Savage RSS

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 2. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Wow. Einfach … wow. Ihr habt es vollbracht und das Crowdfunding zu Rippers Resurrected über die 15.000er-Grenze geschoben. Ihr wisst, was das bedeutet: Jeder Unterstützer erhält ein PDF mit vier hochauflösenden Bodenplänen und jeder Unterstützer, dessen Paket ein gedrucktes Buch beinhaltet, bekommt zusätzlich einen Posterdruck vom Bodenplan einer typischen Ripperloge.

    Was ihr vielleicht nicht wisst, ist was uns das bedeutet: Euer Engagement übertragt sich unmittelbar auf uns und wir sind mehr denn je motiviert, Euch die beste Version von Rippers zu liefern, die die deutschen Savages je gesehen haben. Vielen Dank für Eure unglaubliche Unterstützung in diesem Bestreben – wir werden es der ollen Kabale schon zeigen!

    [​IMG]

    Noch ist aber nicht aller Tage Ende: Es ist der letzte Tag des Crowdfundings und damit die letzte Gelegenheit, sich die beiden Bände als Hardcover – oder gar als samtgebundene Deluxe-Edition – zu sichern. Dasselbe gilt für die weiteren Hardcoverbände unter den Zusatzoptionen, welche seit Beginn der Kampagne sichtlich angewachsen und dementsprechend nochmal einen Blick wert sind. Damit möglichst niemand diese Gelegenheit verpasst, müssen so viele Leute wie möglich heute noch davon erfahren – also verbreitet die Kunde, teilt den Link zur Kampagne und zeigt allen, wie motiviert unsere Savage-Worlds-Community ist. Wir wissen es schließlich bereits. Danke! [​IMG]

    Continue reading...
     
  2. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Halleluja, was ein Abschluss. Wir können’s kaum glauben: 177 Unterstützer haben 17.302 € beigetragen, um die deutsche Fassung von Rippers Resurrected auf den Weg zu bringen und das von uns gesetzte Finanzierungsziel von 5.000 € bei Weitem zu übertreffen. Damit hat es sich souverän an die Spitze der deutschen Savage-Worlds-Crowdfundings gesetzt.

    Alle von uns vorbereiteten Stretchgoals (sowie eins, das wir mit heißer Nadel stricken mussten) wurden erreicht und die Crowdfunding-Pakete damit um reichlich Inhalt erweitert. Da kommt in den nächsten Monaten so einiges auf Euch (und uns) zu. [​IMG]

    Sobald ich die vollständige Liste mit den E-Mail-Adressen aller Teilnehmer habe, schicke ich die Arbeitsdateien raus. Dazu möchte ich anmerken, dass die Arbeitsdateien entgegen ursprünglicher Ankündigung noch nicht fertig lektoriert sind, da irgendjemand auf die glorreiche Idee kam, den damit beauftragen Lektor als Redaktionsleiter für die gesamte Rollenspielsparte zu rekrutieren. (Danke, Christian! [​IMG] ) Ich nutze jedoch jede freie Minute neben Einarbeitung und alltäglichen Pflichten und denke, Euch im Laufe der nächsten Woche den lektorierten Text des Spielerhandbuchs zur Verfügung stellen und dann auch direkt ins Layout weitergeben zu können. Die Übersetzungsarbeiten zu den Bänden aus den Stretchgoals sind bereits angelaufen und ich werde euch über ihren Fortschritt auf dem Laufenden halten.

    [​IMG]

    An dieser Stelle bleibt mir nur, Euch nochmals im Namen von Prometheus Games und des gesamten Rippers-Teams unseren tiefsten Dank auszusprechen. Die Zukunft der deutschen Rippers-Linie ist gesichert und das ist allein Euch, unseren treuen Fans, zu verdanken. Eure Begeisterung geht direkt auf uns über, sodass es immer wieder eine Freude ist, an diesen Projekten arbeiten zu dürfen. Savage Worlds lebt von seinen Fans und unsere Fans leben Savage Worlds – habt Dank dafür! [​IMG]

    Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  3. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    So, wie alle zwei Wochen hier ein paar gesammelte Neuigkeiten zum Stand unserer Crowdfunding-Projekte. Apropos zwei Wochen: Die RPC Germany findet am 28. und 29. Mai in Köln statt. Wir werden selbstverständlich mit einem Stand vertreten sein. Bedingt durch den Organisationsaufwand, der das ganze Team betrifft, kann es Ende Mai immer zu Verzögerungen kommen. Ich versuche, den nächsten Crowdfunding Friday im Vorfeld fertigzustellen, mache aber mal lieber keine voreiligen Versprechen. [​IMG]



    Rippers Resurrected


    Wie schon in zahlreichen News angedeutet sind wir überwältigt. Ihr habt uns gezeigt, wie viel Rippers Resurrected Euch bedeutet und wir werden dem Ruf Folge leisten. In dieser Hinsicht bin ich noch fleißig und lektoriere die Texte äußerst gründlich. Wir warten noch auf die Layoutdaten, von daher ist auch noch ausreichend Zeit vorhanden. Unterdessen habe ich die noch ausstehenden Abenteuer für die Stretchgoals in Übersetzung gegeben. Das Rippers-Team ist durch den Erfolg der Kampagne hochmotiviert, Euch die beste Fassung des Settings zu liefern, das die deutschen Savages je zu Gesicht bekommen haben.



    Dresden Files


    Leider sind aufgrund von krankheitsbedingten Verzögerungen noch nicht alle Texte eingetroffen. Sobald dies der Fall ist, erhalten die Kickstarter-Backer umgehend die Arbeitsdateien. Da es sich aber nur um zwei halbe Kapitel in späteren Teilen der Bücher handelt, konnten wir die bereits fertigen und in einem ersten Arbeitsschritt überarbeiteten Texte ins Endlektorat geben. Die erste Rückmeldung von dort stimmt uns zuversichtlich, dass wir im Juni mit dem tatsächlichen Layout beginnen können. Da unser Layouter Jörn aber ziemlich ungeduldig ist, konnte er die Finger nicht davon lassen, zumindest schon einmal mit der Dokumentenmappe zu beginnen …

    [​IMG]

    Wenn wir den Juli noch fürs Layout einrechnen, sollten wir die Bücher im August drucken lassen und an Euch verschicken können. So zumindest der grobe Plan. Das ist natürlich eine Verzögerung von einem Quartal, aber angesichts dessen, dass wir nach sechs Monaten quasi noch einmal von vorne beginnen mussten, ist das hoffentlich noch im Rahmen. Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck daran, Euch die Bücher so früh wie nur möglich zukommen zu lassen, ohne dass dabei die Qualität auf der Strecke bleibt. Dabei können wir nur auf Euer Verständnis hoffen und uns noch einmal aufrichtig dafür entschuldigen.



    Savage Worlds: Kompendien


    Die ersten Kapitel der zwei ausstehenden Kompendien sind bereits eingetrudelt. Der Rest ist noch in Arbeit, dürfte aber auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Sobald die Texte vollständig sind, gehen die Arbeitsdateien wie immer den Unterstützern zu.

    Das PDF des Superhelden-Kompendiums ist ab nächster Woche in unserem eigenen Shop und auf DrivethruRPG erhältlich. Angesichts dessen möchte ich hier noch einmal darauf hinweisen, dass gefundene Fehler entweder in unserem Forum gesammelt oder per E-Mail an [email protected] gemeldet werden können. Die Datei wird dann entsprechend überarbeitet bevor sie in den Druck geht.

    [​IMG]

    Des Weiteren haben alle Teilnehmer des Crowdfundings eine E-Mail mit Links zu einer Umfrage erhalten, in der Sie dem Autoren Günther Lietz Ihre Wünsche für das Horrorabenteuer, das in gedruckter Form dem Fan-Paket beigelegt wird, mitteilen können. Die Ergebnisse der Umfrage werden in einer Woche ausgewertet – also schnell hin und abstimmen! [​IMG] Sollte jemand unter den Unterstützern die Mail nicht erhalten haben (Spamfilter checken!), bitte einfach kurz bei mir melden, dann kümmere ich mich darum.



    Packs!


    Das Erstlektorat des Packs!! Companions wird die Tage abgeschlossen und geht dann nächste Woche direkt ins Zweitlektorat über. Dementsprechend können wir mit etwas Glück (siehe die eingangs erwähnte RPC) vielleicht noch im Mai mit dem Layout beginnen und das fertige PDF dann im Juni an die Backer ausgeben.

    Für das Packs! Corebook sammeln wir noch bis Montag Feedback, ehe es in den Druck geht. Eventuell gefundene Fehler also am besten noch schnell an [email protected] senden, damit sie sich nicht dauerhaft ins Papier fressen.



    Elyrion


    Ist jetzt vor der Messe noch etwas ein blinder Fleck meinerseits. Da Christian mich und meine Familie auf drei Generationen verflucht, wenn ich ihn darauf anspreche, habe ich davon erstmal noch Abstand genommen. [​IMG] Spaß beiseite: Ich muss mich selbst erst einmal in die Arbeitsdateien einlesen und werde während der RPC-Tage ausreichend Zeit haben, das Projekt persönlich mit Christian zu besprechen. Danach wird es dann voraussichtlich konkretere Updates geben.



    Savage Worlds: Aktions- und Abenteuerdeck


    Nach wie vor im Druck. Zur RPC sollten wir aber beide am Start haben.



    Hellfrost


    Auch hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, da wir noch auf Layoutdaten warten. Der Hellfrost-Werkstattbericht liegt jedoch in nicht mehr allzu weiter Ferne. Als kleinen Trost gibt’s dafür mal das vollständige Cover von Schrecken der Vergangenheit, dem ersten deutschen Hellfrost-Abenteuer.

    [​IMG]



    Das war also mal wieder der Crowdfunding Friday. Wie eingangs angemerkt, kann es zu RPC-bedingten Ausfällen kommen. Wir bitten dies im Vorfeld zu entschuldigen. Schaut einfach in Köln vorbei und sprecht uns direkt an – wir freuen uns! [​IMG]



    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  4. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Die Messe naht, der Kopf rotiert (Memo an mich: Halle 10.2, Stand D-064!) –, aber hierfür muss im Vorfeld noch Zeit sein: Es ist wieder Crowdfunding Friday!



    Symbaroum


    Ich beginne mal mit einem Ausblick auf eines unserer künftigen Projekte: Symbaroum, ein Fantasy-Rollenspiel aus der Feder des schwedischen Verlags Järnringen. Es war nun einige Zeit ruhig um die deutsche Ausgabe, aber die Zeit des Schweigens ist vorüber! … na gut, fast. [​IMG] Wer die Infos brandheiß serviert haben will, sollte morgen an unserem Stand auf der RPC in Köln vorbeischauen (neuerliche Memo an mich: Halle 10.2, Stand D-064!). Dort gibt es bereits das Einführungsheft, das einen ersten Einblick in die Spielwelt gewährt. Wer es nicht nach Köln schafft, sollte vielleicht im Laufe des Wochenendes nochmal einen Blick auf unsere Homepage werfen – wir wollen Euch schließlich nicht zu lange auf die Folter spannen.

    [​IMG]



    Rippers Resurrected


    Das Briefing für die Übersetzungsarbeiten der Zusatzbände ist abgeschlossen und die Übersetzer nun eifrig am Werk. Zum Zeitpunkt, zu dem diese Zeilen ihren Weg ins weltweite Netz finden, sitze ich bereits wieder fleißig am Rippers-Lektorat (was man halt während mehrstündiger Zugfahrten so alles macht). Ansonsten noch nicht viel Neues – aber vielleicht habe ich bald schon das erste Onesheet für Euch. [​IMG]



    Dresden Files


    Nach aktuellem Stand kann ich nächste Woche ein Komplettpaket mit allen Arbeitstexten beider Bände schnüren und an alle Backer rausschicken. Den Rückmeldungen der Paranet-Papers-Übersetzern zufolge liegen wir dort noch voll im Zeitplan.

    [​IMG]

    Was hingegen bereits fertig produziert ist: Der Soundtrack The Urban Files von Erdenstern! Dieser ist bereits dieses Wochenende auf der RPC in Köln erhältlich. Backer der Kickstarter-Kampagne, deren Paket die CD beinhaltet (Nachzügler eingeschlossen), können ihr Exemplar bereits bei uns am Stand abholen (gegen Vorlage des Ausweises zum Datenabgleich). Die exklusiven Tracks für Kickstarter-Backer folgen, sobald wir einen Download-Link für Euch haben.



    Savage Worlds: Kompendien


    Das PDF des Superhelden-Kompendiums steht nun in unserem Shop zum Verkauf bereit. Also zwängt Euch in viel zu enge Spandex-Anzüge und lasst es krachen (und damit meine ich nicht die Spandex-Nähte)! Wir warten gespannt auf die ersten Comics, die aus den Geschichten Eurer Superheldenrunden entstehen.

    [​IMG]

    Hier nochmal der Hinweis auf die Errata-Sammlung im Forum sowie auf die Möglichkeit, gefundene Fehler per E-Mail an [email protected] zu senden. Alle ausfindig gemachten Fehler werden noch vor Drucklegung eliminiert.



    Packs!


    Das Packs! Corebook ist unterwegs zum Drucker. Sobald wir einen genaueren Liefertermin haben, geben wir ihn bekannt. Unterdessen ist das Packs!! Companion durchs Erstlektorat und auf dem Weg ins zweite.



    Elyrion


    Frisch aus dem Postfach: Helge hat uns die quasi-finale Version des Covers präsentiert. Endlich darf ich Euch das also zeigen:

    [​IMG]

    Elyrion verspricht also schon von vorneherein, sehr savage zu werden! Da bin ich ja mal auf den Rest des Artworks gespannt. [​IMG]



    Savage Worlds: Aktions- und Abenteuerdeck


    Scheinbar gab es beim Drucker Probleme mit dem Lieferanten der Metallboxen (und ich sag noch: Butterbrotpapier tut’s doch auch!). Wir hoffen immer noch wider jeglicher Vernunft, Euch die Decks am Wochenende zur RPC präsentieren zu können. Da dieser Blogbeitrag vor meiner Abreise verfasst wurde (noch dazu an einem Feiertag), besteht die Möglichkeit, dass die Lieferung noch rechtzeitig erfolgt ist und ich es nur noch nicht weiß. [​IMG]

    [​IMG]



    Hellfrost


    Auch hier der Hinweis: Unterstützer der Crowdfunding-Kampagne, die dieses Wochenende die RPC besuchen, haben die Gelegenheit, ihr Exemplar des Hellfrost-Würfelbechers direkt bei uns am Stand abzuholen (bitte Ausweis mitbringen). Die Bennies sind leider noch nicht angeliefert, sollten aber nicht mehr lange auf sich warten lassen. Falls sie es noch rechtzeitig zur RPC schaffen, haben wir sie natürlich auch direkt im Gepäck.






    So, ich muss langsam mal packen, sonst wird das nix mehr mit der RPC für mich. Hoffe doch, einigen von Euch dort zu begegnen! [​IMG] Ihr findet uns … äh, Moment … ah, hier: in Halle 10.2 an Stand D-064. Vielleicht sollte ich mir das besser noch irgendwo notieren …

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  5. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Diesen Monat haben wir einen ganzen Schwung neuer Bücher für euch im Versand. Ihr erhaltet unsere Produkte in unserem Prometheus-Shop (natürlich) und auch im gut sortierten Fachhandel.



    Feywind – Nachdruck


    [​IMG]Der Nachdruck ist inhaltlich unverändert, wir haben das Format jedoch an unser neues Taschenbuch-Format angepasst und auch ein neues Papier für den Umschlag ausgewählt. Feywind passt damit optisch nun zu unseren neueren Büchern und liegt auch wesentlich besser in der Hand.

    Als Feywinds Vater unter mysteriösen Umständen stirbt, beginnt der junge Gildenmagier auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und macht damit einen mächtigen Feind auf sich aufmerksam – die Inquisition. Gemeinsam mit dem Krieger Mangdalan, der Elfe Nalda und dem dämonischen Schrumpfdrachen Shnurk versucht Feywind in der Elfenstadt Jalnaptra Antworten zu finden. Doch der Gegner ist ihnen dicht auf den Fersen und als die Gefährten die wahren Beweggründe der Inquisition aufdecken, steht plötzlich weit mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel.

    Taschenbuch, 426 Seiten, 14,95 Euro: Feywind

    E-Book, 426 Seiten, 4,99 Euro: Feywind – E-Book







    Kaisersturz – Das Imperium von Westrin I


    [​IMG]Der erste Band unserer Westrin-Trilogie ist endlich auch in gedruckter Form erhältlich. Im neuen Premiumformat entführt euch unser umtriebiger Autor Felix A. Münter in die düstere und brutale Fantasywelt von Westrin.

    800 Jahre herrschte das Imperium von Westrin über die Welt, doch das Kaiserreich ist nur noch ein Schatten früherer Zeiten. Während eines besonders harten Winters stürzen sich gleich drei Nachbarreiche wie Aasgeier auf das Land, bereit, das sterbende Kaiserreich unter sich aufzuteilen.

    Doch das Imperium ist noch nicht tot. Alle Hoffnung der Zukunft liegt auf den kaiserlichen Zwillingen – kleinen Kindern. Wenn es nur gelingt, sie aus dem von Krieg, Intrigen und Gewalt versehrten Land zu retten, dann hat das Westrin vielleicht eine Chance. Dann überlebt es vielleicht auch den Sturz eines Kaisers…

    Taschenbuch, 447 Seiten, 14,95 Euro: Kaisersturz

    E-Book, 447 Seiten, 4,99 Euro: Kaisersturz – E-Book







    Blutroter Stahl – Eine Sword&Sorcery-Anthologie


    [​IMG]Wer auf brachiale Schwerthelden, finstere Magie und epische Konflikte steht, ist mit unserer Sword&Sorcery-Anthologie bestens bedient. Einige der besten Indie-Autoren und zahlreiche Illustratoren haben sich unter der Führung von Andre Skora, Michael Quay und Ingo Schulze zusammengetan und ein wahrlich heldenhaftes Meisterwerk geschaffen.

    Unsere Namen spielen keine Rolle. Wir sind die Wanderer in der Finsternis. Wir sind der Schrecken im Auge unserer Feinde und das Wispern ihrer verlorenen Seelen. Wir sind Blut und Stahl. Mögt ihr unsere Namen auch vergessen, unsere Taten leben ewig!
    BLUTROTER STAHL ist gefüllt mit phantastischen Geschichten die den großen alten Helden huldigen und vor brachialer Schwert-Fantasy strotzen.

    Mit illustrierten Geschichten von Anja Bagus, B.C. Boldt, Tom Daut, Torsten Exter, Marc Geiger, Christian Günther, Peter Hohmann, Daniel Isberner, Mike Krzywik-Groß, Thorsten Küper, Gloria H. Manderfeldt, Kay Noa, Christel Scheja, Judith & Christian Vogt und Florian Wehner.

    Taschenbuch, 380 Seiten, 14,95 Euro: Blutroter Stahl

    E-Book, 380 Seiten, 4,99 Euro: Blutroter Stahl – E-Book



    Savage Worlds – Superhelden-Kompendium – PDF


    [​IMG]Das Superhelden-Kompendium erweitert die Savage Worlds-Grundregeln um einen ganzen Baukasten neuer Optionen, die es euch erlauben die Abenteuer des Dunklen Ritters, der Rächer, junger Mutanten-Schildkröten oder anderer Superhelden zu erleben.

    Es braucht mehr als ein Cape und ein Kostüm um ein Held zu sein. Es braucht Mumm, Entschlossenheit, und die Bereitschaft Opfer zu erbringen. Und es braucht noch eine ganze Menge mehr um ein Superheld zu sein. Denn mit diesen außergewöhnlichen Mächten folgt auch die Verantwortung sich großen Übel gegenüber zu stellen, die Unterdrückten zu beschützen und, ab und an, die Welt zu retten.

    … oder zu beherrschen!

    Das Superhelden-Kompendium liefert euch alles, was ihr zum Spielen von Superhelden in Savage Worlds benötigt. Es wird eure Superhelden über die Möglichkeiten der Gentlemen’s Edition hinaustragen und euch eine Fülle neuer Möglichkeiten bieten. Dazu kommen Regeloptionen für eure Superhelden-Settings, neue Ausrüstungsteile, Gestaltungsregeln für euer Superheldenversteck und einige echte Superschurken.

    PDF, 132 Seiten, 8,95 Euro: Superhelden-Kompendium – PDF



    NOVA – Cash&Cargo Imperium


    Cash&Cargo Imperium ist unsere mittlerweile vierte NOVA-Kampagne und die mit Abstand umfangreichste. In fünf Abenteuern bereits ihr die gefährlichsten Winkel des Terranischen Imperiums und deckt dabei eine Intrige mit weitreichenden Folgen auf. Cash&Cargo Imperium kann auch für sich alleine gespielt werden, ist aber die perfekte Ergänzung zu unserem ersten NOVA-Quellenband Das Terranische Imperium.

    Ihr seid unerschrockene Raumfahrer und Geschäftsleute mit dem richtigen Riecher; Glücksritter, für einen guten Deal, seltene High-Tech-Ware und wertvolle Artefakte jederzeit bereit, haarsträubende Risiken einzugehen.

    Händler, Schmuggler, Konzernangestellte, Formorag-Piraten und Pioniere (oder als solche getarnte Agenten) erwartet eine spannende Abenteuerreise durch das Terranische Imperium.

    Den Machenschaften eines skrupellosen Halb-Novats auf der Spur, haltet ihr das Schicksal einer ganzen Spezies in euren Händen. Werden ihr ihm helfen – oder sein Vorhaben durchkreuzen?

    Softcover, 120 Seiten, 15 Euro: Cash&Cargo Imperium

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  6. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Wie, was, wo – Nordcon? Schon wieder zwei Wochen rum? Dabei habe ich doch gerade erst die RPC verkraftet (war übrigens super dort). Naja, the show must go on, insofern: Es ist mal wieder … na? Richtig: Crowdfunding Friday.



    Symbaroum


    Der Juli rückt immer näher und wir freuen uns darauf, Euch dieses eindrucksvolle Rollenspiel aus Schweden endlich näherbringen zu können. Wir machen uns natürlich jeden Tag beiläufig Gedanken, was wir Euch im Symbaroum-Crowdfunding an interessanten Extras bieten können. Eines dieser Extras haben wir bereits im Vorfeld auf der RPC angepriesen: Besucher hatten die Möglichkeit, sich in eine Liste einzutragen, um über den Start des Crowdfundings informiert zu werden und so an der Verlosung von fünf Symbaroum-T-Shirts teilzunehmen. Um aber allen Fans die Gelegenheit zur Teilnahme zu geben, haben wir nun ein entsprechendes Anmeldeformular eingerichtet. Als kleines Dankeschön für die vielen Besucher unseres RPC-Stands verlosen wir unter ihren Einträgen ein zusätzliches Shirt – der Gewinner wird informiert, sobald er feststeht.

    [​IMG]



    Rippers Resurrected


    Die Layoutdaten von Rippers Resurrected liegen seit heute vor und mein Lektorat des ersten Bandes steht kurz vor Abschluss, sodass ich zuversichtlich bin, dass das Layout nächste Woche beginnen kann. Spannenderes dann wohl in zwei Wochen. [​IMG]



    Dresden Files


    Die vollständigen Arbeitsdateien wurden wie angekündigt letzte Woche an die Backer versandt. Ich bekomme regelmäßig Rückmeldung aus dem Lektorat und es geht stetig voran. Zwischenzeitlich trudeln auch weitere Texte der Paranet Papers ein und auch hier sieht alles gut aus.

    Wozu wir noch nicht viele Worte verloren haben, ist das Layout – doch das ändert sich hiermit. Bedingt durch den Teamwechsel mussten wir uns auch hier nach einer Alternative umsehen. Unsere Blicke wanderten aber letztendlich immer wieder in dieselbe Richtung: nach Spanien. Nachdem die Verhandlungen nun in trockenen Tüchern sind, freue ich mich verkünden zu können, dass das deutsche Dresden-Files-Rollenspiel im Layout der spanischen Ausgabe von Nosolorol, einschließlich der vollständigen Bebilderung durch den grandiosen Javier Charro daherkommen wird. Wer sich schon einmal einen Eindruck davon machen will (glaubt mir, es lohnt sich!), hat auf der Seite von Nosolorol Gelegenheit dazu.

    [​IMG]



    Savage Worlds: Kompendien


    Nachdem ich gehofft hatte, diese Woche die nächste Fuhre vollständiger Arbeitstexte aussenden zu können, muss ich hier nun auch mal eine schlechte Nachricht verkünden: Die aktuellen Unwetterkatastrophen haben einem unserer Übersetzer und seiner Familie schwer zugesetzt. Ihr Wohlergehen genießt natürlich Vorrang und er hat in dieser Hinsicht meine absolute Rückendeckung. Allem Unglück zum Trotz ist er jedoch optimistisch, seine Arbeiten bald einreichen zu können. Die Verzögerung sollte sich also in Grenzen halten.



    Packs!


    Nach der Behebung eines Rattenschwanzes an Layoutproblemen sind die Dateien des englischen Packs! Corebooks nun in die Hände des Druckers gewandert. Sobald wir einen konkreten Liefertermin haben, werde ich ein entsprechendes Update auf der Kickstarter-Seite veröffentlichen. Die neue Version landet nächste Woche auch auf DriveThruRPG.

    Das Endlektorat des Packs!! Companions ist ebenfalls abgeschlossen. Nach Absegnung sämtlicher Änderungen werde ich die Datei nächste Woche ins Layout weitergeben.



    Elyrion


    Nachdem ich Euch letzte Woche das Cover präsentieren konnte, nähern wir uns diese Woche mal dem Inhalt an. Aktuell sichten wir alle neuen Texte und bereiten das Regellektorat vor. Währenddessen finalisieren wir die Liste der noch zu ergänzenden Illustrationen und geben diese in Auftrag. So langsam wird’s also …



    Savage Worlds: Aktions- und Abenteuerdeck


    Nachdem es schon mit dem Termin zur RPC nicht geklappt hat, ist es umso deprimierender zu verkünden, dass die Kartendecks tatsächlich immer noch nicht angeliefert wurden. Um eventuelle Missverständnisse des letzten Crowdfunding Fridays zu beseitigen (als ob man meine geniale Skizze fehlinterpretieren könnte): Das Problem ist nicht die Größe der Metallbox, sondern lediglich ihre Nichtlieferung. Der Drucker bezieht die individuell mit unserem Logo geprägten Metallboxen selbst von einem externen Lieferanten und kann die Kartendecks natürlich nicht ohne Verpackung versenden. Wir stehen jedoch in Kontakt und versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu klären.



    Hellfrost


    Auch das Hellfrost-Aktionsdeck lässt noch auf sich warten. Sobald wir aber die vollständigen Daten haben, wandert das Deck nach kurzer Anpassung ebenfalls direkt zum Drucker (in der Hoffnung, dass das Problem mit den Metallboxen dann bereits dauerhaft behoben ist).

    Besser sieht es hingegen bei den Hellfrost-Bennies aus: Wir haben inzwischen ein Bild der ersten Exemplare für Euch. Es dauert also hoffentlich nicht mehr lange, bis uns die Lieferung erreicht.

    [​IMG]






    Das war’s dann auch schon wieder für diese (zwei) Woche(n). Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und wir lesen uns wieder am Crowdfunding Friday #10 – Jubiläumsausgabe! [​IMG]

    Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  7. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Herzlich Willkommen zur Jubiläumsausgabe des Crowdfunding Fridays! Machen wir das wirklich schon zehn Ausgaben lang? Wie die Zeit doch vergeht … (Zu meinen Zeiten nannte man sowas noch State of the Savage. *moser*) Passend zum Anlass habe ich auch viele gute Nachrichten im Gepäck.



    Symbaroum


    Was sollen wir sagen? Der Start des Symbaroum-Crowdfundings hat uns umgehauen. Nach gerade einmal zwölf Stunden war das Finanzierungsziel von 5.000 € erreicht, womit es schon jetzt eines unserer erfolgreichsten Crowdfunding-Projekte ist. [​IMG]

    Wir danken allen bisherigen Unterstützern für diesen grandiosen Startschuss! Aber jetzt heißt es keine Gnade zeigen und ran an die Etappenziele. Wer uns dabei helfen will, kann dies tun, indem er Freunde für Symbaroum begeistert, ihnen von unserem Crowdfunding erzählt und unsere Beiträge in den sozialen Medien teilt. Jeder Like, jedes Plus und jeder Retweet bringen uns auf unserem Weg einen Schritt weiter.

    Das Team schläft unterdessen auch nicht. Ich bereite den Text des Grundregelwerks fürs Layout vor und reiche ihn dann Anfang nächster Woche weiter. Alsbald werden wir also auch visuelle Eindrücke des deutschen Buches liefern können.

    [​IMG]



    Rippers Resurrected


    Das Layout des Spielerhandbuchs steht kurz vor Abschluss, sodass das fertige PDF spätestens nächste Woche an Unterstützer rausgeht. Das Lektorat des Spielleiterhandbuchs schreitet ebenso fort und ist bis dahin hoffentlich durch. Und die Texte des neu betitelten Herr der Unterwelt gingen ebenfalls ein. Fortschritt an allen Fronten im Kampf gegen die Kreaturen der Nacht!



    Dresden Files


    Frohe Kunde: Das Endlektorat des ersten Bandes Eure Geschichte geht in die Zielgerade. Die Texte werden noch fürs Layout aufbereitet und sind dann bereit für den Satz.

    Ebenso frohe Kunde: Der Soundtrack The Urban Files von Erdenstern wurde letzte Woche an die Backer verschickt und kommt bereits gut an.

    [​IMG]

    Nicht so frohe Kunde gab es hingegen bei den Paranet Papers: Einer unserer Übersetzer sah sich gezwungen, aus dem Projekt auszusteigen. Wir sind ihm dennoch für seine hervorragende Mitarbeit am Grundregelwerk dankbar und haben seine Kapitel an die anderen Übersetzer weitergereicht. Dadurch verschiebt sich der Arbeitsplan leider und wir werden die Paranet Papers wohl doch erst nächstes Jahr drucken lassen. Vielleicht können wir die PDF-Fassung aber schon früher zur Verfügung stellen – wir werden sehen, was sich machen lässt.



    Savage Worlds: Kompendien


    Im Wettlauf der verbliebenen Kompendien gibt es einen Gewinner: Die Texte des Horror-Kompendiums sind komplett. Sobald ich die vollständige Liste der Empfänger habe, werde ich die Arbeitstexte rausschicken. Das Science-Fiction-Kompendium sollte ihm aber schon bald folgen können.

    Im Zuge dessen haben die Unterstützer, die nur eines der Bücher bekommen, eine Umfragemail erhalten (wer uns seinen Wunsch bereits mitgeteilt hat, wurde verschont). Bitte beachten: Da wir das PDF des Superhelden-Kompendiums allen Unterstützern zur Verfügung gestellt haben, erhalten diejenigen, die sich für das gedruckte Superhelden-Kompendium entscheiden, ein zusätzliches Kompendium ihrer Wahl als PDF. [​IMG]

    [​IMG]



    Packs!


    Das Packs!! Companion ist zwischenzeitlich im Layout angekommen und sollte dort nicht mehr allzu lange verweilen. Sobald mir außerdem die webtaugliche Version des neuesten Stands des Packs! Corebooks zugeht, stelle ich diese als Update bei DriveThruRPG ein.



    Elyrion


    Christian nutzt die durch die Teamerweiterung (also meine Wenigkeit) gewonnene Zeit und stellt noch fehlende Texte fertig. Die erste Ladung Arbeitstexte wurde bereits an Unterstützer der Fanfinanzierung versandt – checkt Euren Posteingang. [​IMG]



    Savage Worlds: Abenteuer- und Aktionsdeck


    Eine „gute“ Nachricht würde ich es nicht unbedingt nennen, aber immerhin haben wir jetzt mal eine konkrete Aussage des Druckers: Er hat einen neuen Lieferanten für die Metallboxen aufgetrieben. Da wir jedoch nicht die einzigen Kunden in der Warteschlange sind, werden uns die Abenteuer- und Aktions-Decks wohl erst Mitte des Monats erreichen.



    Hellfrost


    Die Hellfrost-Bennies sind endlich aufgetau(ch)t! Nun warten sie im Lager nur noch auf das Hellfrost-Aktionsdeck zur Vervollständigung der ausstehenden Crowdfunding-Extras. Hier liegen mir aber leider immer noch keine Layoutdaten vor … [​IMG] Aber wir bleiben dran.






    So viel zu diesem Mal, wenn auch verspätet. Ich freu mich schon auf das nächste Jubiläum bei Ausgabe #20. [​IMG]

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  8. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Soeben habe ich die Arbeitstexte des Horror- und Science-Fiction-Kompendiums über DriveThruRPG verteilt. Bitte entsprechend Posteingang und Spamfilter checken, auf dass nichts verloren geht.

    Diese Texte sind noch in einem sehr frühen Stadium vor jeglichem Lektorat, daher ist es wenig überraschend, falls noch Fehler enthalten sein sollten. Aktuell bitte ich noch davon abzusehen, eine Errata-Sammlung zu starten, da sich die Texte noch stark ändern werden. [​IMG]

    [​IMG]

    Das Superhelden-Kompendium ist hingegen weiterhin zum Abschuss freigegeben: Falls ihr hier Fehler findet, könnt ihr diese zur Sammlung im Forum hinzufügen oder sie unter [email protected] per E-Mail einsenden. Wir kümmern uns dann darum, diese vor Drucklegung noch zu beseitigen.



    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  9. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Bevor wir uns Richtung Bonn zur Feencon ins Wochenende verabschieden, ist noch Zeit für eine neue Ausgabe des Crowdfunding Fridays. Genug der Einleitung, ans Eingemachte!



    Symbaroum


    [​IMG]

    Unser Crowdfunding-Projekt für die deutsche Ausgabe des schwedischen Fantasy-Rollenspiels Symbaroum hat am Mittwoch nach gerade einmal zwei Wochen Laufzeit die 10.000-€-Marke durchbrochen und hält inzwischen auf die runde Zahl von 300 Unterstützern zu! Wir sind überwältigt von eurer Begeisterung und motivierter denn je, diesem Spiel in seiner deutschen Fassung einen angemessenen Auftritt zu verschaffen.

    Dazu gehören auch Schnellstart-Regeln, um neue Spieler mit dem System vertraut zu machen. Christian Thier, Symbaroum-Fan der ersten Stunde, hat diese für uns zusammengestellt und mit einem Abenteuer aus eigener Feder angereichert. Das Ergebnis findet ihr ab sofort in unserem Downloadbereich. Wir werden diese Schnellstartregeln zudem in gedruckter Form dem Spielleiterschirm-Paket des Crowdfundings hinzufügen.

    Apropos: Der Abenteuerband I ist dank des just erreichten Etappenziels nun Teil des Digitalen Bundles und natürlich auch in gedruckter Form als Zusatzprodukt verfügbar. Falls ihr diese eurem Paket hinzufügen möchtet, genügt es, eine Mail mit den gewünschten Zusatzprodukten an [email protected] zu schicken – wir setzen uns dann mit den entsprechenden Zahlungsinformationen mit euch in Verbindung.

    Das Layout des Grundregelwerks kommt gut voran, sodass Teilnehmer des Crowdfundings sich bereits darauf freuen können, direkt zum Ende der Kampagne das PDF des Buches zu erhalten. Bis es soweit ist: Erzählt weiterhin euren Freunden vom Crowdfunding-Projekt, auf dass auch sie möglichst bald mit euch auf Schatzsuche im Davokar gehen können – jeder geteilte Beitrag bringt das deutsche Symbaroum einen Schritt weiter auf seinem Weg.



    Rippers Resurrected


    Das PDF des Spielerhandbuchs wurde letzte Woche via DriveThruRPG an Unterstützer des Crowdfundings verteilt und diese Woche auch bereits mit der ersten Ladung Feedback aktualisiert. Das Spielleiterhandbuch ist mittlerweile im Layout angekommen und voraussichtlich ab nächster Woche als PDF für Unterstützer verfügbar.

    [​IMG]



    Dresden Files


    Das Lektorat von Band 1: Eure Geschichte ist inzwischen abgeschlossen und ich bereite die Texte fürs Layout auf. Unterdessen treffen die ersten Daten des spanischen Layouts ein, aber da steht uns noch ein großer Datentransfer bevor – grandiose Bilder benötigen auch grandios viel Speicherplatz. [​IMG] Das Layout beginnt damit etwas später als erhofft, aber alles in allem bin ich zuversichtlich, dass die PDF im August fertig werden und dann auch direkt in den Druck können. Parallel wird natürlich an der Posterkarte des magischen Chicagos gewerkelt, um diese den Büchern direkt beilegen zu können – auch hier werde ich über die ständigen Fortschritte informiert und es sieht alles gut aus.

    [​IMG]



    Savage Worlds: Kompendien


    Die vollständigen Arbeitstexte des Horror- und Science-Fiction-Kompendiums gingen letzte Woche den Unterstützern des Crowdfundings via DriveThruRPG zu. Als nächstes steht ein ausgiebiges Lektorat an, bevor es jeweils ins Layout weitergeht. Von einigen Unterstützern, die im Zuge des Crowdfunding ein einzelnes Buch erhalten, habe ich noch keine Antwort auf die Frage nach ihrer Produktwahl – wühlt also eventuell noch einmal in den Untiefen eures Spamfilters und meldet euch bei mir.



    Packs!


    Das PDF des Packs! Corebooks auf DriveThruRPG wurde aktualisiert und ist damit auf dem Stand der Druckfassung. Doch nicht nur das: Das Packs!! Companion ist ebenfalls durchs Layout und steht Kickstarter-Backern ab sofort zur Verfügung – DriveThruRPG-Links wurden gestern ausgesandt.

    [​IMG]



    Elyrion


    Christian feilt inzwischen an Kapitel 2 und hat im Zuge dessen zusätzliche Illustrationen in Auftrag gegeben. Sobald ich erste Eindrücke zu Gesicht bekomme, werde ich versuchen, euch ebenfalls einen Einblick zu gewähren.



    Savage Worlds: Abenteuer- und Aktionsdeck


    Tja, ungünstiger Zeitpunkt für einen Crowdfunding Friday, wenn der Drucker uns die Lieferung infolge des Produktionsstaus für „Mitte des Monats“ zugesagt hatte. In zwei Wochen gibt’s hier hoffentlich endlich die erlösende Kunde – bis dahin warten wir ebenso ungeduldig wie ihr auf die Kartendecks.



    Hellfrost


    Apropos Warten auf Kartendecks: Auf Karten aus unserem Hause scheint ein Fluch zu lasten. Gut, dass wir nicht mit Kartenspielen angefangen haben. Ich warte jedenfalls weiterhin auf Anlieferung der Layoutdaten, um dieses Deck ebenfalls in Auftrag geben zu können. Da der Drucker zwischenzeitlich sein Problem mit der „IG Metallbox“ gelöst zu haben scheint, sollte die Fertigstellung hier dann nicht mehr so lange dauern.






    So, damit wären wir mal wieder durch. Aber eh man sich versieht sind zwei Wochen vorbei und wir lesen uns erneut. Bis zum nächsten Crowdfunding Friday!

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  10. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Das PDF des Spielleiterhandbuchs für Rippers Resurrected ist ab sofort für alle Unterstützer verfügbar, die das Buch im Zuge des Crowdfundfundings erhalten. Die entsprechenden DriveThruRPG-Links gingen soeben per E-Mail raus. Falls ihr die Mail weder in eurem Posteingang der beim Crowdfunding verwendeten Adresse noch in eurem Spamfilter findet, einfach kurz bei mir melden.

    [​IMG]

    Jedenfalls: Stürzt euch auf die neuen Abenteuer und legt los! Falls ihr dabei irgendwelche Fehler findet, würden wir uns freuen, wenn ihr uns diese in unserem Forum oder per E-Mail an [email protected] mitteilt, damit wir diese noch vor Drucklegung beseitigen können.

    Wir danken euch einmal mehr herzlich für eure großartige Unterstützung und hoffen, dass euch das Resultat überzeugt. [​IMG] Wer unsere Arbeit als Verlag weiter unterstützen möchte, kann das aktuell bei Symbaroum tun. Die letzte Woche des Crowdfundings ist angebrochen – der perfekte Zeitpunkt, noch schnell einzusteigen! Wir freuen uns, wenn euch unsere Arbeit gefällt und ihr uns dort unterstützt.

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
    mrsummer gefällt das.
  11. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Nachdem uns die Schlussphase von Symbaroum (siehe unten) ziemlich mitgerissen hat, sind wir diese Woche wieder zurück mit einem weiteren Crowdfunding Friday …, auch wenn’s Samstag geworden ist (Geregelte Arbeitszeiten? Was ist das?).



    Symbaroum


    Wow. Symbaroum. Wo sollen wir anfangen? Die ursprüngliche Finanzierungssumme war innerhalb von zwölf Stunden erreicht. Mit 19.653,55 € war es das erfolgreichste Crowdfunding auf unserer eigenen Plattform und mit 458 Teilnehmern unser erfolgreichstes Crowdfunding überhaupt. Wir können unser Glück immer noch kaum fassen und sind allen Unterstützern zutiefst dankbar. [​IMG]

    [​IMG]

    Das PDF des Grundregelwerks wurde auch bereits an die Unterstützer der Kampagne ausgesendet und wird schon bis ins kleinste Detail inspiziert. Die dabei noch zu Tage tretenden Fehler werden aktuell in unserem Forum gesammelt. Alternativ könnt ihr euch aber auch mit gefundenen Fehlern unter [email protected] bei uns melden und wir werden uns noch vor Drucklegung der Sache annehmen.

    Die Texte von Abenteuerband I und Die Kupferkrone liegen uns auch schon übersetzt vor und sind bereit fürs Lektorat.

    Außerdem startet am Montag die zweiwöchige Nachzüglerphase. Wer die Kampagne verpasst hat und sich noch eines der Pakete sichern will, hat dazu dann die Gelegenheit – die Buchungen werden jedoch nicht mehr auf den Endstand des Crowdfundings angerechnet.



    Rippers Resurrected


    Das Spielleiterhandbuch wurde den Unterstützern des Crowdfundings, die das Werk als Teil ihres Pakets erhalten, vor zwei Wochen zugesandt. Wir haben auch bereits Feedback dazu erhalten (wie immer: Forum oder [email protected]) und werden in absehbarer Zeit eine überarbeitete Fassung hochladen.

    [​IMG]

    Nachdem mit dem Spielerhandbuch und dem Spielleiterhandbuch die beiden Settinggrundbände nun fertig sind, bereiten wir die Extras (Bennies, Aktionsdeck etc.) vor. Erste Konzepte sind erstellt, Anfragen ausgesandt, aber es wird wohl noch etwas dauern, bis ich euch hier Visuelles präsentieren kann.



    Dresden Files


    In Absprache mit Erdenstern ist nun der erste Bonustrack für alle Backer des Kickstarters verfügbar. Wie schon im Titel „Pursuit The Undead“ anklingt, handelt es sich um ein spannungsgeladenes Stück Musik, das hervorragend für Verfolgungsjagden in dunklen Gassen geeignet ist. Die beiden weiteren Tracks erscheinen im monatlichen Abstand, hinführend auf die Veröffentlichung der Grundregelwerk zur SPIEL im Oktober.

    [​IMG]

    Das Lektorat beider Basisbände ist mittlerweile abgeschlossen. Die Arbeiten am Layout hingegen warten noch auf den Startschuss, nachdem in Spanien vertragliche Unklarheiten zwischen Illustrator und Verlag aufgetaucht sind. Da dies nun beigelegt sind, bereiten wir uns jedoch schon vor und stocken unser Layoutteam auf, um beide Bände parallel layouten zu können.



    Savage Worlds: Kompendien


    Hier gibt aktuell nichts wirklich Neues zu berichten, außer daß wir mit der Gestaltung der ersten Extras begonnen haben, während wir auf das Lektorat der Texte warten.



    Packs!


    Die Übersetzung der Biting Tales ist inzwischen abgeschlossen und hat auch schon einen ersten Lektoratsdurchlauf hinter sich. Jetzt geht’s ab ins muttersprachliche Zweitlektorat, um die letzten Rattenschwänze auszubügeln.



    Elyrion


    Diesmal leider keine nennenswerten Neuigkeiten.



    Savage Worlds: Abenteuer- und Aktionsdeck


    Nachdem unser Drucktermin nun endlich gekommen war, stellte sich heraus, dass der neue Boxenlieferant wohl andere Anforderungen an unsere Daten hat. *seufz* Neue Daten sind raus, Kartendecks hoffentlich bald zu uns unterwegs.



    Hellfrost


    Weiterhin Warten auf Meldung aus Übersee.






    So, das war’s mal wieder. Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und wir lesen uns schon bald wieder.

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  12. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Crowdfunding Friday, der 13.! Ein böses Omen? Wir hoffen nicht. [​IMG]



    Symbaroum


    Wir wurden regelrecht überschüttet mit Feedback zum PDF des Grundregelwerks. Die eingehende Überprüfung nimmt entsprechend Zeit in Anspruch, aber hoffentlich kann ich euch im Laufe der nächsten Woche eine erste korrigierte Fassung präsentieren.

    [​IMG]Die Nachzüglerphase des Crowdfundings läuft noch bis einschließlich Montag. Wer noch teilnehmen möchte, sollte möglichst bald eine E-Mail mit seinen gewünschten Produkten an [email protected] schicken. Ab sofort akzeptieren wir hierbei auch wieder PayPal als Zahlungsmittel, nachdem wir das erhöhte Zahlungsaufkommen mit PayPal klären konnten.



    Rippers Resurrected


    Heute wurden aktualisierte Fassungen des Spielerhandbuchs und des Spielleiterhandbuchs für Rippers Resurrected auf DriveThruRPG hochgeladen. Alle größeren Probleme sollten behoben sein und der aktuelle Stand quasi die Endfassung darstellen. Dementsprechend freuen wir uns, beide Bände ab morgen auch in unserem Online-Shop als PDF zum Kauf anbieten zu können.

    Unterdessen macht das neue Rippers-Aktionsdeck Fortschritte und ich kann immerhin schon eine (sehr) frühe Skizze des guten Jack präsentieren. [​IMG]

    [​IMG]



    Dresden Files


    Die spanischen Layoutdaten liegen uns nun vor und die Layoutphase hat offiziell begonnen. Die Verzögerungen nagen hierbei natürlich am Zeitplan, aber wir geben unser Bestes, die PDF baldmöglichst fertigzustellen. Ob’s tatsächlich noch im August klappt, ist aktuell natürlich schwer abzusehen, aber selbst falls es zu weiteren Verspätungen kommen sollte, dürften sich diese im Rahmen halten.

    Nach dem großartigen Feedback zu Symbaroum spielen wir aktuell außerdem mit dem Gedanken, nach der Veröffentlichung der PDF ebenfalls noch eine entsprechende Korrekturphase für das Dresden-Files-Rollenspiel abzuhalten. Da dies aber definitiv mit weiteren Verzögerungen für die gedruckte Fassung verbunden wäre, richten wir uns hier ganz nach dem Feedback der Community – sollte sich dafür keine stimmhafte Mehrheit finden, werden wir den straffen Veröffentlichungsplan weiter durchziehen.



    Savage Worlds: Kompendien


    Um die Zeit des Lektorats auch anderweitig produktiv zu nutzen, haben wir für das Horror-Kompendium ein neues Cover in Auftrag gegeben, das sich besser in den Stil der beiden anderen Bände einfügen soll. Aller Voraussicht nach kann ich euch schon nächstes Mal das Ergebnis präsentieren. [​IMG]



    Packs!


    Hier warte ich noch auf den lektorierten Text der Biting Tales, um ihn dann direkt ins Layout weiterschicken zu können.

    [​IMG]Inzwischen ist jedoch das Packs!! Companion als PDF auf DriveThruRPG für den allgemeinen Verkauf freigegeben. Ab sofort könnt ihr also auch mit euren englischsprachigen Freunden Ratten im Weltraum spielen!



    Elyrion


    Christian wurde schon lange nicht mehr außerhalb seiner Schreibstube gesichtet. Nachdem wir uns langsam Sorgen zu machen begannen, gab es nun ein erfreuliches Lebenszeichen: Die Unterstützer der Elyrion-Fanfinanzierung können nächste Woche mit einem neuen Kapitel zur Ansicht rechnen.



    Savage Worlds: Abenteuer- und Aktionsdeck


    Da die Auslieferung an uns immer noch nicht erfolgt ist, werden wir uns wohl oder übel nach einem anderen Drucker umsehen müssen. Diese Verzögerung enttäuscht uns ebenso sehr wie euch und wir bemühen uns, diesen Missstand so bald wie möglich zu beheben.



    Hellfrost


    Ebenso wie beim generischen Abenteuer- und Aktionsdeck bleibt auch hier abzuwarten, bis wir einen neuen Kartendrucker auftreiben konnten.






    Das war also der letzte CFF für diesen Sommer und wir lesen uns dann im Herbst wieder. So kann ich mir immerhin einreden, dass ich mehr Zeit für das Verfassen des nächsten habe. [​IMG]

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  13. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Die Jagd auf die Kreaturen der Nacht ist wieder eröffnet: Ab sofort stehen das Spielerhandbuch und das Spielleiterhandbuch von Rippers Resurrected in unserem Online-Shop zum Verkauf bereit.

    [​IMG]

    Während die Ripper die Kabale zuvor zwar vernichtend schlagen konnten, bedeutet das noch nicht das Ende ihrer Aktivitäten. Die mächtigsten der finsteren Kreaturen, die sich bisher der Schlagkraft der Ripper widersetzen konnten, haben sich in die tiefsten Schatten zurückgezogen und lauern dort bereits auf wagemutige Monsterjäger. Doch im Dunkel der Vergangenheit wartet noch ein anderes Übel darauf, zu neuem Leben zu erwachen …

    Das Spielerhandbuch beinhaltet alles, was man zur Erstellung diversester Monsterjäger bedarf, ebenso wie eine ausführliche Beschreibung der Welt der Ripper im Jahre 1895. Das Spielleiterhandbuch ergänzt diese Informationen und wartet zudem mit einem Abenteuergenerator sowie einer ausgearbeiteten Plot-Point-Kampagne und zahlreichen Savage Tales auf.

    Zögert nicht zu lange – die Schrecken der Nacht tun es nämlich auch nicht!

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  14. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Es ist September und im Verlag beginnt die heiße Prä-SPIEL-Phase. Trotz des gefühlt allgegenwärtigen Termindrucks nehmen wir uns selbstverständlich die Zeit, euch über die aktuellen Projektstände auf dem Laufenden zu halten.



    Symbaroum


    Unsere Layouter sind eifrig dabei, das Korrekturdokument mit dem gesammelten Feedback einzuarbeiten. Dies nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch als erwartet, die korrigierte Fassung des PDF sollte mir aber nächste Woche zugehen, woraufhin ich sie auch umgehend auf DriveThruRPG als Update zur Verfügung stellen werde.

    Sofern sich dann keine allzu kritischen Fehler mehr offenbaren, geht’s alsbald auch in den Druck, damit das Buch wie geplant zur SPIEL im Oktober erscheinen kann. Unterstützer des Crowdfundings erhalten das Buch natürlich, sobald es bei uns auf Lager ist.



    Rippers Resurrected


    Das Spielerhandbuch und das Spielleiterhandbuch von Rippers Resurrected werden inzwischen in elektronischer Form auch in unserem Online-Shop feilgeboten. Ab sofort könnt ihr also auch eure Freunde, die das Crowdfunding verpasst haben, auf eine gediegene Monsterjagd im Viktorianischen Zeitalter einladen.

    [​IMG]

    Diese beiden Schönheiten wandern voraussichlich in den nächsten zwei Wochen zum Drucker – falls noch irgendwelche Ungereimtheiten herausstechen, so könnt ihr diese im Forum oder per E-Mail an [email protected] melden.

    Der übersetzte Text der Expeditionen des Schreckens traf gestern bei mir ein und wartet ab sofort auf sein Lektorat. Ebenso habe ich zwei neue Coverillustrationen für die deutschen Eigenentwicklungen Klauen der Nacht und Die Warnungen der Gebrüder Grimm in Auftrag gegeben. Mal sehen, wann ich euch hier einen Einblick gewähren kann.



    Dresden Files


    Es wird mit derartigem Hochdruck am Layout gearbeitet, dass sogar schon Zähne dran glauben mussten. Dessen ungeachtet geht die Arbeit weiter, auch wenn das grafische Schwergewicht des spanischen Layouts desöfteren Rechner in die Knie zwingt. Wir geben trotz dieser Widrigkeiten nicht klein bei, sondern uns umso mehr Mühe, euch die deutsche Fassung der Basisbände so bald wie möglich präsentieren zu können. Wir halten euch auf dem Laufenden und beabsichtigen, zu diesem Zweck ab sofort häufiger Updates zu posten.

    [​IMG]

    Unterdessen erwartet die Backer der Kampagne der zweite Kickstarter-exklusive Bonustrack der Urban Files von Erdenstern. Den Link findet ihr in euren Kickstarter-Nachrichten.



    Savage Worlds: Kompendien


    Die Lektorate der beiden fehlenden Kompendien sind größtenteils abgeschlossen und ich finalisiere bereits die ersten Passagen fürs Layout, damit auch diese Bücher es noch rechtzeitig zur SPIEL in unser Programm schaffen.

    Wie letztes Mal angekündigt haben wir für das Horror-Kompendium ein neues Cover von der großartigen Trudy Wenzel anfertigen lassen. Das Ergebnis liegt nun vor und ich denke, sie hat den Ton voll und ganz getroffen. [​IMG] (Das vollständige Motiv könnt ihr auf unserer Facebook-Seite bestaunen.)

    [​IMG]



    Packs!


    Den lektorierten Text der Biting Tales bekomme ich nächste Woche. Die Umfrage an Backer der Kickstarter-Kampagne, die die letzten Details für den Versand klärt, ging letzte Woche raus. Falls also noch jemand diese nicht beantwortet haben sollte – bitte schnell noch nachholen. [​IMG]



    Elyrion


    Christian sitzt die SPIEL-Planung als Verlagsleiter natürlich ganz besonders im Nacken, aber er gibt sich größte Mühe, jede nur erdenkliche Scheibe Zeit für die Arbeiten an Elyrion abzuschneiden.



    Savage Worlds + Hellfrost: Kartendecks


    Wir sind weiterhin dabei, Angebote von Kartendruckern einzuholen. Mehr, sobald ich selbst mehr weiß.






    So, nachdem mir jetzt aber der Termindruck auf ein Neues spürbar im Nacken sitzt, melde ich mich hier erstmal wieder ab und mache mich zurück an die Arbeit. Wir lesen uns aber schon bald wieder.

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  15. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Wir sind noch immer im vollen SPIEL-Crunch, dementsprechend gibt es heute nur einige knappe Updates.



    Symbaroum


    Das Grundregelwerk ist beim Drucker und sollte wie geplant zur SPIEL erhältlich sein.



    Rippers Resurrected


    Die beiden Grundregelwerke sind beim Drucker und sollten zur SPIEL erhältlich sein.



    Dresden Files


    Unser Layouter sitzt aktuell am letzten Kapitel des ersten Bandes. Eventuell wird es sogar heute noch fertig, aber wir gehen lieber auf Nummer sicher und nehmen uns das Wochenende über Zeit für einen Feinschliff. Das PDF landet dann am Montag bei DriveThruRPG.



    Savage Worlds: Kompendien


    Ich schließe heute noch das Layout des Science-Fiction-Kompendiums ab und lade es dann voraussichtlich morgen bei DriveThruRPG hoch. Die Kompendien werden es voraussichlich nicht mehr rechtzeitig zur SPIEL schaffen, aber bald danach an die Unterstützer versandt werden.



    Packs!


    Das Packs!! Companion ist ebenfalls im Druck und wird dann zusammen mit dem Grundregelwerk an Backer ausgeliefert.



    Elyrion


    Mehr Neuigkeiten vermutlich wieder nach der SPIEL.



    Savage Worlds + Hellfrost: Kartendecks


    Gute Nachrichten: Die Savage-Worlds-Kartendecks schaffen es voraussichtlich zur SPIEL. Wir haben uns mit dem Drucker geeinigt, dass die Boxen unbedruckt ausgeliefert werden können und wir sie dann einfach entsprechend etikettieren. Nicht unsere Wunschlösung, aber wenigstens sind die Karten dann endlich unterwegs. Wir geben uns Mühe, auch das Hellfrost-Kartendeck zur SPIEL am Start zu haben, aber aktuell können wir hierfür keinerlei Zusagen machen.






    Das waren sie, die Fast! Furious! Facts! – in zwei Wochen gibt’s dann voraussichtlich nochmal ein Prä-SPIEL-Update. Bis dahin!

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  16. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Mit dem abgeschlossenen Layout des Science-Fiction-Kompendiums sind nun alle drei Bände des Kompendien-Crowdfundings für Unterstützer als PDF auf DriveThruRPG erhältlich.

    [​IMG]

    Wie inzwischen üblich gibt es eine Rückmeldungsphase, in der gefundene Fehler bei uns im Forum oder per E-Mail an [email protected] gemeldet werden können. Diese wird jedoch voraussichtlich nur zwei Wochen andauern, ehe wir die Bücher in Druck geben. Also ran an die Bücher! [​IMG]

    Wir wünschen euch viel Fast! Furious! Fun!

    –Savage Sascha für PG ([email protected])

    [​IMG]

    Continue reading...
     
    Evilman gefällt das.
  17. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Schreite durch das Portal, durchdringe den Nebel und finde deinen Weg nach Avalon – unsere Welt braucht tapfere Wächter wie dich!

    Um euch schon einmal einen ersten optischen Eindruck von Nebula Arcana zu vermitteln, gibt es heute einen Ausblick auf die Coverillustration. Diese stammt von Trudy Wenzel, die bereits das deutsche Horror-Kompendium mit ihrem Artwork verziert hat. Alles natürlich noch work-in-progress, aber es vermittelt bereits jetzt die grundlegende Atmosphäre. [​IMG]

    [​IMG]

    Schaut in der kommenden Zeit hier auf unserer Homepage sowie an unserem Stand auf der SPIEL in Essen vorbei, um mehr Informationen zu Nebula Aracana zu bekommen.

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
    Taysal gefällt das.
  18. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Wie inzwischen Tradition, möchten wir Euch auch diesmal im Vorfeld die Möglichkeit geben, uns zum geplanten Nebula-Arcana-Crowdfunding Feedback zu liefern.

    Den Text des Crowdfundings findet ihr hier. Euer Feedback könnt ihr am besten per E-Mail an [email protected] abgeben. Wir freuen uns darauf, von Euch zu hören. [​IMG]



    Was ist Nebula Arcana?


    Jenseits des Irdischen liegt eine Welt voller Magie, Monster und Gefahren. Diese Welt wird Nimbatus genannt und besteht aus unzähligen kleinen und großen Domänen, wobei jede für sich einzigartig ist. Nimbatus ist durch einen magischen Nebel von unserer Erde getrennt, dessen Grenzen unpassierbar sind. Jedenfalls beinahe.

    Mittels magischer Portale ist es möglich, zwischen den Welten zu wechseln. In der Vergangenheit haben einige Bewohner Nimbatus’ (Nimbati genannt) genau das getan und wurden zum Ursprung der irdischen Mythen und Sagen. Vampire, Werwölfe, Feen, Satyre, Meerjungfrauen und viele andere Kreaturen bildeten den Grundstein menschlicher Geschichten und Märchen.

    Diese Gestalten sind also keine reine Erfindung, sondern sie existieren wirklich. Aber nur die wenigsten von ihnen haben Absichten und Ziele, die in Einklang mit der menschlichen Existenz zu bringen sind. Und obwohl es auch friedliche Nimbati gibt, steht zu befürchten, dass eine direkte und offene Begegnung beider Welten zu einem schrecklichen Krieg führen würde.

    Glücklicherweise gibt es seit Jahrhunderten die Wächter, magisch aktive Menschen, die zum Schutz der Erde die Nimbati bekämpfen, die Portale kontrollieren, den magischen Nebel erforschen und für die Geheimhaltung sorgen. Um das zu gewährleisten, wurde das Pentagramm gegründet, ein Orden, der sich mittlerweile aus fünf Häusern zusammensetzt: Abraxas, Didymos, Prometheus, Tanach und Tatau. Seit einigen Jahrzehnten finden sich sogar Nimbati unter den Wächtern und sind ebenfalls Teil der Häuser.

    [​IMG]

    Nebula Arcana ist ein hartes Urban-Fantasy-Setting für Savage Worlds, in dem Wächterteams auf Missionen geschickt werden, um Bedrohungen für die Welt der Menschen und die mit dem Pentagramm verbündeten Domänen zu beseitigen. Die Wächterteams sind ausgebildet, magischen Aktivitäten auf die Schliche zu kommen. Sie handeln dabei eigenverantwortlich und sind nur ihrem Orden verpflichtet. Bei allen Einsätzen ist das oberste Gebot, stets die Geheimhaltung zu wahren. Niemand auf Erden darf jemals von den übernatürlichen Kreaturen, ihren Domänen und auch nicht von dem geheimen Orden erfahren. Deswegen sind die Wächter Meister darin, ihre Spuren zu verwischen.

    Wächter bemühen sich zwar, die weltlichen Gesetze zu achten und keinen Unschuldigen zu verletzen oder gar zu töten, aber schlussendlich zählt das Wohl der gesamten Welt mehr als das Wohl eines Einzelnen. Deswegen müssen Wächter oftmals harte Entscheidungen treffen und lernen, damit zu leben. Sie handeln schlussendlich nach den Gesetzen ihres Ordens und keine Regierung der Welt würde den Wächtern jemals eine Legitimation für ihre Taten ausstellen.

    Aus diesem Grund gilt: Beseitige die Bedrohung, beseitige die Spuren, aber lass dabei keinen Unschuldigen zu Schaden kommen – es sei denn, es ist unvermeidbar!



    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
  19. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Wieder einmal wandert ein neuer Schwung digitaler Bücher in unseren Online-Shop und wir wollten uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen, die PDF-Erscheinungen der letzten Monate einmal für euch zusammenzufassen.



    [​IMG]

    Symbaroum: Das Grundregelwerk


    Brandneu in unserem Shop findet ihr jetzt das Grundregelwerk von Symbaroum, dem neuen Fantasy-Rollenspiel aus Schweden, das uns unser bisher erfolgreichstes Crowdfunding bescherte. Wer wissen möchte, was hinter der Begeisterung steckt oder gar schon danach fiebert, selbst auf Schatzsuche in den finsteren Tiefen des Waldes zu gehen, hat jetzt die Gelegenheit dazu!

    Das Grundregelwerk beinhaltet die vollständigen Spielregeln und eine Regionalbeschreibung des riesigen Waldes Davokar und seiner angrenzenden Gebiete. Das Regelsystem von Symbaroum legt seinen Fokus auf schnelle Abwicklung von Handlungen und rasante Action.



    [​IMG]

    Savage Worlds: Horror-Kompendium


    Ende des Monats steht Halloween ins Haus. Daher kommt das Horror-Kompendium genau richtig, um Eure Savage-Worlds-Runden mit einer gehörigen Portion Gänsehaut zu garnieren. Neben Ratschlägen für Spielleiter, wie sie unvergessliche Horror-Geschichten gestalten können, enthält dieses Werk massig Zusatzmaterial in Form von spielbaren Monstern, neuen Talenten und Handicaps, dunkler Magie, stimmungsvollen Settingregeln und mehr als einhundert Kreaturen der Nacht. Schlagt besser schnell zu, um für die bevorstehenden Gefahren gewappnet zu sein.



    [​IMG]

    Savage Worlds: Science-Fiction-Kompendium


    Die unendlichen Weiten des Weltalls warten mit einer ebenso unendlichen Vielfalt auf. Dieses Werk liefert euch all die Werkzeuge, die ihr benötigt, um die Sterne zu bevölkern. Entwerft eure eigenen Spezies, Raumschiffe, Roboter und vieles mehr. Die zahlreich vorhandenen Beispiele sind spielfertig aufbereitet und können augenblicklich einen neu entdeckten Planeten mit Leben füllen. Aber auch Spieler finden mit Hightech-Ausrüstung und neuen Taleten und Handicaps reichlich Material, um ihre Charaktere aufzurüsten. Zum Genre passende Settingregeln wie Cyberware oder Raumkampf runden das kompakte Paket ab, das jede futuristisch angehauchte Runde bereichern wird.



    [​IMG]

    Savage Worlds: Superhelden-Kompendium


    Während die Helden von Savage Worlds bekannterweise bereits zu Spielbeginn äußerst kompetent sind, eröffnet dieser Band vollkommen neue Dimensionen der Macht: Verleiht Euren Charakteren richtige Superkräfte und schickt sie auf die Jagd nach vierfarbigen Superschurken! Von den passenden Talenten und Handicaps, über „supertaugliche“ Ausrüstung bis hin zu Settingregeln, die dem actiongeladenen Kampf von Savage Worlds einen ganz neuen Wums! verleihen, verleitet einen jeder Aspekt dieses Buchs, sich seine Spielrunde nur noch auf der großen Leinwand vorzustellen. Um den zahlreichen ausgearbeiteten Schurken ein Zuhause zu bieten, erhält der Spielleiter zudem einen praktischen Generator für Hauptquartiere, die bereits den Weg zum Endkampf unvergesslich gestalten. Also, schnappt Euch dieses Werk und so viel Spandex, wie Euer Kleiderschrank hergibt, und werdet zu dem Helden, der Ihr schon immer sein wolltet!



    [​IMG]

    Rippers Resurrected: Spielerhandbuch


    Drei Jahre sind vergangen, seit die Ripper über die Köpfe der Kabale triumphierten. Führungslos fliehen ihre verbliebenen Mitglieder in die Schatten, doch die Ripper kennen kein Pardon. Nur die hinterlistigsten und mächtigsten Kreaturen der Nacht konnten sich bisher widersetzen – wagt Ihr es, Euch ihnen zu stellen?

    Rippers Resurrected ist die Fortsetzung der Geschehnisse des beliebten Savage Settings Rippers, in dem viktorianische Monsterjäger ihr geistiges Heil aufs Spiel setzen, indem sie sich Teile ihrer Beute einpflanzen, um dieser gewachsen zu sein. Kenntnisse der alten Kampagne sind dabei nicht erforderlich. Das Spielerhandbuch aktualisiert die Settingregeln und beschreibt, wie die Welt der Ripper inzwischen aussieht. Spieler finden hierin alles, was sie benötigen, um einen Ripper zu erschaffen und auszustatten – ob nun mit kaltem Eisen oder magischer Flamme. Zum Spielen wird zusätzlich die Savage Worlds: Gentleman’s Edition Revised benötigt.



    [​IMG]

    Rippers Resurrected: Spielleiterhandbuch


    Spielleiter erhalten in diesem Werk die Informationen, die Spielern besser vorenthalten bleiben. Neben einem ausführlichen Abenteuergenerator, der es Dir erlaubt, kurzerhand Missionen nach Bedarf der Spieler zu erstellen, findest Du hierin eine ausgearbeitete Plot-Point-Kampagne, in der ein altes Übel wieder über die Welt zu kommen droht. Zusätzliche Savage Tales sorgen für Abwechslung zwischen den plotkritischen Momenten und erlauben den Spielern, alle Facetten des Spiels kennenzulernen, während das ausführliche Monsterkapitel auch Deine eigenen Geschichten im Handumdrehen bereichern kann.



    [​IMG]

    Packs! Corebook


    Die Ratten erobern die Welt! Das populäre deutsche Rollenspiel Ratten! ist nun nach vermehrter Nachfrage auch auf Englisch erhältlich. Die internationale Ausgabe enthält neues Material, das (noch) nicht auf Deutsch erhältlich ist. Dazu zählen neben einer Superh… äh, Superratten-Kampagne auch Regeladaptionen für Savage Worlds und FUDGE. Also trommelt Eure internationalen Freunde zusammen und erkundet gemeinsam die Windungen der Rattenburg – Sprachbarrieren sind Ratten schließlich fremd.



    [​IMG]

    Packs!! Companion


    Wer auch auf der internationalen Spielbühne nicht auf das zusätzliche Material des Ratten!! Kompendiums verzichten möchte, muss nicht verzagen: das Packs!! Companion bietet die Inhalte nun auch in einer Sprache, die sich einer globaleren Verbreitung erfreut – Ratten machen vor den Grenzen der Erbauer bekanntlich keinen Halt.






    In dieser breiten Produktpalette findet sich für jeden Geschmack etwas – die Wahl ist Eure! [​IMG]

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
    Taysal gefällt das.
  20. RSS-Prometheus Games

    RSS-Prometheus Games RSS-Roboter

    Es ist soweit – der Startschuss zum Nebula-Arcana-Crowdfunding hallt durch die Straßen. Wie viele neue Wächter werden ihren Weg in die Festung Avalon finden?

    Nebula Arcana ist ein brandneues Urban-Fantasy-Setting für Savage Worlds aus der Feder von Günther Lietz und Phil Pehlke. Im Zuge des Crowdfundings gibt es nicht nur den Settingband als Hardcover, sondern auch als limitierte Wächteredition, ebenso wie schicke Extras. Mit freigeschalteten Etappenzielen wachsen die Pakete zudem ständig an – ihr bekommt also immer mehr für Euer Geld, je erfolgreicher das Projekt ist!

    [​IMG]

    Wir freuen uns sehr, Euch endlich dieses deutsche Original präsentieren zu dürfen. [​IMG]

    –Sascha für PG ([email protected])

    Continue reading...
     
    Taysal gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
RSS-Nachrichten Andere RPG-Systeme 3. Juli 2010
RSS-Nachrichten LARP 20. Februar 2008
RSS-Nachrichten Scion 6. September 2007
RSS-Nachrichten Gesellschaftsspiele 31. Mai 2007
Munchkin-RSS Munchkin 12. Mai 2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden