7te See

Eure SCION Runden

Dieses Thema im Forum "Scion" wurde erstellt von Swafnir, 6. Januar 2010.

Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
  1. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Eure SCION Runden

    Und die nächste Session ist vorbei.

    Man ruhte sich von den Strapazen in einem Luxushotel in Zürich aus, und versuchte die "neue" Begleitung etwas besser kennenzulernen. Mit gemischtem Erfolg. Jedenfalls ist der beinahe gestorbene "Questträger" wieder auf den Beinen.

    Die Band hatte eigentlich vor mehr oder weniger in Ruhe ihrem "Gast" zu helfen, musste aber zu ihrem Erschrecken feststellen dass sie nicht mehr in der Lage waren mit ihren Eltern in Kontakt zu treten. Genausowenig wie die Tochter Tezcatlipocas die sie seit neusetem begleitet.
    Panik kam auf, viel wurde theorethisiert und überlegt. Man entschloss sich nach Trondheim zu reisen (in der Nähe befindet sich eine dem Odinssohn bekannte Axis Mundi) umd er Sache auf den Grund zu gehen. Während des Fluges fielen ihnen einige ungewöhnliche Wettererscheinungen auf, die aber erstmal auf "Wartestellung" gelegt wurden. Bei der Landung waren die Sicherheitsvorkehrungen verschärft worden, was beinahe dazu geführt hätte dass ein durch Grips und Glück an den Odinssohn gebundenes Titanenbrutkonstrukt als nichtmenschlich enttarnt worden wäre. Doch besagter Odinssohn warf eine Überredenprobe die einfach alles plättete (9!! Erfolge) und so ging alles nochmal glimpflich ab. Wenngleich man übereinkam das nächste Mal wohl nur zu fliegen wenns wieder ruhiger ist.
    Bei dem Versuch zu besagter Axis Mundi zu gelangen trafen sie auf einen übertrieben selbstbewussten, offenbar SEHR gut informierten "Mann" der ihnen einige Informationen mitteilte (und recht viel spottete). Da die Gruppe aber vermutet dass das Loki war sind sie im Moment noch reichlich misstrauisch.
    Dort wurde pausiert. ;)

    To be continued.
     
  2. chank

    chank Hüter chankoider Realität

    AW: Eure SCION Runden

    Ich leite meine Runde (P&P) seltsamerweise jetzt schon den 12ten Abend am Stück, obwohl es vorher geplant war es mal für 1-2 Abende reinzuschieben, bis wir eine neue WoD Chronik anfangen,wo ich dann Spieler gewesen wäre.
    ALso haben wir kurzer Hand mich zum Leiter erklärt, 3 Chars gemacht, und ich hab mir 2 Abende aus den Fingern gesaugt, damit man was zum Spielen hat.

    Tja nun ist der 11te oder 12te Abend vorbei und es scheint kein Ende zu nehmen.
    Mein anfänglichen Plot für 2 Abende habe ich kurzer Hand erweitert, und alles wird damit Enden,das die Chars den ersten richtigen Vorstoß der Titanen verhindern oder abwehren werden.

    Wir haben nen sohn des Tyr, ne Tochter der Erzulie und nen Sohn des Hephaistos.
    Ein Sohn Hachimans (NPC) war Anfangs dabei um zur Not Hilfestellung geben zu können, ist aber beriets seid dem 4ten Abend dann abgezogen worden.
    Ich habe nen gelehrten eingebaut, einen "Zwerg", der in Notfällen notdürftige kryptische Hinweise aus seiner Bibliothek preis gibt.
     
  3. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Eure SCION Runden

    Ich würde ja gerne schreiben was wir machen, aber es ist einfach zu viel. Ich hab 3 SCION-Runden (eine als Spieler, zwei als SL). Wir haben uns da ein internes Wiki gebastelt und haben mittlerweile über 250 Seiten. Es ist also heftig viel.
     
    Halloween Jack gefällt das.
  4. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Eure SCION Runden

    Naja, unsere Scion-Runde läuft mittlerweile auch schon über 1,5 Jahre und es scheint kein Ende in Sicht. WAr ursprünglich auch für einige Wochen angesetzt. Die Jungs und Mädels sind mittlerweile Halbgötter und die ersten scheinen die Bodenhaltung zu verlieren. Okay, was will man machen, allerdings sind es auch sehr viele Spieler, 2 Asen, 2 Loa, 2 Pesedjet und 3 Dodekatheon.

    Na mal sehen, wie das so weitergeht.
     
  5. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Eure SCION Runden

    Ach das haben sie in unserer einen Runde schon auf Hero-Niveau ;)


    Bei uns sind alle noch auf Hero, obwohl wir schon lange spielen. Aber ich kann sie mal kurz zusammenfassen:

    Meine eine Runde ist noch frisch. Die Spieler sind klassische 1 System Spieler und SCION ist neu für sie. Manchmal ist es ein bisschen mühsam, aber die Runde ist lustig und macht Spaß. Wir haben einen Azteken (Göttin des Unrates), eine Griechin (Tochter von Poseidon), einen Iren (Sohn von Morrigan), einen Asen (Sohn des Vidar) und einen Ägypter (Sohn des Thot). Gespielt wird in Atlantic City. Die Abenteuer sind einfach gestrickt (Feind taucht auf und muss besiegt werden), da die Gruppe im Grunde wenig Charakterspiel macht. Ich nötige sie ab und an durch die NSCs dazu, aber von ihnen aus kommt da noch wenig. Ihr Hauptantagonist ist momentan Lakedaimon der Sohn Zeus' der sich an den göttern rächen will (ja ich hab bei God of War geklaut).

    Meine zweite Runde ist brutal vielschichtig, da könnte ich ein Buch drüber schreiben. Ich hab da zwei Hauptplots und für jeden der 5 Spieler noch einen bis viele Nebenplots. Alles ist stark miteinander verbunden und wir haben viel Charakterspiel in der Gruppe. Die Kämpfe kommen aber auch nicht zu kurz. Momentan sind sie auf dem Mount Kurama bei Sojobo, werden ausgebildet und starten von da aus zu verschiedenen Missionen. Als letztes mussten sie die Loreley retten um zu verhindern dass die Titanen über den Rhein nach Mitteleuropa eindringen. An Charakteren haben wir: Eine Tochter Thors, eine Tochter Susano-Os, eine Tochter von Artemis (ursprünglich Dionysos), einen Sohn Tyrs und einen Sohn Huitzilopochtli.


    Und in meiner Runde als Spieler haben wir einen radikalen Schnitt hinter uns weil es da zwischenmenschliche Probleme gab. Momentan sind wir da drei Spieler: Tochter Bastets (mein Char), Tochter von Lugh und Sohn von Sun Wukone. Wir sind da gerade in einer Kugel gefangen, die vor 3000 Jahren in China aus der Schöpfung genommen wurde. Erst wenn wir die befreit/befriedet haben, können wir wieder in unsere heutige Zeit zurück. Als Spieler find ich das ganz gut, aber mein Char hasst es dort (ist Biologin und kann dort nicht ihrer Passion nachgehen).
     
  6. aingeasil

    aingeasil Regenbogen

    AW: Eure SCION Runden

    Och komm schon... sooo viel war das gar nicht, was da so passiert ist... also ingame waren das beim einen mal nur so etwa 6 Wochen und beim anderen keine 2... *hust*


    Nachtrag: Du hast das "Buch Thots" vergessen, das sporadisch mitspielt.
    Und ok, das mit der Kugel, da wurden jetzt mal schnell 6 Monate drangehängt für die Ausbildung.
     
  7. Swafnir

    Swafnir Glücksbärchi-Squirrelgirl-Thor-Chimäre

    AW: Eure SCION Runden

    Haha du bist gut. Alleine die Vorgeschichte von Birta sprengt hier schon den Rahmen. Dazu noch Enrico usw.- das ist ein weites Feld ;)
     
  8. aingeasil

    aingeasil Regenbogen

    AW: Eure SCION Runden

    DAS ist nicht mein Problem. ^^
    Ich bin da schön einfach gestrickt *hust*
     
  9. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Eure SCION Runden

    Und ein weiteres Update (jepp, das waren 3 Wochen hintereinander, yay!).
    Die Spieler (+1 Neuling der einen aufgrund von Umzug zu lange nicht teilnehmenden Spieler ersetzte, spielt einen Scion von Balder und Baseballstar) versuchten alles um die besagte Axis Muni zu betreten. Vergeblich, nur den Rand konnten sie betreten. Nix funktionierte wie es sollte. Nur eine kleine Vision der Nornen gabs, die sie darin bestärkte anzunehmend ass irgendwie die Overworld von der nortmalen Welt abgeschnitten wurde. Beim Verlassen begegneten (und verhackstückelten, mit irrwitzigen Erfolgsmengen) sie drei Riesen die da ebenfalls rumschnüffelten.
    Viel theoretisieren darüber von wem und wie folgte (war für mich wohl lustiger als für die Spieler, immerhin sind sie sich einig: Loki HAT was damit zu tun!). Im Endeffekt kam man überein dass man gerade keinen Plan hat und daher erstmal weiterhin zu versuchen dem plottragenden NPC zu helfen seinen Heimweg zu finden, mit dem Hintergedanken dass sich ihnen dadurch vielleicht auch eine Chance bieten würde woanders hin zu kommen (und Kontakt mit der OW wiederherzustellen). Aufgrund der ihnen zur Verfügung stehenden Infos gehen sie davon aus dass die 2 anderen Punkte die besagter NPC besuchen muss Chichen Itza und der Japanische Kaiserpalast sind.
    Nun planen sie gerade einen ... Ausflug nach Chichen Itza.
     
  10. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Eure SCION Runden

    okay, vermutlich sind wir so weit, weil wir effektiv jede Woche spielen.
     
  11. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Eure SCION Runden

    Und das klappt wirklich? Dann habt Ihr wohl das Glück nur Leute mit ziemlich freien Terminkalendern und Rollenspiel auf Priorität 1 in der Gruppe zu haben. Beneidenswert......
     
  12. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Eure SCION Runden

    Nee, wir haben einfach einen Termin gefunden, den alle einhalten können, einige sind arbeitend, ich dabei als Selbständige, die die einen Job haben, haben eine passende Arbeitszeit und die Stundenten haben ihre Kurse so gelegt, es hat einfach alles gepaßt.
     
  13. Schattenkatze

    Schattenkatze Amazone

    AW: Eure SCION Runden

    Um auch mal unsere Gruppe zu aktualisieren: Mittlerweile sind unsere 5 fünf Helden Halbgötter mit 5 Legendenpunkten. Hauptsächlich wird noch immer in den USA gespielt (mit einem Aufenthalt in Albanien und Katastrophenhilfe in Honduras). Die Ninja mit dem kommunizierenden Geist Dave ist schon quasi feste Nr. 6 in der Runde, will immer dabei sein (was zu seinem Verdruss nicht immer geht, auch wenn es ihm einen Riesenspaß bereitet hatte, ein (sehr feindlich eingestelltes) Küstenwachschiff schwer zu havarieren und eine Seeschlange hatte er auch gerammt (und wurde kurz darauf von einer anderen verschluckt und musste von Cassie auf dem Meeresgrund da wieder rausgeholt werden)), die SC unterhalten sich mit ihm oder beschäftigen sich sonst wie mit ihm, so dass er mittlerweile bereits sehr individuell ist.

    Der (aufgerüstete und verbesserte) Kampfhubschrauber ist noch immer Zielprojekt, sollte aber bald in Angriff genommen werden, bevor die SC irgendwann besser sind als selbst ein durch Artefakte gepimpter Kampfhubschrauber^^).

    Mik hat sich zwischenzeitlich mal eine Waffe zugelegt, mit der sie auch Schaden austeilen kann, die niedrigen Fertigwerte werden durch Würfelglück ausgeglichen (^^), Tomoko hat jegliche Schüchternheit und traditionelles Denken verloren und entwickelt eine Tendenz zur vorlauten verbalen "Giftspritze", Cassie ist in der Indianer-Materie mittlerweile voll drin dank ausgiebiger Touren durch den Westen, Freunden und Bekannten unter Indianern und einiger Abenteuer, die Themen um und mit Indianern hatten und Ture hat sein erstes Solo-Album recht erfolgreich rausgebracht (mit Tomoko und Cassie als Covergirls auf Dave *g*).

    Wir spielen sehr interaktionsfreudig, es können schon mal Stunden oder auch eine ganze Sitzung dafür drauf gehen, dass die SC miteinander reden oder gemeinsam etwas unternehmen. Dann liegt auch wohl geplant viel Zeit zwischen zwei Einsätzen, damit der eine oder andere Spieler genügend Zeit für das Privatleben und Vorhaben des Charakters hat. Dank der "Firma" bestehen problemlose Möglichkeiten, Boons oder Fertigkeiten zu erlernen, Recherchen zu erleichtern (oder auch gefälschte FBI-Ausweise zu bekommen) oder auch mal andere Götterkinder kennenlernen zu können. Ein weiteres Projekt meines Charakters Cassie ist es, recht zeitnah mal eine "Götterkinderolympiade" durchzuführen.
     
  14. chank

    chank Hüter chankoider Realität

    AW: Eure SCION Runden

    Wir spielen auch jede Woche, und ich finde es gut das das klappt und ebenfalls beachtenswert das es überhaupt klappt :)
    Und jetzt noch son Klopps, sogar ausweichtermine kriegen wir hin,für den Fall das der Freitag mal ungünstig ist :D
     
  15. deltacow

    deltacow Sethskind

    AW: Eure SCION Runden

    Wir spielen momentan auch SCION, allerdings eine FATE Conversion.

    Begonnen hat die Gruppe in Braxton, Texas und ist durch einen Wink des Schicksals letztlich seit fünf oder sechs Spieleabenden in Las Vegas. Der Plot hinter der ganzen Story ist im Grunde ein mysteriöses Fallen der Sternbilder vom Himmel - da gibts auch ein paar nette Videos auf Youtube die ich gleich als Nachrichten-Handouts verwenden konnte (jüngstes Ereignis war Bueones Aires).

    Unter anderem ließ ich die Kentauren aus Scion:Hero auftauchen - deren Unterkörper eine Harley ist und der Gruppe grundsätzlich nicht wohl gesonnen war. Im Laufe eines Abends stelle sich dann heraus die die Kentauren mit Ihrem Leben als wegelagernde Wüstenrowdys aber ohnehin unglücklich sind und ein Sohn des Hephaistos bot an mit seinem Daddy zu dealen ob der Ihnen nicht "echte" Beine schenken würde, im Gegenzug verbünden Sie sich dann gegen die Titanen und auch Ixion (der als Schöpfer am Rande thematisiert wurde).

    Auch Krotos (ein Satyr) als Sternbild Schütze plötzlich aufgetaucht begleitet die Gruppe oder eher einen aus der Schar schon seit einigen Abenden und hat sozusagen den Wink in Richtung "Plot" gegeben.

    Da überall auf der Welt ständig irgendwelche Feuerbälle gesichtet werden die in rasenden Geschwindigkeit vom Himmel krachen und teilweise Krater, teilweise aber auch einfach nichts als Verschwörungstheorien hinterlassen, bastelt die Schar gerade an einem "Tourbus" (6 Spieler + teilweise durch Sideplots, teilweise durch Fatebounding, teilweise durch Storybackgrounds etwa 15 NSC's) um entfernteren Vorfällen nachzugehen.

    Naja, das ist so ein grober Overview ...
     
    Guardiandevil gefällt das.
  16. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Eure SCION Runden

    Am Sonntag ging es weiter.
    Die Scions machten sich auf nach mexico, genauer nach Chichen itza, um sowohl dem begleitenden NPC Informationen zu besorgen als auch um herauszufinden ob die 2. Axis Mundi vond er sie "sicher" wussten keinen Kontakt zulässt.
    Man staffierte sich für einen längeren Djungeltrip aus, da Chichen itza aufgrund eines Erdbebens für Touristen gesperrt war ließ man sich einen Tagesmarsch entfernt absetzen und hinführen.

    Dort angekommen entdekcten sie dass man sie bereits entdeckt ahtte (ein Speer mit nachricht), blieben aber am Ball und trafen auf einen jaguarkrieger+jaguar sowie ein Trio Steinschlangen. Dabei zeigte sich wieder einmald ass ich als Gegner beschissen würfle. Keine einzige Wunde bei Team Scion, ein toter jaguar, 3 kaputte Schlangen und ein ausgeknockter krieger auf meiner Seite. Selbiger wurde verhört, und man erfuhr dass sich jemand neues hier als Gott verehren ließ und den Eingebohrenen erzählt ahtte die Atzlanti seien tot......
    Nach etwas Beratschlagen wurde man entdeckt und eine muskelbepackte Frau erst ungeklärter Herkunft forderte die Gruppe heraus und zeigte sich recht "unverwundbar".
    Letzendes entschloss sich der Odinssohn zu tun was er am besten konnte und überredete sie ihn zum "Gott Lord Miratl" zub ringen.
    Dort erfuhr er dann so einiges...........(Einzelsession) und konnte das Überlebend er Gruppe sichern sowie eine (sehr spezifische) zweckallianz.

    To be continued.
     
  17. Guardiandevil

    Guardiandevil Halbgott

    AW: Eure SCION Runden

    Hättest du dazu evtl de einen oder anderen Link den du teilen würdest? *s*
     
  18. chank

    chank Hüter chankoider Realität

    AW: Eure SCION Runden

    Das mit dem "keine Wunde im Scion-Team" kommt mir sehr bekannt vor :D
     
  19. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Eure SCION Runden

    Tja...warum nur. ;)

    Aber in meiner Gruppe gibts keinen "echten" Kampfscion (gut einen Balder-Sohn mit echt hohem DV, aber der hat 6 Schlagwechsel lang auf den Jaguarkrieger eingedroschen ohne mehr als ein Wundlevel Bashing zu verursachen....). Ergo obwohl die sich eher mau anstellten lief nix....
    Wohingegen er das vorletzte mal einen Riesen mit EINEM Baseballwurf (Relikt, mit Babe Ruth Unterschrift, taucht immer wieder in der Hand auf, +2B) ausgeknockt hat.
     
  20. Jadewolf

    Jadewolf Gorgonzolaverächter

    AW: Eure SCION Runden

    Wenigstens bin ich nicht der einzige SL, dem das so geht.
     
Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Scion-Runde? Fragen & Koordination 15. August 2017
Berlin - Scion-Runde sucht Verstärkung Kontakt 4. April 2012
Suche noch Mitspieler für Scion Runde im Raum Moers, Kamp-Linfort, Duisburg Kontakt 2. November 2008
Was ist Scion? Scion 8. Juli 2008
Scion Scion 3. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden