Spielfilm Conan der Barbar

Archan dra Krull

Alter gemeiner SL
der erste kleine Teaser, die Musik mag schonmal gefallen...

[video=youtube;Gklc3qf-eU4]http://www.youtube.com/watch?v=Gklc3qf-eU4[/video]
 

Ace_van_Acer

Zombie Schauspieler
AW: Conan der Barbar

Ich finde die Musik zimmlich lahm ehrlich gesagt. Wenn ich mit Arnolds Conan so das Vergleiche,.. ich glaube ich werde enttäuscht sein wenn ich ins Kino gehe.
 
  • Like
Reaktionen: ADS
D

Deleted member 7518

Guest
AW: Conan der Barbar

Ich bin vor allem mal gespannt... den Schauspieler empfinde ich schonmal als gute Wahl.

Und wenn die Orientierung eher zu den Büchern als zu den anderen Filmen tendiert, werde ich mich wahrscheinlich gut damit arrangieren können.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Conan der Barbar

Ach schade...
Ich sollte über das was ich da im Trailer sehe wütend sein, aber ich finde es einfach nur traurig...
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
AW: Conan der Barbar

Arnie als einer meiner Helden der Kindheit... ob ich was anderes besser finden will? Ich weiss nicht.

Ich geb dem Film aber mal eine Chance.
 

ADS

Streunendes Monster
AW: Conan der Barbar

Der Film wird unter Garantie nicht wie die alte Conan-Filme. Aber das muss er auch nicht, schließlich gibt's dafür ja die alten Filme schon.
Aber er muss sich mit diesen Messen. Und ich glaube bis auf ein Lahmes CGI Feuerwerk wird dieses remake nicht viel bieten.. leider.
Aber ich hoffe einfach mal das der Film gut wird und nicht nur eine lahme Techdemo mit Barbaren..
 

BoyScout

Dhampir
AW: Conan der Barbar

@Trailer: das ist jetzt die E-Gitarrenversion von Conan mit der EpiK eines Musikvideos, oder wie? Direktvergleich?
Aber es war nicht anders zu erwarten. Wir wollen doch nicht irgendeinen dahingerotzten Fantasyfilm, auch wenn der gut werden sollte (was sehr unwahrscheinlich ist), wir wollen neue Standards!


Das macht mich traurig.

Once, giants lived on the big screen, like Conan. And in the darkness of the nineties, they were fooled by bad taste and incompetence, and they took from it the magic of fascination. The fandom was angered and the business shook. Reviews and direct to VHS struck down these giants, and the fans threw their reels into the dumps, but in their rage, the fans forgot the secret of fascination and left it on the cinema hall floors with sequels and reboots. We who found it are just nostalgists. Not producers. Not directors. Just nostalgists. The secret of fascination has always carried with it a mystery. Hollywood must relearn its riddle. It must relearn its discipline. No one - no one in this world we can trust. Not studios, not trailers, not promises.

THIS we can trust! [points at a printed edition of Howard's Conan]
 
L

LushWoods

Guest
AW: Conan der Barbar

Also jetzt im Vorfeld nix gegen den Hauptdarsteller (als Khal Drogo in "Game of Thrones" find ich ihn ganz gut besetzt), aber als Conan-Darsteller hätte ich mir momentan niemand anderen als "The Rock" vorstellen können.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
AW: Conan der Barbar

Dwayne Johnson traue ich zumindest zu, dass er die Rolle hinbekommt. Obwohl er natürlich knapp 300 Gesichtszüge mehr mimen kann, als Arnold, wird's einfach keinen würdigen Nachfolger geben, deswegen wäre Rocky wohl auch keine bessere oder schlechtere Wahl, als irgend jemand anderer, den man deswegen dann hassen wird.
 

BoyScout

Dhampir
AW: Conan der Barbar

The Rock hat irgendwie das falsche Gesicht dafür.
Momoa finde ich schon ganz ok.

Beide haben zumindest die physische Präsenz. Vielleicht kann Momoa sich zumindest als weiterer Actionheld festigen. Wir haben ja nicht mehr so viele davon. Er hat, genau wie The Rock, zumindest einen gewissen Wiedererkennungswert und beide sind irgendwie sympathisch. Auch wenn deren Präsenz natürlich nicht an Stallone oder Schwarzenegger herrankommt, kann ich damit gut leben. Man spürt bei denen vor allem noch die Ironie der Actionhelden, die irgendwie dazu gehört (Scorpion King?).
The Rock hatte zuletzt in Faster leider wieder einen völligen Fehlgriff gemacht, aber ich hoffe, daß da jetzt wieder mehr Action von ihm kommt und weniger Zahnfee.

Das ist mir alles lieber, als so eine bierernste Nullnummer wie Statham, der einen überall um die Ohren gehauen wird.
 

Rinas

Wizard
AW: Conan der Barbar

Stallon empfinde ich irgendwie als nicht sehr ansprechend. Immer der gleiche ahnungslose Blick also ob hinter seinem Gesicht gähnende Leere wäre... aber ich bin auch jemand der Rambo nicht sehr ansprechend fand...
 
Oben Unten