DSA 4 Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Grevee, 27. April 2009.

Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. Grevee

    Grevee Sethskind

    hallo leute, ich habe im moment das problem, dass ich eine charakteridee habe die ich mit meinem wissen um dsa nicht umsetzen kann. (jaja, ich bekenne mich schuldig ich benutze den generator..^^)

    die wichtigsten grundideen führe ich hier mal auf, vielleicht könnt ihr mir helfen:

    -er wurde ausgebildet in irgendeiner form von verbotener/dunkler magie
    -wichtige zauber wären tarnzauber, z.b. aura verhüllen, harmlose gestalt und unsichtbar machen,
    sowiewelche um den feind zu verwirren (blitzdichfind) und evtl irgendeine art tiergestalt (vielleicht
    ein vogel - gibt es einen der unheil bringt?) kann man sowas evtl auf der basis von blutmagie
    (davon hab ich, sry, null ahnung) unterbringen? -vielleicht wäre was gut um die gedächnisse derer
    zu löschen die das ganze bemerken oder sie davon abhalten zu können das auszuplaudern...
    -er verlässt seinen meister aus gewissen gewissensgründen und taucht unter, dabei verdingt er sich als soldat
    - daher sollten ein paar kämpferische fähigkeiten angelegt sein, mit dolch und schwert sollte er umgehen können, es läuft scheinbar auf so eine art magische assasine hinaus merke ich gerade. der grundgedanke ist ein charakter der bösartige fähigkeiten zum guten einsetzt.

    okay... wenn mir noch was einfällt, editiere ich den post...
    danke für alle anregungen und hilfen im vorraus ;)
    mfg
    der grevee
     
  2. Lysminja

    Lysminja Toffifeernascher

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Es gestalltet sich schwierig, dass ein Magier sich als Soldat verdingt, da selbige Rüstung tragen - meistens aus Metall. Dadurch wird die Magie geschwächt. Sprich du kannst keine Astralpunkte regenerieren, sehr erschwert zaubern und wenn du dauernd in Metallrüstung rumläufst kannst du irgendwann gar keine Magie mehr wirken.

    Darum halte ich die Tarnung als Soldat für unmöglich. Wahrscheinlich kannst du sie deshalb mit dem Heldengenerator nicht auswählen.

    Du könntest vielleicht besser als Scharlatan oder Einbrecher ein paar Dukaten machen.
     
  3. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Was mir da spontan einfällt:

    - Hexe. Gibt es auch in männlich. Tarnzauber sind für die fast Standard, es würde sich fast die Schwesternschaft der Schwarzen Witwen anbieten.. die sind in Südaventurien und Maraskan verbreitet und sind berüchtigt dafür, sich gut mit Giften auszukennen. Ihre Vertrautentiere sind Vogelspinnen, und das könnte auch dein Verwandlungstier sein (wenn es ein Vogel sein soll, könnte sich Rabe (als Todesbote), Krähe oder Eule, vielleicht sogar Nachtwind anbieten).

    - Magier eines privaten Lehrmeisters der Schwarzen Gilde. Den müsstest du (oder dein SL) aber erst selbst zusammenstellen. Alternativ kannst du dir die Halle der Macht zu Lowangen oder die Geistige Kraft zu Fasar anschauen.

    - Soldat wird vielleicht etwas schwierig, da du ständig das Tragen eiserner Rüstungen vermeiden musst.
     
  4. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Wann soll das ganze den Spielen. Ist ja durchaus nen riesen Unterschied vom Hintergrund her ob vor G7/JdF oder danach...
     
  5. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Würde sich nicht ein Borbardianer anbieten? Oder ein sonstiger Paktierer? Der Charakter wäre ja nicht der erste mit der Meinung man könnte dunkle Kräfte zum guten einsetzen.
     
  6. AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Vielleicht will er aber nicht tragisch scheitern?

    Ich weiß nicht ich würde der Charakteridee einige Wendungen geben.
    Assassine werden vom System DSA her nicht wirklich als Spielercharaktere unterstützt und sind eigentlich einfach nur verdammt kompetente (Erfahrene) Söldner.
    Ich würde die Wandlung vom Bösen zum Guten viel weiter treiben und z.B. als Feldheiler einer garde oder ähnliches arbeiten, nicht etwas nur zur Tarnung sondern um all dieser bösen Magie Gutes entgegen zustellen, als innere Reinigung quasi.
    Man könnte noch hinzufügen das er wegen seiner nicht stattgefundenen Initiation im rahmen dieses Bösen Kultes von dem er Ausgebildet wurde udn seiner Flucht samt allem was er von dem Kult weiß, von diesem nun gesucht wird.
     
  7. Grordan

    Grordan Gott

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Ich würde einen persönlichen Lehrmeister erstellen. Dann müsste es passen. Schwertkampf passt zum Magier durchaus. - Und in vielen ärmeren Armeen und Söldnereinheiten werden Lederrüstungen getragen. Vielleicht eine Breitgefächerte Bildung Söldner/Soldat.
     
  8. Grevee

    Grevee Sethskind

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    das mit dem lehrmeister ist schonmal eine guter ansatz denke ich, auch ein hexer käme durchaus in frage. könnte man dann noch umsetzten das er ein soldat wird? lederrüstung war natürlich angedacht, vielleicht ein paar kleinteile aus metall, ein paar nieten hier und da, ein dorn auf einem schild oder sowas.- ein magier kann ja auch ein schwert tragen ohne gleich zu krepieren.. der charakter ist auch geldtechnisch kaum so zu generieren, dass er vollharnisch trägt denke ich^^
    zur tiergestalt.. kann mir jemand erklären was man sich unter einem nachtwind vorzustellen hat? klingt ja cool^^ btw hexen zaubern nicht aus büchern oder? hatte als handycap angedacht ihn maybe ein buch mit sich rumschleppen zu lassen das besser kiener lesen/sehen sollte.. auch gesucht finde ich sehr gut als nachteil, der gedanke ist mir ebenalls nicht fremd ;)
     
  9. derZwart

    derZwart Svart, Black, Noir

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Ein Nachtwind ist eine Eulenart mit einem natürlichem Gespür für Magie.

    Bei den Nieten auf der Lederrüstung müsstest Du evtl. mit deinem SL sprechen. Denn schon das Tragen einer Krötenhaut hat Auswirkungen auf Magie.

    Hexen zaubern nicht direkt aus Büchern, man kann Zauber in satuarischer Repräsentation aber schriftlich festhalten. Das sind sog. Zauberrezepte. Die Schwesterschaft der Wissenden benutzt auch Bücher um aus ihnen zu lernen.

    Ich würde das Ganze ebenfalls über einen Lehrmeister regeln und den Vorteil Gebildet nehmen. Damit bekommt man genug AP zusammen um die Talente für den Soldaten-Hintergrund hochzuziehen und noch ein wenig Zaubern zu können, ohne die kostenintensivere Variante mit BgB.
     
  10. Grordan

    Grordan Gott

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Kleine Anmerkung:
    Die AP aus Gebildet dürfen nur für Wissens- und Handwerkstalente und Sprachen verwendet werden. Zauber wahrscheinlich auch - müsste ich aber erst nachlesen. Aber KL und IN sind bei einem Zauberer ja nicht das Problem. Und die Start-AP aus dieser Berechnung können natürlich komplett in den Kampf-Bereich gehen.
     
  11. PaciFist

    PaciFist Ancilla

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Bis zur Hälfte der AP aus "Gebildet" dürfen in Zauberfertigkeiten und magische Sonderfertigkeiten fließen.
     
  12. Shub-Schumann

    Shub-Schumann Master (of Desaster)

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Vermutlich lässt sich das von den Werten her ganz gut auf der Basis einer der bekannten Kampfakademien erstellen, man muss eben nur ein paar der Nachteile durch gleichwertige ersetzen und die zwei oder drei Zauber, die man zusätzlich will, mit Start-AP aktivieren und steigern - dann behauptet man, es sei ein privater Lehrmeister gewesen. Wenn die Restrunde kein Problem mit dem Charakterkonzept hat, wird auch niemand querschießen. Natürlich bist du nirgends so gut wie ein echter Spezialist (der ja nicht 3-5 neue Formeln hochgesteigert sondern irgendwo ausgemaxt hätte), aber hey: Du sollst nicht begehren die eierlegende Wollmilchsau mit sechs Schinken zur Charaktererschaffung! (Sonst hänseln Dich Deine Mitspieler! ;))
     
  13. GoRei

    GoRei Neuling

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Hm, ich habe so das Gefühl, du planst den SuperSayajinZombiePiratenNinja aus dem All......
    Also, du hast irgendwie alles drin was irgendwie cool ist in deiner Charakteridee.
    Da kann ich verstehen, dass das nicht einfach zu erstellen ist.
    Trotzdem könnte ich dir etwas helfen.
    Meine Idee wäre eine Hexe (musst schauen, Schöne der Nacht, evtl schwarze Witwen, sollte man sich genau ansehen). Da kann man viele Zauber die du gerne möchtest reinnehmen; Heimlichkeitszauber, Geistbeeinflussung, Selbstverwandlung. Allerdings weiß ich nicht ob du in einer Hexe alle gesuchten Sprüche findest.
    Dann, Soldat ist schwierig, aber Agent oder Scout einer der Heptarchien wäre nah am Soldaten oder Assasinen und auch glaubhaft. Als Rüstung dann dickes Leder mit einem Fellumhang oder so ähnlich, also mittlere Rüstung und Standartwaffe. So mit Tuchrüstung, Bastardschwert, Armatrutz und Axxeleratus läßt sich viel tun.
    Und als ehemaliges Mitglied einer Heptarchie hast du auch deine dunkle Seite im Hintergrund drin.

    Nur so als Idee
     
  14. DarkMoldo

    DarkMoldo notorischer Besserwisser

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Für was für eine Runde soll der Charakter eigentlich sein?
    Der höhrt sich alles andere als "normal" an für DSA ;).
    Und was ist für dich "böse Magie"? Schließlich ist bei DSA schwarze Magie nciht unbedingt mit böser MAgie gleichzusetzen.
    Und was meinst du beim Kampf mit "einigermaßen geübt"? TaW 7 auf Schwerter, oder doch eher Richtung 12 mit einer Reihe SFs?
     
  15. Tomani Gusenbrekker

    Tomani Gusenbrekker Neugeborener

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Dein Konzept vom magischen Assasinen mit Soldatenausbildung und MiB-Zauber klaubt da Bausteine aus manch gegensätzlichen Charaktererschaffungsoptionen zusammen. Ist wohl möglich (Vorschläge wurden ja schon genannt), aber gut ineinander greifen werden die Bausteine dann nicht - du hast zwar dann von überall deinen Punkten etwas aber so ein richtiger guter maximierter Spezialist bist du nicht.

    Frage: in welcher Gruppe spielst du (bzw. was spielen die anderen)? Und welche Art von Abenteuern sollens denn sein. Wenn man das weiss, kann man auch noch Vorschläge machen wo man von deinem Konzept bessere Alternativen vorschlagen könnte.
    Für eine recht Regel/Aventurienkompatible Gruppe kann man was anderes dir raten als für eine Spaß, Action und Gelegenheitsrunde.
     
  16. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Ich würde mir einfach ein ganz normales Mitglied der Bannakademie in Fasar spielen - die sind natürlich nicht so cool was Dämonenbeschwörung usw. angeht, aber eben magische Attentäter und Spezialisten, quasi unbekannt in Magierkreisen und sollten eigentlich exakt das sein was du möchtest, ohne gleich in High Fantasy Konzepte abzurutschen.

    Nicht zuletzt weil die Bannakademie auch in den Kernbereichen in denen ein Magier zuständig ist (Ausser magischer Artillerie) gar nicht soooo mies sind.
     
  17. Tannador

    Tannador formerly known as wjunky

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Google doch einfach mal. Es gibt doch sicherlich auch für DSA4 wieder diese unglaublich kreativen Charakterkonzepte *gähn*
    - Vampirassassine
    - Daywalker
    - Magier-Krieger-Assassine
    - Böser-Typ-mit-hammer-bösem-Mojo-der-aber-gut-ist
    Alles fertig ausgearbeitet und das System solange getreten, bis es weinend am Boden liegt.
    Ich wünsche dir dann viel Spaß mit deinem Datenblatt... ich meine Charakter.
    Weniger ist schonmal mehr! Ethische Probleme sind besser, wenn sie nicht vom Super-Mystery-Hintergrund überstrahlt werden. Ich habe schon unglaublich viele "Charaktere" gesehen, die mit deiner Idee zu min. 95% übereinstimmten. Was gutes ist NIE dabei herausgekommen.
    Überleg mal, ob du DSA spielen willst, oder nicht doch lieber Exalted...
     
  18. John Milton

    John Milton Methusalem

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Warum spielt man kaum jemand einen Attentäter, der mit Armbrust auf einer Zinne im Dunkeln lauert?....der sich im Nahkampf einigermaßen wehren kann, aber denoch nicht überragend darin ist.
     
  19. AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Weil, killer nun mal ERFAHRENE Charaktere sein sollten. Es gibt dinge bei denen reicht es nicht aus sie nur gut zumachen , die muss man PERFEKT beherrschen. Deswegen ist das nicht nur ein Rollenspielerisch schlechtes konzept sondern auch ein sich selbst vernichtendes Konzept, denn ein Verschossener Bolzen oder ein gerettes Opfer führen quasi zum beruflichen aus, evtl. sogar zu den Hallen Borons.

    Wenn man nur käuflicher Handlanger spielen möchte der für Geld andere Leute umbringt, so gut er kann...dann nimmt man einen Söldner. Von mir aus auch mit Armbrust.

    Es muss sich nur eine passende Gruppe finden.
     
  20. John Milton

    John Milton Methusalem

    AW: Ich habe eine Charakteridee die ich nicht umsetzen kann

    Ein perfekter Schütze der ursprünglich aus einer Bande von Schlägern (stets für Rückendeckung vom Dach mit seiner Armbrust sorgte, bis die Bande einem hohen Tier in Quere kam und er nur überlebte weil man von seiner Existenz nicht wußte) aus Al'Anfa stammt.
    Als Vergeltung nagelte er das hohe Tier mit dem Bolzen an der Tür seiner Mätresse fest und musste dann aus Al'Anfa wegen dieses Mordes verschwinden.
    Die einzigen anderen Waffen die er bei sich trägt ist ein Kuchomer (was ist DSA-Entsprechung für ein Falchion [ich meine das historisches Falchion] oder der eines Falcatas), mit dem er zur Not umzugehen weiß......ich weiß nicht warum die Attentäterkonzepte immer auf einen Nahkämpfer herauslaufen, während andere Attentätertypen doch deutlich erfolgreicher sind (Giftmischer usw, die sind auf niedrigen Stufen immerhin besser als der schleichende mit 2 Schwerterbewaffente Typ).

    Eigentlich sind ja Krieger und Söldner auch erfahrene Charaktere.
     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Betäubungspfeile: wie umsetzen? Savage Worlds 23. Februar 2009
ideen umsetzen Munchkin 29. Dezember 2007
Charakterideen für Dawn Caste Solars Exalted 13. Oktober 2007
schlechte Umsetzung von Live-Regeln WoD 1: Vampire: Die Maskerade 20. Februar 2007
Charakterideen SLA Industries 17. August 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden