Video A!A! in your Face! - Ausgabe 1 - Marvel Heroic Roleplaying

Dieses Thema im Forum "Rollenspielmedien" wurde erstellt von ApokalypseTest, 7. Juni 2012.

  1. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator



    A!A! - In Your Face! ist ein Video-Podcast aus dem Aktion-Abenteuer-Forum, in welchem Themen rund ums Rollenspiel von Spielern für Spieler kontrovers diskutiert werden sollen. Die Idee dahinter ist, sich dabei konstruktiv und destruktiv mit dem jeweils aktuellen Thema bzw. Produkt auseinanderzusetzen. Dabei werden dem Zuschauer möglichst viele Aspekte des Diskussionsgegenstandes im bewährten „Rauh aber Herzlich“-Stil nahegebracht, für den unser Forum so beliebt ist.

    Für die erste Sendung haben wir uns entschieden das neue Marvel Heroic Roleplay Basic Game (MHR) von Margaret-Weis-Productions zu diskutieren. Ein Superheldencomic-Rollenspiel auf Basis der starken Marvel-Lizenz, das mit dem Cortex-Plus-Regelsystem umgesetzt wurde. Diese Umsetzung mit dem recht "unkonventionellen" Cortex-Plus-System liegt im von uns wahrgenommenen Trend bekannte Setting-Hintergründe mit "Indie-Mechaniken" auf den Markt zu bringen (wie z.B. das Dresden-Files-Rollenspiel). Aber, ist das - gerade im Falle des Marvel-Universums - eine gute Idee?

    MHR wird zumindest in der englischsprachigen Rollenspielwelt durchaus heiss diskutiert und Threads zu MHR sprießen wie Pilze aus dem Boden, hierzulande fristet dieses Thema und dieses Rollenspiel jedoch noch ein Nischendasein – einen Umstand den zumindest Zornhau zu ändern gedenkt. Was Zornhau, Tsu, Halloween Jack und ich von der Sache halten, könnt ihr dann hier anschauen.

    P.S.: Da es sich hierbei NICHT um eine simple Produktvorstellung oder Rezension handelt, sondern um eine Diskussion über das MHR-Produkt und seine Wirkung, könnt ihr Euch in den folgenden Links mit Rezensionen und weiteren Materialien diesbezüglich näher informieren:

    Deutsche Rezension:
    http://www.rollenspiel-almanach.de/rezension-marvel-heroic-roleplaying-basic-game/

    Englische Rezensionen:
    http://www.rpg.net/reviews/archive/15/15570.phtml
    http://critical-hits.com/2012/03/05/review-marvel-heroic-roleplaying/

    Weiteres Material:
    http://marvelplotpoints.wordpress.com/
    http://exploring-infinity.com/marvel-heroic-roleplaying/
     
    Supergerm, Zornhau, Skar und 6 anderen gefällt das.
  2. Tsu

    Tsu Affendämon

    Bis zum nächsten Mal bekommen wir auch die leichten Soundprobleme hin :) Hat auf jeden Fall Spass gemacht und bei mir eine unheimliche Lust auf MHR geweckt! Avengers Assemble!
     
  3. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    *lol* Unwissenheit ist manchmal ein Segen. Mir zerstört es ja meistens die Illusionen, das Gesicht hinter den Namen zu sehen, stelle mir die Leute immer anders vor (bei Zornhau lag ich aber sehr nahe am Original).
    Zumindest dürften es einige Leute jetzt extrem viel schwerer bei mir haben ihr zynischer-Bastard-Image aufrecht zu erhalten :D

    Gut, aber ausbaubar. Das RPG interessierte mich aber nicht die Bohne. Das Kampfbeispiel, das es von MW gibt, war abschreckend genug. Nicht, weil die Regeln schlecht wären, sondern wegen fehlender Spannung.

    kurze Kritik:
    - der Ton ist wirklich grausig, das wisst ihr sicher, aber ist nunmal ein Punkt
    - es ist leider nicht klar, wer eigentlich wer ist (Zornhau ausgenommen). Da sollte man vielleicht mal Namen darunterpappen.
    - Muss sagen, ich hab nicht mehr als 20 Minuten gesehen. Leider zu lang. Wenn ihr schon nicht schneidet, sollte man Kapitelpunkte setzen, damit man Dinge schneller überspringen kann.
    - vielleicht habe ich zu viel ausgelassen, aber ist da eine "kontroverse Diskussion"? Wirkt, als seid ihr im Grunde einer Meinung mit denselben Ansichten. Da genügt dann eine Person.
    - das Springen zwischen den Großbildern ist nicht dynamisch genug. Manchmal sehe ich gar nicht, wer gerade spricht (siehe auch Tonproblem).
     
    Ascaso gefällt das.
  4. Halloween Jack

    Halloween Jack aka Alpha Rivale Dick Justice

    Ich fand's auch nicht kontrovers genug, aber das lag in der Natur der Sache. Das Spiel ist halt okay so, wie es ist, da kann man sich nicht wirklich streiten.

    Da wohl Zornhau heute Abend ausfällt, wird's vermutlich wieder eher kuschelig. Kannst ja mitmachen, Scout. Mit dir streite ich mich gerne. (Da kannste deine Illusion gleich auch bestätigen oder eben zerstören. :D)

    Ach ja, Tsu ist der coole DJ, dann kommt Zornhau, dann der übermüdet wirkende A.Test, und der aussieht wie Elton, den man nicht versteht, das bin ich - so von links nach rechts. Für's Protokoll.
     
  5. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    Wirke ich so übermüdet?
     
  6. Ascaso

    Ascaso Partysan

    allerdings.

    mir gehts ja so das mich regeln und mechaniken nicht sonderlich interessieren, sondern mehr das spielgefühl des settings und der charaktere. ihr habt da haufenweise wissenwerte infos, auch ums drumherrum, abgeliefert, aber mir fehlte etwas der eindruck davon wie es sich konkret für euch spielt. was macht spass, wo liegen gefahren und möglichkeiten im charakterplay, was nervt. da wär dann vielleicht auch etwas mehr "kontroverse" aufgekommen(?).

    die idee die besprechung nach "kapiteln" zu ordnen find ich prima.

    und ja, die länge ist e-freak'n-norm.
     
  7. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    Ich denke mal das liegt wahrscheinlich an den Augen - die Kamera ist bei mir ob im Display - wenn ich also gucken will was grade im Video passiert hab ich immer die Augen halb zu aus der perspektive der Kamera.

    Leider haben auch noch nicht alle das Spiel gespielt (ging ja aus auch der Diskussion hervor) daher konnten wir zu diesem Punkt leider wenig sagen. Ein generelles Problem der meisten Rollenspielrezensionen/Besprechungen.
     
    Ascaso gefällt das.
  8. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    Hat mir gefallen. Das mit dem Ton wurde ja angesprochen und dass man nicht wusste wer jetzt Tsu und wer Jack war. Ihr solltet das nach Nicknames machen, eure echten Namen interessieren mich ehrlich gesagt nicht wirklich.
    Wenn ihr euch jetzt noch mit Fäkalien bewerft, gibts nen Oscar ;)
     
    Glgnfz gefällt das.
  9. Uisge beatha

    Uisge beatha flüssiges Sonnenlicht

    Die Nicknames wurden doch genannt.
    Vorname - Nickname - Nachname (wobei ich Tsu erst auch überhört bzw. als "zu", und somit als zum Nachnamen gehörig, gehört habe).

    MfG
    Uisge
     
  10. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    Ja am Anfang, aber dann wurden die Leute mit Namen angesprochen. Ich weis immernoch nicht wer Tsu und wer Jack war. Einfach Nickname unters Bild und fertig.
     
  11. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    Auch das haben wir beim nächsten Mal - Apps sei Dank :)
     
    BoyScout gefällt das.
  12. Glgnfz

    Glgnfz Herr der Labyrinthe

    Ich bin auch immer noch für einen Titel, der nicht an "Rangkämpfe im Schimpansengehege" erinnert.


    Aber ansonsten ist das eine würdige "Sendung", die ich mir regelmäßig ansehen werde - ich würde mir auch das mp3 auf den iPod ziehen...
     
  13. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    Aber genau das haben wir doch: Ringkämpfe im Schimpansengehege.
     
    Halloween Jack gefällt das.
  14. Glgnfz

    Glgnfz Herr der Labyrinthe

    Ich dachte Zornhau würde besser fechten als ringen...




    Und ihr solltet es mir hoch anrechnen, dass ich keinen "ringen um Worte"-Scherz gemacht habe.
     
  15. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Vielleicht würden allgemeine Themen rund ums Rollenspiel mehr Interessenten ziehen?

    Sowas wie:
    * Kickstarter pro/contra
    * PDF pro/contra
    * Was muss ein Setting bieten?
    * Was muss ein Abenteuer bieten?
    * scripted campaigns vs sandbox
    * Wie ich einen Rollenspielabend vorbereite.

    ?
     
    sma gefällt das.
  16. derZwart

    derZwart Svart, Black, Noir

    Solche Themen wirklich nur wenn sie auch kontrovers diskutiert werden, man also auch wirklich unterschiedliche Meinungen in der Konferenz hat.
    Wobei man da nach der ersten Folge zuversichtlich sein kann. Das funkitonierte.

    Das aber nicht jeden potentiellen Zuschauer ein bestimmtes System interessiert, liegt in der Natur der Sache (mich z.B. interessiert so Superhelden-Zeug auch nicht). Dadurch sollte man sich nicht davon abhalten lassen ruhig einzelne Systeme ausführlich zu besprechen. :)
     
  17. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Also "allgemeine rollenspielverwandte Tipps&Tricks"-Themen wie Abenteuervorbereitung usw. kann man sich für dieses Format sparen.

    Da müssen entweder Produktvorstellungen rein, bei denen das Produkt gewissen "Klärungsbedarf" oder gewisse, von unterschiedlichen Leuten jeweils anders bewertete Besonderheiten hat, oder es müssen sofort absehbare "Zündstoff"-Themen wie "Barbie-Spiel", "Luschen-Spiel", "Bescheißen", "Miniaturen im Rollenspiel", "Player Empowerment" usw. sein, bei denen man SICHER sein kann, daß es sehr unterschiedliche Ansichten gibt, die mit der nötigen ÜBERZEUGUNG vertreten werden und aufeinanderprallen können.

    Bl0ß keine "Ich bin OK. Du bist OK. Gut, daß wir darüber geredet haben."-Themen!
     
    Halloween Jack und Durro-Dhun gefällt das.
  18. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    Jo, das sehe ich wie Zornhau - es muss etwas zu DISKUTIEREN geben - ein Thema wo einfach mal jeder sagt wie er es halt macht: (Abenteuervorbereitung/ Wie baue ich eine Sandbox etc.) fänd ich da auch eher ungeeignet.
     
    Durro-Dhun gefällt das.
  19. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    So im zweiten Anlauf durchgeschafft: Inhaltlich interessant von von den Diskutanten auch recht gut gemacht. Die Ton- und Bildqualität ist teilweise leider nur schwer zu ertragen.
    Und noch eine Frage: warum sieht man den Tsu (fast?) nie in groß, ist der so hässlich oder was? ;)
     
  20. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Ich vermute, weil er schneidet/editiert und schüchtern ist? ;)

    Nein, ist tatsächlich auch einer meiner Kritikpunkte: Nach Möglichkeit sollte derjenige der spricht von der Bildgröße hervorgehoben werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[T-Rezi] Marvel Heroic Roleplaying Cortex System/ Cortex Plus 11. September 2012
A!A! in your Face - Kickstarter - Beschiss oder gut? Rollenspielmedien 2. September 2012
A!A! In my Face! Ich will beschissen werden ... Rollenspielmedien 14. August 2012
[Marvel Heroic Roleplaying] Project: Planet Hulk Cortex System/ Cortex Plus 14. Juni 2012
A! A! In your face Rollenspielmedien 6. Mai 2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden