Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ihr kennt das: Ihr habt zum Beispiel 4 Geld und auf der Hand und durch Aktionskarten +2 Käufe. Ihr wollt eine neue Königreichkarte für 4 Geld kaufen und habt noch 2 Käufe übrig.
Kupfer (Geldwert: 1) kostet ja nix, also könntet ihr noch 2 Kupfer dazukaufen.

Aber lohnt das, oder bläht das das Deck zu sehr mit geringwertigen Karten auf?

Ich selber kann einfach nicht widerstehen und nehm das Kupfer immer mit, aber in meinem Hinterkopf ist da immer diese Stimme, dass das negativ sein könnte. ;)
Habt ihr schon mal konsequent ausprobiert, ob dieses zusätzliche Kupfer tatsächlich schädlich ist?
 

Georgios

Mad Man
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Wenn Gärten im Spiel sind, kann man gar nicht genug kaufen.

Aber auch ohne Gärten macht es Sinn zu kaufen, sei es auch nur, um das Spielende näherzubringen. Das ist eine der besten Mittel um bei Dominion Druck auszuüben. Einfach mal Kartenstapel kleinkaufen und die anderen dazu zwingen ihre Spielstrategie verfrüht umzulenken.

Und unnütze Karten wieder loswerden, kann man mit den richtigen Karten ja auch.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Wenn Gärten im Spiel sind, kann man gar nicht genug kaufen.
Oh ja, Gärten sollte man nicht unterschätzen.

Das ist eine der besten Mittel um bei Dominion Druck auszuüben. Einfach mal Kartenstapel kleinkaufen und die anderen dazu zwingen ihre Spielstrategie verfrüht umzulenken.
Ja, da kriegen manche auf einmal Panik, wenn ihnen die Felle wegschwimmen.
Ich spiele seltener mit 4 Mitspielern, aber da dürfte das Kupfer ja recht häufig ausverkauft sein.
 
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Kommt vollends auf die Spielsituation an. Später, wenn ich hauptsächlich Silber und Gold im Deck hab, kauf ich mir bestimmt kein Kupfer mehr (außer bei genannten Gärten und Co.), zumal ich zu dem Zeitpunkt dann bestimmt schon mindestens 5 Kupfer aus dem Stapel entsorgt hab. ;)
 

Jenns

Neuling
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Hallo,

Kupfer kaufen bringt nur bei den Gärten was.
Es macht das Deck nur Langsam. Es ist sogar gut, wenn man die 7 Kupfer vom Anfang entsorgt (z.B. Kapelle oder Geldverleiher) um das Deck schneller zu machen und die guten Karten öfter zu bekommen.

Ich selbst hab noch nie erlebt, dass irgendein Geldstapel leer war, hab aber gelesen, dass es mal jemand geschafft hat im 3er-Spiel mit Bürokraten den Silberstapel leer zu bekommen.

Gruß, Jenns
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Hallo Jenns, willkommen im Forum!

Es macht das Deck nur Langsam. Es ist sogar gut, wenn man die 7 Kupfer vom Anfang entsorgt (z.B. Kapelle oder Geldverleiher) um das Deck schneller zu machen und die guten Karten öfter zu bekommen.
Ich bin geneigt das zu glauben. ;) Nachdem es gestern zum ersten Mal geklappt hat und ich bei der Brettspielwelt spielen konnte, wurde ich dermaßen abgezogen, dass ich gewisse Zweifel an meinen Dominion-Fertigkeiten hatte.^^
 

ApokalypseTest

Watching YOU!
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Allgemein und letzteres - ausser wenn man Gärten hat macht es ohnehin keinen Sinn mehr als die sieben Startkupfer im Deck zu haben. Und selbst die versuchen wir in der Regel so schnell wie möglich aus dem Deck zu werfen.
 

Georgios

Mad Man
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Nachdem es gestern zum ersten Mal geklappt hat und ich bei der Brettspielwelt spielen konnte, wurde ich dermaßen abgezogen, dass ich gewisse Zweifel an meinen Dominion-Fertigkeiten hatte.

Ganz unter uns, ich finde Brettspielwelt leidet unter den gleichen Problemen wie die online-shooter für den PC.

Früher oder später ist man von kartenzählenden Deck-optimierern umgeben, die einem einfach nur die Lust am Spiel nehmen. Das hat nichts mit mangelnder Spielfähigkeit zu tun.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Ja, aber wenn ich grad keinen Mitspieler habe, muss es halt online sein. Und da muss ich halt dann der Optimierer raushängen lassen.

Ansonten geb ich dir ja mittlerweile Recht. :)
 

ApokalypseTest

Watching YOU!
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

@Georgios: Glaub es oder nicht - Leute werden einfach besser wenn sie viel Zeit mit etwas verbringen. Ich bin selbst ziemlich schlecht in Shootern, aber ich käme nicht auf die Idee mich zu beschweren dass die Leute die mehr Zeit damit verbringen besser sind als ich.

Was die Kartenzähler angeht: Ich spiele ein Spiel um zu gewinnen. Für mich liegt der Reiz im Wettbewerb und nicht darin Zeit totzuschlagen. Ich sehe für mich jenseits von Verstehen eines Spiels und der Anwendung dieses Verständnisses wenig Gründe ein Spiel zu spielen.
,
 

Georgios

Mad Man
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Glaub es oder nicht - Leute werden einfach besser wenn sie viel Zeit mit etwas verbringen. Ich bin selbst ziemlich schlecht in Shootern, aber ich käme nicht auf die Idee mich zu beschweren dass die Leute die mehr Zeit damit verbringen besser sind als ich.

Darum geht es nicht. Aber wenn ich die Wahl habe mit Leuten zu spielen, die sich auf meinem Niveau befinden und solchen die mir haushoch überlegen sind, dann weiß ich, was davon ich für sinnvoller halte. Zumal es immer einen etwas unangenehmen Beigeschmack hat, wenn man es mit Leuten zu tun hat die so verbissen auf Sieg trainieren und spielen.

Was die Kartenzähler angeht: Ich spiele ein Spiel um zu gewinnen. Für mich liegt der Reiz im Wettbewerb und nicht darin Zeit totzuschlagen. Ich sehe für mich jenseits von Verstehen eines Spiels und der Anwendung dieses Verständnisses wenig Gründe ein Spiel zu spielen.
,

Mein Beileid, aber du kannst gerne mit Nogger spielen. Der scheint Spiele auch nicht darüber hinaus verstehen zu können oder zu wollen.
 

ApokalypseTest

Watching YOU!
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

@Georgios: Oh bitte, lass mich an deiner Weisheit teilhaben und öffne meine Augen welche Aspekte ich in meiner Einfalt nicht verstehe.

Ansonsten wenn ich das deinem Post entnehme, magst Du nicht gegen Leute spielen die besser sind als Du. Ob die anderen "verbissen" auf Sieg trainieren sei mal dahingestellt. Man wird nunmal schnell besser wenn man sich viel mit einer Sache beschäftigt, da Bedarf es keiner Verbissenheit. Und wenn Du erstmal gut ist, wird es schwierig zu vermeiden zu gewinnen, es sei denn Du machst bewusst Fehler um die anderen Gewinnen zu lassen. Ich muss Karten nicht zählen, ich halte rein gefühlsmässig in solchen Spielen einen sehr, sehr guten Überblick darüber wer was hat.

Ansonsten sind Aktionen oft mehr wert als Käufe - in Hinsicht auf Käufe ist das Ziel immer 5 oder 8 Geld zu haben um Siegpunkte zu kaufen. Kupfer verringert nur die Chancen darauf. In vielen Spielen werfe ich sogar die drei Siegpunkte vom Start ab damit mein Deck schneller ist.
 

Georgios

Mad Man
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Oh bitte, lass mich an deiner Weisheit teilhaben und öffne meine Augen welche Aspekte ich in meiner Einfalt nicht verstehe.

Nö. Bin ich Waldorflehrer, oder was? Wenn du nur dann Spielfreude empfinden kannst, wenn du schnurstraks auf Sieg spielst und gewinnst, dann sich dir Leute, die das auch so sehen und habt Spaß. Ich kann dir aber sagen, dass du an meinem Spieltisch wenig Gegenliebe dafür finden wirst und mit so einem Verhalten auch nicht gerne gesehen bist.

Ansonsten wenn ich das deinem Post entnehme, magst Du nicht gegen Leute spielen die besser sind als Du. Ob die anderen "verbissen" auf Sieg trainieren sei mal dahingestellt. Man wird nunmal schnell besser wenn man sich viel mit einer Sache beschäftigt, da Bedarf es keiner Verbissenheit.Und wenn Du erstmal gut ist, wird es schwierig zu vermeiden zu gewinnen, es sei denn Du machst bewusst Fehler um die anderen Gewinnen zu lassen. Ich muss Karten nicht zählen, ich halte rein gefühlsmässig in solchen Spielen einen sehr, sehr guten Überblick darüber wer was hat.

Was faselst du denn da? Ich habe mich nur wiederholt gegen ein Spielverhalten ausgesprochen, dass ich für lästig und unangenehm halte und was mir die Spiellaune verdirbt. Das hat nichts damit zu tun, wie geübt Leute in einem Spiel sind. (Wobei sich auch hier nicht von der Hand weisen lässt, dass Leute vor allem deshalb viel Übung in kürzerster Zeit mit einem Spiel besitzen, weil sie es mit einer gewissen Besessenheit spielen. Gerade im Onlinebereich kann man das wohl kaum anders bezeichnen.)

Wenn ich Dominion spiele, dann versuche ich auch ein Gefühl dafür zu haben welcher Spieler vorne liegt und welcher nicht. Das gehört doch dazu. Aber ich ziehe eben die Grenze beim Nachzählen. Sowohl die eigenen Punkte, als auch das Mitzählen der Punktekäufe der Gegenspieler, ist für mich zu wenig Spiel und zu viel Spießertum, das mich langweilt. Und wer bei einem kurzen Kartenspiel schon nicht ein wenig entspannen kann, der ist meiner Erfahrung nach auch sonst kein entspannter oder angenehmer Zeitgenosse.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Ich bin ja auch eher Wettbewerbsspieler, aber Dominion entwickelt nach einigen Spielen ein unheimliches Spiel-Flair. So ist die zugrunde liegende Mittelalter-Thematik des Spiels nichtmals sehr dicht oder tiefgründig, aber doch wird sie als durchgehender Flair getragen, so finde ich. Ist schwer zu beschreiben, aber Dominion hat in meinen Augen sehr großes Potenzial zum Hobbyspiel zu werden.

Allein schon wie sich das Spielerlebnis bei gleichen Karten-Setups aber mit anderer Spieleranzahl verändert ist erstaunlich. Von verschiedenen Karten-Setups ganz zu schweigen.

Gerade Dominion würde - rein wettbewerbsorientiert gespielt - stark an Spielerlebnis verlieren.
 

Greifenklaue

Erstgeborener
AW: Zusätzliche Käufe verfallen lassen?

Gerade Dominion würde - rein wettbewerbsorientiert gespielt - stark an Spielerlebnis verlieren.
Das gute dabei scheint aber zu sein, dass es nicht dIe Stratiegie gibt, sondern aufgrund der verschiedenen Set-Ups auch verschiedene Strategien.

Sprich, wer nicht gegen Tausendmal-Optimierer spielen will, kann ein exotischeres set-Up wählen!?
 
Oben Unten