Mechs

Dieses Thema im Forum "Blue Planet" wurde erstellt von Toa, 3. Januar 2010.

  1. 2nirwana

    2nirwana Unbedeutender Wurm

    AW: Mechs

    Obwohl ich natürlich niemanden davon abhalten möchte mehr Mechas in sein RPG einzubauen finde ich das sie gerade bei Blue Planet nicht hin passen. Für mich hat sich Blue Planet immer mit dazu ausgezeichnet das es Hard Scifi ist und richtige Mechas (also alle die im Gegensatz zu Power Amor zu groß sind um sie im Häuserkampf einzusetzen) machen auf der Erde schon kaum Sinn. Auf Poseidon, mit 3% Landmasse, sind sie einfach nutzlos. Unter Wasser sind sie Ubooten unterlegen, an Land werden sie von Flugzeugen abgeschossen und in einer Stadt, wie jeder Panzer, von Infanterist ausgeschaltet.
     
  2. LushWoods

    LushWoods Guest

    AW: Mechs

    Genau so is es.

    Warum Avatar nicht mit dem Synergy System umsetzen, anstatt einzelne Elemente wie Mechs mit Gewalt ins BP Setting zu pressen?

    Blue Planet macht's vor wie man einen lebendig anmutenden Planeten mit realistischem Ökosystem in ein RPG bringen kann, ohne das es langweilig ist.
    Synergy ist ein sehr schönes System mit eleganter Damage Mechanik.
    Technik inkl. Cyberware ist schon vorgegeben, genauso wie gentechnische Mutationen.

    Eigentlich perfekt als Vorlage.
     
  3. AW: Mechs

    Unterwasser"jäger" mit Unterwasser"trägern" würde ich nun auch nicht als den Ausgeburt an Sinnhaftigkeit bezeichnen (dazu müssten wir auch schon mehr als einen Thread gehabt haben). Sie sehen auf Poseidon aber gut genug aus, um dies relativ ruhigen Gewissens ignorieren zu können. Die Frage bei Mechs ist demnach auch bloss, ob sie ein gutes Bild abgeben.

    Oder aber sie sind auf Poseidon, mit seiner beschränkten Infrastruktur, das nützlichste Waffensystem. In der Lage unter Wasser gegen U-Boote zu kämpfen, an Land ohne Einschränkungen der Beweglichkeit Luftabwehrwaffen zum Einsatz zu bringen, und in einer Stadt eigene Infanteriekräfte hochmobile gepanzerte Unterstützung zu liefern.

    Oder ...

    mfG
    bot
     
  4. AW: Mechs

    Mach doch einen Thread dazu auf, wenn du die Idee für interessant hälst. :nixwissen:

    Und wie schon früher gesagt, so besonders gewalttätig finde ich den Schritt vom drei Meter langen Combat Hardsuit zum dreieinhalb Meter hohen amphibischen (Combat) Hardsuit auch nicht wirklich.

    mfG
    bot
     
  5. 2nirwana

    2nirwana Unbedeutender Wurm

    AW: Mechs

    Ich würde ja eher Unterwasser"jäger" mit Unterwasser"trägern" aus meinen Spiel streichen als sie als Einfallstor für Mechas zu benutzten.

    Da ist die frage wie gut ihr Preis Leistungsverhältnis ist. Ich behaupte das man für das gleich Geld wesentlich mehr Schlagkraft bekommt wenn man Infanterie in Power Armors einsetzt. Mechas sind einfach zu teuer als das man sie als Masseneinheit benutzen kann.
     
  6. LushWoods

    LushWoods Guest

    AW: Mechs

    Ich hab den Film nicht gesehen ... :)
     
  7. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Mechs

    Von nichts anderem reden wir doch inzwischen?

    Solltest du nachholen - vor allem als Blue-Planet-Fan. :p
     
  8. LushWoods

    LushWoods Guest

    AW: Mechs

    Jaaaa, ich weiß :rolleyes:
    Ich hoff ich hab auch noch Zeit dazu.
     
  9. 2nirwana

    2nirwana Unbedeutender Wurm

    AW: Mechs

    Hm, wenn ja mein Fehler. Ich dachte ihr redet von den Mechas aus Avatar und für mich ist ein Power Armor eine Exoskelett Panzerung die den Träger nicht wesentlich (nicht mehr als ~15cm) vergrößert.
     
  10. AW: Mechs

    Ich sehe eher ein Mittelding vor mir: Größer als ein Mensch, kleiner als die Maschinen aus Avatar, definitiv kleiner als das, was üblicherweise als Mech durchgeht. Ein leichtes amphibisches Mehrzweckfahrzeug, das in der Lage ist schwere Ausrüstung - oder Waffen - in jedem Gelände auf Poseidon zum Einsatz zu bringen.

    mfG
    bot
     
  11. AW: Mechs

    Toa wollte ja mehr...

    SeaLion Amphibious Combat HardSuit

    Dimensions: 3.8 meters tall, 0.9 metric tons
    Power Source: Industrial cell and MHD drive/walking suspension
    Fuel Efficiency: N/A
    Range: 12 hours
    Speed: 36/72
    Combat Speed: 30
    Power: 1
    Handling: 0
    Rigging Value: Standard
    Legality: Restricted
    Availability: Rare
    Cost: 610,000 cs
    Armor: 10
    Durability: 2
    Crew: 1
    Passenger/Cargo Capacity: None
    Standard Accesories: Onboard computer, radar suite [3], sonar suite [3], CAT [1]
    Armarment: Autocannon and heavy SASER

    Breiter und schwerer als seine direkte Konkurrenz, der Crocodile Amphi HardSuit, birgt die stark gepanzerte Hülle des SeaLion einen deutlich leistungsfähigeren MHD-Schacht, verbesserte Beinartikulation und -"muskulatur", hochwertigere Kampfelektronik und schwerere Waffen.
    Ist die relative Schwerfälligkeit des Fahrzeugs vor diesem Hintergrund noch verschmerzbar, sind es seine deutlich reduzierte Einsatzzeit und der mehr als anderthalbmal so hohe Preis weit weniger.

    mfG
    bot
     
    1 Person gefällt das.
  12. AW: Mechs

    Raketen und SASER oder Raketen und Kanonen (Torp- oder Auto-)?

    Ein drittes Modell mit Raketen hätte ich nämlich noch gerne.

    Toa, wer stellt diese Dinger bei dir überhaupt her? Und wer setzt sie alles ein?

    mfG
    xfs
     
  13. Mr_Johnson

    Mr_Johnson Welpe

    AW: Mechs

    Ich hätte gerne eine Version mit Autokanone und Raketen. :)
     
  14. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Mechs

    SASER find ich eigentlich stylisher, aber mir soll beides recht sein. ;)
     
  15. AW: Mechs

    Ich nehm das Modell von dem, der mir den besseren Namen liefert. ;) :p

    mfG
    xfs
     
  16. Mr_Johnson

    Mr_Johnson Welpe

    AW: Mechs

    Nicht sehr kreativ aber...

    Hammerhead, Tigershark oder Stingray?

    :D
     
  17. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Mechs

    Blackfish oder direkt Orca.
     
  18. AW: Mechs

    Blackfish finde ich eigentlich gut. Zählt aber bestimmt als rassistische Beleidigung...

    mfG
    xfs
     
  19. AW: Mechs

    Blackfish Amphibious Assault HardSuit

    Dimensions: 3.2 meters tall, 0.7 metric tons
    Power Source: Industrial cell and MHD drive/walking suspension
    Fuel Efficiency: N/A
    Range: 38 hours
    Speed: 42/84
    Combat Speed: 35
    Power: 1
    Handling: 2
    Rigging Value: Standard
    Legality: Restricted
    Availability: Rare
    Cost: 540,000 cs
    Armor: 8
    Durability: 2
    Crew: 1
    Passenger/Cargo Capacity: None
    Standard Accesories: Onboard computer, radar suite [4], sonar suite [3]
    Armarment: Heavy SASER and two tube missile launcher

    Der Blackfish wurde konzipiert nachdem die GEO eine Ausschreibung für einen amphibischen Kampf-Hardsuit mit Lenkwaffenkapazität für unabhängige Operationen gestartet hatte. Dem extrem schnellen und wendigen Fahrzeug werden vor allem wegen seiner munitionsunabhängigen Sekundärbewaffnung und seiner für einen schweren amphibischen HardSuit sehr hohen Ausdauer gute Chancen auf einen Zuschlag bescheinigt.

    Die Hauptkonkurrenten stellen die semimodularen Hammerhead/Tigershark-Anzüge dar, die mit wesentlich schwerer Bewaffnung (jeweils vier Abschussröhren für Lenkwaffen und eine schwere Autokanone (Hammerhead) beziehungsweise eine Torpedokanone (Tigershark)) und einer in Amphibienanzügen bisher unerreichten Verteidigung aufwarten. Ihr relativer Mangel an Geschwindigkeit und ihre geringere Reichweite werden jedoch als starke Nachteile eingeschätzt, die durch spezielle Träger-Uboote (projektierte Stingray-Klasse) nur teilweise und nicht zu den Bedingungen der eigentlichen Ausschreibung ausgeglichen werden können.

    mfG
    lgb
     
  20. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Mechs

    Gut, gut.

    Reichweite jeweils klar, aber wie lange hält eigentlich die "Lebenserhaltung" solcher Anzüge vor, falls es zu einem "Unterwasserabschuss" kommt? Gibt es Evac-Module?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hawken - Mech Combat FPS Digital Games 16. Januar 2012
Wie setzt ihr Mechs um? GURPS 5. Januar 2010
Mech Verlosung auf gwkc.de Tabletops 19. Mai 2008
Menschen in Nazzadi-Mechs und umgekehrt? Cthulhu 14. April 2008
Engel, Mech oder Tager? Cthulhu 11. Januar 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden