Perry Rhodan Perry Rhodan-Rollenspiel

Dieses Thema im Forum "Midgard" wurde erstellt von Skar, 1. Oktober 2004.

Schlagworte:
Moderatoren: tobrise
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

  2. Stayka

    Stayka Shitennou

    Das ist bislang das einzige RPG außer Mage, daß mich wirklich reizen könnte. Waiiii! Epic Space Opera! Ich hoffe nur, daß das Spielsystem brauchbar ist. Zumindest in der drsrm ist ja von einigen Leuten einiges an Zweifeln bezüglich des Verwendens der Midgard Engine aufgekommen.

    Bb, Stayka
     
  3. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    Totgeburt.

    Wenn ich SF mit Klassen und Leveln wollte, hätte ich mich schon bei D20 Future, Farscape, Stargate, Star Wars & Co zugreifen können. Und ob die Rhodan-Lizenz alleine soviel reißt, wage ich zu bezweifeln. Die meisten Rhodan-Fans die ich kenne sind nicht gerade die typische Rollenspieler-Zielgruppe. SF-RPGs sind ein Nischenmarkt, und wenn noch nicht mal Monsterlizenzen vom Star Trek Format sich auf dem Markt behaupten können, fürchte ich fast das ein dermassen auf den deutschsprachigen Raum begrenztes Phänomen wie Perry Rhodan völlig absäuft.

    Davon mal abgesehen könnte es als das Rollenspiel mit dem monströsesten Metaplot aller Zeiten(tm) eingehen.

    Hände hoch, wer kennt Perry Rhodan?
    So, und jetzt, wer wollte in dem Hintergrund spielen?

    -Silver
     
  4. Stayka

    Stayka Shitennou

    Ehrlich gesagt - PR ist ein SF-Hintergrund, in dem ich sehr gerne ein RPG spielen würde. Mich reizt hingegen weder Farscape, noch Star Wars, noch Star Trek als Hintergrund. PR hingegen - das wäre mal was. Leider war das alte PR RPG auch nicht wirklich etwas, was ich von der Umsetzung okay fand, und irgendwie habe ich jetzt bei diesem neuen Versuch auch nicht ein zu tolles Gefühl.

    Ad astra!
    Stayka
     
  5. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    Ich würds auch spielen, irgendwie hat PR was ...
     
  6. WizKid

    WizKid Drunken Wizard

    Ich hätte keine Lust PR zu spielen, aber das Regelwerk allein deswegen zu holen, um mal einiges über den Plot in einer überschaubaren Zusammenfassung zu lesen oder auch einiges über die Technik zu erfahren. Je nach RPG-System kann man endlich mal die Unterschiede der Technik anhand von Werten vergleichen.
    Die Welt von PR bietet an sich enorm viele Möglichkeiten für SL und dürfte nicht uninteressant sein. Es gibt in der Romanreihe immer noch sehr viele graue Stellen, die man nach Wunsch als SL ausfüllen könnte.
    @Silvermane: Woher weißt du soviel darüber, was für Fans PR hat und ob sowas läuft ? Haben die MIdgard Spieler nicht schon länger auf eine Sci-Fi Variante ihres Systems gewartet, was bis heute noch nicht veröffentlicht wurde ?
    Hier hätten sie eines und die Welt ist dazu noch sehr detailreich und hat eine episch lange Hintergrundstory.
    ->Totgesagte leben länger. Warten wirs halt erstmal ab..
     
  7. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    Midgard erweckte auf mich mehr den Eindruck eines Nischensystems, gemessen an den "großen" Fantasy-RPGs. Dazu kommt, das eingefleische Fantasy-Spieler meistens nur wenig von Scifi halten. (Shadowrun mal aussen vor, das ist tolkienoide Fantasy mit Maschinengewehren). Das generelle Problem das ich sehe liegt aber eher anderswo.

    Der Scifi-Markt ist sehr zersplittert und sehr, sehr vielfältig. Es gibt keinen gemeinsamen Nenner wie im Fantasy-Bereich, sei es Buch oder Spiel (nämlich den gemeinen Tolkien-Abklatsch), sondern viele stark unterschiedliche Richtungen und Strömungen. Daher ist die Chance, mit einem SF-RPG eine große Zielgruppe anzusprechen wesentlich geringer als mit einem Fantasy-Titel.

    Die Perry Rhodan-Serie existiert schon recht lange, und ich fürchte fast, der Hintergrund ist für den Otto-Normalspielleiter ein wenig ZU ausdefiniert.

    -Silver
     
  8. Thoughtfull

    Thoughtfull Oberinspektor für Arme

    Meine Güte ich hab schon seit Jahren keine Perry Rhodan Hefte mehr gelesen. Lassen die Autoren den überhaupt noch selbst durchs All hüpfen oder sind schon seine Enkel am Ruder?
    Jedenfalls müsste der Metaplot doch mittlerweile selbst in der Zusammenfassung mehrere Bände füllen.
    Das scheint mir dann doch sehr kompliziert zu sein.
     
  9. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    Es gibt da die 'Zeitraffer'-Fanzines des SFC Universum, welche die gesamte PR-Historie in komprimierter Form enthalten, sind zu empfehlen. ;)

    Und ja, von den Autoren des Anfangs sind, seit vor kurzem H.G. Francis ausgestiegen ist, wirklich keiner mehr fest dabei. Aber hin und wieder schreiben die 'Alten' (Ernst Vlcek, und sogar H.G. Ewers war vor einiger Zeit wieder zu lesen) sozusagen als Gastautoren noch den ein oder anderen Roman.

    Das alte PR-Rollenspiel war leider wirklich Schotter, ich hab das Talentsystem bis heute nicht kapiert. Die Attribute haben mir hingegen gefallen ;) und auch der Schauplatz (Milchstraße ca. Jahr 2350-2400) hat mir sehr gut gefallen. Hoffentlich behalten sie den bei.
     
  10. Corcoran

    Corcoran Guest

    Es gab schon mal ein Perry Rhodan Rollenspiel.
    Und das war mit Abstand der grösste Mist aller Zeiten.
    Das Zusatzmaterial war noch schlimmer.
    Statt irgendetwas aus PR zu verwenden, haben die eigenes schlechtes Zeug erfunden.

    Das neue PR spielt so weit oben in der Serie (nach Band 2200) das all die Fans der frühen Sachen wie ich sich eh nicht dafür interessieren, weil wir schon bei 1500 aufgehört haben zu lesen.

    Und laut Verlag eignet sich das neue PR nicht dazu in diesen früheren Zeiten zu spielen !
    Na super.
     
  11. Stayka

    Stayka Shitennou

    Nicht? Schade... Ich hätte gerne im Bereich des MdI-Zyklus was angesiedelt -_-

    Ad astra!
    Stayka
     
  12. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    als ich zum ersten mal im alten PR-rollenspiel geblättert habe, hätts mich fast vom stuhl gehauen. die beschreibungen der attributwerte waren sehr gelungen:
    stärke 1 - "...sie hätten mühe einen halbvollen eimer wasser zu tragen."
    intelligenz 1 - "..dorftrottel wäre noch ein lehrberuf für sie." etc.
    war sehr erfrischend ;)

    ich hab mir das neue system noch nicht angesehen, aber da ich die hefte sehr gern lese (so denn zeit ist) und ich den hintergrund wahnsinnig finde (sowohl toll als auch übergeschnappt - im positiven sinne. so viel kram muss man sich erst mal ausdenken! und das fast ohne wiedersprüche).
    des weiteren bin ich absoluter SF-technik freak. und ich glaube das ist auch ein punkt der auf die meisten leute abschreckend wirkt (die technik, nicht ich ;) ). bei shadowrun kann man sich ja noch reindenken, aber wenn einen das nicht die bohne interessiert stell ichs mir etwas schwierig vor - gerade mit der raumfahrt.

    wobei ich vllt etwas probleme hätte, wäre nem gscheiden plot der nicht zu weit weg von der "haupthandlung" spielt - sonst wärs ja langwilig.
    wie schauts mit szenarien aus, hat da jemand erfahrungen gemacht? sind die tauglich?
     
  13. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    Ja, die Attribute und ihre Beschreibungen fand ich im alten RSP auch sehr gut... aber leider sonst nicht viel. Ich bin durch das System nicht durchgestiegen, vielleicht liegts ja an mir...

    Mal sehn wie das mit dem Neuen wird, der Quellenband 'Die Basis' ist eigentlich gut gelungen, wie ich finde. Netter Ausgangspunkt, kleine Szenarien und eine Fülle von Möglichkeiten allein schon in der BASIS. Würde mich wirklich reizen, da mal loszulegen. Aber das sollte bei einem PR-Leser eh nicht verwundern. ;)
     
  14. tobrise

    tobrise Facility Manager Mitarbeiter

    AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    Gibts denn hier inzwischen nähere Erfahrungen? Hats schon jemand gespielt und kann was dazu sagen?
     
  15. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    Gespielt? Ein wenig.

    Was dazu sagen?

    Hm, es ist wie Midgard, ziemlich so wie Midgard. Mit allen Stärken und auch allen den Dingen, die mich persönlich von Midgard ziemlich weggebracht haben - wie z.B. Lernzeiten von einem von fünf SCs von 2 Jahren, einem anderen von 1,5 Jahren, während der Rest zwischen 6 und 9 Monaten zu lernen hatte. So etwas hatte uns mehrere Midgard-Kampagnen bei mittleren Stufen soweit zeitlich auseinanderdriften lassen, daß wir sie abgebrochen haben. - Das sehe ich hier in gleichem Maße sich wiederholen.

    Andere Punkte vielleicht später. (Muß gleich zur UA-Runde aufbrechen. :D)
     
  16. 8t88

    8t88 The True 8t

    AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    MIr angeguckt, und für grottig befunden.
    Hardcore Fans die ich kenne finden es mies, weil (natürlich) der PR-Hintergrund nur komprimiert drin ist.
    Die Abenteuer sind ziemlich seeeeehr oldschool, und das System...
    Wäre garnichts für mich...
    Midgard ist in den 80ern Stehen geblieben... und das ist für mich und meine Mitspieler (und die dich ich sonst n och so kenne) absolut nichts.

    Ich fänd es rausgeschmssenes Geld, aber jeder wie er mag.
     
  17. URPG

    URPG Blwargh!

    AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    Also das alte Perry Rhodan war auch nicht so berühmt, aber DAS *brrrrr* Midgard ist ein System für Buchhalter (Steigerungskostentabelle für jede fertigkeit einzeln; 3 verschiedene Erfahrungspunkte die mit Damtum wann man sie erhalten hat notiert werden) aber das neue PR übertrifft selbst das!
    Wir haben es jetzt 3x gespielt und es war dank eines sehr begeisterten Meisters auch nicht soo schlecht, aber 5 Stunden Charaktererschaffung obwohl man Midgard seit Jahren kennt und die bekannten - zwar qualitativ hochwertigen - aber sehr unübersichtlichen / wirren Bücher ... neee, ich werd es sicher nicht kaufen.

    Und was die etablierten regeln angeht, im neuen Midgard sind immernoch Fehler drin mit denen ich mich nicht trauen würde eine Erstauflage rauszugeben...
     
  18. Prisma

    Prisma -

    AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    Das neue Perry Rhodan Rollenspiel leidet leider an noch anderen Dingen, außer dem System (ich habe so festgestellt, das Midgard absolut nicht mein Ding ist). Raumkampf (!) ist in diesem Hi-SF Spiel kaum enthalten. Es sind nur zwei terranische Raumschiffe im Grundbuch enthalten. Das ist doch für so ein Spiel sehr befremdlich. Von den meist schönen Risszeichnungen sieht man keine Spur. Im Buch „Die Basis“ gibt es eine Risszeichnung, die einer Original-Heftzeichnung aber nicht das Wasser reichen kann.

    Damals als es auf der Spiel erschienen ist, habe ich mit einem aus dem Macher-Team gesprochen, der mir sagte, dass sie aus Lizenzgründen „up to date“ mit der Heftserie sein mussten. Und damals war die Raumfahrt in der Serie völlig am Boden.

    Da kommt bei mir das Gefühl auf, als wäre das RPG von den Heftmachern etwas stiefmütterlich behandelt worden. Das ist sehr schade, denn das Setting hat Potential. Das Spiel hätte ein Kracher auf dem SF RPG Markt werden können. Meiner Meinung fehlt nämlich ein richtig handfestes High-SF RPG.
    (Ich persönlich spiele mit dem Gedanken GURPS Light für ein Perry Rhodan Setting zu benutzen.)
     
  19. AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    Dem kann ich mich nur anschließen !! Leider leider befürchte ich, das auch dieses zweite Perry-RPG wohl irgendwann wieder sang und klanglos in der Versenke verschwinden wird...
     
  20. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Perry Rhodan-Rollenpiel

    keine raumschiffe? bei perry rhodan?! das ist ja wie... wie western ohne colts und pferde!
    gibts wenigstens regeln um welche selbst zu bauen? dann könnte man sich auf diversen seiten ja die risszeichnungen und technischen daten vornehmen und einfach ein paar nachbauen. zum beispiel die wunderschönen nova-schlachtschiffe *lechz sabber*. auch wenn für spielercharaktere wohl eher space-jets, minor-globes und korvetten in frage kommen - oder sogar raumjäger.
    *seufz*
    in dem fall werd ich den gedanken, es mir doch irgendwann zu besorgen wohl eher beiseite legen und wenn dann selbst etwas zusammenschrauben. aber will ja eh keiner zoggen hier bei mir.
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Perry Rhodan] Wo anfangen? Literatur 9. September 2012
Perry Rhodan - Das Rollenspiel Kleinanzeigen 3. Januar 2012
Perry Rhodan - Das Rollenspiel Kleinanzeigen 29. September 2011
Perry Rhodan RPG ? Andere RPG-Systeme 9. Dezember 2010
Perry Rhodan Abenteuerwettbewerb Midgard 25. Januar 2010

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden