MechWarrior [MechWarrior] Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Welches Haus ist Euer bevorzugtes Haus?

  • Haus Davion

    Stimmen: 10 20,0%
  • Haus Kurita

    Stimmen: 10 20,0%
  • Haus Liao

    Stimmen: 6 12,0%
  • Haus Marik

    Stimmen: 2 4,0%
  • Haus Steiner

    Stimmen: 22 44,0%

  • Umfrageteilnehmer
    50

Le Chiffre

Sethskind
Hallo Fans von Battle Tech und Mech Warrior!

Seit ich vor kurzem ein paar Romane der Classic-Reihe gelesen habe, bin ich ein echter Fan dieser Welt geworden. Leider sind mir viele Quellen bereits verschlossen, da viele Source books u.ä. nicht mehr im Handel erhältlich sind.

Ich bevorzuge die Zeitlinie, bevor die Clans in die Sphäre kamen, also eine mehr "ritterlich" geprägte Welt, ein strenges Feudalsystem und viele Intrigen zwischen den Häusern. :D

Daher meine Frage, welches ist das Haus, das Ihr am interessantesten findet? Mir selbst fällt die Wahl nicht schwer, da ich ein großer Fan Japans und vor allem auch des mittelalterlichen Japans bin. ;)

Bin gespannt auf die Abstimmung!
 

ApokalypseTest

Watching YOU!
Teammitglied
Administrator
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Wenn ich wetten müsste würde ich sagen: Kurita weit vorne, danach Davion, Steiner, Liao und Marik...
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Liao. Gegen die Agression der Federated Suns und des Hauses Davion!
 

Le Chiffre

Sethskind
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Wow, hätte nie gedacht, daß Davion so weit hinten liegt und Steiner auf dem ersten Platz landet. Sehr interessant. Und keiner, der für Marik stimmt. *ggg*
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Marik wird in den Romanen auch ziemlich vernachlässigt. Oder hat Marik jemals eine wichtige Rolle gespielt?
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Kurita, wobei Steiner auch nett sind, aber Kurita,ohne besonderen Grund.
 

Le Chiffre

Sethskind
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Ja, ich weiß, was Du meinst: Einerseits wirkt Marik zwar irgendwie schwammig, da konturlos und andererseits aber auch gerade durch diese innere Vielschichtigkeit auch wieder tief und interessant. Ist wohl für die Autoren und Macher der Romanserien ebenfalls eine große Herausforderung gewesen. *gg*
 
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Und es kommt auch noch dazu, dass von diesen vielen Schichten, wenn ich sie einzeln betrachte, manche sehr und manche überhaupt nicht interessant sind.

Da haben es die sich nach aussen einheitlicher präsentierenden Häuser "einfacher". ;)

mfG
bca
 

Settembrini

Titan der Wahrheit
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Ich bin loyal zu Liao.

Urban Mech, Vindicator und Cataphract marschieren zur Melodei der Internationalen, was will man mehr?

Genau, Schotten!

<Braveheart Schrei> "Freedom!! (is the acceptance of the neccessary)" </Braveheart Schrei>

gewidmet B_u_G

"Es rettet uns kein höh´res Wesen,
kein Vic, kein Kerensky noch der Kai.
Uns aus der Umfassung zu erlösen,
Schaffen wir mit Schlachtgeschrei!

Lehres, des Mariks Rechte,
lehres Wort, des Fuchsens List.
Unfähig nennt man uns Knechte,
Duldet die Schmach nun länger nicht:

Völker hört die Signale,
auf zum letzten Gefecht!
Die Interstellare,
erkämpft Capellas Recht."

oder auch so:

"Brüder zur Sonne zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor!
Hell aus dem dunklen Sternenbund,
leuchtet Capella hervor!

Brüder ergreift die Gewehre,
auf zur entscheidenden Schlacht!
Dem Haus Liao zur Ehre,
ihm sei in Zukunft die Macht."
 

Settembrini

Titan der Wahrheit
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Sehr gut.

Die kuritistischen Neofaschisten sind die logische Konsequenz des adelsgesteuerten Kapitalismus. Ihre sogenannte "Kultur" und "Ehre" sind lediglich der Überbau zur Legitimation einer fortdauernden Herrschaft einer kleinen Adelskaste.
 

Le Chiffre

Sethskind
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Die kuritistischen Neofaschisten sind die logische Konsequenz des adelsgesteuerten Kapitalismus. Ihre sogenannte "Kultur" und "Ehre" sind lediglich der Überbau zur Legitimation einer fortdauernden Herrschaft einer kleinen Adelskaste.

Die Kultur des Draconis-Kombinats ist weit weniger kapitalistisch ausgerichtet, als die der Konföderation Capella. Die staatlichen Einflüsse auf Preise und Marktwirtschaft sind dort, nach meiner Meinung, am größten. Wenn man mal von den fünf Herrscherfamilien absieht, die überall gleich mächtig in ihren Gebieten herrschen, hat das Draconis-Kombinat eine schwache und wenig einflußreiche Adelskaste. Sicher, es gibt Adel, aber dieser ist nicht mehr, als Sachverwalter ohne Herrschaftsrechte. Ganz im Gegensatz zum Haus Liao, das sich sehr auf sein streng feudales und aristokratisches Pyramidensystem stützt und sogar ein eigenes Adelsgremium in der Verfassung hat. 8)

Die Kombinats-Kultur ist sicher mehr nach der japanischen Kultur orientiert, als die des Hauses Liao an der chinesischen. Das an sich ist aber weder besser noch schlechter, da man ja keine Kulturen höher oder niedriger bewerten sollte. Dementsprechend ist der Bushido und das Ehrgefühl der Samurai keine Legitimation zu irgendwas. :D

Daher: :2schwerter: :2schwerter: :2schwerter: Go, Go, Go Kurita, Go!!! :]
 

Settembrini

Titan der Wahrheit
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

Die Kultur des Draconis-Kombinats ist weit weniger kapitalistisch ausgerichtet, als die der Konföderation Capella. Die staatlichen Einflüsse auf Preise und Marktwirtschaft sind dort, nach meiner Meinung, am größten. Wenn man mal von den fünf Herrscherfamilien absieht, die überall gleich mächtig in ihren Gebieten herrschen, hat das Draconis-Kombinat eine schwache und wenig einflußreiche Adelskaste. Sicher, es gibt Adel, aber dieser ist nicht mehr, als Sachverwalter ohne Herrschaftsrechte. Ganz im Gegensatz zum Haus Liao, das sich sehr auf sein streng feudales und aristokratisches Pyramidensystem stützt und sogar ein eigenes Adelsgremium in der Verfassung hat.

Meine Hausbücher sagen da was anderes. StMoKap allerhöchstens.

Der "Adel" der Konföderation Capella ist nur die Avantgarde des Sovietmenschentums, ihre Position wird bald schon überflüssig sein!
 
AW: Welches ist Euer bevorzugtes Haus in Battletech?

So ist es!

Der Auftrag des Hauses Liao ist ein revolutionärer! Somit steht er schon von vornherein im krassesten Gegensatz zu den imperialistischen Bestrebungen er anderen Häuser der inneren Sphäre und des mit diesen verbändelten interstellaren Grosskapitals!

mfG
bca
 
Oben Unten