[Tabletop Allgemein] Smalltalk

Atreju

breakfast epiphany
Da Dragonpainting, ein kleines, aber feines internationales Forum mit einer sehr kreativen Community und, vor allem, den Sturköpfen, die einfach nicht von Confrontation lassen können, im Sommer leider seine Pforten schließen wird, hab ich kurzerhand ein neues dafür aufgemacht: Confrontation-Haven. Der Name ist auch Programm und soll der verbliebenen Comfrontation-Gemeinde ein virtuelles Plätzchen bieten, wo man sich auch international austauschen kann. Ich habe das bei Dragonpainting sehr genossen, mich mit Spielern aus Großbritannien, den USA, Australien, Namibia oder Bosnien auszutauschen und würde das gerne weiterführen.
Natürlich liegt der Fokus aber nicht nur auf Rackham, es gibt auch entsprechend Bereiche für andere Spiele und vor allem einen großen kreativen Bereich, der sich hoffentlich bald füllen wird.
Wer also Lust auf internationalen Austausch hat kann gerne mal vorbeischauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Atreju

breakfast epiphany
Ich habe mit der Vassal-Engine, mit der man Brettspiele auf einen Computer übertragen und dann übers Internet mit anderen spielen kann, einen ersten Versuch für Confrontation gemacht. Wen es interessiert, der kann hier mal schauen, wie das funktioniert und sich die entsprechenden Programme/Module runterladen, um es auszuprobieren.
 

Kelpie

Gott
Ich hab jetzt mal für mich noch einen Miniaturenblog erstellt, was hoffentlich auf Dauer meine Motivation weiterzumachen etwas hoch hält.
 

Atreju

breakfast epiphany
Da Rocky nebenan in der Gallerie gerade bittere Tränen darüber vergossen hat, daß ich eine von ihm bemalte und gekaufte Figur entfärbt und selbst bemalt habe, wollte ich mal fragen, wie ihr den Bemalstatus eurer Figuren handhabt. Ich habe auch schon auf Turnieren wie der Deutschen Meisterschaft unbemalte oder nur grundierte Figuren gesehen... :cautious:
Als ich mit Tabletop angefangen habe, hab ich mir geschworen, nur mit bemalten Figuren zu spielen, und das heißt für mich auch nur mit selbstbemalten Figuren. Egal wie gut gebraucht gekaufte Figuren bemalt sind, sie wurden halt nicht von mir bemalt und passen somit nicht zu den anderen Figuren. Das heißt aber auch, das ich einige Figuren bereits seit 10 Jahren habe, aber sie noch nie ins Feld geführt hab.
Andere sammeln und spielen nur und grundieren die Figuren höchstens. Andere geben wenig Farbe drauf oder es ist egal, wer die Figuren bemalt hat, solange sie Farbe haben.
Wie steht's bei euch, was habt ihr so für Bemalmacken?
 

Kelpie

Gott
Ich möchte auch nur meine eigens bemalten Miniaturen haben. Ich möchte einfach meine Arbeit in den Händen halten und stolz darauf sein, beim Spielen irgendwann.
 
Oben Unten