YOUR Exalted 3rd Edition

Dieses Thema im Forum "Exalted" wurde erstellt von Infernal Teddy, 28. Oktober 2009.

  1. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    Stellt euch vor, White Wolf ruft bei euch an, und sagt "Hey, DU sollst für uns Exalted 3rd Edition entwickeln, und du hast freie Hand!"

    Was macht ihr draus?
     
  2. Jadewolf

    Jadewolf Gorgonzolaverächter

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Hmm, sieht nicht so aus, als würde sich jemand zu Änderungen aufgerufen fühlen. Da ich bislang bei weitem noch nicht alles gelesen habe, was es so für Exalted 2E gibt, schließe ich mich da auch ein.

    Zumal ich mich bislang auch mangels Spieler auch in erster Linie mit dem Hintergrund und weniger mit dem Regelkram auseindergesetzt habe.
    Zielst Du auf was Bestimmtes ab oder nur auf die Belebung des Exalted-Forums hier bei den Blutschwertern?
     
  3. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    *Vorlonenstimme*

    Ja
     
  4. Jadewolf

    Jadewolf Gorgonzolaverächter

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Ich hatte mir sowas gedacht. Aber da es ja zumindest ein paar Hits auf diesen Thread gibt, kann man den Leuten ja wenigstens was zu lesen geben.
    Hat jemand mal mit dem Mandats of Heaven gearbeitet? Mich reizt es ja schon, ganze Länder im Hintergrund zu haben, die man lenken, bzw,. aufeinander loslassen kann. Allerdings fehlt mir bislang noch das Companion, bzw. das entsprechende Einzel-pdf.
     
  5. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Dann mal anders gefragt: Selbe Creation, neue Creation? Corebook nur Mortals mit den Solars als eigenes MOEP, oder doch Solars im GRW? Wie viel material aus den Quellenbüchern sollte in das GRW einfließen?
     
  6. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Ich hab kurz überlegt, ob ich was dazu schreibe... Aber da ich sämliche d10 aus dem System schmeißen würde, und das Ding nochmal von 0 aufbauen würde, dachte ich mir das sieht eher nach einem flame aus als alles andere...
     
  7. Delta

    Delta Methusalem

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Also ich wäre für gleiche Creation und weiterhin Solars als Core. Ansonsten geht es mir ähnlich wie den meisten anderen, da ich nichtmal mit der 2nd wirklich so viel Erfahrung habe, wie ich gerne hätte, fällt es mir da schwer, mir ein abschließendes Urteil zu bilden.
     
  8. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Erzähl tuhig, dafür ist der Thread da :)
     
  9. Eönwë

    Eönwë Bannerträger Manwës

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    d10 rausschmeissen? Und das als Fan von L5R? Da würde ich jetzt auch gern mehr dazu hören :D

    Für mich wäre auch klar, dass Solars ins GRW gehören. Sie sind nun mal die Grundausgangslage. Insbesondere wäre es, wenn du im GRW nur Mortals hättest, ja gar kein Exalted Spiel mehr ;) Also mindestens DB müsstest du schon drin haben.
    Ob gleiche Creation oder ne neue...schwer zu sagen. Creation ist eigentlich recht gut so wie sie ist...trotzdem könnte man sich auch ne coole Alternative ausdenken, keine Frage.

    Ich würde allerdings die Mechanik austauschen wollen. Womit? Keine konkrete Vorstellung aber vom Prinzip her sicher mit etwas, dass auch den Fluff richtig wiedergibt. Im moment ist ein Bruch zwischen dem geschriebenen (Fluff-)Exalted und dem Regel-Exalted vorhanden.

    Auf RPG.net gibts einen interessanten Thread wo ein User eine Conversion zu SotC gemacht hat. Ich bin jetzt bei weitem kein FATE Spezialist, aber es liest sich doch irgendwie ganz interessant.
    Für Interessierte: Klick
     
  10. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Ich frag mich halt ob Würfel oder überhaupt ein Zufallsmechanismus ins System gehört oder man halt einfach Dinge schafft, solange bis einem die Puste ausgeht...
    Also ähnlich wie Nobilis...
     
  11. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Näh, ich find Würfel und das Zufallselement geben Exalted etwas; ohne wäre es einfach nicht besonders spannend, so sind epische Kämpfe zwischen zwei Exalts wenigstens interessant.


    BTW der Versuch das Forum zu beleben in allen Ehren, aber mir fällt nichts ein, was ich ändern wollen würde. Irgendwie ist Exalted 2 nahe an meiner Idealvorstellung. Ich mag das Regelsystem, ich mag das Setting, ich mag die Splats... Das einzige was mir nach wie vor nicht ganz schmeckt ist das Charmsystem, aber ich wüsste jetzt auch keine bessere Lösung, ohne die Vielfalt einzuschränken...
     
  12. Kark001

    Kark001 Papi

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Was würde ich ändern...mmhhh.

    Ich würde die komplette Waffenliste rauswerfen und nur noch "Standardisierte Waffen" anbieten.
    Sowas wie leichte Waffe: Speed 4, Damage 2, Rate 3
    mittlere Waffe Speed 5, Damage 4, Rate 2
    schwere Waffe Speed 6, Damage 6, Rate 1

    Man kann noch darüber nachdenken ne leichte Parierwaffe einzuführen (kein Damage, dafür Rüstung oder sowas) um Duel Wield etwas zu gönnen, aber das wars. Die Waffenform wäre ein reiner "Fluff" und nicht mehr Spielboden für Durchoptimierung. Ja, auch keine Accuracy und Defense Werte.

    Ansonsten würde ich ein Kapitel schreiben über die Erfahrungspunkte Verteilung in gemischten Gruppen.
    Diverse Charms (gerade Sidereal und Dragonblooded) könnte man mal überarbeiten.

    Und auf alle Fälle würde ich Martial Arts rausschmeissen, bzw. grob ändern. Ich bekomm jedesmal die Krise, wenn nen Spieler meint ich kann aber bla bla (was eigentlich im Baum blub zu finden ist) und deswegen mach ich das auf Martial Arts. Wozu gibts die ganzen anderen Bäume denn mit Skills etc. Kann mir keiner erzählen, daß jemand mit Martial Arts besser sehen, hören, schleichen, was auch immer kann, wenns dafür nen eigenen Skill gibt.
     
  13. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Aber.... Krasse Artefaktwaffen sind 'nen großer Teil von Exalted - warum sollte man das beschneiden wollen?

    Und bei den Martial Arts Stilen, irgendwie finde ich auch dass das essentiell zu Exalted gehört. Ich meine, die esotherischen Eigenschaften von MA werden durch exotisches Training und Meditation erklärt, das finde ich in Ordnung, vor allem aber: Zum reinen Kämpfen ist MA auch einfach schlechter als Melee, Thrown oder Archery, also ist es nur fair, wenn es wenigstens flexibel ist und noch Boni ab vom Kampf bringt.

    Ich muss sagen, irgendwie klingt deine Nachbesserung eher als wolltest gleich was anderes spielen, statt Exalted zu verbessern..^^
     
  14. Kark001

    Kark001 Papi

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Naja, jedem wies gefällt.
    Ich persönlich mag Exalted sehr, allerdings schau dir mal die Bäume wirklich mal an.
    Die MA Bäume (und gerade die Sidereal noch oben drauf) sind am Ende um einiges Variantenreicher und Stimmiger als die Meleebäume.
    Das geht schon beim Solar los. Eine Attacke, 2 Attacken, mehrere Attacken und noch mehr Attacken, bzw. Waffe rufen, Waffe besser rufen, Waffe selber erschaffen.
    Und jetzt zieh dir mal die 5 elementaren Drachenstile im Vergleich rein, die angeblich schwächer sind als Melee.
    Thunderclap Kata, aber hallo. Hurricane Combat Method?
    Weapon Breaking Defensive Technique?
    Flame Flicker Stance, Essence Igniting Nerve Strike, Smouldering Wound Strike?
    und so weiter und so fort.
    Sowas gehört in den Nahkampfbaum und nicht in eine Fähigkeit, welche eigentlich unbewaffneten Nahkampf simulieren soll.
    Nur zum Vergleich. Ein Solar, welcher ähnlich Kampfstark wie jemand mit Air Dragon Style sein will braucht
    a) Awareness und entsprechende Charms um nicht überrascht zu werden.
    b) Stealth + Unsichtbarkeitscharm mit dem man sich bewegen kann, den es im Kampf nichtmal gibt.
    c) Dodge Excellency
    d) Throw Excellency + Multi Attack Charm + Charm um Reichweite zu erhöhen, welcher gleichzeitig für nen knockback hergenommen werden kann.
    e) Athletics Charms für über Flüssigkeiten laufen und Wände hoch (ein Charm bei MA)
    und sonstige nette Gimmicks für die ich meinen rechten Arm als Solar geben würde.

    Ein Solar mit Air Dragon Style ist jedem anderen Nahkampf Solar haushoch überlegen. Der einzige Vorteil den er hat ist seine perfekte Parade, das wars.

    Was die Artefaktwaffen angeht. Sagt ja keiner, daß die nicht "krass" sein dürfen und tolle Spezialeffekte haben können. Es spielt halt dann keine Rolle ob es ein großes Schwert mit Zacken oder eine Pike oder nen Hammer ist. Ich glaub eher, daß dies den Fun eher fördet als zu höhren zu bekommen. "Hättest du halt nen Grand Goremaul genommen, der macht den weitaus krasseren Schaden".
     
  15. argot

    argot Fu Leng's Hairdresser

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Da würde mich doch interessieren, auch wenn's an Threadnekromantie grenzt, was Dich an dem momentanen Charmsystem stört.
    Was mich ein wenig stört - aber wirklich nicht überragend stört -, sind gewisse "Pflichtkäufe", die man tätigen muss, und der Kauf von Charms, die keinen "Spaß" machen, Ox-Bodies zum Beispiel.

    Ist eine dritte Edition eigentlich geplant? Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass die Reihe der zweiten Edition langsam ausläuft. Und da Exalted ja in Amerika offenbar sehr erfolgreich ist, wäre eine dritte Edition vielleicht einfach eine logische Folge.
     
  16. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Das momentane Charmsystem fühlt sich ein bisschen an wie ein TCG. Die Trees sind eine unglaubliche Leserei, es ist halt im Vergleich zu den alten WoD-Gurken einfach sehr, sehr kompliziert.

    Die Charms haben alle Requirements, Prerequisites, etc. - du kannst nicht einfach kaufen, was du willst, du musst deinen Charakter auch darauf auslegen und dich dann durch einen Charmbaum kaufen.

    Ich würd's am Ende immer noch so machen, weil mir keine bessere Lösung einfällt, ohne dass die Vielfalt massiv leidet - aber es ist kompliziert und beim Charakter bauen lästig.

    Evtl. hätten einfache Essenz-Vorbedingungen gereicht und man hätte mal auf die Mindestwerte in Abilities und Attributen verzichtet, damit's alles etwas unkomplizierter wird - aber das wäre auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein, man muss es wohl einfach mit Fassung tragen.
     
  17. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Drücken wirs mal so aus: Die Fummelei für den Spieler aus dem Charmwust einen halbwegs kompetenten Char zu bauen ist IMHO so ziemlich das einzig wirklich epische an Exalted.

    Die Fummelei für den SL, GEGNER für die optimierten Spielercharaktere zu entwerfen die nicht entweder in der ersten Kampfrunde sterben oder schlecht "optimierte" (Gott wie ich das Wort in dem Zusammenhang hasse...ich entwerfe 'ne Figur, keinen Wechselrichter!) Gruppen innerhalb der ersten 2 Runden zu Muß klatschen ist nicht episch, sondern etwas für Masochisten und Verhaltensgestörte. (Oder hat endlich jemand ein Programm zur effektiven Charmoptimierung für alle Fatsplats entworfen?)

    Von der mangelnden Griffigkeit der "Hochfeinen 5-Thesaurus-Einträge Benamungstechnik des Weissen Wolfes" mal ganz abgesehen.

    Müsste ich diesen Wust neu Designen, würden die Charmbäume durch ein punktebasierendes Konstruktionssystem ersetzt. (Und das zugrundeliegende Regelwerk gegen FATE, aber he, das bin halt ich...) Eventuell werden die epischen Kämpfe dann mal flüssig spielbar und erinnern weniger an das Ausfüllen einer Steuererklärung.

    Disclaimer: Dem Ersten, der mir jetzt an den Kopf wirft, das ebendiese artenreiche Vielfalt an epischen Charms (für ihn) den wahren Reiz von Exalted ausmacht und ein Kampf/Konflikt unterhalb von 3 Stunden pro Kampfrunde problemlos machbar ist (und seine persönliche Bestzeit bei 2:35:54 pro Kampfrunde liegt!) seien folgenden Worte geflüstert:

    1. Du hast natürlich ein Recht auf eine eigene Meinung, die sich nicht mit meiner deckt. Ich im Gegenzug habe ein Recht darauf, sie zu ignorieren.
    2. Deine Mutter

    -Silver
     
  18. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Ganz ehrlich, dann ist's nicht dein Spiel und du hast irgendwie das Setting nicht gelesen.
     
  19. Silvermane

    Silvermane Wahnsinniger

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    1. Du hast natürlich ein Recht auf eine eigene Meinung, die sich nicht mit meiner deckt. Ich im Gegenzug habe ein Recht darauf, sie zu ignorieren.
    2. Deine Mutter

    -Silver, hatte sowas erwartet.
     
  20. Cry

    Cry Aus der Asche

    AW: YOUR Exalted 3rd Edition

    Ist halt nen berechtigter Einwand, da es nicht haltbar ist, Exalteds komplettem Setting die inhaltliche Epik abzusprechen. Deine vorgezogene Antwort war ja jetzt erstmal eher auf die Mechanik gemünzt, die ja nicht episch sein muss.

    Aber das Setting, der Fluff, ist durchaus episch, ungeachtet von Charm- und Kampfsystem. Wenn du das nicht siehst, oder nicht sehen willst, ist Exalted halt wirklich nicht dein Spiel.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Exalted 3rd Edition Exalted 12. März 2013
3rd Edition? Earthdawn 10. September 2009
3rd Edition Warhammer Fantasy 22. Mai 2009
Earthdawn 3rd Edition Earthdawn 16. März 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden