Spielfilm Mad Max 4 (Fury Road)

TomBot

Gott
Occcchhhhh..... ich WILL den MadMax-Reboot lieben/hypen/mögen.... aber ich kann nicht! Zum Glück sagen Trailer nicht immer alles über einen Film aus. Aber das hat bisher nur noch "Elemente" von Mad Max, es atmet ansonsten CGI und "Over-the-Top"-Kram den ich dermaßen gewohnt (und von dem ich total gelangweilt) bin ... Buhuuuhähähä....
Die haben zwar den Originial "Toe-Cutter"(MM1) hinter der "Skelett"-Fratze besetzt (was ich cool finde), aber nützt das was ?
Warum muß das ALLES so künstlich aussehen ? Bitte,bitää mach da doch noch einen fetzigen (also nicht nur superheldigen) Film draus... (3 Kreuze, 10 Ave-Maria)

Edit: Wenn ich z.Zt. auf "Degenesis" abfahren würde, wäre ich allerdings auch in völliger Vorfreude. Geschmackssache, aber ich bin eher skeptisch.
Spätestens als der Typ mit der "flaming guitar" auftauchte, war das für mich eher eine Emo/Metal/PA-Onanie-Vorlage, als ein echter Genre-Vorleger, wie MM I&II (ich fand schon III. eher mittelprächtig..)
 
Zuletzt bearbeitet:

Barak

Unterdrücker
Zitat imdb:

Over 80% of the effects seen in the film are real practical effects, stunts, make-up and sets. CGI was used sparingly mainly to enhance the Namibian landscape, remove stunt rigging and for Charlize Theron's left hand which in the film is a prosthetic arm.

Instead of the reboot being a remake of the original "Mad Max", revealing how Max Rockantasky became The Road Warrior, George Miller decided that the reboot will take in the post-apocalyptic Australia, years after the new Max (Tom Hardy) lost his family, because he did not wish to do a remake or retell the story that had already been told and had wanted to update the universe and the wasteland and wanted new moviegoers to remember Max as a man with nothing to lose after losing his family.


Mir geht das ganze "Damals war alles besser" auf den Keks ^^ Ich will keinen Old-School-Streifen sehen, sondern genau dass, was der Trailer verspricht. Bisher atmet der Trailer Flair und einen eigenen Style. Und GERADE der Typ mit der brennenden Gitarre ... wth. Das sieht einfach genial aus. Selten so "satte" Bilder gesehen in letzter Zeit.
 

TomBot

Gott
Mal was anderes; hätte jemand Böcke auf eine Runde MadMax-RSP (MFP oder Outback-Drifter) auf der Grundlage von Car Wars ?
 

TomBot

Gott
Schöner Trailer, hier kommt die Energie sowohl der alten, als auch des neuen Films in Idealform zusammen. Es kam sogar eine kurze Szene aus dem dritten (dem buckligen Bruder der Urspurngs-Trilogie) vor, in der Max von einem Hügel aus Bartertown sichtet.
Hoffe sie gestalten die Musik nicht nur in Form von "Inception"-Dauer-"Booom". Bei der Musik gilt ähnliches, wie für das Action-Konzept; es sollte auch hier Höhen und Tiefen (also ruhigere Passagen) geben, um die volle Aufnahme-Kapazität beim Empfänger auszuschöpfen.

Original: https://www.youtube.com/watch?v=v0di_4T1o8g&index=2&list=PL52FA43F860121AC9


Original: https://www.youtube.com/watch?v=6DlfZ7QYadU&index=1&list=PL52FA43F860121AC9


Damit ist aber nicht gemeint, das die Musik - so - sein müsste. Die Stücke sollen nur ein "Beispiels-Spektrum" musikalischer Stimmungsmalerei zeigen.
Ein anderes Beispiel wäre der Soundtrack zu "Escape from New York", die Carpenter bastelte. Völlig anders, ähnlich wirkungsvoll für martialische PA-Geschichten.
 

Barak

Unterdrücker
Hier haben wir noch einen neuen Trailer, diesmal mit ein paar Dialogzeilen :)


Selbst der neue Avengers fixt mich gerade nicht so an ...
 

Cryn

Sethskind
Grad im Kino gesehen, ziemlich krasser Scheiss. Gut gemachte Action, passable Story und nette Details (und ein paar Anspielungen auf die alten Filme).
Eigentlich wollten wir ja am Fr. noch Avengers gucken, aber vermutlich würde der gegen Mad Max einfach nur verlieren...

PS: laut IMDB ist ein Teil 5 geplant - Mad Max: The Wasteland
 

Chrisael

Gott
Bester Actionfilm seit mindestens 10 Jahren würde ich sagen. : D

Mal was anderes; hätte jemand Böcke auf eine Runde MadMax-RSP (MFP oder Outback-Drifter) auf der Grundlage von Car Wars ?

Bei mir läuft gerade eine WH40k Inquisitorrunde mit SW. Spieler sitzen gerade in einer Stadt die Gas fördert mitten in der Wüste. Geplant waren da neben Slaneshkultisten auch wilde Fahrzeugkämpfe mit Desertraiders. Ich glaub Slaneshkultisten und Desertraiders werden jetzt mal einfach fusionieren. XD
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 7518

Guest
Ich hab mir den Film mit dem RPG Freundeskreis angeschaut (kurz nach Beginn unserer aktuellen Falloutkampagne), und wie soll ich sagen... Alter, geiler Scheiß!
Und der Party-Truck war ja wohl echt beste!

Toller Film, der wird seinem Hype gerecht (zumindest für mich)
 

Niedertracht

Lebensretter
Der Film war nicht mehr als 'ne ganz anständige Donnerstagabend-Unterhaltung. Mehr aber auch wirklich nicht.

Die Gitarren-Flachpfeife bestätigt natürlich wieder alle Klischees (, was für mein Weltbild sehr cool ist), mindestens eine (Quasi-)Liebesbeziehung durfte auch nicht fehlen und vor allem habe ich weitere Imperatoren vermisst [oder habe ich das falsch verstanden, daß Charlize Theron nur eine (von mehreren) Imperatoren ist?].

Schade eigentlich. Tom Hardy hat durchaus Potential eine zeitgemäße Version von Mad Max abzugeben. Leider kam aber jemand auf die Idee dem "Mad" zu viel Bedeutung beizumessen.
 
Oben Unten