7te See

The Secret World

Dieses Thema im Forum "Digital Games" wurde erstellt von Marrok, 3. März 2011.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Marrok

    Marrok Platzhalter

    mhh ich konnte bis jetzt noch nicht soviel Zeit in die neue Issue stecken... aber mhh das mit dem Aegis System überzeugt mich mal rein gar nicht... klar ne gute Möglichkeit neues "Gear" zu schaffen ohne das alte zu entwerten bzw das neue für alte 10.5 Hasen uninteressant zu gestalten... aber mhh... spannend finde ich es atm noch nicht

    zu Story und Co kann ich noch nicht viel sagen... bin gerade erste aus dem "Startgebiet" raus und an der ersten Storymission dran.
     
  2. Scathach

    Scathach BOOM!

    Richtig; die wenigen Missionen aktuell (zusätzliches Missionpack ist gerade auf Testlive), und dass Aegis zumindest bis jetzt nichts anderes als ein nerviger Grind ist, der den Kämpfen keine spannenden neuen Dynamiken verschafft, sondern sie nur länger dauern lässt - das war es, was mich an Tokio gestört / enttäuscht hat.

    Hab vor nem halben Jahr schon gesagt, dass Aegis garantiert Mist wird. Und so kams dann auch. Vllt. kommt in den nächsten Ausgaben was dazu, was die Mechanik spannender macht - wenn nicht, lame!
    Ein Glück haben sie die Idee verworfen, es fürs PvP einzuführen, das wäre ein Desaster gewesen.

    Ich mein, ich steh jetzt nicht endlos auf die immer gleichen Szenarien, um Augmentierungen zu grinden. Aber Augmentierungen sind in der Umsetzung mal um ein so vielfaches spannender, im Vergleich...
     
  3. Cryn

    Cryn Sethskind

    Doofe Fragen (Google hat mir auch nicht so recht weitergeholfen): Als ich heute reingeguckt habe, habe ich gesehen, daß ich grad ein paar nette Buffs habe (anscheinend ist TSW-Geburtstag). Was hat es mit Aurei und Rasearch Data auf sich? Ist das für mich als Anfänger (bin grad in den Blue Mountains angekommen) irgendwie relevant?
     
  4. Scathach

    Scathach BOOM!

    Hm, die Research Data noch nicht; die Aurei könnten theoretisch was sein, die kriegt man in Szenarien.
    Ich weiß nicht auf welchen Ausrüstungsstand die Novizen Szenarios ausgelegt sind, da ich die nie gespielt habe, aber vielleicht findet sich eine Gruppe, die dich dahin mitnimmt. ZB. im Sanctuary-Chat, die sind immer sehr hilfsbereit.

    Was du eventtechnisch ansonsten machen kannst, ist mit auf Golemjagd zu gehen.
    Dazu musst du chat join #Event oder chat beitreten #Event (je nach Client) eingeben (geht auch per auto login script, das was weiter unten in einem Forenthread erklärt ist), und dann kannst du einfach schauen, wer dort gerade einen Golem gefunden hat. Dann anfreunden, Meet up, und rein in den Kampf.
    Es gibt Haustiere, Klamotten, Lore, Belohnungstasche mit Siegeln und Schwarzbarren... ist nicht übel. Wenn man den Lag überlebt. ;)


    Ich zitier mich erst mal aus nem anderen Forum, da sind ein paar Sachen zu den usergenerierten Chaträumen und nützliche Links und so mit dabei.
     
    Cryn gefällt das.
  5. Runenstahl

    Runenstahl Titan

    Nach laaaanger Zeit habe ich jetzt auch mal wieder zu Secret World zurückgefunden. Und bin wieder überrascht wie gut es ist !

    Die Charaktere sind einfach herrlich ! Bin gerade in der Wüste auf die britischen Wissenschaftler gestoßen die vom verborgenen Tal erzählten "...hidden from the eyes of the world... and google earth".
    Die Mischung aus coolen, quirky, humorvollen und interessanten Charakteren ist einfach genial (Männer wie Frauen).
     
    Scathach gefällt das.
  6. Marrok

    Marrok Platzhalter

    ... und dann kam Tokio ^^
    ach Funcom, warum tust du mir das an :D
     
  7. Runenstahl

    Runenstahl Titan

    Habe ich was verpaßt ? Was ist mit Tokio ? Ich habe mir gerade mal den Trailer dazu angeguckt und das sieht doch ganz gut aus.
     
  8. Scathach

    Scathach BOOM!

    Und soweit sind die NPCs und Quests auch okay, teilweise bis hin zu hammergeil.

    Nur das zerstückeln von Content in Minihäppchen zu vollem Ausgabenpreis, das können sie sich auf gut Deutsch an den Arsch nageln.
    Und der Mangel an PVP Liebe geht mir ja schon länger auf die Nerven...
     
  9. Marrok

    Marrok Platzhalter

    ... weiß nicht, eventuell sind bei mir aber auch die NPCs von den anderen Spielelementen von Tokio überdeckt worden.... drecks Schilder!
    das dumme ist halt.. TSW ist das beste MMO wenn es um Atmosphäre und Stimmung geht.

    Questdesign wirkt dadurch deutlich besser, auch wenn es nüchtern betrachtet nicht besser ist als in anderen aktuellen MMO Titeln

    das doofe ist nur, dass zumindest bei MIR Stimmung und Atmosphäre in einem MMO sekundär ist, da sie ohnehin verloren geht wenn ich zum 10 mal Content X spiele und nebenbei mit Freunden im TS quatsche.. ein Punkt den ich aber sehr an Multiplayerspielen liebe

    alles andere, abgesehen von Atmosphäre und Stimmung gibt es aber in anderen MMOs einfach besser.
    TSW hätte hier nur ein regelmäßiges DLC System geholfen, vor mir aus sogar mit unverschämten Preisen ^^
     
  10. Runenstahl

    Runenstahl Titan

    Echt ? Ist vielleicht Ansichtssache, aber was genau ist denn in anderen MMO's Deiner Meinung nach besser ? Ich selbst habe so einige ausprobiert und finde das TSW einfach in vielen Dingen besser ist.

    Charakterdesign ? In vielen MMO's hat man Klassensysteme mit wenig Varianz zwischen zwei Charakteren derselben Klasse. In TSW stelle ich mir die aktiven Kampffähigkeiten aus 2 Stilrichtungen zusammen, und kann bei den passiven Fähigkeiten auf das gesamte Spektrum zurückgreifen. Gut, es gibt keine "Charakterentwicklung" abseits der Kampffähigkeiten... aber die gibt es bei den meisten anderen MMO's auch nicht.

    Kämpfe ? Bei den meisten mir bekannten MMO's steht man statisch rum und klickt auf Angriffssymbole. Das ist bei TSW zwar auch nicht viel anders, aber zumindest manchmal kann (und sollte) man sich durchaus bewegen um einem Angriff zu entgehen. Könnte besser sein, ist aber immer noch ein Fortschritt gegen die komplett statischen Systeme.

    Pay to win ? Ich muß gestehen das ich ohnehin kein PvP Spieler bin, aber was ich im Item-Shop sehe sind keine Vorteile im Kampf sondern nur Optische "Fluff" Gegenstände. Auch das ist in anderen Spielen einfach anders und die Shops dort sind oftmals viel aufdringlicher.

    Questen ? Ja, auch TSW hat die üblichen "Erschlage 10 Kreaturen der Sorte XY" Questen. Aber es hat halt auch Questen die einen wirklich fordern außerhalb der normalen Konventionen zu denken und nicht durch blödes rumprobieren zu lösen sind.

    Und die Atmosphäre... ja, wie Du schon sagst, da bietet TSW mehr als einige Dutzend anderer MMO's zusammen.

    PS: Meine Erfahrung beruht allerdings auch meist auf Testspielen oder gänzlich kostenlosen MMO's. Star Strek (fand ich ganz schlecht), Star Wars (gar nicht mal so schlecht, aber keine Abwechslung zwischen Charakteren derselben Klasse und alles in allem dann doch zu blöd), APB (kein echtes RPG), Age of Conan (gaaaanz weit unten auf meiner Skala), D&D (recht gut aber auch irgendwie nur Standardkost), Tera (äh.. die Popori waren süß), Guild Wars (gut aber nicht außergewöhnlich), Lord of the Rings (zu gewöhnlich und wenn mein "Held" in den Zwischensequenzen zum Statisten verkommt habe ich schon keine Lust mehr), Perfect World (unglaubliche Designmöglichkeiten, banales Spiel), EVE Online (das Spiel hat eigentlich alles was es meiner Meinung nach zum besten MMO aller Zeiten machen sollte... versteckt hinter einer komplizierten Bedienung die mich dermaßen abschreckte das die Trial-Zeit um war als ich mich aufraffte um es erneut zu versuchen). Außerdem noch ein paar andere die noch bedeutungsloser waren als der Rest.
     
  11. Cryn

    Cryn Sethskind

    Mit dem Dezember-Update soll das UI komplett überarbeitet werden und außerdem (als Testfeature) auch eine Tastatursteuerung der Raumschiffe kommen. Anfang nächsten Jahres funktioniert das dann vermutlich auch einigermaßen bugfrei, so daß es sich lohnen könnte, das Spiel nochmal anzusehen.
    Die Tutorialmissionen sind inzwischen auch recht gut im erklären der Grundlagen der verschiedenen Spielelemente.
     
    Runenstahl gefällt das.
  12. Marrok

    Marrok Platzhalter


    Gameplay verändert sich dahinter kaum. Ressourcenmanagement/Prioritätensysteme/Rotationen sind kaum vorhanden, da es abgesehen von Blood/Ele ohnehin nur auf ein Builder 5 mal 2 mal Finisher hinaus läuft. Das Ganze wirkt gespickt mit den 2-3 CDs und ne und eventuell nen Slot bezogen auf nen besonderen Gegner. Ob du nun eine Shotgun oder eine Pistole in der Hand hast ändert nicht groß etwas.

    GW2 hat zwar Klassen die einem auf den ersten Schritt einschränken, jedoch spielen sich die Klassen zumindest unterschiedlich und bieten in sich größere Abwechslung. Rift bietet in seinen 4 Klassen vollkommene Freiheiten durch im Seelensystem wobei von der Gameplayseite her auch nur die vier HauptKlassen vom Ressourcenmanagement/primäres Prio/Rotationssystem groß unterscheiden

    auch Archeage ermöglicht die völlige freie Charaktergestaltung, wobei ich mich hier nicht allzu sehr aus den Fenster lehnen will, da ich das Spiel nicht allzu gut kenne.

    Klassen schränken ein.. ja, aber Klassensystem bieten auch die Möglichkeit verschiedene Spielelemente einzubinden. Mein WoW Warrior spielt sich komplett anders als mein Paladin und ich behaupte sogar das jeder Dämonologie Hexenmeister in WoW, verglichen mit seinem Klassenbruder aus dem Gebrechenbaum mehr Spielunterschied bietet als die meisten Rangeklassen in TSW wo der Unterschied primär nur daran liegt wann ich meinen Finisher zünde und nicht auf Dinge basieren wie verschiedenes Ressourcenmanagment, komplexes Dottracking, usw... TSW hat nicht einmal ordentlich "proccs" sprich Fähigkeit A KANN Fähigkeit Y auslösen und ich muss dann in einem gewissen Zeitfenster darauf reagieren... TSW ist hier absolut statisch und erinnert vom Gameplay an MMOs von vor 8 Jahren

    öhm das einzige was hier TSW von Spielen wie WoW/Rift unterscheidet ist das Fehlen der Autohits und das man zumindest beim Questen sich auch mal aus ner Voidzone rausbewegen muss um nicht zu sterben. Mit dem richtigen Levelbuild ist aber auch das Problem beseitigt. Die Dodgetaste ist Last Minute eingefügt worden und fühlt sich dementsprechend noch so an.

    Bossdesign ist in TSW echt toll, will ich nicht abstreiten, ABER das gibt es auch in anderen Spielen und das in einer bugfreieren Version mit mehr Auswahl. Ist Hell2 Nightmare überhaupt schon "spielbar"? ;)

    Für ein Action MMO fehlen Kombos und ein gutes Targetsystem und wer als Chaos Tank mal ein halben Jahr der Kreiselanimation seines Charakters zusehen durfte hat auch nimmer so viel Freude daran ;)

    etwas, auch wenn ich es mir nie erklären kann wieso. MIR fehlt bei TSW auch der "wumms" hinter den Fähigkeiten. Wenn ich in DCUO/WoW/GW2 mit meinen Hammer auf den Boden haue, habe ich das Gefühl ordentlich was zu bewirken... in TSW (in Rift ist es noch schlimmer) fühlt es sich an als würde ich die Luft streicheln... hängt wahrscheinlich mit eher mittelmäßigen Charakteranimationen zusammen

    solche Spiele kommen mir sowieso nicht ins Haus :) aber ja das kann man TSW nicht vorwerfen... alleine schon weil es im Endgame nichs zu gewinnen gibt :p


    okay, dass hätte ich oben noch in meine Liste hinzufügen sollen. Durch die Welt und die Story macht das Questen Spaß und die üblichen "MMO Probleme" treten auch vom Questdesign eher seltener auf. Die Quest verlieren aber durch seinen Storyfokus auch an wiederspielwert und du wirst die letzten Quests oft.... sehr oft... unendlich oft... machen um deine AP und SK zusammen zu farmen ;)

    Just my 2 Cents.. wo ich aber durchaus glaube, dass viel objektive Wahrheit drinnen steckt :)
    und ich will TSW nicht schlecht reden... jeder der RPGs mag sollte sich unbedingt das Spiel besorgen und die Story spielen... es ist ein TOP SPIEL aber es versagt meiner Meinung nach in vielen Punkten die ein MMO als solches erfüllen sollte :)
     
    Runenstahl gefällt das.
  13. Runenstahl

    Runenstahl Titan

    Wird Zeit das der Google-Translator auch "MMO's-speak" beherrscht. Ich verstehe jedenfalls nicht genau was Du da sagst. :D

    Aber ja, ich verstehe schon was Du im Gesamtbild sagen willst und habe auch nicht den Eindruck das Du TSW nun irgendwie schlecht machst. Du würdest es nur gerne besser haben. Wenn ich dich aber richtig verstehe dann gibt es Spiele die einzelne Elemente besser machen. Die einen bieten scheinbar mehr Abwechslung bei den Klassen, die anderen kommen in den Kämpfen wuchtiger rüber. Aber ein Spiel ist halt immer die Summe seiner Teile (GW2 scheint bei Dir ja ganz gut abzuschneiden. Vielleicht sollte ich das mal antesten). Bislang bin ich mit TSW auf jeden Fall sehr zufrieden.

    PS: @Cryn Wenn EVE-Online es tatsächlich schaffen sollte mal ein bißchen Anfänger-Freundlicher zu werden, werde ich das sicherlich nochmal anspielen. Das Konzept einer fast ausschließlich von Spielern verwalteten Welt ist jedenfalls super.
     
  14. Marrok

    Marrok Platzhalter

    sry ^^.. in TSW benützt man halt immer eine Fertigkeit um diese Combopunkte aufzubauen die man schlussendlich mit einer anderen Fähigkeit verbraucht. Egal welche Waffe man nun in TSW benützt das System dahinter ist immer gleich... man drückt 5 mal die Taste 1 für Fertigkeit 1 und dann die 2 und die 3 für eine "Verbraucherfertigkeit" pro Waffe
     
    Runenstahl gefällt das.
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Secret Worlds (Savage Worlds Spielbericht) Savage Worlds 2. August 2018
Secrets of the Empire Legend of the Five Rings 11. September 2013
Tintin : The Secret of the Unicorn Film & Fernsehen 18. Mai 2011
The Secret of Kells Film & Fernsehen 13. Februar 2010
Secrets of the Ruined Temple WoD2: Mage: The Awakening 7. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden