DA-Vampire

Dieses Thema im Forum "Fragen & Koordination" wurde erstellt von Glaswandler, 29. November 2004.

Moderatoren: Lyrkon Alàeren
  1. Ancoron Fuxfell

    Ancoron Fuxfell Vorsintflutlicher

    Gibt's jetzt Salubri doch in DA (also dem neuesten)? Wie sieht denn da Heiler Valeren/Obeah aus (vorher war das ja unspielbar, zumindest Stufe 2)?
     
  2. Illidan

    Illidan Kind Haqims

    Hmm warum sollte es keine Salubri in DA geben..?
    Obeah:
    *Fühlen wie lebendig jemand ist(oder wie weit vom tot entfernt)
    **Eine lebendes Individuum in den Schlaf schicken
    *** Heilen(1 bp für tötl.,2 bp für sh)
    **** unsichtbare barriere um den salubri schaffen
    *****geisteskrankheit heilen(bei malks für ne bestimmte zeit)

    mfg,
    Illidan
     
  3. Ancoron Fuxfell

    Ancoron Fuxfell Vorsintflutlicher

    Was macht denn da Stufe 2 genau (sind ja nicht die alten Stufen)?
     
  4. Illidan

    Illidan Kind Haqims

    Kenne keine alten Stufen, liegt vielleicht daran, dass ich erst seit Sommer Vampire spiele.
    Mit Stufe 2 kannst du z.B, einen Menschen, einen Ghul oder einen Wolfling schlafen lassen. Will das Ziel schlafen muss man nur 1 BP ausgeben und es schläft ein. Will man es aber gewaltsamn zum Schlafen bringen, so ist ein Willenskraftwurf beiderseits nötig(sk=6).Hat der Salubri mehr Erfolge, so schläft das Ziel ein. Hat das Ziel mehr Erfolge, geschieht nichts. Patzt der Salubri, so schläft er ein.

    mfg,
    Illidan
     
Moderatoren: Lyrkon Alàeren
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vampire Film & Fernsehen 11. Februar 2018
Vampire. Film & Fernsehen 25. Juni 2006
Vampire Zeichenwerkstatt 2. Januar 2006
Vampire - so soll es sein! Koordination Ahnenblut 8. September 2004
Vampires! Andere RPG-Systeme 19. Februar 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden