7te See

The Secret World

Dieses Thema im Forum "Digital Games" wurde erstellt von Marrok, 3. März 2011.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    Das ist älter - Mai 2012...

    Das Spiel an sich ist aber toll - nur schade das es nie so richtig durchstarten konnte. Die Rätselquests machen Laune.
     
  2. Scathach

    Scathach BOOM!

    Ja, da hat Funcom sich an einigen Punkten auch echt heftig in die Nesseln gesetzt, unglückliche Entscheidungen getroffen, etc.

    Momentan ist die Community aber zumindest lebendig und insgesamt recht gut. Freundlicher als in vielen anderen MMOs, die ich so gezockt hab.
    Und das sogar im PVP, was mich sehr positiv überrascht hat.
    Vielleicht, weil Funcom das PVP so kaputtgemurkst hat, und daher die PVP-Spieler ein sehr überschaubarer Haufen sind? Ich weiß es nicht.

    Würde dem Spiel auf jeden Fall mehr Erfolg wünschen.
    Wobei es durch B2P ja inzwischen zumindest auch etwas leichter neue Spieler anzieht.

    Rätselquests sind toll!

    Stellenweise Jump&Run Questteile hingegen können manchmal echt bockig sein. :D
    Wobei ich auch damit zurecht komme.

    Durchs Quests wiederholen, Wissen & Erfolge sammeln, NM, PVP etc. kanns mich auch recht lange fesseln.
     
  3. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    Ich hab das PVP da niemals wirklich ausprobiert - ich bin nur schrecklich frustriert weil ich schon alles durchgespielt habe. Ich hätte liebend gerne noch ein paar Quests mehr in Kingsmouth gehabt - und die Feenmetzger in Transsylvanien haben es mir angetan :)
     
    Scathach gefällt das.
  4. Teylen

    Teylen Kainit

    Kommen da nicht noch ab und an Inhalte dazu?
     
  5. Scathach

    Scathach BOOM!

    Jau, durchaus - aber durch die Einstellung des verpflichtenden Abos sind die dafür auch seltener als einmal im Monat geworden.
    Vorher hieß es eben: "Abo, dafür pro Monat was Neues" (also theoretisch.... in der Entlassungswelle wurds dann ja eh chaotisch); nun heißt es:
    "Grob alle zwei Monate etwas Neues" - das geht schon, aber man wartet eben so einige Zeit, und hat das Zeug dann an einem Nachmittag direkt wieder durch.
    Bald soll endlich das neue Gebiet Tokio dazukommen. Da geiere ich schon seit Ende letzten Jahres drauf.

    Wenn man Spaß dran hat, in der Gruppe die bisherigen Quests zu wiederholen, sich durch die gleichen Instanzen zu kloppen oder mit anderen Spielern zu moshen, dann finde ich geht es noch.
    Selbst wenn man es irgendwann in- und auswendig kennt.

    Aber ich kann auch sehr gut verstehen, wenn man immer mal wieder Pausen einlegt und wartet, bis neue Inhalte da sind.

    Mehr Kingsmouth fänd ich auch schön - ich werd immer so nostalgisch, wenn ich da durch queste. Gestern mit einem neuen Gruppenmitglied mal wieder da gespielt, alle mit kleinen Chars. Das war einfach schön! :)
     
  6. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    Hab ich gestern auch nochmal gemacht ;-) - meinen Illuminati hochspielen...

    Ich MAG es ja Neulinge durch Polaris zu schleppen - einfach weil ich den Moment zwischen "Höh? Es haben doch alle gesagt, Cthulhu wäre der Endgegner! Das war ja lahm und da ist ja schon der Rettungshelikopter!" und "OMG OMG OMG WAS IST DAS?" so sehr mag...

    Was die Expansions angeht - ich finde sie sehr, sehr hoch in der Qualität. "Last Train to Kairo" war schon sehr kultig - insbesondere wenn der Soundtrack das Indiana Jones Thema mal andeutet und die letzte Expansion war voll mit coolen Bondzitaten...

    Teylen, wenn du es mal ausprobieren willst, sag Bescheid und ich schick dir einen Trialkey.
     
    Scathach gefällt das.
  7. Scathach

    Scathach BOOM!

    *hehe*
    Ach, diesen WTF?! Moment in Polaris würde ich genau so intensiv auch gern nochmal erleben! Herrlich! :D

    Und bei den Ausgaben stimme ich dir absolut zu!
    Man mag sie vielleicht recht schnell durchzocken können (dafür kann man ja mit Nebenwaffenskills erspielen etc. wieder zusätzliche Zeit füllen), aber rein vom Questdesign her sind die so was von top!
    Und wirklich sehr unterhaltsam. Zusätzlich werden sanft neue Spielmechaniken getestet (wie eben Schneemobile oder Faustkampf).
     
    The Saint gefällt das.
  8. Marrok

    Marrok Platzhalter

    den letzten DLC fand ich schon etwas fragwürdig... liegt aber eventuell auch daran, dass ein gewisses Charakter"konzept" welches man dort zum Leben erweckt hat durch meine RPG Vergangenheit so ausgelutscht ist, dass ich nur noch die Augen verdrehen kann ;)

    ich würde mir so wünschen, dass das Spiel den Aufschwung schafft... ich bräuchte neuen Content um wieder einen Grund zu finden einzuloggen. Dungeons und Raids gibt es einfach an anderer Stelle in besserer Qualität und Vielfalt.... von den Bugs braucht man gar nicht zu sprechen

    und die Stärke von TSW, nämlich die Quests und die damit verbundene Stimmung, kommt nun zu Kurz wo nur gefühlt alles halbe Jahr mal ein Contentupdate kommt.

    Funcom halt... Top Ideen, aber in der Umsetzung fehlt es im Detail :(
     
  9. Scathach

    Scathach BOOM!

  10. Marrok

    Marrok Platzhalter

    ach, TSW eine weitere Wunde die einem Funcom zugefügt hat ^^

    spätestens mit diesem Hordemode"content"update haben sie es sich bei mir endgültig verscherzt. Ich hoffe nur, dass man den Dreck irgendwie mit Echtgeld skippen kann, da ich definitiv nicht in diesem dümmlichen Spielmodi Marken bis in die Ewigkeit farme um dann... sofern es jemals rauskommt ^^... in Tokio wieder den Teil des Spieles genießen kann der mir in TSW immer soviel Spaß gemacht hat... Story und Questen
     
  11. Scathach

    Scathach BOOM!

    Man soll auch ohne Augmentierungen mit Tokio klarkommen (oder man kauft sich die Augments eben im Auktionshaus), da kommts dann eh mehr auf das Aegis-System an.
    Allerdings wird Tokio auf ziemlich große Ausrüstung ausgelegt sein, und soll recht fordernd werden. Und eben ohne Aegis-Kram nicht wirklich schaffbar afaik.

    Die Szenarien haben mir am Anfang ja Spaß gemacht, aber inzwischen wird es in der Tat etwas dröge, wenn man den Kram in- und auswendig kennt.
    Naja, mit Freunden zusammen ists ja doch lustig, und ich hab die NM Szenarien immer noch vor mir und baue gerade das dafür nötige Gear aus.
    [Edit: Wobei Szenarien für mich auch mit Überarbeitung/nerf der Droprate massiv an Reiz verloren haben. Die 20 Minuten die eins dauert, und dafür kriegt man nicht mal gescheite Augmentierungen? Ne... das nervt. Sieht man in der Bibliothek ja auch, da standen anfangs echt alle rum; nun ist es dort erstaunlich leer. Weils sich eben für den Aufwand nicht lohnt, und weitere Spielmodi noch nicht da sind.]

    Treibe mich ansonsten aber dennoch mehr im PVP rum, irgendwie eher meine Ecke. Und sollte mich endlich mal an den Raid rantrauen (meine erste Erfahrung damit war quasi ein wenig traumatisch).
    Auf jeden Fall hats für mich noch genug zu tun.

    Wenn man sich allerdings Augmentierungen und andere krasse ingame-Vorteile irgendwann wirklich mit Echtgeld kaufen können sollte, dann wäre ich weg. Das geht so gar nicht.
     
  12. Cryn

    Cryn Sethskind

    Clevere Geschäftsidee: Leute für ein Spiel zahlen lassen, das so nervig ist, daß sie Geld zahlen, um es nicht spielen zu müssen ;)
     
  13. Scathach

    Scathach BOOM!

    Ich find ja viel schlimmer als die Szenarien, dass Tokio nach wie vor nicht da ist; das Filth-Event echt fürn Arsch ist und daher auch zwischen den anderen Events voll untergegangen ist, und dass absolut nichts für die PVP Community getan wird. Das find ich alles viel bitterer. ^^
    (Wobei die PVP Community ja auch so Spaß hat, Hauptsache Funcom versemmelt es nicht fundamental. PVE Elemente in Fusang, das hat mir schon echt gelangt *hust*)
     
  14. Marrok

    Marrok Platzhalter

    @Cryn
    das Erfolgsgeheimnis von F2P oder P2P ^^.. erschaffe Barrieren die so lästig sind, dass sie der durchschnittliche Spieler nicht in kauf nehmen will und via Echtgeld skippen will ^^

    mhh braucht man nicht diese "Prequest" und dafür eine gewisse Anzahl an Marken damit man überhaupt nach Tokio rein kann?
     
  15. Scathach

    Scathach BOOM!

    Also das Venedig-Szenarienzeugs wohl nicht; man muss die Story durchhaben, und Tokio wird wohl auf violette 10er Ausrüstung ausgelegt sein. Aber nicht 10.4/4
    Und eben dieses neue System beinhalten, was man braucht um in Tokio gut klarzukommen.
     
  16. Scathach

    Scathach BOOM!

    So, der Patcher für Tokio läuft...endlich! :D

    Verdammt, da hab ich zwar bald Urlaub, bin aber dadurch komplett ohne PC, und muss nebenbei noch eine Abschlussarbeit zusammenschreiben.
    Egal, Hauptsache neue Inhalte.
    Die mir nicht mal so wichtig sind (erwähnte ich, dass mich mehr PVP Fixes nach wie vor interessieren würden? Wenigstens ein paar nette Veränderungen sind heute aber immerhin mit dabei),
    aber dass die ganzen Ingamekumpels jetzt wieder im Spiel sein werden, und wir wieder Eldorado unsicher machen werden, gefällt mir!

    Nur zweimal die Woche Raid und sonst nebenbei Szenarien macht einfach nicht glücklich - jetzt kommt wieder die Zeit, Spieler umzumoshen. :D
     
  17. Marrok

    Marrok Platzhalter

    schlechter Zeitpunkt... Wildstar braucht meine Aufmerksamkeit ^^
     
  18. Scathach

    Scathach BOOM!

    Ne, das ist mir zu bunt und die Mechanik lacht mich so volle Kanne nicht an xD
    ESO gefällt mir, stell ich aber für TSW jederzeit in die Ecke
     
  19. Cryn

    Cryn Sethskind

    Ich hab mir mal ein Let's Play angeschaut und fand es ganz interessant. Nun hab ich mir im Steam Summer Sale TSW gekauft. Welche(r) Server ist denn zu empfehlen? Ist auf dem deutschen Server auch noch was los oder sollte man lieber auf einen engl./internationalen gehen? Wie sieht es mit der Verteilung der Spieler auf die Fraktionen aus? Ich schwanke zw. Templer und Illuminaten.
     
  20. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!


    Du kannst die "Dimensionen", also die Server im Spiel wechseln. Das ist kein Problem. Der Deutsche Server ist ganz gut besucht. Bei den Fraktionen spielt in erster Linie dein Stil eine Rolle welche Outfits du gerne hättest und welche Emails du von deiner Fraktion willst. Die Templer sind dabei eher "ernst" im Sinne von "grimmige Kämpfer gegen die Finsternis", mit einem Hauch Arroganz weil sie am meisten Wissen, die Drachentexte sind völlig unverständlich kryptisches Zeug und die Illuminati sind munter menschenverachtend psychotisch. Ich spiele gerne Illuminati :)

    Die Verteilung der Spieler auf die Fraktionen ist nur für's PVP interessant, du kannst auch als Drache mit mir als Templer für Quests groupen :) - nur nicht für PVP.
     
    Cryn gefällt das.
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Secret Worlds (Savage Worlds Spielbericht) Savage Worlds 2. August 2018
Secrets of the Empire Legend of the Five Rings 11. September 2013
Tintin : The Secret of the Unicorn Film & Fernsehen 18. Mai 2011
The Secret of Kells Film & Fernsehen 13. Februar 2010
Secrets of the Ruined Temple WoD2: Mage: The Awakening 7. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden