Spiele Comic

RSS-Nachrichten

Dieses Thema im Forum "Musik & Hörbücher" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 3. Juli 2007.

  1. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Im Dezember erscheint mit Tuzak Mortis der abschließende Band der Mortis-Reihe um den maraskanischen Magier Madajin. Autor Mike Krzywik-Groß hat bereits schon vor Erscheinen seines Romans eine kleine Überraschung für euch.

    Liebe Leserinnen und Leser,

    erneut habe ich die Freude ein Lied von Ralf Kurtsiefer zu präsentieren. Diesmal hat sich der Musiker auf ein ganz besonderes Wagnis eingelassen: maraskanische Klänge.

    Mit dem Song zu Tuzak Mortis hat Ralf Kurtsiefer bereits zum dritten Mal einen meiner Romane vertont. Ralf hat es in unnachahmlicher Weise geschafft die Geschichte rund um den Zauberer Madajin in Musik zu kleiden. Es war mir, wie auch die Male zuvor, ein besonderes Vergnügen mit diesem außergewöhnlichen Künstler zusammenzuarbeiten. Ich finde das Ergebnis hervorragend, aber hört doch bitte selbst rein. Auf meinem Autoren-Blog könnt ihr euch das Stück in voller Länge anhören.

    Preiset die Schönheit!
    Euer Mike

    Continue reading...
     
  2. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Eine tödliche Irrfahrt – ein Schrecken aus der Zeit der Hjaldinger – ein Kampf um Leben und Tod – eine Bedrohung aus dem Nebel … all das bietet das kommende Abenteuer Friedlos – Irrfahrt im Nebel, das – so der Drucker will – im Januar Kurs auf eure Bücherregale setzen wird.

    [​IMG]
    Doch was haben wir uns dabei nur gedacht? Nun, Judith und ich interessieren uns nicht nur für Thorwal und Thorwaler und sind noch größere Freunde der possierlichen Barbaren des Gjalskerlands, sondern beschäftigen uns auch bereits eine ganze Weile mit den irdischen Vorlagen der Nordmänner. Zudem lag dieses Setting lange brach, und es war dadurch einfach, dort unsere Ideen zu realisieren.

    Die Idee der Irrfahrt auf See bietet dabei einen abgeschlossenen Mikrokosmos, ohne Hilfe von außen, in dem sich die Helden beweisen müssen und wichtige Entscheidungen treffen dürfen, die auf dem Festland nicht so ohne weiteres möglich sind.


    Verantwortung, moralische Entscheidungen ...



    Die Helden werden in diesem Abenteuer sehr viel Verantwortung übernehmen können, wenn sie denn wollen. Das hat uns als Spieler in der Wildermark oft gereizt. Das Überleben vieler liegt in der Hand der Helden. Sie werden dabei mit Entscheidungen konfrontiert, die ihnen ganz sicher nicht leicht fallen werden. Dies soll auch Gelegenheit für schönes Rollenspiel innerhalb der Gruppe schaffen, wenn verschiedene moralische Sichtweisen aufeinander treffen. Wir wollten in Friedlos eine ähnliche Stimmung erzeugen, wie sie bei der neuen Battlestar-Galactica-Serie vorherrscht. Das heißt, neben den oben genannten Punkten kommt noch eine Atmosphäre von Verrat und Misstrauen hinzu, die die Helden ständig begleitet. Ja, selbst den eigenen Gefährten wird man nicht immer trauen können. Aber ich will hier nicht zu viel verraten.


    ... Flottenverwaltung, Seeschlachten ...



    Für den Meister stellt das Abenteuer die Herausforderung, eine ganze Flotte von Schiffen verwalten zu müssen. Als Hilfestellung haben wir uns daher ein Ressourcen-System einfallen lassen, das Anleihen von Brettspielen nimmt und daher recht einfach gestaltet ist. Der Meister soll schließlich nicht jedes Mannschaftsmitglied und jedes Segeltuch einzeln verwalten müssen.

    Ein anderer Punkt, der viel Organisation verlangt, sind Seekämpfe. Diese können natürlich nach den Regeln aus Efferds Wogen ausgespielt werden. Viele Spielgruppen wünschen sich aber, den Fokus auf Einzelaktionen der Helden zu legen. Wer es sich mit einem Scharmützel auf See einfacher machen möchte, kann den Ausgang des Kampfs auch mit einem einzigen (natürlich entsprechend modifizierten) Würfelwurf bestimmen, oder die Situation anhand einer Tabelle erzählerisch lösen.


    ... Mysterien, Magie, Musik und Ekelzeug!



    Doch was rede ich lange von Verwaltung? Auch die mystische Komponente wird nicht zu kurz kommen. Wir haben einige Mysterien aus der Regionalspielhilfe „Unter dem Westwind“ aufgegriffen, darunter die Rätsel um den Stein von Prem und den Geisterwald des Gjalskerlands. Und es gibt auch einen ganz klitzekleinen Hinweis auf den Verbleib eines alten Bekannten aus der Phileasson-Saga.

    Freunde der widerlichen Quallen aus Judiths Romanen Herr der Legionen und Herrin des Schwarms werden übrigens auch auf ihre Kosten kommen. Und schließlich wird auch die Frage geklärt werden, ob die sprichwörtliche Nebelangst der Thorwaler wirklich nur auf Aberglauben basiert.

    Die Stimmung des Abenteuers wird von übrigens von vier Stücken hervorragend eingefangen, die Ralf „Orkpack“ Kurtsiefer eigens für Friedlos komponiert hat. Wir sind bereits völlig begeistert von den Tracks, die mit Erscheinen des Abenteuers zum Download bereitgestellt werden.



    Mehr, im Besonderen über freie und gradlinige Handlungsstränge sowie über die Meisterpersonen, erfahrt ihr im nächsten Blog.

    Guten Wind!

    Christian Vogt

    Continue reading...
     
  3. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Ab sofort könnt ihr folgende neue Produkte vorbestellen:

    [​IMG]Space: 1889 – Fremde Erde

    Fern seiner Heimat lebt der kanalmarsianische Waisenjunge Kime auf dem Anwesen von Lord Feltam-Hithe, wo er auf illustren Dinnerpartys vor neugierigen Gästen zur Schau gestellt wird. Denn Kime stammt nicht nur von einem fernen Planeten, er besitzt zudem noch ein außerordentliches Talent: Seine Flugdrüse ist rudimentär funktionsfähig, und er kann sich damit in die Lüfte heben – wenn auch unter großen Anstrengungen.

    Auf einer dieser Dinnerpartys können nun auch die Abenteurer Bekanntschaft mit dem außergewöhnlichen Marsianer machen. Doch noch in derselben Nacht verschwindet der Junge, und die Charaktere müssen sich umgehend auf die Suche nach ihm machen. Die Spur führt dabei zunächst zu einem zwielichtigen Wanderzirkus, bevor die Abenteurer mitten zwischen die Fronten im Londoner Dockarbeiterstreik geraten.

    In einem zweiten Teil bietet sich den Charakteren zudem die Möglichkeit eines Wiedersehens mit Kime. Angeheuert von einem britischen Offizier in Parhoon werden die Abenteurer nun in einen Konflikt zwischen dem lokalen Potentaten und dem einstigen Waisenjungen Kime verwickelt, der sich mittlerweile zu einer Galionsfigur der Kanalarbeiter auf dem Mars entwickelt hat. Und natürlich verfolgt auch die britische Kolonialmacht ihre ganz eigenen Interessen.

    Abenteuer, 32 Seiten Softcover, 9,95€

    Jetzt direkt im Shop vorbestellen!

    [​IMG]Space: 1889 – Der marsianische Patient

    Wien im ausklingenden 19. Jahrhundert – die Donaumetropole zwischen Tradition und Industrialisierung. Noch versucht Kaiser Franz-Josef die Doppelmonarchie in ihrem Status quo zu erhalten, doch je näher die Jahrhundertwende rückt, desto klarer wird es, dass bald nichts mehr sein wird wie zuvor. Der fortschrittliche Wiener strebt hoch hinaus, sei es zu revolutionären Ideen, die man im Kaffeehaus debattiert, oder ganz praktisch dem Himmel entgegen – und darüber hinaus.

    Die Spielercharaktere erhalten eine Einladung des aufstrebenden Nervenarztes Dr. Freud. Dieser hat gerade eine neue Praxis eröffnet, da sieht er sich schon mit einem besonders heiklen Fall konfrontiert: Der Patient ist ein Außerirdischer! Der Marsianer bekommt Angstzustände in Menschenmengen, was es ihm unmöglich macht, seiner Arbeit als Hausdiener eines vermögenden Grafen nachzugehen. Dazu leidet er unter Gedächtnisverlust und kann sich nicht erinnern, wie er auf die Erde gekommen ist. In Tanabhraans Geist und im schummerigen Licht der Gaslaternen suchen die Charaktere nach einer Erklärung – die vielleicht nur jenseits der Sterne zu finden ist.

    Erleben Sie eine abenteuerliche Reise von den Gassen Wiens bis auf den Roten Planeten. In den Städten des Kanalvolks brodelt es, und es ist nicht immer leicht zu erkennen, wer Freund und wer Feind ist. Und zwischen roten Felsen lauert ein altes Geheimnis, das es zu entschlüsseln gilt.

    Das Abenteuer ist für Charaktere jeglicher Erfahrung geeignet. Es kann während einer laufenden Kampagne stattfinden oder eine Gruppe neu zusammenführen und von der Erde auf den Mars schicken.

    Abenteuer, ca. 56 Seiten Softcover, 14,95€

    Jetzt direkt im Shop vorbestellen!

    [​IMG]FATE Core

    Eine Hohepriesterin der barbarischen Horden, ein untoter Revolverheld aus dem Wilden Westen und ein Oberleutnant der intergalaktischen Sicherheitskräfte sind denkbar verschieden, aber sie haben eines gemeinsam: Ihre Geschichten brauchen eine treibende Kraft, die ihnen Dynamik und Stabilität verleiht.

    Fate Core ist diese treibende Kraft.

    Fate Core ist die neueste Edition des preisgekrönten Fate-Rollenspielsystems von Evil Hat Productions. Die Regeln wurden bereinigt und fokussiert, ohne dabei die Flexibilität von Fate aufzugeben.

    Egal, was du spielen willst: Mit Fate geht es.

    Inhalt:

    • Leicht verständliche Regeln zur Charaktererschaffung und Spielweltgestaltung
    • Praktische Tipps, wie Spieler und Spielleiter die bestmögliche Geschichte erzählen können
    • Klare und verständliche Regeln für alte und neue Spieler
    • Neue und verbesserte Methoden, um mit Aktionen, Aspekten, Fate-Punkten und mehr umzugehen

    B5 Hardcover, 321 Seiten, 29,95€

    Jetzt direkt im Shop vorbestellen!

    [​IMG]Turbo-FATE

    Volle Kraft voraus mit deiner Geschichte!

    Du kannst das Universum mit deinem Lieblingscharakter aus Science-Fiction oder Fantasy erforschen, die Mächte des Bösen gemeinsam mit einer Gruppe sprechender Schimpansen bekämpfen oder als moderne Hexe ein Geschäft für Liebestränke eröffnen – und das alles mit nur ein paar Minuten Vorbereitung! Vielleicht suchst du nach dem idealen Rollenspiel für eine schnelle Runde zwischendurch. Oder du bist Anfänger und suchst nach etwas Neuem, das du dir ohne großen Aufwand anlesen kannst. Egal, mit Turbo-Fate könnt ihr etwas Besonderes an euren Tisch bringen.

    Turbo-Fate ist eine gekürzte Form des beliebten Fate-Core-Rollenspiels. Hier findet ihr die gesamte Flexibilität und Stärke von Fate Core in einer kürzeren Version. Ihr findet Methoden, um schnell spaßige Charaktere zu bauen und ein einfaches System, mit dem ihr alles spielen könnt, was euch gerade einfällt. Mit Turbo-Fate seid ihr innerhalb weniger Minuten bereit loszuspielen.

    3… 2… 1…

    Spielt los!

    A5 Softcover, 72 Seiten, 9,95€

    Jetzt direkt im Shop vorbestellen!

    [​IMG]FATE-Würfel

    erhältlich in den Farben rot, blau und grün!

    Set mit je 4 Stück, 6,95€

    Jetzt direkt im Shop vorbestellen!









    [​IMG]Dungeonslayers – Klangwerk

    Diese Audio-CD bietet eine musikalische Reise durch Caera zur Untermalung Deiner Dungeonslayers Rollenspielrunden. Enthält neben 21 stimmungsvollen Musikstücken aus der Feder von Ralf Kurtsiefer auch ein exklusives Dungeonslayers-Abenteuer für Charaktere der Stufen 5 bis 8 von Andreas Melhorn!

    Audio-CD, 17,95€

    Jetzt direkt im Shop vorbestellen!

    Continue reading...
     
  4. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    [​IMG]Nächste Woche erscheint der Splittermond-Soundtrack “Die Musik” im Handel. Mit 24 Tracks nimmt euch Komponist Ralf Kurtsiefer mit auf eine musikalische Reise durch Lorakis, die verschiedenen Themen und Ambientetracks bieten die perfekte dramatische Unterstützung für euer Rollenspiel.

    Unter folgendem Link könnt ihr nun exklusiv schonmal vorab in den Soundtrack reinhören: Die Musik – Medley

    Splittermond – Die Musik kann im Handel oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden: Klick

    Continue reading...
     
  5. RSS-Uhrwerk

    RSS-Uhrwerk RSS-Roboter

    Bereits letzten Donnerstag ist unsere neueste Soundtrack-CD in den Handel gekommen, diesmal für unser Fantasy-System Splittermond. Erneut stammt die Musik von Ralf Kurtsiefer, im beiliegenden Booklet sind darüber hinaus ein paar kleine Abenteueranregungen von Thomas Römer enthalten. Eine Hörprobe könnt ihr in diesem alten Blogbeitrag genießen. Ihr könnt die CD ab sofort im Fachhandel oder natürlich in unserem Shop erwerben. Wir wünschen viel Spaß beim klanglischen Eintauchen in Lorakis! [​IMG]

    Alle vorbestellten CDs sind bereits seit letzter Woche zu den entsprechenden Kunden unterwegs – sollte eine Sendung noch nicht angekommen sein, so bedenkt bitte den aktuellen Poststreik, aufgrund dessen es bei Sendungen unseres Shops schon mehrfach zu teils starken Verzögerungen in der Auslieferung gekommen ist.

    Continue reading...
     
  6. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Friedberg, 10. Juni 2016: 800jähriges Jubiläum feiert die Stadt Friedberg dieses Jahr. Der Open-Air-Event „Friedberg spielt!“ am 11. Juni ist ein Highlight im Jubiläumsjahr. Als Spieleverlag aus Friedberg ist Pegasus Spiele mit einem abwechslungsreichen Programm im großen Spielezelt mittendrin im Geschehen, das sich über die gesamte Kaiserstraße in der Friedberger City erstreckt. Die Veröffentlichung der großen Spielesammlung „Mein Friedberg Spiel“ ist dabei ein besonderes Ereignis. Mit bewährten Klassikern und neuen Spielideen begeistert die Spielesammlung nicht nur Friedberger, sondern alle Spiele-Fans.

    Musikalisch wird das Spiele-Fest um 11 Uhr eröffnet, bevor sich die Kaiserstraße in eine große Spielstraße verwandelt. Ob Hochseilgarten, Kinder-Klettergarten oder Sumo-Ringen – den ganzen Tag über können die Besucher bei den verschiedenen Spielstationen mitmachen. Im Pegasus-Spiele-Zelt auf dem Elvis-Presley-Platz können Klassiker und Neuheiten ausprobiert werden. Vom Spiel des Jahres 2014 Camel Up über das neue Mein Friedberg Spiel bis hin zum jüngst zum Kinderspiel des Jahres 2016 nominierten Mmm! werden die Spiele des Friedberger Spielverlags von Spieleerklärern gezeigt und können direkt gespielt werden.

    Im Spielezelt können auch die Laufspiel-Stempelkarten abgegeben werden. In elf Geschäften auf der Kaiserstraße warten kniffelige Aufgaben darauf, gelöst zu werden. Dafür gibt es einen Stempel. Wer alle elf Stempel sammelt, kann seine Karte bis 19 Uhr abgeben und nimmt dann an der Verlosung auf der Burgbühne teil, bei der es tolle Preise für Kinder und Erwachsene zu gewinnen gibt.

    Die Spielesammlung „Mein Friedberg Spiel“ feiert hier nicht nur Premiere, sie ist auch vor Ort erhältlich. In Kooperation mit städtischen Institutionen wie dem Stadtarchiv und dem Wetterau-Museum entstanden, beinhaltet die Sammlung neben Varianten klassischer Gesellschaftsspiele wie dem Friedberg Mau Mau auch das Rundmühle-Spiel, das schon von den Römern gespielt wurde. Außerdem wurden erfolgreiche Titel von Pegasus Spiele eigens für die Stadt Friedberg umgestaltet. Randvoll mit Spielen bietet die Sammlung jede Menge Abwechslung und Spielspaß für Groß und Klein.



    Rahmenprogramm Burgbühne


    11:00 Uhr: Musikalische Eröffnungs-Überraschung


    11:00 Uhr: Pegasus-Spiele-Zelt öffnet mit Großspielen und Mitmachaktionen, geöffnet bis 22:00 Uhr


    11:30 Uhr: Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Michael Keller und Vorstellung der Spielesammlung „Mein Friedberg Spiel“


    11:45 Uhr: Tanzschule Wehrheim-Gierok (3-5 Jährige)


    12:00 Uhr: Der neue Landbote trifft: Harry Thyssen (Talk und Spiel)


    12:30 Uhr: Tanzschule Wehrheim-Gierok (6-8 Jährige)


    12:45 Uhr: Tanzschule Wehrheim-Gierok (9-11 Jährige)


    13:00 Uhr: Tanzschule Wehrheim-Gierok (Hip Hop Kids, Break Dance, Video Clip)


    14:00 Uhr: Der neue Landbote trifft: Andreas Finkernagel (Talk und Spiel)


    14:30 Uhr: KITA Rappelkiste spielt „Dornröschen“


    15:00 Uhr: Musikschule Friedberg, Großer Saal Fachbereichskonzert Holzblasinstrumente – Musik zur 800-Jahr-Feier der Stadt Friedberg


    15:00 Uhr: Big Band des Burggymnasiums


    16:00 Uhr: Der neue Landbote trifft: Susi Vrobel (Talk und Spiel)


    16:15 Uhr: Tanzschule Wehrheim-Gierok (Salon-Tänzer, Rock’n’Roll-Formation)


    16:30 Uhr: Musikcorps 1962 Dorheim e.V.


    17:00 Uhr: Helden Theater – „Loriots Kosakenzipfel“


    17:15 Uhr: „Jazzy Tones“ – Leitung: Jens Hubert (Musikschule Friedberg)


    18:00 Uhr: Rock’n’Roll-Club LollyPop


    18:30- 20:00 Uhr: „Shortless”


    20:00 Uhr: Rock’n’Roll-Club LollyPop


    20:30 - 22:00 Uhr: „The Silverballs“ - „Jumpin’ Hot Rock’n’Roll Show”


    21:15 Uhr: Red Angels Cheerleader (Junior-/Seniorcheerleader)


    22:00 Uhr: Red Angels Cheerleader (Feuershow/ Leuchtstäbe)


    22:15 Uhr: Brillantfeuerwerk

    Continue reading...
     
  7. Heute mal etwas aus dem Hörspielbereich. Dem ein oder anderen dürfte Lausch ein Begriff sein. Ich durfte seinerzeit Lausch bei der Arbeit zusehen und war mehr als nur angetan. Um so mehr stimmte es mich traurig das es in den letzten Jahren Still um Lausch wurde. Unter anderem wegen der damit verbundenen einstellung der Serie „Die schwarze Sonne“. Doch nun gibt es Neuigkeiten zu vermelden.
    MARITIM / HIGHSCORE MUSIC präsentiert nun Günter Merlaus „Die schwarze Sonne“ und verlegt damit die Serie des Lausch-Chefs persönlich. Damit erblicken die nicht veröffentlichtet Folgen 11-13 das Licht der Welt.
    Geschrieben, produziert, aufgenommen und vertont von Günter Merlau (Lausch).

    Veröffentlichungsplan:
    Folge 11: Heilige Geometrie (18.11.16)
    Folge 12: Die gekrümmte Zeit (20.01.17)
    Folge 13: Nedr Gwind (31.03.17)

    Offiziell heißt es dazu:


    In den letzten Wochen und Monaten hat es in der Gerüchteküche bereits gebrodelt. Jetzt können wir es offiziell bestätigen: Die Schwarze Sonne ist wieder da!
    Anfang Juli hat „MARITIM“ die „Schwarze Sonne“ übernommen und das große Staffel-Finale der außergewöhnlichen Hörspielserie bei LAUSCH in Auftrag gegeben.
    Ihr könnt Euch auf gleich drei neue Folgen mit den altbekannten Stimmen freuen. Mit dabei sind unter Anderem: Harald Halgardt, Christian Stark, Michael Prelle, Reinhilt Schneider und Jürgen Holdorf.
    Die komplexe Story stammt wie gewohnt aus der Feder von Hörspielmacher Günter Merlau, der auch als Regisseur und Musiker für die neue Produktion verantwortlich ist. Im Herbst diesen Jahres werden die Folgen 11 – „Heilige Geometrie“ und 12 – „Die flüssige Raumzeit“ und Anfang 2017, als Abschluss des ersten großen Zyklus 13 – „Nedr Gwind“ veröffentlicht. Die Folgen 1-10 können derzeit auch exklusiv günstiger bei iTunes vorbestellt werden.
    Links:

    Schlagworte:Hörspiel, Hörspiele, Lausch, Schwarze Sonne

    Continue reading...
     
  8. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Wir wagen mal wieder ein kleines Experiment. Und erneut basiert es (zumindest indirekt) auf einem Aprilscherz. Letztes Jahr hatten wir am 1.4. behauptet, künftig Regionalspielhilfen samt Tabellen und Regeln für euch einsprechen zu wollen. Viele von euch meinten, das wäre für sie interessant.

    Ganz so weit wollen wir dann doch nicht gehen, aber planen zumindest, reine Fluffbände vertonen zu lassen, bzw. haben das bereits getan. „Auf Avespfaden“ haben wir Mháire Stritter und Nico Mendrek, unseren Freunden bei Orkenspalter TV, in die Hand gedrückt und sie gebeten, die Texte einzusprechen. Das Ganze wurde dann mit Musik aus den Sphärenklang-CDs von Ralf Kurtsiefer unterlegt und in acht Kapitel unterteilt. Drei Stunden und 17 Minuten kamen dabei heraus und das fertige Produkt wollen wir euch bald zum (kostengünstigen) Download anbieten, sobald die Technik dafür eingerichtet ist. Es handelt sich hier natürlich nicht um eine Hochglanz-Produktion eines großen Tonstudios sondern eher um ein etwas aufwändigeres Herzblut-Projekt aller Beteiligten (das aber natürlich auch irgendwie finanziert werden muss)

    Ob das Avespfade-Hörbuch etwas für euch ist, könnt ihr mit dieser Hörprobe feststellen.

    Wir melden uns wieder, sobald das komplette Buch online ist!

    [​IMG]

    Continue reading...
     
  9. RSS-jcgames

    RSS-jcgames RSS-Roboter

    [​IMG]

    Mit „SpacePirates Vertont“ gab es schon einen kleinen Vorgeschmack, aber jetzt ist der offizielle SpacePirates Soundtrack „StarTunes“ veröffentlicht. Die drei fantastischen und spacigen Lieder lassen richtiges SpacePirates-Flair aufkommen. Komponiert wurde er von Yan Hurd. Das Album gibt es nicht nur hier, sondern auch in besserer Qualität auf Soundcloud, wo wir uns sehr über „Likes“ und „Shares“ freuen. Natürlich ist StarTunes, wie allen anderen SpacePirates-Inhalte, auch kostenlos und unter der CC BY-SA Lizenz veröffentlicht. Hier auch nochmal vielen Dank, an alle Beteiligten, die lieber anonym bleiben wollen.

    » zum Album

    weiter...
     
  10. RSS-jcgames

    RSS-jcgames RSS-Roboter

    [​IMG]StarTunes ist der offizielle Soundtrack für SpacePirates. Anlässlich der FeenCon produziere ich 25 CDs in einer edlen CD-Box für alle SpacePirates-Musikliebhaber, die CD kann auch schon vorbestellt werden.

    Auf der CD befindet sich neben den 3 Audiotracks auch noch ein Datenteil mit allen SpacePirates-Publikationen als PDF und den Liedern in einem hochwertigen MP3 und FLAC Format.

    Hier auch nochmal einen großen Dank an den Künstler Yan Hurd und allen Beteiligten.

    weiter...
     
  11. RSS-jcgames

    RSS-jcgames RSS-Roboter

    Nachdem es mit dem Versand der CD-Box ein Problem gab, ist leider erst jetzt mein Vorabexemplar eingetroffen. Die Box sieht wie geplant aus, nur beim Druck der CD im Vinyldesign ist noch etwas schief gelaufen. Die Probleme sollten sich aber diese Woche lösen lassen, so dass ich die endgültigen Exemplare noch vor der FeenCon bekommen sollte.

    [​IMG]

    weiter...
     
  12. RSS-jcgames

    RSS-jcgames RSS-Roboter

    [​IMG]

    Heute sind die StarTunes CD-Boxen eingetroffen. Jetzt gilt es noch den CD-Brenner zu reaktivieren und die CDs zu brennen. CDs sind heutzutage ja schon ein klein wenig retro geworden. Auf der CD befinden sich die 3 Lieder als Audio-Tracks, sowie ein Datenteil mit den Liedern und den SpacePirates PDF.

    Die CD-Boxen gehen noch diese Woche in die Post und die restlichen habe ich dann auf der FeenCon dabei.

    weiter...
     
  13. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Die Ulisses Crowdfundings sind weiterhin eine Erfolgsgeschichte, wenn wir uns ansehen wie viele von ihnen schon mit eurer Hilfe finanziert und von uns fertig ausgeliefert werden konnten. Zuletzt hat Werwolf die Apokalypse in der W20 Jubiläumsversion seinen Weg in die Hände der Unterstützter und nun auch mit großer Nachfrage in die Läden geschafft. Denn die im Crowdfunding unterstützten Produkte finden auch nach der jeweiligen Kampagne noch Fans und Käufer. Grund genug einen Blick auf die jüngsten Crowdfundingprojekte und ihren Stand zu werfen.

    [​IMG]



    [​IMG]

    Magus: Die Erleuchtung – W20 Jubiläumsversion

    Magus aus der Welt der Dunkelheit Jubiläumsreihe wurde gerade als PDF an die Unterstützer weitergegeben und kann von ihnen nun bis zum 22.10. auf Fehler untersucht werden. Dieses Feedback werden wir dann noch prüfen und einbauen, bevor wir es in Druck geben. Auch während der Übersetzung und dem Lektorat haben wir uns schon viel Zeit genommen um das fast 700 Seiten starke Buch sorgfältig zu bearbeiten. Das hat viel, notwendige, Zeit verbraucht.
    Das physische Buch wird darum erst Anfang Dezember ausgeliefert werden können und rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegen. Produkte anderer Linien, wie W20 und V20, die dazu bestellt wurden, liefern wir aber noch diese Woche aus.

    [​IMG]

    Pathfinder – Monsterhandbuch 5 und 6

    Die Monsterhandbücher 5 und 6 für Pathfinder sind auf einem guten Weg zum Drucker. Das Handbuch 5 ist bereits durch das Fahnenlektorat, also die Überprüfung des gelayouteten Dokuments. Nummer 6 ist in den letzten Zügen des Layouts und auf dem besten Weg zur Fahne.
    Auch die Monsterhandbücher 5 und 6 werden voraussichtlich Anfang Dezember erscheinen und damit bis Weihnachten auf jeden Fall bei ihren Unterstützern ankommen.

    [​IMG]

    DSA 1 – Die Kaiser Retro Box

    Die Kaiser Retro Box war ein Sensationserfolg und das freigeschaltete Material übersteigt alle unsere Erwartungen. Zusätzliche Abenteuern von Borbarads Fluch über Durch das Tor der Welten zu Burg der Ungeheuer und mehr als 40 Chibis von Spielerhelden müssen erstellt und überarbeitet werden. Werner Fuchs und die Let’s Play Gruppe schreiben bereits fleißig an ihren Kommentaren und Markus hat begonnen die Intros der Abenteuer einzulesen. Bis auf Das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler hat seine Stimme alle mitgemacht, doch nun ist sie ruiniert und braucht etwas Schonung.
    Trotz aller Bemühungen werden wir es dieses Jahr nicht mehr schaffen die Kaiser Retro Box auszuliefern. Dazu ist die Menge der Inhalte einfach zu groß und auch die Drucker wollen zwischen den Jahren Pause machen. Wir wollen euch allerdings bis Dezember die PDFs liefern und im Februar dann die gedruckte Fassung.

    [​IMG]

    HeXXen 1733

    Mit HeXXen 1733 haben wir ein weiteres Schwergewicht geschaffen, dass sich durch ein Unmenge an Zusatzprodukten auszeichnet, die wir alle liebend gerne machen wollen und die uns ziemlich beschäftigt halten. Beim erfolgreichsten deutschen Rollenspielcrowdfunding kommt schon etwas zusammen. Die Texte der Regelwerke stehen bereits und die erste Kampagne „Königreich der Dornen“ befindet sich im Spieltest, während die Regionalbeschreibung des Erzgebirges und die Schauplatz-Abenteuer geschrieben werden. Noch sind wir im Zeitplan, aber es kann passieren, dass wir uns wie bei DSA1 etwas verzögern. Der Soundtrack ist allerdings schon recht weit und wir können uns vorstellen damit auch den HeXXen-Fans zu Weihnachten etwas zu gönnen.

    [​IMG]

    Die Phileasson-Saga – Deluxe-Ausgabe der Romane

    Die Phileasson-Saga wurde mit mehr als 30.000 Euro erfolgreich finanziert. Die Illustrationen zur Prachtausgabe der ersten beiden Bände der Romanreihe von Bernhard Hennen und Robert Corvus sind bei Tokala in Arbeit und nehmen schon sehr coole Gestalt an. Währenddessen haben wir bereits mit dem Layout begonnen und können die Bilder und Karten sobald sie fertig sind einfügen.
    Es sieht also alles gut aus für eine Lieferung im Dezember.

    [​IMG]

    Starfinder

    Während sich die anderen Crowdfundings auf dem Wege der Fertigstellung befinden, wird Starfinder, noch finanziert. Bereits mehr als 220 Unterstützer konnten sich für Space Fantasy begeistern und haben in nur einer Woche über 22.500 Euro zusammengetragen. Damit wurden bereits zahlreiche Prämien und Bodenpläne freigeschaltet, die das Spiel nochmal bereichern.
    Noch bis zum 25.10. habt ihr Zeit euch mit ins Abenteuer zu stürzen und euch schon bald Raumkämpfe mit Weltraumgoblins zu liefern oder mit eurer Magie gegen böse Roboter anzutreten.

    Hier geht es zur Kampagne!

    Continue reading...
     
  14. RSS-Orkenspalter

    RSS-Orkenspalter RSS-Roboter

    Okay, das ist zugegeben kein Thema, das sich mit Fantasy, Comics oder Rollenspiel befasst. Aber Werner will eben ab und...

    mehr Ork...
     
  15. RSS-Ulisses

    RSS-Ulisses RSS-Roboter

    Da das Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen, dem Band zu Erotik in Das Schwarze Auge, die 70.000 Euro geknackt hat, gibt es mittlerweile auch eine CD mit den dafür komponierten Stücken von Ralf Kurtsiefer. Damit niemand die Katzenmusik im Sack kauft, haben wir Auszüge aus ein paar der Stücke zusammengestellt und mit Bildern aus Wege der Vereinigungen unterlegt. Hört rein:

    Continue reading...
     
  16. RSS-SystemMatters

    RSS-SystemMatters RSS-Roboter

    Genug gelesen? Unser purpurner Dämonenfrank hat seine musikalischen Inspirationen für Der Schatten des Dämonenfürsten zusammengestellt. Habt ihr noch Tipps für unsere Liste, dann sprengt die Kommentarecke!



    Marrow of the Spirit von Agalloch

    The Satanist von Behemoth

    Four Phantoms von Bell Witch

    Heaven & Hell von Black Sabbath

    Those Once Loyal von Bolt Thrower

    Sunbather von Deafheaven

    Human von Death

    Tyranny of Souls von Bruce Dickinson

    Last in Line von Dio

    Black Masses von Electric Wizard

    The Number of the Beast von Iron Maiden

    Oceanic von Isis

    Blood Mountain von Mastodon

    Empress Rising von Monolord

    Spine of God von Monster Magnet

    The Ties That Blind von Mouth of the Architect

    The Light at the End of the World von My Dying Bride

    A Sun That Never Sets von Neurosis

    Kapatia von Omega Massif

    Watershed von Opeth

    The Scars of Man on the Once Nameless Wilderness von Panopticon

    Empros von Russian Circles

    Chaos A.D. von Sepultura

    Monoliths & Dimensions von Sun 0)))

    Alien von Strapping Young Lad

    Apocryphon von The Sword

    Celestial Lineage von Wolves in the Throne Rom

    World Coming Down von Type O Negative

    The Great Cessation von Yob

    Der Beitrag Der Schatten des Dämonenfürsten – Musikalische Inspirationen erschien zuerst auf .

    weiterlesen...
     
  17. RSS-SystemMatters

    RSS-SystemMatters RSS-Roboter

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
RSS-Nachrichten Andere RPG-Systeme 3. Juli 2010
RSS-Nachrichten Cyberpunk 20. Mai 2008
RSS-Nachrichten Scion 6. September 2007
RSS-Nachrichten Trading Card Games 11. Juli 2007
RSS-Nachrichten Gesellschaftsspiele 31. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden