wie exotisch darf's denn sein?

pheeere

Neuling
@amaz: du verstehst nicht worauf ich hinaus will , also kein weiterer Kommentar zur Vampirhexe von mir ;)

Orks und Goblins sind von der Intelligenz schon recht weit weg von einem Maru . Denn diese sind Kulturschaffende aventurische Wesen . Marus haben weder eine eigen Kultur , noch eine Sprache , die über missklingende Gurgellaute hinweggeht , entwickelt . Schau mal im Bestiarium Aventuricum nach , da stehts genauer . Marus haben nur Spass an sinnlosem Gemetzel ;)

Wo steht Elfenblut = Licht ? Interpretation oder hab ich da irgendwas übersehen ?(
 

Raskir

Toter
Unsere Gruppe besteht im Moment aus:

1 Amboßzwerg (Durin Sohn des Dugobalosh)
1 Waldelf (Firujan Pfeilbringer)
1 Thorwalscher Krieger (Raskir Swafnanson)

und in Zukunft noch:

1 Gaukler (wahrscheinlich Irwan der III.)
1 Magier

Also das exotischste daran ist wahrscheinlich die Kombination 1 Elf und 1 Zwerg, aber eigentlich ist das irgendwie immer der Fall.
Fazit: standard??
 

amaz

Tagträumerin
@pheeere: ok reden wir nimmer über die vampirhexe :))

hm, aber er steht im bestiarum unter kulturschaffende, ich glaub die hatten mal ne kultur sind aber dann mit den echsenmenschen zusammen "untergegangen"... jetzt werden sie nur noch von paar fiesen schwarzmagiern oder gemeinen heldengruppen als "beschützer" missbraucht...

des mit dem elfenblut und licht: des sikaryan von elfen wird als licht bezeichnet: "[...] da sich Feylamia auch nur vom Sikaryan eines Elfen ( =Licht) ernähren können finden sie sich meist nur in der Nähe von Elfen [...]" (Aus Vampirismus 4.3, Seite 11)
 

tobrise

Facility Manager
Teammitglied
@Odin

Welches DSA-Regelsystem das bessere ist hatten wir beide ja schon ausgiebig diskutiert, einig geworden sind wir uns natürlich nicht. Was allerdings die Art und Weise angeht WIE man DSA spielen sollte besteht zwischen uns keinerlei Diskussionsbedarf.
Wollte das mal gesagt haben! :D
 

Odin

einäugig
Teammitglied
@amaz:
Gut, bei dem Elfenvampir hab ich mich geirrt, kann ja mal passieren.
Aber eine Lamijah ist ja noch viel schlimmer.
Es handelt sich dabei um Vampire, die ihre Fähigkeiten direkt von der Dämonin Shaz-man-yat verliehen bekommen haben und ihren Opfern die Lebenskraft, das hier viel zitierte Sikaryan, beim Sex entziehen. Tun sie dies nicht, altern sie rapide und sterben. Eine ihrer herausragenden Fähigkeiten ist, das sie jedes Wesen zum Sex mit ihnen zwingen können (siehe "Borbarads Erben" ).
Worauf die Wahl eines solchen Charakters jetzt wieder schließen läßt, will ich gar nicht wissen. :stupid:

Das Licht eines Elfen, ist übrigens die Form in der sein Bewußtsein in der elfischen Jenseitsvorstellung weiterlebt (siehe "Die Philleasson-Saga" ).

@Dhurro-Dhun:
Die Akademie Schwert&Stab war ursprünglich in Beilunk beheimatet, mußte aber nach dem über Beilunk verhängten Arcanum Interdictum (Magieverbot) nach Gareth exilieren (um diese Diskussion mal zu beenden!)

@tobrise:
Danke, ich weiß Deine Unterstützung zu schätzen :D
 

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
Original von Odin

@Dhurro-Dhun:
Die Akademie Schwert&Stab war ursprünglich in Beilunk beheimatet, mußte aber nach dem über Beilunk verhängten Arcanum Interdictum (Magieverbot) nach Gareth exilieren (um diese Diskussion mal zu beenden!)

@Odin: Danke, jetzt kann ich wenigstens halbwegs mitreden, wenn wieder mal einer mit seinem "stab&schwert"-magier angibt!

Original von amaz

hm, aber er steht im bestiarum unter kulturschaffende, ich glaub die hatten mal ne kultur sind dann aber mit den echsenmenschen zusammen "untergegangen" ...

@amaz: Lies endlich mal "Westwärts, Geschuppte! " !(dann kannst du auch endlich über einige witze vom lexus lachen!) Die Marus hamm ne laut diesem roman eine versteckte stadt auf maraskan und haben sich mittlerweile vom blutrausch der ur-marus losgelöst! (ich weiß, dass das übertrieben ist, wie du weißt hat unser maru-char ja immer noch den blutrausch...)

allerdings muss man dazu sagen, dass "Westwärts ... " auch eine Jahre in der DSA-Zukunft spielt ...
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
OK, wir haben beide Recht. In welchem Jahr ist die denn Umgezogen. Bin mit der aktuellen Geschichte Aventuriens nicht so bewandert da mir das ganze Tohubawohu mit den schwarzen Landen nicht gefällt.
 

amaz

Tagträumerin
@Odin: na und :)
is halt ne extremvariante des gegenteils einer rahjageweihten. und das sie altern und sterben, davon is mir eigentlich nix bekannt. hexen sind ja bekanntlich auch net soo verklemmt, dass passt ja irgendwie schon zusammen (Levthans Feuer...) aber wurscht.ich will jetzt keine neue diskussion drüber anfangen, was welche hexe mag und so... ich glaub wir sollten dieses thema mit dem vampir jetzt endlich mal lassen, dass führt doch nur zu neuen uneinigkeiten :]
ich will jetzt ja keine diskussionen über meine intelligenz anstellen, bzw. anstellen lassen

@Durro-Dhun: hm, des kann noch einige zeit dauern mit "westwärts geschuppte" ich muss etz erstmal "irrungen und wirrungen" von t. fontane lesen und 3 bücher für meine facharbeit (mit der ich immer noch net angefangen hab :D )
 

Odin

einäugig
Teammitglied
@Hoffi: Das müßte so Ende 29/Anfang 30 Hal gewesen sein

@Durro-Dhun: Erstens, warum sollte der Roman in der Zukunft spielen und zweitens sollte man das, was Witzko schreibt eher ein wenig augenzwinkernd sehen (nicht so ganz ernst nehmen)!

@amaz: Nein ich will mich auch n icht mehr streiten!
 

Lexus-Maru

Langschnauz
So ganz ausgestorben sind die Marus nicht, nur halt recht selten. Und meiner ist sowieso kein "böser" Maru, wie im Bestiarium auf Seite 24, sondern recht gutmütig (für einen Maru). Er hat zwar nicht besonders viel Klugheit, braucht er ja auch nicht, ich spiele ihn mehr als wildes Tier, das auch ganz sanft sein kann. Seit 1997 habe ich fast ausschließlich Marus gespielt. Ich hatte auch schon mal andere Chars, aber in Echsenhaut fühle ich mich am wohlsten und hab\' den meisten Spaß - darauf kommt\'s mir an. Soviel zur echsotischen Heldengruppe...
 

amaz

Tagträumerin
hm lexus, ich muss dir mal (wieder) zustimmen, man sollte dsa so spielen, dass ma am meisten spass hat.

und dein maru passt so, obwohl er auch manchmal bissele zu sanft is :))

und wenn jemand damit net einverstanden is, naja jeder hat seine eigenen vorstellungen wie dsa am "besten" sein sollte :p
 

amaz

Tagträumerin
wie schon gesagt, jeder hat andere vorstellungen,was bei dsa möglich ist und was net. wenn ihr euch ständig über die meinung und des spielen von anderen dsa spielern aufregen müsst, bitte. :wand:

aber das hatten wir doch schon. na gut n sanftmütiger maru, ok... darüber kann man streiten. aber wie schon gesagt, sowas hatten wir doch schon... :help:

ihr seid sicherlich in der schule in der 1. reihe gesessen :p
 

amaz

Tagträumerin
hm wenn du meinst...

wie heißt des in der werbung?

"wir können alles, außer hochdeutsch"
und zu diesen menschen zähl ich mich eben auch :D


aber können wir des streiten net lassen?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Original von amaz
aber können wir des streiten net lassen?
SO SEI ES.

Jeder kennt den Standpunkt des anderen und davon abgesehen gibt es sicherlich noch massig Themen um drüber zu diskutieren.

P.S. Im "Anwesen der Blutschwerter" haben wir einen Trainigsraum. Dort können auch Kämpfe/Duelle geführt werden. Also lasst euch nicht aufhalten... :]
 

Odin

einäugig
Teammitglied
*zähneknirsch, Axt wieder wegstell*

Nagut, aber die sollen von ihrem "Lieben" Maru aufhören!:motz:
 

amaz

Tagträumerin
ich find doch auch das er zu "lieb" gespielt wird. *zulexusschau*

es gibt ja sogar theorien, dass marus chimären sind, die nur zum töten bestimmt wurden (in blutrosen und marasken steht des glaub ich)
 
Oben Unten