Sonstiges [News] Cthulhoide Neuigkeiten

Dieses Thema im Forum "Cthulhu" wurde erstellt von Das Blutschwerter-Team, 30. Mai 2007.

Schlagworte:
  1. [​IMG]

    Geländeteile

    [​IMG]

    at Dragon Games kündigt an 3D Terrain-Plattformen für das Caosiums Call of Cthulhu Rollenspiel herzustellen. Die bekanntesten Schauplätze des Cthulhu-Mythos sollen dabei Wirklichkeit werden und am Spieltisch zum Einsatz kommen. Dazu schreiben die dicken Drachen:

    Fat Dragon Games is pleased to announce that it has signed an agreement with Chaosium to create 3D gaming terrain sets for the Call of Cthulhu role playing game. These cardstock terrain sets will feature some of the best known locations of the Cthulhu mythos, complete with gaming stats using the Basic Roleplaying system.

    “It is an incredible privilege to bring these iconic settings to life for Call of Cthulhu fans,” said Tom Tullis, owner and lead designer of Fat Dragon Games. “ Call of Cthulhu is one of my all time favorite RPGs, and I look forward to working with the legendary creative minds at Chaosium on these model sets.”

    “I’m looking forward to seeing Call of Cthulhu terrain from our friends at Fat Dragon Games. I’ve always wanted to own a little piece of Innsmouth. Now I can!” said Dustin Wright of Chaosium Inc.

    The first two sets are set for a summer 2009 release, with additional terrain releases scheduled for late 2009 and early 2010.

    Links:

    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) basic Roleplaying, Call of Cthulhu, Chaosium, Cthulhu, Cthulhu-Mythos, Fat Dragon Games, Rollenspiel, Schauplätze
    Verwandte Artikel


     
  2. [​IMG]

    Spielmagazin für Cthulhu

    [​IMG]

    b April präsentiert sich die neueste Ausgabe der Cthuloiden Welten im Handel. Das offizielle deutsche Cthulhu-Magazin aus dem Hause Pegasus hat wieder einiges zu bieten und packt auf 148 Seiten Abenteuer, Interviews und Artikel rund um den Mythos von H.P. Lovecraft. Im Detail steht folgendes:

    Blackout (Abenteuer für Cthulhu Now)
    Die Charaktere sind als Astronauten die Austauschbesatzung für die Raumstation ISS. Auf der Station angekommen müssen sich die Charaktere nicht nur mit der nicht ganz koscheren Besatzung auseinandersetzen, sondern auch mit einem ganz anderen Problem: Auf der Erde antwortet ihnen niemand mehr! Doch gibt es noch eine ganz andere, unmittelbarere Bedrohung für sie, die es zu überstehen gilt. Ein Abenteuer von Jens-Christian Seele.Schwanengesang (Abenteuer für Cthulhu 1920er)
    Man schreibt das Jahr 1928, und es wird die Leiche einer jungen Frau im Neandertal entdeckt. Die Leiche befindet sich in einer unnatürlichen Haltung, es ist auch nicht so viel Blut am Tatort, wie man erwarten wollte - und vor allem liegt ein toter Schwan neben ihr, dem der Hals durchtrennt wurde. Eine unheimliche Untersuchung beginnt, in der einige unangenehme Nationalsozialisten eine zunächst undurchsichtige Rolle spielen. Ein Abenteuer von Kaid Ramdani und Ralf Sandfuchs

    Regionalia Düsseldorf
    Kaid Ramdani und Ralf Sandfuchs stellen die Stadt in den 1920ern vor, Geschichte, Örtlichkeiten, Personen, Ereignisse sowie Sagen und Mythosverbindungen.

    Die Arbeit des Privatdetektivs
    Thorsten Erker hat ein Jahr lang über den Beruf des Privatdetektivs in den 1920ern recherchiert und präsentiert hier stimmungsvoll im Sprachduktus eines zeitgenössischen Detektivhandbuchs einen eindrucksvollen Einblick in Detektivarbeit in den 20ern - unverzichtbar für Spieler, die diesen Beruf in den 1920ern portraitieren.

    Das Germaine-Institut
    In diesem Artikel stellen wir eine Organisation für Cthulhu Now vor, die sich der Bekämpfung des Cthulhu-Mythos verschrieben hat, aber dabei ihre eigenen Wege geht.

    Die Gläubigen von Red Hook
    Mythosexperte Daniel Harms beleuchtet in diesem Beitrag den wohl bekanntesten Mythos-Kult von New York City.

    Harry Houdini
    Es gab in den 1920ern wohl kaum einen bekannteren Magier und Entfesselungskünstler als Harry Houdini, der mit seinen verblüffenden Künsten die gesamte Welt in Atem hielt. Der Artikel ermöglicht es, ihn im Spiel einzubinden und enthält mehrere Abenteuerideen. Von Sebastian Mangles.

    [​IMG]

    Im Interview: Julia Erdmann
    Die Redakteurin der Cthulhu-Redaktion von Pegasus berichtet über vergangene Projekte wie Terra Cthulhiana und gibt Einblicke in Kommendes.

    Das, Spielleiterhilfen, Teil 3 des neuen Regelkonzepts für Cthulhu und noch mehr findet sich in Cthuloide Welten #16.

    Links:

    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Abenteuer, Abenteueridee, Cthulhu, Cthulhu-Mythos, Interview, Lovecraft, Magazin, Pegasus, Rollenspiel, Spielleiter, Spielleiterhilfe
    Verwandte Artikel


     
  3. [​IMG]

    Alternatives System

    [​IMG]

    n meinen Augen spielen die meisten Cthulhu deutlich als* Storytelling-System, das natürlich ohne Probleme crunchy gespielt werden kann wie das BRP-System in der deutschen Ausgabe von Pegasus beweißt. Dennoch gibt es geeigneter Systeme, Cthulhu zu spielen. Auch wenn ich eher zur würfelnden Gattung Rollenspieler gehöre den zur, Ichprobierauchgernealternativeentscheidungssysteme-Fraktion find ich das hier, zumindest interessant:

    [​IMG]

    Kenneth Hite’s Tarot of Cthulhu: Major Arcana
    “They had, indeed, come themselves from the stars, and brought Their images with Them.”

    – H.P. Lovecraft, The Call of Cthulhu

    Twenty-two of Their images, to be precise. For the first time ever in Full Edwardian Colour, the Major Arcana of the Cthulhu Mythos unfold beneath your avid gaze. This is the Tarot of Cthulhu: Major Arcana!

    • DISCOVER the symbolism cunningly hidden in the bizarre drawings!
    • REVEAL the Awesome Lies behind this deck’s creation!
    • SHUDDER at the cosmic hints within the Minor Arcana, described here for the first time!
    • BLAST your players’ Sanity to shreds!
    • FORETELL THE FUTURE of your own horror games!
    Kenneth Hite, having broadcast the Suppressed Transmissions, dreamed the Nightmares of Mine, and pieced together the Dubious Shards of the Cthulhu Mythos, now lays bare the secrets of the timeless Tarot of Cthulhu! With fully licensed rules for Call of Cthulhu, and with story-building methods and mechanics suitable for any game of Cthulhoid horror, great and terrifying gaming is only as far away as the turn of a card.

    Links:

    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Call of Cthulhu, Cthulhu, Drivethrustuff, Lovecraft, Major Arcana, Mythos, Pegasus
    Verwandte Artikel


     
  4. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Vom 10. bis 12. Juli 2009 findet dieses Jahr die Deutsche Cthulhu Convention auf der Burg Rieneck statt.

    Weiterlesen...
     
  5. [​IMG]

    neuer Cthulhu Lizenznehmer

    Adamant Entertainment hat angekündigt eine Lizenz vom Cthulhu Verleger Chaosium erhalten zu haben um Produkte wie etwa Quellenbücher und Abenteuer für das Rollenspiel Call of Cthulhu zu verlegen. Dazu heißt es im Original:

    Adamant Entertainment is pleased to announce that it has signed an agreement with Chaosium Inc. to produce supplements and adventures for the CALL OF CTHULHU roleplaying game.

    “Call of Cthulhu has long been a touchstone in my personal gaming history,” said Gareth-Michael Skarka, owner and director of Adamant Entertainment. “It was one of the first games that I played, and I continue to come back to it through the years, so I’m incredibly excited to be able to add Adamant’s voice to the Call.”

    Adamant will be releasing two new settings for the game: THIS SCEPTER’D ISLE, which brings the horrors of the Mythos to Elizabethan England; and SHADOWS OF THE RED HAND, a full treatment of 1920s gangland Chicago. Award-winning game designer and mythos author Ken Hite will be developing Adamant’s line of CALL OF CTHULHU products, which should be released in late 2009 and early 2010.

    “We’re excited to be partnering with Admant Entertainment and Ken Hite,” added Dustin Wright of Chaosium. “CALL OF CTHULHU players can look forward to some great books in the near future. This will be a lot of fun for everyone

    Links:

    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Abenteuer, Adamant Entertainment, Call of Cthulhu, Chaosium, Quellenbücher
    Verwandte Artikel


     
  6. [​IMG]

    Mit vier Pfoten auf Cthulhus Spur

    Solltes du unseren Kurzschocker #7: Wächter auf vier Pfoten für „ Katzulhu“) nicht gespielt haben da du ihn lieber mit Katzulhu-Regeln spielen wolltest, die ja bekanntlich nicht mehr erhältlich sind so hab ich eine gute Nachricht für dich!
    Chthulhu-Chefredakteuer Frank Heller gab heute im Cthulhu-Forum bekannt das mit einer Neuauflage der Katzulhu-Regeln definitiv zu rechnen ist. Der neue Quellenband Traumlande wird exklusiv das Regelwerk als Beilage beinhalten um auf vier Pfoten Abenteuer erleben zu können.

    Katzulhu kehrt zurück… und zwar als Beilage zu dem Hardcover-Buch “Die Traumlande”, das Ende Mai / Anfang Juni 2009 erscheinen wird.

    Das in dem im Format A5 gehaltenen Heft präsentierte Material war ursprünglich in den längst vergriffenen Ausgaben #1 und #2 des Cthulhu-Hausmagazins „Cthuloide Welten” von Pegasus Press enthalten und hatte schnell Kultstatus erreicht.

    Katzulhu ermöglicht es, Katzen als Charaktere zu spielen. Und da Katzulhu eine enge Verbindung zu den Traumlanden hat, denn die Traumlande haben im Leben der Katzen eine besondere Bedeutung, bot es sich an, die schon lange aus Leserkreisen „erflehte” Wiederveröffentlichung von Katzulhu mit dem Traumlande-Buch zu verknüpfen.

    Das ursprünglich auf zwei Artikel aufgeteilte Originalmaterial wurde zu einem Ganzen verschmolzen, überarbeitet - und einen dazu passenden neuen Charakterbogen gibt es auch.

    Katzulhu wird es ausschließlich als Beilage zum Traumlande-Buch geben.

    Solltest du noch ein weiteres Abenteuer brauchen so kann ich das Katzulhu-Abenteuer der
    Short-Cuts Serie empfehlen.

    Links:


    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Abenteuer, Cthulhu, Download, Katzulhu, Kurzschocker, Pegasus, Regeln, Regelwerk
    Verwandte Artikel


     
  7. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Die lange Partnerschaft zwischen Pegasus Spiele und Steve Jackson Games erreicht in diesem Sommer eine neue Dimension: Unser Spiel Die Sterne stehen richtig wird im Juli unter dem Namen The Stars Are Right (Kurz: TSAR) von SJGames veröffentlicht werden und ist somit das erste Pegasus-Produkt, das...

    Weiterlesen...
     
  8. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

  9. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

  10. [​IMG]

    Convention

    Vom 10.-12. Juli 2009 präsentiert Pegasus Spiele die offizielle Deutsche Cthulhu Convention auf der Burg Rieneck in Rieneck im Spessart.
    Das Programm ist gespickt mit Highlights rund um Call of Cthulhu. Es wird neben, einem exklusiven, cthuloiden Krimi Dinner der Profis vom “Kopflosen Dinner”, Cthulhu Spielrunden von Frank Heller, Jan Christoph Steines sowie weiteren bekannten Redakteuren und Autoren der deutschen Cthulhu Linie, die auch einen Blick hinter die Kulissen gewähren, einem Cthulhu Live Rollenspiel aus der Feder des Cthulhu Erfinders Sandy Petersen höchst persönlich, sowie einem grandiosem und nie da gewesenem “Escape from Innsmouth” Table Top von Gregory Privat, viele Spielrunden, Workshops und genügend Zeit zum gemütlichen cthuloiden Plausch im Rittersaal geben.

    Hier kann man Macher und Fans von Call of Cthulhu hautnah erleben!
    Drei Tage mit zwei Übernachtungen und Vollpension zu einem fairen Preis.
    Bei Anmeldungen bis zum 1.06.2009 gibt es noch den 5 Euro “early bird” Rabatt!
    Also nur noch diese Woche.

    Links:


    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Call of Cthulhu, Con, Convention, Cthulhu, Pegasus, Pegasus Spiele, Programm, Rollenspiel, Spielrunden, Workshop
    Verwandte Artikel


     
  11. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Wir bieten hier die Handouts zum Buch "Die Traumlande" im Klartext als PDF zum Download an, um dem Spielleiter die Mühe abzunehmen, insbesondere die andgeschriebenen Handouts zu entziffern. Für Spieler ist dieses Material natürlich tabu!

    Weiterlesen...
     
  12. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Zunächst angekündigt war eine limitierte Auflage von 850 Exemplaren, doch da die Druckerei 950 Exemplare geliefert hat, hat sich die verfügbare Zahl des Buches auf diese Zahl erhöht. Dies ist eine gute Nachricht für alle Fans, da dadurch sichergestellt ist, dass das Buch noch einige Zeit...

    Weiterlesen...
     
  13. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Das finstere Herz des verstörenden Universums von Mythen-Schöpfer Howard Phillips Lovecraft schlägt in einem kleinen, biederen Städtchen in Massachusetts - im verfluchten Arkham, der Hexenstadt am Miskatonic.

    Weiterlesen...
     
  14. [​IMG]

    Charakterportraits

    Huhu! brauchst du vielleicht ein schickes Charakterbild für deinen Cthulhu-Charakter, oder einen anderen in der Ära der 30er Jahre angesidelten Charakters? Dann habe ich ein paar Fotos für diech die sichelrich auf dem Charakterbogen sehr gut kommen. Denn der Betreiber von hat sich mal wieder Mühe gemacht und Schätze eingescannt. Diesmal das The New Movie Magazine vom November 1931. Einfach vorbeischauen. Auch sonst lohnt sich der Aufenthalt auf der Seite!
    Links:


    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021)No tag for this post. Verwandte Artikel


    • Keine verwandten Artikel
     
  15. [​IMG]

    Cthulhu-Charaktergenerator

    Byakhee ist ein Generator der eigens für das Rollenspiel Call of Cthulhu von Chaosium geschrieben wurde und hat nun ein Update erfahren. Neben der Möglichkeit Charaktere zu generieren ist auch Telegram-handout mit dabei und wehm das nicht reicht der kann das ganze durch zusätzliche Plugins, wie etwa für Delta Green oder die Traumlande aufbohren. Das Programm wurde sogar schon ins spanische und französische übersetzt evtl findet sich ja jemand der das ganze für Deutschland übertragen möchte.

    Links:

    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Call of Cthulhu, Chaosium, Charaktere, Charaktergenerator, Delta Green, Generator, Handout, Plugin, Programm, Rollenspielsoftware, RPG-Software, Software, Traumlande, Update
    Verwandte Artikel


     
  16. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Cthulhu wirft lange Schatten auf die Arkanen Legionen.

    Weiterlesen...
     
  17. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    "Mittelalter - Die dunklen Jahre" und "Nocturnum Band 1" erschienen

    Weiterlesen...
     
  18. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

  19. RSS-Pegasus

    RSS-Pegasus RSS-Roboter

    Wir bieten hier die Handouts zum Buch "Grauen in Arkham" im Klartext als PDF zum Download an, um dem Spielleiter die Mühe abzunehmen, insbesondere die andgeschriebenen Handouts zu entziffern. Für Spieler ist dieses Material natürlich tabu!

    Weiterlesen...
     
  20. [​IMG]

    Willkommen in Lovecraft

    Locke & Key ist die tragische Geschichte der Familie Locke. Die Mörder Sam Lesser und sein Kumpel Al, wiederum Schüler von Vater Rendell dringen in das Haus der Lockes ein und erschießen Vater Rendell. Zwar gelingt es Mutter Nina und Sohn Tyler, die beiden Verbrecher zu überwältigen, doch die Traumata der Überlebenden sind so tief, dass sie der Einladung Onkel Duncans auf die kleine neuenglische Halbinsel Lovecraft folgen, um in der Abgeschiedenheit des brüderlichen Anwesens Keyhouse das erlebte zu verarbeiten.

    Der jüngste Spross der Familie Sohn Bode entdeckt schnell, dass das Haus einige Geheimnisse birgt. Zum einen sind da die zahlreichen Türen, die einen, falls man den richtigen Schlüssel besitzt in fremde Welten führen oder in einen Geist verwandeln. Eine andere Tür wiederum lässt einen das Geschlecht wechseln. Das zweite Geheimnis ist der bösartige, uralte Dämon, der gefangen in einem tiefen Brunnen darauf lauert, befreit zu werden. Bode empfindet die neue Situation die ja mit so unglaublichen Abenteuern aufwartet als Spannende. Es ist komisch zu sehen wie Bode seinen Geschwistern das neue Spiel „Geist werden“ versucht zu erklären.
    Tyler hingegen verfällt in Depressionen und sein Gewissensbisse lassen ihn zusehends aggressiver werde. Alpträume plagen Tochter Kinsey und fühlt sich zusehend in der neuen Schule als Außenseiterin. Mutter Locke sucht derweilen ihren Trost im Alkohol. Während die Psychosen jedes einzelnen Familienmitgliedes sich bemerkbar machen und dem Leser ins Gesicht geschleudert werden freundet sich Bode mit dem Dämon an der durch den Jungen versucht an den Überall-Schlüssel zu kommen, welcher die Tür ihres Gefängnisses öffnet.
    Es kommt wie es kommen muss der inhaftierte Mörder Sam Lesser bricht aus dem Gefängnis aus, allerdings nicht ohne Hilfe und der Alptraum der Familie beginnt erneut.

    [​IMG]

    Locke & Key ist ein überaus gruseliger, actionreicher und tiefgründiger Comic, der mit Brutalität nicht geizt. Nicht verwunderlich betrachtet man die Abstammung Hills. Kein anderer als der Sohn von Stephen und Tabitha King verbirgt sich hinter dem Künstlernamen Joe Hill. Er selbst ist jedoch längst aus dem Schatten seines Vaters herausgetreten und einer der erfolgreichsten Nachwuchsautoren des Horror-Genres geworden. Mit „Locke & Key“, seinem Comic-Debut, gelang es Hill und Rodriguez 2009 eine „Eisner Award“-Nominierung in der Kategorie „Best Limited Series“ zu erhalten während Hill selbst eine als „Best Writer“ einheimsen konnte. Hill schafft es eine ausgewogene Mischung an Spannung, Detailreichtum und Brutalität sowie Horror zu erzeugen ohne mit Infos zu erschlagen. Die mitreißende Story ist zwischen Fantasy, tiefgründig-psychologischem Horror und Splatter angesiedelt. Dabei wechseln sich Illustration und Text gekonnt ab um eine ausgewogene Erzählstruktur zu präsentieren. Was der eine verschweigt bringt der andere deutlich hervor. Die verschachtelten Erzählstruktur, die zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin- und herspringt, und dadurch das Tempo der Geschichte vorgibt und so den Leser zwingt, sich mit den Charakteren auseinanderzusetzen ist fabelhaft. Gekonnt gestreute Geheimnisse zeigen die bedrohliche, mystische Stimmung des Comics, ohne die Natur der Gefahren zu enthüllen.

    Joe Hill hat so eine Hintergundwelt erschaffen, die genug Erzählstoff für viele weitere Hefte liefern wird. Je mehr Details mir beim Lesen dargeboten wurden desto gefesselter war ich von der Story.
    Gabriel Rodriguez schafft es auf eindrucksvolle Weise die Stimmung der Familie in Bildern zu fassen. Dabei nutzt er stellenweise detailreiche ganzseitige Zeichnungen und großartigen Panelaufbau. Die Farbwahl der Bilder verstärkt Joe Hills Texte wird die Stimmung, die Joe Hill mit seinen Texten aufbaut, noch weiter verstärkt und somit zeigt sich hier eine perfekte Zusammenarbeit von Autor und Zeichner.
    Der klare Strich, der mit Details nicht geizt sorgt für einen hohen Realismus, während die überproportionalen Augen der sonst akkurat gezeichneten Gesichter eindeutige Emotionen sichtbar werden lassen. Die explizite Darstellung von Gewalt wird durch die dunkle Coloration, die mit ihren muffigen wenigen Buntfarben sowie den zahlreichen Braun- und Grautönen nur deutlicher verstärkt.

    Fazit:
    Die erste Ausgabe von Locke & Key hat mich geifernd zurückgelassen. Sicherlich ist die Idee eines Hauses, das magische Türen hat, nicht wirklich neu, siehe Gaimans „Coraline“, aber Joe Hill strickt aus dieser Idee, seine ganz eigene und phantastische Welt. Übersetzer Reinhard Schweizer hat eine ordentliche Arbeit abgelegt und auch sonst kann das Softcover von der Verarbeitung überzeugen. Zu Schade das der nächste Band auf sich warten lässt. Die Mischung der Spannungsbögen die geschickt aneinandergereiht sind, sowie die Szenen welche voller Freude und Melancholie nebst Humor sich ein Stelldichein geben sind beeindruckend ist. Das Panini ein Händchen für Comics haben stellen sie hier wieder einmal unter Beweis. „Willkommen in Lovecraft“. Unbedingt empfehlenswert.

    Titel: Locke & Key #1 Willkommen in Lovecraft / US: Locke & Key – Welcome to Lovecraft #1-6
    Art: Comic / Graphic Novel
    Sprache: Deutsch
    Verlag: Panini
    Publikationsjahr: 2009
    Autor: Joe Hill
    Übersetzer: Reinhard Schweizer
    Illustrationen: Gabriel Rodriguez
    Umfang: 172 Seiten
    Bindung: Softcover, US-Format
    ISBN:** *978-3-86607-850-5
    Preis: 16,95 EUR
    Rezensent: Dominik Dießlin

    Links:


    Copyright © 2008 Dominik für den Rollenspiel Almanach.
    Danke für das Abonnieren meines Feeds!
    Der Almanach –
    Dein Blog mit täglich frischen News aus der deutsch- und englischsprachigen Rollenspiel-Szene. Garniert mit Rezensionen, Conberichten, Projektvorstellungen, Spielmaterialien, Downloads, Artikel zu besonderen Themen, Verschollenem und vielem mehr!
    Merkwürdig geschriebene Berichte über interessante Dinge!
    (Digital Fingerprint:
    e1a7e4fd78c4d9275a3b9b5c268c7021) Comic, Gabriel Rodriguez, Geschichte, Graphic Novel, Illustrationen, Joe Hill, Key & Locke, Rezension, Zeichnung
    Verwandte Artikel


     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden