man 2 Feats dafür aus um ein Metamagic Spontan zufügen kann ohne das Spelllevel zu erhöhen, im zweiten Fall ists ein Glücksspiel. Wenn man pech hat und's versaut hat man halt statt ner +3 eine -3.


Mir ists also egal, ob ihr (bzw. du, yennico) sie zulasst oder nicht.
 

Nightwind

Erzketzer
AW: D&D Drow Forenrunde

Da ich ohnehin nur die Grundbücher besitze und von den oben genannten Feats nichts verstehe überlass ich das denen die sich damit auskennen, ob wir damit spielen oder nicht.

Das heisst auch dass die bisher genannten exotischen (Pr)Cs etwas an mir vorbeigehen. Wobei Sachen wie Beastmaster oder Scout gar nicht schlecht klingen würden. Übrigens, wenn es wen gibt der sich um die Tiere kümmert, wer kümmert sich um die Sklaven?

Momentan liebäugle ich am meisten mit der Kombi Rogue/Shadowdancer (um Vision recht zu geben *g*) oder sogar Bard.. Arcane Trickster klingt aber auch interessant. Und es wird auf jeden Fall eine Frau. ;)

Ach ja, wenn ich ne Peitsche haben will, und damit auch Tricks vollführen (Sachen treffen und schleudern, wem die Beine fesseln, etc.), was brauch ich dafür?
 

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
AW: D&D Drow Forenrunde

Da meine Regelkenntnisse erstens eingerostet sind und zweitens Clerics betreffend nie toll waren halte ich das mal wie Nightwind: Entscheidet Ihr das. :cool:

Edit: @ HP: würfelst Du yennico?
 
Oben Unten