Multiplattform Far Cry 5

Dieses Thema im Forum "Digital Games" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 4. Januar 2018.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Eigentlich als sehr abgespacter Shooter mit neuer Engine nahm Far Cry seinen Siegeszug, aber schon der zweite Teil sollte - an eine andere Firma verkauft - ganz neue Töne anschlagen, die letztlich zum Erfolg der Reihe geführt hatten bis zu der ganz ungewöhnlichen Produktion Primal - welche Firma wagt sich schon an so ein Setting?

    Jetzt ist der fünfte Teil für PS4 verfügbar. Der PC-Besitzer muss sich noch bis Ende März gedulden.







     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2018
  2. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Wie jetzt schon? o_O
     
  3. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Wusstichs doch: 27.03.18 - mach mir doch keine falschen Hoffnungen...
     
  4. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Steht doch oben. PC ab Ende März ;)
     
  5. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Playstation 4 auch
     
  6. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Ach, das ist ja gemein. Im Shop wird das Spiel ohne Warnung angeboten. Mediamarkt wirbt mit Ende Februar.
     
  7. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Oh man. Farcry 5 ... .
    Wir das nicht das selbe wie Farcry 3 und 4 ... ??? ._.

    Irgendwann finde ich dieses "open World", Tiere jagen, Basis einnehmen und "verrückte" Bösewichte ausgelutscht.
    Muss das noch einmal sein?
     
    ArchangelGabriel gefällt das.
  8. ADS

    ADS Streunendes Monster

    Naja immer noch besser als in Far Cry 1. Das war ein sehr geiles Spiel, bis man nach dem Helikopter Endgegner in das Bunkerlabor kam. Nachdem die ersten Mutantenmonster mich angegriffen haben war das Spiel für mich gelaufen und ich hab es nie wieder angefasst.
    Dafür war der russische Farcry FullMod Phantom Kommando basierend auf den Arnifilm geil..(auch wenn es da ebenfalls ein paar mal die Monstermutanten gab, aber die waren da einfach nur billiges Kanonenfutter und somit nicht weiter lästig ^^)
     
  9. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Zum Glück gab es nur "ersten Teil". :)
    jetzt kommt der dritte, dritte, Teil. xD
     
  10. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Du hast ja Recht, aber die Story wirkt, als könnte sie was. Das mit dem Open World einerlei zieht sich ja durch die gesamte Branche. GTA, Horizon: Zero Dawn, Tomb Raider, ja sogar Rollenspiele wie Witcher 3 oder Dragon Age: Inquisition..

    Die Spielforneln kommen gut an und werden deshalb kaum verändert, leider.
     
  11. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Ich finde Open World eher schädlich.
    Ich verliere darin zu schnell den Faden, häufig macht man immer das selbe.
    Um beim Thema zu bleiben; nachdem ich das X´te mal eine Basis vom Gegner eingenommen habe macht das auch kein Spaß mehr ....

    Witcher hat das gut hinbekommen, weil die Welt glaubhaft und mit verschiedensten Aufgaben und Geschichten gefüllt wurde ...

    Aber naja ... das war wohl die Ausnahme der Regel.
     
    ArchangelGabriel gefällt das.
  12. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    Ich liebe schöne offene Welten. Deshalb liebe ich auch Assassin's Creed und FarCry. Dafür kann ich mit vielem anderen, was die coolen Kids heute so spielen (God of War, Dark Souls, Cuphead) nichts anfangen. Jedem das seine.
    Auf das neue freue ich mich jedenfalls. Die Frage ist nur wann. Und die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, wie es mit DLC aussieht. Sowas wie damals bei Fallout 4, wo ich für den DLC nochmal Vollpreis bezahle und dann so unterdurchschnittliche DLC bekomme, tue ich mir nicht nochmal an. Ich werd wahrscheinlich bis zu ner GOTY-Edition warten. Wie bei allen anderen Spielen auch. Insofern ist es mir fast egal, wann es rauskommt. Wichtig für mich ist, wann ich das gesamte Spiel für 50€ oder weniger kriege.
    FarCry hatte bisher immer (d.h. in 3 und 4) gute Stories und immer (wirklich immer) spannende Settings. Da kann nix schief laufen. Und Basen erobern und mir dabei die schöne Landschaft anzuschauen finde ich deutlich interessanter, als mich von einem künstlich schwierig gemachten Spiel, das von mir verlangt, tausend mal den selben Gegner zu bekämpfen, anöden und frustrieren zu lassen.
     
    Scathach gefällt das.
  13. Scathach

    Scathach BOOM!

    Persönlich finde ich Open World auch nach wie vor super.
    Kann mit rein linearen Schlauchlevelspielen nichts anfangen.

    Ich schätze es, mich in der offenen Spielwelt mit dem befassen zu können, was mir Spaß macht.
    Und storytechnisch kann mich das dennoch sehr gut abholen, siehe Red Dead Redemption.

    Von daher - wer keinen Bock auf Open World hat, der muss es ja nicht spielen.
    Ich möchte aber, und bin dankbar dafür dass es da aktuell so viel für meinen Geschmack gibt.
     
    RockyRaccoon gefällt das.
  14. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Ich nehme auch hier mal wieder an das die Kritiker der "künstlich schwer gemachten" Spiele eben diese auch nicht gespielt haben.
    Mal abgesehen davon sind solche Spiele "nicht schwer" ... im nachhinein. ;)
     
  15. Scathach

    Scathach BOOM!

    Mit "schwer" hab ich persönlich gar kein Problem. :D

    Fand bei Dark Souls allerdings die Steuerung nicht gut.
    Das hat's für mich wirklich rausgehauen.
     
  16. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Haben die gerade was gegen Dark Souls gesagt?
     
    KoppelTrageSystem gefällt das.
  17. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Die Steuerung?!? o_O
    Es gibt kein (kaum ein) Spiel das sich besser kontrollieren lässt .... und das ist mit Sicherheit nicht nur meine Meinung.

    Try again. :p (Oder besser: You died! (Also probier es erneut und GITGUD!)) :)
     
  18. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    So!

    Wenn ich könnte, würde ich direkt nacb Draengleic oder Lothric ziehen.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  19. Scathach

    Scathach BOOM!

    Du, ich kenn ne Menge Spiele, von denen auch genug echt nicht ohne sind.
    Und ich habs bei TSW seinerzeit serverübergreifend auf Rang 38 meiner Fraktion bei Schlachtfeldsiegen (Eldorado) im PvP geschafft. Gitgud hab ich hinter mir :p

    Aber ich fand die Steuerung eben nicht gut.
    Nicht wegen zu oft sterben, sondern weil ich sie zu träge und schwammig fand.
    Juckt mich nicht, dass andere sie mögen - ist schön für die. Ändert an meinem Spielempfinden nix.
    Damit muss man dann eben leben, selbst wenns deine heilige Kuh ist.

    Genau wie man wohl damit leben muss, dass es Menschen gibt, die an Open World Spielen wie RDR echt Freude haben.
    Musste durch :p
     
    RockyRaccoon und ArchangelGabriel gefällt das.
  20. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Da gibt's nur ein Problem ... .
    Wo ist die Steuerung schwammig?

    Aber naja ... okay.
    Wenn es für dich das erfüllende Spielerlebnis ist zum 100 mal 10 Blumen zu pflücken um Heilmittel X zu craften ist das natürlich auch für dich ok. :)

    Lassen wir das jetzt.

    I am out. ;)
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie war das eigentlich . . . in der Steinzeit? Rund um Rollenspiele 9. Januar 2018
Far Cry 2 - Dis'is Africa! Digital Games 30. Oktober 2008
Far Cry - Trailer Film & Fernsehen 15. Februar 2008
SES - Far Shores Schreibstube 23. September 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden