Pathfinder Fighter Builds

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Jadeite, 15. August 2009.

  1. Voice

    Voice S.P.E.C.I.A.L.

    AW: [Pathfinder] Fighter Builds

    Achja Nebenbei, bei dir im 25er Pointbuy stimmt was nicht.

    ST 16 - 10 PB
    GE 16 - 10 PB
    KO 16 - 10 PB
    IN 10
    WE 10
    CH 10

    = 30 PB.

    Ich würde:

    ST 16 - 10 PB + 4 Steigerungen.
    GE 16 - 10 PB +2 Racial, +1 Steigerung
    KO 14 - 5 PB
    IN 10
    WE 10
    CH 10

    Und dann auf alle Körperlichen nochmal per Belt of Physical Perfection +6

    ST 20 (26)
    GE 19 (25)
    KO 14 (20)
    IN 10
    WE 10
    CH 10
     
  2. Voice

    Voice S.P.E.C.I.A.L.

    AW: [Pathfinder] Fighter Builds

    Dieses Nacheditieren und Korrigieren nervt, ich werd noch irre und das bei 36° in ner Dachgeschosswohnung ARGH -.-
     
  3. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: [Pathfinder] Fighter Builds

    Ich würde bei einem Charakter der auf Schildkampf ausgerichtet ist einige Rangerlevel dazunehmen. Inzwischen kann ein Ranger seinen Combat Path auch in mittlerer Rüstung einsetzen, dass heißt man kann auf die Dauer eine Mithral Fullplate tragen. Die Schildfeats setzen zwar teilweise TWF voraus, haben aber selbst keine Dex Anforderungen.
    Two Weapon Defense ist für einen Schildkämpfer nutzlos, da der dadurch gebotene Schildbonus nicht mit dem normalen Schildbonus stackt.
    Insgesamt sollte man sich zwischen der Weapon Focus Reihe oder den späteren zwei Waffen Feats entscheiden, wobei ich Weapon Focus für die Waffe der Haupthand wählen würde.
    Two-Weapon Fighting und Double Slice sind gute Feats aber um aus den späteren Feats etwas herauszuholen sollte man als Fighter in beiden Händen dieselbe Waffe führen. Ansonsten geht durch die Dexterityanforderungen zuviel Schaden verloren da man sich nicht hinreichend auf Stärke konzentrieren kann.
    Und wozu Improved Bull Rush wenn man die Gegner ebensogut mit seinem Schild schlagen kann? Der CMB spielt hierbei keine Rolle da er durch den Angriffswurf ersetzt wird.
    Die Mobility Feats sind insgesamt für zwei Waffen Kämpfer keine gute Wahl, da man hier in der Zahl seiner Angriffe eingeschränkt wird. Lunge ist allerdings eine gute Wahl.

    @Voice:
    Weapon Training geht mit Schilden, sie gehören zur Kategorie 'Close'.
     
  4. Wingless

    Wingless scepticer

    AW: [Pathfinder] Fighter Builds

    So ich werfe nochmal was in den Ring :)

    Elven Fighter
    Rasse : Elf
    Point Buy 25 Punkte

    Str : 12 Dex : 20 Con : 12 Int : 13 Wis : 10 Cha : 10

    Feats : Weapon Finess (Curved Elven Blade), Power Attack
    Skills : Acrobatic
    Equipment : Studded Leather, Curved Elven Blade

    [Melee] + 5 Curved Elven Blade (W10 + 4, 18- 20 x2)
    [AC] : 18

    Level 6 :
    Attributsbonus auf Dex, Weapon Training auf : Heavy Blades

    Feats : Dodge, Combat Expertise, Mobility, Spring Attack, Whirlwind Attack

    Equipment : Chain Shirt, Curved Elven Blade

    [Melee] +10 / +5 Curved Elven Blade (W10 + 7, 18 -20 x2)
    [AC] : 20

    Level 11 :
    Attributsbonus auf Dex (Damit wird Dex 22), Weapon Training 2 auf Bögen

    Feats : Weapon Focus (Curved Elven Blade), Weapon Specialization (Curved Elven Blade), Improved Critical (Curved Elven Blade), Critical Focus, Bleeding Critical

    Equipment : Breastplate , Curved Elven Blade, Long Bow

    [Melee] : +17 / +12 / +7 Curved Elven Blade (W10 + 12, 15 – 20, x2)
    [Ranged] : +18 / +13 / + 8 Longbow (W8, x3)
    [AC] : 23

    Acrobatics : +15

    Das Curved Elven Blade erlaubt einen Kämpfer der Dexterity lastig ist und einen Zweihänder führt. Dadurch kann man einen sehr agilen Kämpfer machen der sich viel bewegen kann und damit auch das Armor Training voll ausnutzt. Ich kann noch nicht einschätzen ob der Acrobatics Skill hoch genug ist oder ob man dafür noch einen Feat investieren sollte.
    Gerade gegen Massengegner hat er gute Optionen mit Whirlwind Attack. Aber vielleicht ist ein Cleave Build oder so stärker.
    In höhren Stufen hat man jetzt aber viele Optionen, zum einen kann man seine Crits ausbauen, oder aber in richtung Mage Killer gehen mit Spell Penetration und Greater Spell Penetration.
    Seine Beweglichkeit kann man durch eine leichtere Rüstung und Fleet verbessern.

    Ich weiß das ist noch nicht so 100% ausgegoren aber es zeigt welche Möglichkeiten sich hier ergeben.

    PS : Ich finde es irgendwie erschreckend, dass es keinen wirklichen Defensive Build gibt der sich mit dem Druiden Tierchen was AC angeht messen könnte. Sind die Tiere zu stark oder der Krieger in diesem Bereich zu schwach ?
     
  5. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: [Pathfinder] Fighter Builds

    @Wingless:
    Du brauchst für Power Attack Strength 13.
    Insgesamt würde ich auf jeden Fall noch irgendwie Lunge als Feat einbauen, das ergänzt sich ausgesprochen gut mit Whirlwind Attack. Notfalls könnte man ja statt Improved Critical zu nehmen eine Keen Waffe wählen.
    Meinst du Penetrating Strike? Spell Penetration ist ein Feat um mit seinen Zaubern leichter Spell Resistance durchdringen zu können.
    Leichte Rüstung würde die Bewegung des Charakters nicht wirklich beeinflussen, ab Level 7 wird er selbst durch schwere Rüstungen nicht verlangsamt.

    Was die Druidenbegleiter angeht, sie sind stark. Die beste Methode die mir gegen sie einfallen würde (abgesehen von einem Ranger der gezielt darauf gebaut wurde Tiere zu hassen), wäre es zu versuchen die Rüstung mit Sunder zu zerstören. Die CMD des Schweins ist nicht sonderlich gut und schon ein halbierter Rüstungsbonus würde die Trefferchancen deutlich erhöhen.
    Der Duelist macht auf mich einen durchaus passablen Eindruck was seine defensiven Möglichkeiten angeht. Abgesehen davon sind aber die meisten Fighter besser offensiv als defensiv. Dieses Problem ist auch der Grund weshalb der Dwarven Defender vorerst nicht übernommen wurde. Das Konzept funktioniert einfach in der dritten Edition nicht wirklich. Wobei es mit dem Tome of Battle und PHB 2 zumindest einige Ansätze gab derartige Charaktere spielbar zu machen. Ich nehme an der Dwarven Defender wird irgendwann auch bei Pathfinder auftauchen und dann hoffentlich eine sinnvolle Bereicherung für eine Gruppe darstellen.
     
  6. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: [Pathfinder] Fighter Builds

    So, nach langer Zeit mal wieder eine Idee die allerdings erst ab Level 11 wirklich effektiv wird.

    Shield Basher

    Feats:
    1: Improved Shield Bash
    F1: Two Weapon Fighting
    H: Shield Focus
    F2: Power Attack
    3: Improved Bull Rush
    F4: Weapon Specialization (Shield)
    5: Missile Shield
    F6: Shield Slam
    7: Improved Two Weapon Fighting
    F8: Greater Weapon Focus (Shield)
    9: Improved Critical (Shield)
    F10: Critical Focus
    11: Shield Master
    F12: Bashing Finish
    13: Greater Weapon Specialization
    F14: Greater Two Weapon Fighting
    15: Double Slice
    16: Greater Shield Focus

    Archetype is natürlich der Shielded Fighter. Ab Stufe 5 greift der Charakter nur noch mit seinem Schild an. Ab Stufe 11 bekommt er den Enhancement Bonus des Schildes als Bonus auf Angriff und Schaden. Wenn man möchte kann man am Schild dann noch Defending Shield Spikes anbringen.
    Damit kommt der Charakter auf eine absurde AC. Mit Dexterity 19, einer Mithral Fullplate +5, einem +5 Heavy Shield und +5 Defending Shield Spikes hätte er eine AC von 43. Dazu kämen natürlich noch die üblichen Verdächtigen wie das Amulet of Natural Armor und der Ring of Protection. Wenn der Charakter defensiv kämpft bekommt er 7 weitere Punkte AC.
    Der Schaden des Charakters ist vergleichsweise gering, dafür kann er mit Glück unendliche viele Angriffe in einer Runde durchführen.
    Alternativ könnte man anstelle von Power Attack und Bull Rush auch Combat Expertise und Exotic Weapon Proficiency (Madu) wählen um eine noch höhere AC zu erhalten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Monk Builds Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 27. August 2009
Multiclass Builds Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 23. August 2009
Ranger Builds Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 22. August 2009
Paladin Builds Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 17. August 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden