[L5R] [SmallTalk] Das Teehaus

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
Okay. :cool:
Nicht zu lang/umfangreich ist vollauf OK mit mir, L5R mit Flair muss nur gut, nicht groß, sein. ^^

Je früher ich Bescheid weiß desto eher können wir uns Spieler angeln.
Denn mit einem "vielleicht" Gesuch möchte ich nicht auf Spielerfang gehen....
 

Marduk

Blutgott
Bin nicht wirklich ein Spieler, da ich L5R noch nie gespielt oder geleitet habe. Bin auch erst mit der 4E auf L5R so richtig aufmerksam geworden. bin jedoch recht angetan von System und Setting.

Gruß

Marduk
 

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
Das Problem ist Lyrkon, das Ich mir selber nicht sicher bin, in wie weit Ich selber das notwendige Durchhaltevermögen habe. Nebenbei habe Ich ja noch einen ganzen Haufen anderer Projekte am laufen. Ich werde die woche aber mal sehen ob Ich mir ein kurzes szenario überlegen kann, welches sich nicht endlos zieht und Dir Ende nächster woche bescheid sagen ob wir es versuchen, ok?


Und? Wie siehts aus? :D
 

Arashi

Gott
Ich habe zwar keine Erfahrung mit Foren-rpg, aber ist es da verglichen mit P&P nicht relativ einfach, das SLen auf mehrere Schultern zu verteilen und so den Zeitaufwand (und damit das Durchhaltevermögen) gerade in stressigen Phasen zu minimieren?
 

Lyrkon Alàeren

Power Cosmic
Teammitglied
Jain.

Das setzt voraus dass man untereinander abspricht in welche Richtung es geht (storytechnisch) was ich nicht besonders mag, dazu erfordert es bei allen AusweichsSL`s dieselben Unterlagen und Regelkenntnisse.
Ich hab nichts von L5R das neuer ist als frühe 3rd Edition, und da auch nur sehr wenig fast alle materialien die ich habe sind 1st, weshalb ich trotz Erfahrung mit Intimes nicht als SL in Frage komme, ob nun Haupt oder Neben.

Was allerdings in ForenRPG`s durchaus geht sind längere Intervalle mit "nur Fluffen" so der SL mal ne Weile nicht kann/kritische Spieler fehlen weil sie gerede im Urlaub sind,etc.
 

DNO

Halbgott
Hätte mal jemand Lust auf einen blutigen Anfänger Google+ Hangout oder so? Ich habe mir vor kurzem das deutsche Regelwerk gekauft, nachdem mich schon das Kartenspiel sehr begeistert hat und arbeite es gerade durch.
 

Elionway

Sozialistischer Schluffi
Kurze frage:
Hab mir vor kurzem das Book of Fire gekauft und würde gerne das darin enthaltene Setting (Thousand Stances Dojo) nutzen.
Für die die das Buch nicht haben: In diesem Dojo wird ein Kenjutsu Stil gelehrt der auf den Grundprinzipien aller anderen Stile aufbaut. Alle Clans dürfen Schüler in das Dojo schicken.
Mein problem: Ich würde diesen Stil gerne mit Mechaniken darstellen (Das Buch macht das nicht) aber mit welchen? Eine reihe von Katas? Ein Path oder eine Advanced School? Hab auch daran gedacht die dritte Edition Ronin Schulen zu konvertieren.
Habt ihr irgendwelche Ideen?
 
Oben Unten