Shadowrun 5e

Brainstorming Das Erste Gefecht

Dieses Thema im Forum "Selbstentwickelte Rollenspiele" wurde erstellt von blut_und_glas, 6. Januar 2006.

  1. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Das Erste Gefecht

    Hatte ich übersehen...
    Wie würde das dann aussehen... Sonderfähigkeiten für gutes Rollenspiel(TM) ?
     
  2. AW: Das Erste Gefecht

    Nein, dann würden einfach die Rückblenden ebenfalls mit Regeln unterlegt werden. Vermutlich sogar wirklich mit sehr viel weniger handlungsbetonten als die Handlungsszenen. Ein Tod von Engeln ist in diesen Szenen nicht möglich, sehr wohl stehen aber seine Fähigkeiten auf dem Spiel, die er verlieren kann, von denen er aber auch weitere gewinnen kann. Eventuell könnte man dann sogar darauf verzichten, dass Fähigkeiten nur einmal angewandt werden können.

    mfG
    nsl
     
  3. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Das Erste Gefecht

    Mal ganz davon abgesehen, dass ich die Idee cool finde, aber wie willst du das bewerkstelligen?
    Und die Spezialfähigkeiten... stellen die dann immer noch die "Hitpoints" der Engels dar?
     
  4. AW: Das Erste Gefecht

    Ich neige ja ohnehin eher dem "es gibt keine Hitpoints" Ansatz zu. ;)

    Am meisten Schwierigkeiten macht mir bei der Idee im Moment aber die Frage wie Verluste denn nun tatsächlich umgesetzt werden könnten... ?(

    mfG
    nsl
     
  5. AW: Das Erste Gefecht

    direckt in den 3 Eigenschaften.

    Hat es auch
    Seraphim
    und
    Cherubim
    ?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Seraphim
    http://de.wikipedia.org/wiki/Cherubim
     
  6. AW: Das Erste Gefecht

    Da es bei diesen keine klar bessern und schlechteren Werte gibt, scheidet das von vornherein aus.

    Aber ich glaube ich habe mich auch ein wenig unklar ausgedrückt. Was ich meinte, war mehr ein Kontinuitätsproblem. Wenn ich in der Rückblende mein Flammenschwert verliere... ...warum hatte ich es in der Handlungsszene gerade eben noch?

    Von Systemseite her löst es "Engel" nicht noch einmal weiter auf.

    mfG
    nsl
     
  7. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Das Erste Gefecht

    Vielleicht ist es das Zeichen einer Freundschaft und da du deinen einstigen Freund grade mit diesem Schwert erschlagen hast, verliert es die Bedeutung und verschwindet...
     
  8. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Das Erste Gefecht

    Weils in der Waffenkammer neue gab? :)
     
  9. AW: Das Erste Gefecht

    Hm.

    Ansonsten überlege ich die Attribute ein wenig umzudeuten und/oder zu erweitern, um sie auch als Basis für die Rückblenden verwenden zu können.

    mfG
    nsl
     
  10. AW: Das Erste Gefecht

    Womit ich auch hadere ist Eskalation. Eigentlich ein sehr schöner Einwurf von Zornhau, aber wie genau setzt man Eskalation um, wenn eigentlich die entsprechenden Szenen kurz und auch weitestgehend friedlich sein sollen? ?(

    mfG
    nsl
     
  11. AW: Das Erste Gefecht

    Nur Stimme umdeuten, oder alle drei Attribute?

    mfG
    nsl
     
  12. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Das Erste Gefecht

    Coll wäre es schon wenn man in der rückblende wieder alle drei braucht...
     
  13. AW: Das Erste Gefecht

    Das wird schwierig...

    Oder man wirft noch einmal alles ganz um, und gibt den Attributen statt "negativer" und "positiver" Bedeutung eine "kriegerische" und eine "soziale" Seite.

    mfG
    nsl
     
  14. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Das Erste Gefecht

    Wäre auch ein Ansatz sogar einer der mir sehr zuagt, das würde den Dualismus von Rückblende und "eigentlicher" Handlung unterstreichen.
     
  15. AW: Das Erste Gefecht

    Eine einfache Möglichkeit wäre es die Rückblenden zu benutzen um die Sonderfähigkeiten für die Handlungsszene zu erringen.
    Dann müsste man aber die Reihenfolge umkehren.
    Alternativ passiert irgendetwas Schreckliches (der Fall?), wenn man es in der Rückblende nicht schafft sich all die Sondererigenschaften zu sichern, die man angewendet hat...

    mfG
    fhf
     
  16. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Das Erste Gefecht

    Das klingt interessant... Hätte den schönen Effekt, dass der Einsatz einer Sonderfähigkeit immer irgendwie was heroisches hat... da es vielleicht der letzte Tat des Charakters war...
     
  17. AW: Das Erste Gefecht

    Was man dann benötigt ist allerdings eine Prozedur um sich Sondereigenschaften in der Rückblende zu erspielen.

    mfG
    fhf
     
  18. AW: Das Erste Gefecht

    Man könnte natürlich einfach die Attribute neu aufbrechen, und ihnen statt ihren zwei Bedeutungen im Gefecht, jeweils eine Bedeutung im Gefecht und in der Rückblende zuordnen.
    Begeistert bin ich von dieser Vorstellung allerdings nicht sonderlich, da mir die aktuelle Aufspaltung im grossen und ganzen eigentlich recht gut gefällt.

    mfG
    fhf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Charakter und Stufe "Außer Gefecht" World of Darkness 19. April 2014
Erster! laufende Foren RPG's 6. Februar 2014
Mein erstes Abenteuer/ Meine erste Chronik WoD 2: Vampire: Requiem 1. April 2009
Die ersten Fotos MitSpielen 23. April 2006
erste Geschichte Schreibstube 30. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden