Welche Charaktere spielt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Hoffi, 14. Februar 2003.

Schlagworte:
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. Bay

    Bay NightONE

    Enori, mein Gaukler, ist sicher auch ein PowderGamer, leicht erregbar in jederlei Hinsicht (noch dazu bisexuell, was variantenreichtum garantiert) schlägt er doch nie über die Strenge - er weiß um die Gefahren des offenen Kampfes, drum spielt er mit den Hässlichkeiten, die seinem fahrenden Leben ein Ende bereiten wollen. Er ist gewandt und zäh, aber nicht sonderlich stark. Seine Intelligenz hält sich in Grenzen, ist aber überdurchschnittlich.
    Sie trainiert sich bei einem, der ständig sein Leben bewahren muss.
     
  2. Möchtegernkaiser

    Möchtegernkaiser Belafarinrod

    ist das die ungefähre definition eines Powdergamers?
     
  3. NiceGuyEddie

    NiceGuyEddie Neuling

    Dann erklär mir mal bitte was du unter "PG betrieben verstehst.
     
  4. amaz

    amaz Tagträumerin

    z.B. einen Char Stufe 26 zu haben...
     
  5. NiceGuyEddie

    NiceGuyEddie Neuling

    Dann siehst du das also genauso wie ich: Mächtige Charaktere spielen.
    Du wirst mir also auch sicher zustimmen dass das hier

    Blödsinn ist, oder?
    Denn genau das hat mich gestört. Wieso bewertet ihr PG negativ. Und vor allem: Wieso bewertet ihr das Verhalten dieses speziellen Spielers als negativ?

    Ich sehe das so: Er wollte einen mächtigen (PG-)Charakter spielen, wobei ihm das System im Weg stand(was übrigens so einiges über DSA und heroisches Rollenspiel aussagt, aber das nur am Rande). Also musste er Minmaxen, was ja absolut legitim ist.
    Ich kann es einfach nicht ausstehen wenn sowas nicht akzeptiert wird, sondern gleich dieser (ziemlich DSA typische) Reflex anspringt: Mächtige Charaktere = Powergaming = ....Böse!
     
  6. Möchtegernkaiser

    Möchtegernkaiser Belafarinrod

    wer? ich? okay, ich bekenne mich schuldig. mit dem char in der o.g. "alten" gruppe war PG wirklich "normal", nur da kannten wir das noch gar nicht... aber auf ST 26 ist an und für sich kein PG, sondern viel arbeit.
     
  7. amaz

    amaz Tagträumerin

    Dem Post den du da zitiert hast stimm ich aber auch zu, wenn man "Hack-And-Slay"-DSA spielt, hat des doch nix mit Rollenspiel zu tun...
     
  8. NiceGuyEddie

    NiceGuyEddie Neuling

    @Möchtegern: Irgendwie hab ich das nicht ganz verstanden. Du glaubst doch nicht etwa ich wolle die vorwerfen ein Powergamer zu sein, oder?

    @amaz: Ansichtssache, aber eigentlich nebensächlich, denn hier geht es ja um Powergaming, oder nicht?
     
  9. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Hihi... nein, nicht wirklich... Hack-n-Slay stelle ich auf eine Stufe mit Powergaming... aber wie gesagt, Junge, macht mir nix aus, wenn du nicht meiner Meinung bist ;)
     
  10. NiceGuyEddie

    NiceGuyEddie Neuling

    Das heißt du verstehst unter Powergaming nicht "möchtige Charaktere spielen"?
     
  11. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Nepp... ich verstehe unter Powergaming das totale Konzentrieren auf das Töten von Gegnern. Alternative Problemlösungsansätze fallen eigentlich bei fast allen Powergamern, die ich kenne, flach. Warum auch anschleichen, wenn man sowieso RS 450 hat und 48 w 20 Damage macht?

    Das meine ich damit, dass es wenig mit Rollenspiel zu tun hat...


    Außerdem: Nur mächtig trifft es beim Powergamen auch nicht... normalerweise sind die werte einfach nicht mehr.... REAL...
     
  12. amaz

    amaz Tagträumerin

    ja genau *Durro-Dhunzustimm*
     
  13. Möchtegernkaiser

    Möchtegernkaiser Belafarinrod

    @ durro-dhun: beispiel bööser! dunkler schwarzmagier, der v.m.a. dämonenpakte schließt, um unsterblich zu werden, könige durch intriegen aushebelt, um an ihre macht (und ihr geld) zu kommen... der ist auch nicht auf töten aus, aber als spielerheld vollkommen unrealistisch und wahrscheinlich ein powergamer. (oder eben der SL, der das ganze meistert)
     
  14. amaz

    amaz Tagträumerin

    @MGK: wieso hast des du wohl gemacht??? :D
     
  15. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Nun ja... man sollte als Charakter schon einen Helden spielen, der nicht unsterblich ist... (mal ganz, ohne das Powegaming zu betrachten). Worin liegt denn dann der Reiz eines Rollenspieles, wenn das ganze nicht auch mit einem gewissen Risiko behaftet ist, zu sterben?
     
  16. Christian Klien

    Christian Klien F1 Champ

    Ich spiele einen Erzzwerg Stufe 14. Hab in Gimli genannt. Hab einen anderen Zwerg auch. Gefallen mir am besten
     
  17. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Willkommen hier im Forum, Christian Klien!

    Hm... seit LotR gitb es wohl mehrere Zwerge, die Gimli heißen *G*. Aber eins muss man den kleinen Kerlen lassen: Sie sind stylisch :D
     
  18. amaz

    amaz Tagträumerin

    @Durro: hmm Char müssen manchmal sterben?? ;) ich kann mich noch an irgendjmd nicht näher genannten erinnern der den Tod seines Zwerges einfach nicht wahrhaben wollte *fg*
     
  19. Levina

    Levina Kainskind

    Zur zeit sind bei mir 2 Chars in 2 Runden aktiv.Das eine ist einen kleiner Meckerdrachendame mit den Namen Griselda.
    das andere eine junge eigeborene Hexe namens Levina Antera.

    den 12en zum Gruße
    Levina:ballons:
     
  20. amaz

    amaz Tagträumerin

    hä? n Meckerdrache als Gruppenmitglied? oder meinst du als Haustier??
     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden