Regelfragen Regelfragen

Dieses Thema im Forum "Munchkin" wurde erstellt von ArchangelGabriel, 16. Januar 2005.

Moderatoren: Hoffi, tobrise
  1. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Hallo,

    hab gleich mehrere Regelfragen:

    1. (Munchkin beißt):

    Da gibt es ein Monster der Stufe 16 namens: "Die Dunkelheit"

    Dort heißt es:
    Verfolgt niemanden der Stufe 3 oder niedriger. Spieler mit höherer Stufe verlieren 2 Stufen, selbst wenn sie erfolgreich weglaufen.

    Frage:

    Ich trete die Tür ein (als Held der Stufe 4+), sehe das Monster und verliere sofort 2 Stufen?

    Ich verliere die 2 Stufen nach dem erfolgreichen Kampf?

    Ich verliere die 2 Stufen auch wenn ich die schlimmen Dinge abbekomme?

    Es gibt im Original auch noch so ein Monster, das ähnliches macht (König Tut?). Wie siehts aus damit?

    Frage 2:

    Gegenstände die man benutzen möchte müssen ausgespielt werden, sonst haben sie keine Wirkung (weil sie ja auf der Hand sind). Es gibt genügend Gegenstände, die man aus den verschiedensten Gründen nicht nutzen kann, weil die Erforderungen nicht erfüllt sind (beispielsweise eine Priester Waffe, als nicht Priester führen wollen).

    Jetzt will ich die Karte aber von meiner Hand los werden:

    Darf ich die Karte ausspielen und lediglich nicht zu den aktiven Boni zählen, oder muss ich die Karte auf der Hand behalten und erst dann ausspielen, wenn ich auch wirklich die Vorraussetzungen erfülle?

    Dass ich vorher die Boni nicht kriege ist klar, es geht jetzt erstmal nur ums ausspielen.

    Wenn dem so ist und ich beispielsweise 2 beidhändige Waffen ausliegen habe, wann entscheide ich mich welchen Bonus ich im laufenden Kampf benutze (geht ja schließlich nur einer)?

    Danke im voraus
     
  2. Lou

    Lou reality bites. get an axe

    zu 1:
    Du verlierst die 2 Stufen bei einer _erfolgreichen_ Flucht.

    zu 2:
    Man kann soviele Gegenstände ausspielen wie man möchte. Die Gegenstände, die man im Kampf benutzt müssen aber _vor_ dem Kampf klar angelegt sein. Sobald ein Kampf begonnen hat (d.h. Tüt eingetreten) kann man keine ausliegenden Gegenstände verändern. Erst nach dem Kampf wieder.
     
  3. 1of3

    1of3 Guest

    OK. Zu den Gegenständen:

    Du kannst eine Kopfbedeckung, ein paar Schuhe, eine Rüstung tragen, sowie beide Hände für irgendwas benutzen. Alle Gegenstände, die nicht in die nicht in eine dieser Kategorien fallen (etwa Tränke) kannst du ebenfalls vor dir ablegen.
    Nur einer dieser Gegenstände kann groß sein.

    Wenn ein Gegenstand eine Vorausetzung hat, etwa ("Nur für Vampire"), kannst du ihn zwar hinlegen, sofern die oben genannten Bedingungen erfüllt sind, allerdings hat er dann keine Wirkung.
    Mach das am Besten dadurch deutlich, dass du den Gegenstand quer hinlegst.

    Stammt so aus den offiziellen Regelerläuterungen von SJ Games.
     
  4. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Hm danke erstmal, allerdings noch eine Nachfrage:


    Mag ja sein, dass ich zu Fanpro-pedantisch geworden bin. Aber der exakte Wortlaut ist ja nun

    "Spieler mit höherer Stufe verlieren 2 Stufen, selbst wenn sie erfolgreich weglaufen."

    Das weglaufen ist in diesem Satz nicht die Bedingung, sondern ein Zusatzfall. Klingt für mich ernsthaft nach einem: Egal was man macht, die 2 Stufen gehen auf jeden Fall flöten.
    Wie lautet denn der Satzlaut im englischen Original?
     
  5. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Wenn man sonst wegläuft verliert man die ja nicht, sondern nur wenn man verliert. Hier also wenn man verliert oder wegläuft.
     
  6. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Aber der Stufenverlust ist kein schlimmes Ding. Das steht schon auf der Karte bevor man einen Kampf verloren hat. Verliert man den Kampf ist man tot und verliert nicht noch zusätzlich Stufen.
     
  7. Lechloan

    Lechloan Fauler Sack

    Man kann Kämpfe nicht verlieren. Es gibt nur die Möglichkeiten "Kämpfen und gewinnen", "Weglaufen und entwischen" und "weglaufen und erwischt werden. Die zwei Stufen verlierst du nur, wenn du Wegläufst und sie dich nicht erwischen. Wenn sie dich erwischen, passieren schlimme Dienge mit dir und alle freuen sich (ausser dir natürlich). Wenn du die/das Monster besiegst, kriegst du deine Schätze und bist glücklich. Steht so auch im Munchkin-FAQ.
     
  8. Lou

    Lou reality bites. get an axe

    schön noch mal klargestellt butc... ähh lechloan, genau das bedeutet es.

    greetz lou
     
  9. Cicero

    Cicero Ahn

    Ich nutze einfach mal ganz evil diesen Thread um was zu fragen.

    Ich hab neulich einen Magier mittels "flee powder" zur Flucht gezwungen. Er hat flucht nicht geschafft und wollte dann das Monster "potted plant" wegzaubern.
    Geht das?

    Cicero
     
  10. Lechloan

    Lechloan Fauler Sack

    Was ist "pottet plant"?
     
  11. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Eine Topfpflanze?!?!?! *so mal spontan übersetzt*
     
  12. Cicero

    Cicero Ahn

    jo neben dem Goldfisch das genialste Stufe 1 Monster
     
  13. Lou

    Lou reality bites. get an axe

    natürlich darf er ihn wegzaubern
     
  14. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Sicher? Kann man nach der Flucht nochmal kämpfen?
     
  15. Darkness

    Darkness Headshot to be sure!

    Nein! Wenn er fliehen wollte flieht er entweder er ist dann weg oder bekommt die schlimmen Dinge. Wir sind hier doch nicht bei wünsch dir was!
     
  16. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Wenn Lou aber der Besitzer des Spiels ist, dann... :D
     
  17. Grisz

    Grisz empty

    @Skar es steht aber in den Regeln, dass mit der Flucht der kampf zuende ist sonst hätten Karten wie Fertigmauer auch keinen SINN!

    so long

    Grisz
     
  18. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Ich weiß. Sags Lou! :)
     
  19. Lou

    Lou reality bites. get an axe

    Ich habe mich geirrt, nach einer erfolglosen Flucht kann man nicht mehr wegzaubern.

    Anzumerken ist aber noch, dass man Karten wie "Fertigmauer" nicht gegen den Willen eines Spielers spielen darf. Ich finde das sehr sehr schade und unlogisch, das haben aber die Leute von Pagasus Spiele beim Turnier gesagt.
     
  20. Grisz

    Grisz empty

    Doch FERTIGMAUER / SACKGASSEN spiele ich immer gegen den Willen der anderen! ES ist mein spiel :D oder steht es auch irngedwo in den Regeln?
    Weil wenn ich eine Fertigmauer nicht gegen den willen eines charsspielen kann, dann machen auch die keinen sinn ;)

    so long

    grisz


    P.S. Diese schwulen Kneischöner finde ich VIEL VIEL SCHlIMMER ;(
     
Moderatoren: Hoffi, tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Regelfragen Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 30. April 2012
Regelfrage Earthdawn 6. November 2009
Regelfragen Tabletops 8. Mai 2007
Regelfragen Munchkin 11. April 2005
regelfrage Koordination Ahnenblut 5. März 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden