D&D 3.x Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von parteisoeldner, 10. März 2007.

  1. parteisoeldner

    parteisoeldner Dünnblütiger

    Hi, wollte nur mal fragen, wie ihr es mit der Verteilung von magischen Gegenständen in der Welt und an die Spielercharaktere handhabt.

    Ich habe in meiner letzten Kampagne nämlich mal angefangen die Anzahl magischer Gegenstände drastisch zu reduzieren, um den Spielern klar zu machen, wie selten solche Dinge eigentlich sind und um auch einem Schwert+1 mal wieder zu Achtung unter den Spielern zu verhelfen.

    Auf diesen Versuch reagierten meine Spieler ungefähr so: :motz:
    Ich fände es schön, wenn ich irgendwie einen Mittelweg finden könnte, um die Spieler ein wenig zu beruhigen, ohne dass ich von diesem Ansatz gleich wieder abrücken muss.
    Wie verteilt ihr Schätze und Einfluss an die Charaktere? Das spiegelt sich ja meist in einer gewissen Erfahrungstufe wieder (zum Beispiel erledigen meine Charaktere selten vor der dritten Stufe einen Auftrag, der ihnen irgendwie zu Ansehen in einem Städtchen oder einem größerem Dorf verhilft...)
     
  2. AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Idealerweise nach den Vorgaben des Regelwerks.

    mfG
    bdd
     
  3. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Kommt auf die Welt an (FR ist schonmal deutlich großzügiger, als Birthright z.B.) und auf die Vorlieben des SLs. DU als SL legst fest, wie selten oder häufig sie sind, das beeinflusst dann oft auch die Featwahl deiner Spieler (sind magische Gegenstände selter(er), baut man sie sich eben selbst, so [vor allem zeitlich] möglich). Ansonsten, wie Blut und Glas schon sagte: Ein Blick ins Regelwerk (DMG oder Campagnen-Grundset) hilft...
     
  4. parteisoeldner

    parteisoeldner Dünnblütiger

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Vielleicht ien Mißverständniss: Ich wollte wissen wie ihr sie verteilt, weil meiner Meinung nach dir Anzahl an magischen Gegenständen in vielen Reglewerken ausufert und es von Spielern als "Recht" angesehen wird, so un soviele zu besorgen.
    Hab in dem Punkt mich ja bis vor kurzem meist selbst an die Regelwerke gehalten.
     
  5. AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Kein Missverständnis. ;)

    mfG
    bdd
     
  6. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Deine Mitspieler haben ein ungefähres "Recht" auf ihr "Standard-Geld üblich für ihre Stufe" (siehe Spielleiterhandbuch). Daraus errechnen sich auch ihre magischen Gegenstände. Wenn du nett bist, gewährst du ihnen welche, die vom Wert höher liegen, wenn du "gemein" bist, (deutlich) weniger. Allerdings hast du nur DANN ein "Recht", magsiche Gegenstände ihnen mehr oder weniger komplett vorzuenthalten, wenn du in einer low-magic oder no-magic Welt spielst...
     
  7. Stonewall

    Stonewall Kraftspieler

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Bei "Standard-D&D" hat die Gruppe nicht einfach nur ein Recht auf ihrer Stufe entsprechende Ausrüstung, es ist zum Teil (va bei höheren Stufen) einfach eine Notwendigkeit, da vielen Gegner mit höheren CRs nur so einigermaßen beizukommen ist.
    Wenn man also mit weniger verbreiteten magischen Gegenständen spielen will, muß man da doch sehr aufpassen, was man der Gruppe "vorsetzt" :D
     
  8. Diabolic Tutor

    Diabolic Tutor Wiederkäuer

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Hi also wenn ich kurz mal was fragen dürfte?

    Ich glaube das nach dem Regelwerk Charakter ab einer gewissen Stufe nicht mehr spielbar sind also zumindest ist so meine Erfahrung und auch die meiner Gruppe.
    Die Einschränkung der Bonies die man auf die Attribute bekommt, ist hinterher
    ziemlich negativ wenn man gegen Monster kämpft die nach den Regeln ziemlich herbe sind.
    Ich glaube das die Monster hinterher in keinem verhältnis stehen zu den Attributen und damit deinen Überlebenschancen.

    Ist das schon irgend wo disskutiert worden und wenn ja wo?

    Mit freundlichen Grüßen
    Diabolic Tutor
     
  9. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Nee und wenn ich den Rest richtig verstanden habe - was auch gut nicht der Fall sein könnte, bei dem wirren Geschreibsel -, dann ist es auch unnötig.

    @parteisöldner
    Paßt du dann eigentlich auch den HG der Gegner an?
     
  10. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    LOL??? Wie meinst du das denn??? Also BIS zu einer gewissen Stufe NOCH NICHT spielbar sehe ich ja ein, aber nicht mehr spielbar? OK, der Epic Chrunch muss einem schon ein bissi liegen, aber anständiges Spielen ist auf jeden Fall bis level 25, aber auch locker bis level 35 oder 40 möglich. Danach wirds dann doch schon ziemlich Megalomania...

    Verstehe ich auch nicht ganz... ?( Heißt das, du gehst davon aus, dass Abenteurer mit ihren Attributen um die 15 ihr ganzes Abenteuer-Leben rumrennen und dann auf einen Great Red Wyrm mit Str 45 treffen?

    Nee, sorry, aber da muss ich dir die Illusion nehmen. Ab einer gewissen Stufe hat man kaum noch Attribute unter 20 und sein bestes (selbst ohne epische Zauber) zwischen 30 und 45 je nach Rasse, Template, Items oder Klasse. MIT epischen Zaubern kann man sein Attribut locker über 60, teilweise bis über 100 pushen. Soviel zur Unausgeglichenheit (genau, das ARME Monster ;) )! Sagen wir anders: Wenn du's richtig machst, bist DU so "ziemlich herbe" und nicht das Monster. Das beinhaltelt natürlich, einen "gescheiten" Charakter (also mindestens optimiert, Definition siehe anderer Thread ;) ) gebaut zu haben und keinen Krüppel, dann macht Spielen über Level 15 ERST RICHTIG SPASS!!!


    @Parteisöldner: Um nochmal auf die Beschwerde deiner Spieler einzugehen, so einen Einschnitt hätte bei mir wohl die gleiche Reaktion ausgelöst :)motz: ) und dann erstmal eine Änderung der Featwahl (Wie, es gibt keine gescheiten Gegenstände? Mist, selber bauen angesagt)! Und klar, das +1 Schwert ohne sonstige Boni wird bei mir über Stufe 5 niemals Staunen hervorbringen, und wenn du mir bis dahin nichtmal ne Schriftrolle hättest zukommen lassen! Auf Stufe 1, ja, da löst eine +1 Waffe Staunen aus, aber später? Auf level 7 löst dann das +3 holy, shocking, cleaving sword Staunen aus und irgendwann (so level 18) brauchst du dann den +7 Holy Power Dreadbow (Evil Outsider), um den Effekt "Staunen" noch hervorzubringen...

    Ist einfach so! Ich glaube, dazu bin ich einfach zu lange Rollenspieler, um mich mit +1 Waffen noch groß abfrühstücken zu lassen! Sowas geht mit Anfängern oder eben auf low-magic Welten (am Besten kombiniert, weil, wer als Spieler einmal Blut geleckt hat, durstet ungern)! Ansonsten würde ich mir als Spieler wirklich einfach was ausdenken, um an meine geliebte Ausrüstung zu kommen (z.B. absprechen, wer welches Feat nimmt, zusammenarbeiten und basteln und dann wär mir z.B. eine Zeit-drängel-Kampagne AUCH egal).

    Auch kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen: Wenn du bei "Standard-DnD" die Ausrüstung runter schraubst, musst du die Monster auch runter schrauben! Keiner verlangt von dir, deinen Spielern eine Robe der Erzmagier auf Level 5 zukommen zu lassen, aber ne magische Waffe (+1 mit mindestens mal einem schnuckel-Bonus wie flaming) oder ein Schutzring +1 oder +2 sollte schon drin sein. RESPEKT deiner Spieler vor süßen baby magischen Gegenständen wirst du allerdings mit der Methode der Abstinenz niemals bekommen, damit musst du dich wohl abfinden!
     
  11. Marduk

    Marduk Blutgott

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Naja bei DnD ist das Problem einfach das das Regelwerk davon ausgeht, das due ab einer gewissen Stufe über magische Ausrüstung der und der Macht verfügst und entsprechend sind auch die CR´s berechnet. Das heißt wenn die Gruppe auf Stufe 10 ist und das stärkste was deine Gruppe hat nur einige +1 Schwerter sind dann ist ein CR 10 Monster eben kein CR 10 Monster mehr, sondern ein gutes Stück härter... was dich dann fairerweise dazu zwingt das CR anzupassen.

    Ich verfahre deswegen bei DnD inzwischen meist so, das ich mich an die Vorgaben im DMG halte was Magische Gegenstände angeht und nur leicht davon abweiche (wenn ich denn das Bedürfnis dazu hab). sowas sollte man aber mit der gruppe schon im Vorfeld absprechen...

    Gruß

    Marduk
     
  12. AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Eine Alternative - wenn auch simple Gegenstände "Achtung" bekommen sollen - ist auch einfach nicht generell Gegenstände seltener, dafür aber einmaliger zu machen, mit anderen Worten also nicht weniger Gegenstände zu verwenden, sondern weniger Gegenstände der gleichen Sorte.
    (Wenn man es auf die Spitze treiben wollte könnte man - vielleicht mit der Ausnahme von "Verbrauchs"gegenständen, wie Tränken oder Schriftrollen - hierfür sogar die bereits einmal aufgetauchten Gegenstände "abhaken", und abgehakte Gegenstände kein zweites Mal einbauen. Sozusagen also jeden Gegenstand zum Artefakt zu machen.)

    mfG
    bdd
     
  13. parteisoeldner

    parteisoeldner Dünnblütiger

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Ich hab im Schnitt nicht ganz so harte Monster, wenn du das meinst. Aber da die Charaktere erst auf Stufe2 sind, kommt das bis jetzt nicht zu tragen.

    Okay, bis jetzt hab ich ja in den Forgotten Realms gespielt, und da gibts ja auch magische Gegenstände zum Schweine füttern.
    Ich hab mir nur für meine neue Welt erst die grundlegende Frage gestellt, warum so viel mag. Gegenstände speziell für Abenteuerer auf vergleichsweise wenig Magie im Rest der typischen Rollenspielwelt treffen. Dann bin ich zum Rückschluss gekommen, dass magische Waffen SELTENER (nicht abgeschafft!!) sein sollten und wollte dies in der neuen Kampagne beginnen.
    Das heist die Spieler haben schon mal nen magischen Gegenstand aber halt nicht unbedingt ne Waffe sondern auch mal was was sich außerhalb der Kämpfe einsetzen lässt.

    Ist jetzt aber auch nicht so wichtig, weil ich mit meinen Spielern den Entschluss gefasst hab, wieder ein paar Wochen Vampire einzubauen und in der Zeit mit den zwei aktivsten Spielern die D&D Welt noch einmal genau durchzuplanen, wollt nur dafür ein paar Meinungen von euch einholen:D
     
  14. parteisoeldner

    parteisoeldner Dünnblütiger

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    @blut: Einzelne Gegenstände vergeben ist gut, danke.
    Ich bin aber auch auf die Idee gekommen, auch mehr schwächeren Gegenständen eine eigene Geschichte zu geben, was hältst du (abgesehen vom Arbeitsaufwand, der ist mir egal) davon?
     
  15. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Es geht um das, was schon angesprochen wurde: Der HG eines Monsters gilt für eine bestimmte Gruppe (s. Monster Handbuch). Stimmen diese Voraussetzungen nicht, ist der HG ebenfalls zu modifizieren. Da DU als SL hier herumwerkelst, mußt - wenn du fair sein willst - den HG den veränderten Umständen anpassen.

    Ein HG-5-Monster ist kein HG-5-Monster, wenn die Charaktere mit der Ausrüstung eines Stufe-2-Charakters herumplagen müssen.
     
  16. parteisoeldner

    parteisoeldner Dünnblütiger

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Wie oben gesagt, die Monster sind im Schnitt schwächer, ich kann nur auf Stufe 2 einen Goblin nicht durch was schwächeres ersetzen, das wiird dann schwer...
     
  17. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Doch. Durch einen verkrüppelten Goblin zum Beispiel.

    Die Frage ist auch nicht nur, welche Monster du ihnen vorsetzt. Die Frage ist eher, bekommen sie trotzdem ausreichend EP?

    Bleiben wir bei einem sehr anschaulichem Beispiel:

    Gruppe, Stufe 10 mit Standard-Stufe-10-Ausrüstung trifft auf HG-10-Monster und legt es. Alle bekommen die EP, die sie als Stufe-10-Charaktere gegen ein HG-10-Monster bekommen würden.

    Stufe-10-Gruppe mit Ausrüstung einer Stufe-5-Gruppe trifft auf ein HG-7-Monster. Welche EP bekommen sie? Für eine Herausforderung Stufe 7 auf auf Basis einer Stufe-10-Gruppe? Oder welches Gruppenlevel veranschlägst du? Besonders lustig wird es natürlich, wenn du dann noch unterschiedliche Charakterstufen in der Gruppe hast.
    DAS ist die Frage. Mit einem lapidaren "Ja, dann bekommen die halt nicht so harte Gegner" ist diese Frage keinesfalls beantwortet. Den HG mußt du dennoch anpassen, denn du mußt jetzt einschätzen, welchen HG hat dieses Monster in dieser konkreten Situation.
     
  18. AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Üblicherweise passt man dann aber eher direkt die XP und nicht die Challenge Ratings selbst an. Auch dazu gibt es ja zumindest rudimentäre Hinweise/Richtlinien.

    mfG
    bdd
     
  19. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Okay, da hast du Recht. Im Prinzip war dies auch meine Frage, die in meinen Augen immer noch nicht zufriedenstellend beantwortet wurde. Aber dazu besteht ja auch keine Verpflichtung. ;)
     
  20. Colamann

    Colamann Neuling

    AW: Verteilung magischer Gegenstände in der Welt

    Bin zwar nicht angesprochen, aber die Idee finde ich super. Das Schwert +2 mit Story in Baldur's Gate war klasse!

    Es sei denn, die Gruppe ist tatsächlich noch auf Stufe 2, wie in diesem Fall :rolleyes:

    Ich werde jetzt vielleicht mit Unrat beworfen, wegen ketzerischer Meisterwillkür und so, aber man kann auch die Monster crunchen. Wenn Magie seltener ist in der Welt, dann haben vielleicht auch einige Monster keine oder eine andere DR. Oder vielleicht haben die Charaktere auch jeder eine magische Waffe, aber keine Schweizer Taschenhellebarde, um auch ja jeden Gegner optimal bekämpfen zu können. Im Gegensatz zu einem meiner Mitspieler, der quasi eine Golftasche dabei hat und vor jedem Kampf erst mal ansagen muß, welche beiden seiner 10 magischen Schwerter sein Caddy ihm denn jetzt angeben soll ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Magische Waffen und andere [SW:Tools] Gegenstände für Fantasy-Kampagnen in Wilden Welten Savage Worlds 30. Oktober 2012
D&D und Magische Gegenstände Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 11. Oktober 2011
magische Gegenstände Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 6. Juli 2005
Ich will eure magischen Gegenstände! Rund um Rollenspiele 5. Mai 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden