DSA 4 Was braucht der fähige Axtschwinger?

Hesha

Godfather of Hartwurst
AW: Was braucht der fähige Axtschwinger?

Ich musste das "lange" einsetzen, damit mir nicht wieder irgendein Klugscheißer mit "geht wohl" kommt und mir von seinen langjährigen Erfahrungen mit Alu-Kettenhemden aufwartet...
 

Scaldor

Forentrommlertroll
AW: Was braucht der fähige Axtschwinger?

Ich musste das "lange" einsetzen, damit mir nicht wieder irgendein Klugscheißer mit "geht wohl" kommt und mir von seinen langjährigen Erfahrungen mit Alu-Kettenhemden aufwartet...

:ROFLMAO:

"Ich musste für dieses Sch**ß-Kettenhemd ca. 80 Rollen Alu-Folie zu kleinen Ringen drehen..." :p
 

Werspatz

Fotograf des Grauens
AW: Was braucht der fähige Axtschwinger?

Also ich denke mal das is selbst mit Alu-Kettenhemd kaum möglich... mit richtigem Kettenhemd erst recht nicht, ich trage die teile oft genug... Allerdings muss ich dazu sagen das man andere Dinge erstaunlich gut mit Rüstung kann und die Mär vom nicht mehr Aufstehen können in Plattenrüstung is humbug, ja sie konnten nicht mehr aufs Pferd, wie bereits geschrieben, liegt das an der mangelnden bewegungsfreiheit^^
Abseits davon, wäre daas bei DSA lediglich die Gestechsrüstung, Garether Platte oder Horas. Reterharnisch sind zu jeder menge Kunststückchen fähig...

Ach ja Alu Kettenhemden sind scheisse!^^
 

Hephaistos

Kopfkranker Killer
AW: Was braucht der fähige Axtschwinger?

Du trägst Kettenhemden?
Dann steig doch besser auf die Panzerjacke um. Die hat wenigstens 5/3 und ist zeitgemäß :blah:
 

Falanesi

Bergbewohner
AW: Was braucht der fähige Axtschwinger?

Cifer schrieb: Und den Helm hast du dann wirklich die ganze Zeit auf? Mir wär das doch ein wenig lästig...

Es hat sich bei unserern Helden seit einem peinlichen Vorfall mit einem magsichen Kartenspiel eingebürgert, aus Schutz vor plötzlich auf dem Mittagstisch erscheinenenden Orks auch bei den Mahlzeiten immer den Helm auf zusetzen... (einer unserer schönsten Kämpfe)
 
Oben Unten