RSS-Nachrichten

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 08.03.2019: Auch dieser Frühling ist wieder Spielezeit. Die fünf Neuheiten Subtext, Micropolis, HexRoller, Deadline und Brains Family – Burgen & Drachen sind die Stars der Pegasus-Spiele-Tage sowie der Pegasus-Spiele-Clubtage. Vom 19.04. bis zum 19.05.2019 hat jeder Spielefreund die Möglichkeit, an zahlreichen Veranstaltungen in Spieleclubs und im Fachhandel teilzunehmen. Vom Würfelspiel bis zum kommunikativen Zeichenspaß – hier ist für jeden etwas zum Ausprobieren dabei.

Wie schon im Herbst 2018 unterstützt Pegasus Spiele auch im Frühling des neuen Jahres die stationären Fachhändler mit den Pegasus-Spiele-Tagen. Um die Spielfreude noch zu steigern, gibt es gleichzeitig hierzu die Pegasus-Spiele-Clubtage. Während des Event-Zeitraums können Fachhändler und Spieleclubs einen eigenen Spiele-Tag anmelden und Demorunden anbieten. Alle Besucher sind eingeladen, während des Events die Pegasus Spiele-Neuheiten kostenlos zu erproben und einen spaßigen Tag zu erleben.

In diesem Jahr werden Demorunden zu fünf verschiedenen Spielen angeboten. Mit Subtext befindet sich ein kommunikatives Zeichenspiel mit einem einzigartigen Mechanismus unter den Neuheiten. Langanhaltender Spielspaß für bis zu acht Spieler ist hier garantiert. Bei Brains Family – Burgen & Drachen kommen hingegen zwei bis vier Puzzleenthusiasten voll auf ihre Kosten. Fleißig gebaut wird hingegen beim Legespiel Micropolis. Hier errichtet jeder Spieler seinen eigenen Ameisenbau und versucht, mehr Nahrung und Soldatinnen als seine Mitspieler zu sammeln. Der rasante Würfelspaß HexRoller lässt mit der richtigen Mischung aus Glück und Taktik bis zu acht Spielerherzen gleichzeitig höherschlagen. Kennerspiel-Liebhaber dürfen sich während der Pegasus-Spiele-Tage auf das Detektiv-Spiel Deadline freuen. Ziel ist es, möglichst viele Fragen gemeinsam zu beantworten und somit den Fall zu lösen.

Zusätzlich bietet Pegasus Spiele für alle Premiumshops eine Osteraktion mit Sonderangeboten vom 1. bis zum 30.04.2019 an.

Eine Übersicht über alle teilnehmenden Fachhändler, weitere Informationen zu den Pegasus-Spiele-Tagen sowie alle teilnehmenden Spieleclubs sind events/pegasus-spiele-tage/>hier aufgeführt.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 27.03.2019: Das Brettspiel zum Literaturklassiker Treasure Island (Die Schatzinsel) ist ab sofort in ausgewählten Pegasus Spiele Premiumshops erhältlich. Der alte Pirat Long John Silver wurde geschnappt, aber sein legendärer Schatz konnte noch nicht gefunden werden. Die Erweiterung Detective: L.A. Crimes ist nun ebenso verfügbar. Hier ist es nicht weniger gefährlich, denn die Ermittler folgen den Spuren einflussreicher Gangsterbosse in Kalifornien. Um die sagenhaften Reichtümer des einbeinigen Freibeuters zu finden, schaufeln sich zwei bis fünf Spieler quer über die Schatzinsel. Mit Karte, Kompass und Spaten ausgestattet, sucht die Crew der Hispaniola an Stränden und in Ruinen nach dem Piratengold. Doch Vorsicht ist geboten: Denn die Hinweise des eingesperrten Long John Silver sind ungenau und manchmal sogar gelogen. Die Spieler können sich frei auf dem Spielplan bewegen. Jede Runde zeichnen sie mit Zirkel und Lineal neue Erkenntnisse zum Standort der kostbaren Beute direkt auf das Spielbrett. So entsteht ein buntes Muster, das den Spielern die Richtung weist. Logisches Denken und gute Kombinationsgabe werden gebraucht, um als erster die Schatzkiste zu finden. Dazu hat jeder Charakter seine eigenen Sonderfähigkeiten. Aber wenn die Seeräuber sich zu viel Zeit lassen, bricht der legendäre Kapitän Silver aus und ist als Erster beim Schatz von Treasure Island. In Kalifornien ist es ähnlich warm wie in der Karibik. Aber nicht alles ist so glamourös und fabelhaft, wie es nach außen den Anschein hat: In den Hinterzimmern und Seitenstraßen von Los Angeles floriert der Drogenhandel und Gangsterbosse gewinnen an Einfluss. Einmal mehr werden die Spieler mit Detective: L.A. Crimes zu richtigen Detektiven und stürzen sich in abenteuerliche Ermittlungen. Alleine oder mit bis zu fünf Spielern muss das Gesetz dabei manchmal etwas großzügiger ausgelegt werden. Nur mit kontroversen Methoden können die Spieler die Fälle lösen, während sie immer wieder gegen die Beschränkungen der Bürokratie kämpfen. Jeder der fünf neuen Ermittler steuert außerdem andere Fähigkeiten zum Team bei. Detective: L.A. Crimes ist die erste Kampagnenerweiterung für Detective – Ein Krimi-Brettspiel. Sie besteht aus drei Fällen, die gemeinsam eine Geschichte erzählen. Brandneue Mechanismen, wie die Überwachung von Verdächtigen und Entscheidungen mit Einfluss auf die Geschichte, fördern dabei wichtige Informationen zu Tage. Und bis die Fans dieser Kennerspiele alle Ostereier, Goldschätze und Schwerverbrecher gefunden haben, gilt im April das Motto: Immer schön weitersuchen.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 2. April 2019: Bei dieser Neuheit des Erfolgsautors Stefan Feld geht es thematisch einmal nicht um bekannte Themen wie Mittelalter, Altes Rom oder Renaissance in Italien. Stattdessen greift Revolution of 1828 eine in Brettspielkreisen bisher eher stiefmütterlich behandelte historische Epoche auf: Den US-Wahlkampf des namengebenden Jahres 1828. Zwei Spieler schlüpfen in die Rollen der Präsidentschaftskandidaten.

Wer sich fragt, warum Revolution of 1828 einen vor zwei Jahrhunderten stattgefundenen Wahlkampf in den USA zum Thema hat, findet in der Spielanleitung eine aufschlussreiche Antwort. Dort heißt es wörtlich, Zitat: „Es war ein Wahlkampf, der aufgrund des Ausmaßes an Rücksichtslosigkeit und Niedertracht zu Recht als erste Schmutzkampagne Eingang in die Geschichte fand.“ Das klingt als Spielethema verlockend. Und damit ist klar, dass diese Spiele-Neuheit alles andere als kooperativ ist.

Die Spieler übernehmen thematisch passend jeweils einen der beiden Präsidentschaftskandidaten. Dann gehen sie auf Wahlkampftour durch die Bundesstaaten. Der Ablauf ist relativ einfach: Wer am Zug ist, wählt einen Bundesstaat und nimmt eines der dort ausliegenden Plättchen. Wer den letzten ausliegenden Chip aus einem Bundesstaat nimmt, erhält den dazu gehörigen Wahlmann und ist nochmals an der Reihe. Nach der vierten Runde endet das Spiel.

Diese Auswahl von Bundesstaat und Plättchen ist alles andere als trivial. Dafür sorgt die Einteilung der ausliegenden Chips in drei Kategorien. Dabei gibt es Plättchen für Delegierte, Kampagnenaktionen oder Schmutzkampagnen – so viel zum Thema „gute alte Zeit“. Die Schmutzkampagnen-Plättchen wirken dabei als Joker, haben aber natürlich auch einen gewichtigen Nachteil.

Die Anleitung mit den gut aufbereiteten historischen Informationen und die stimmigen Illustrationen von Alexander Jung tragen zur Erhöhung des Spielspaßes bei. Die ungewöhnliche Thematik und der spannende Spielmechanismus machen Revolution of 1828 zu einem echten Geheimtipp.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 05.04.2019: Der April ist da und mit ihm kommt die Osterzeit. Für alle, die die Osterfeiertage und die Ferien mit gemütlichen Spieleabenden verbringen wollen, hält Pegasus Spiele passende Angebote parat. Darunter fallen die Aktionsangebote in den Pegasus Spiele Premiumshops vom 01.04. bis zum 30.04.2019, sowie ein Lagerverkauf mit Firmenführung am 13.04.2019 in Friedberg. Außerdem lässt es sich der Pegasus nicht nehmen, noch vor Ostern ein paar Ostereier in Spieleläden zu verstecken.

Am 13.04. findet ab 10 Uhr am Standort von Pegasus Spiele ein Lagerverkauf mit 25% Rabatt auf nicht preisgebundene Artikel statt. Außerdem gewährt Pegasus Spiele Einblicke in den Verlagsalltag in Form einer Firmenführung und bietet Spielrunden mit Klassikern und Neuheiten an. Wichtig ist: Die Voranmeldung für die Veranstaltung läuft noch bis zum 10.04.2019. Wer Interesse an einer Führung oder an dem Verkauf hat, kann sich über das Formular auf der Eventseite anmelden – und erhält dafür einen Pegasus Spiele Notizblock als Gastgeschenk.

Aber auch abseits des Lagerverkaufs lassen Aktionsangebote das Spielerherz höherschlagen. Bis zum 30.04.2019 gibt es bei teilnehmenden Premiumshops viele Aktionsangebote und Promos. Die Auswahl umfasst zahlreiche Spiele, die tatsächliche Verfügbarkeit ist vom Sortiment der jeweiligen Händler abhängig. Unter den ausgewählten Spielen finden sich Titel wie: Robinson Crusoe: Abenteuer auf der verfluchten Insel, Great Western Trail, Istanbul Big Box, Imperial Settlers, Castle Rampage, Axio, Micropolis und Zauberei hoch drei. Als Promos lassen sich beispielsweise Schlösser für Kingdomino, die Werwölfe Promokarte „Die Katze“ und Munchkin Lesezeichen ergattern.

In einigen Premiumshops hat Pegasus Spiele sogar ein besonderes Osterei, gefüllt mit kleinen Überraschungen, versteckt. Wer ein Spiel von Pegasus Spiele kauft, kann das Osterei kostenlos mitnehmen. Die teilnehmenden Händler und die Startzeit der Suche werden auf der Facebook- und Instagram-Seite von Pegasus Spiele bekanntgegeben.


Eine Übersicht über alle Premiumshops zeigt der /pegasusshop.de/index.php?thisoperationid=1&Action-Shopfinder=>Shopfinder an.


Links zum Lagerverkauf:

Anmeldung: /www.pegasus.de/community/spiele-events/ostern-bei-pegasus/>www.pegasus.de/community/spiele-events/ostern-bei-pegasus/
Facebook: /www.facebook.com/events/278285453111089/>www.facebook.com/events/278285453111089/

Continue reading...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 12.04.2019: Es ergeben sich neue spielerische Möglichkeiten für kämpferische Strategen in Onitama, denn die neue Erweiterung ist ab sofort erhältlich und bringt neben neuen Spielkarten auch eine neue Spielfigur, den namensgebenden Geist des Windes, mit sich. Außerdem ist die erste Erweiterung Senseis Weg wieder verfügbar, nachdem diese restlos vergriffen war.

Bei Onitama versuchen zwei Spieler auf einem fünf-mal-fünf Felder großen Spielplan mit einer eigenen Figur auf das Feld des gegnerischen Lehrmeisters zu ziehen und diesen zu schlagen. Alternativ gewinnt ein Spieler auch, wenn er den eigenen Lehrmeister auf das Tempelfeld des Gegners bewegen kann. Jeder Spieler verfügt über fünf Spielfiguren, mit denen er die Figuren des Gegners schlagen kann: einen Lehrmeister und vier Schüler. Wie die Figuren sich auf dem Feld bewegen dürfen, wird durch das Muster auf den Bewegungskarten vorgegeben. Davon sind fünf im Spiel. Jeder Spieler hat zwei Karten, während die Fünfte neben dem Spielplan in der Mitte liegt. Wer am Zug ist, spielt eine seiner beiden Bewegungskarten und tauscht diese mit der Karte in der Mitte. Dadurch rotieren die Karten zwischen den beiden Spielern, sodass die Spielzüge eine vorausschauende Planung erfordern. Da in jeder Partie Onitama nur fünf der insgesamt sechzehn Karten zum Einsatz kommen, gleicht kein Spiel dem anderen.

Die erste Erweiterung Senseis Weg liefert dem Grundspiel 16 neue Bewegungskarten, die die Karten des Grundspiels ersetzen oder mit diesen kombiniert werden können. Bereits dadurch bekommt das Spiel neue taktische Variationsmöglichkeiten.

Nun betritt mit der Erweiterung Der Geist des Windes eine neue Figur den Spielplan. Der Geist des Windes nimmt eine neutrale Rolle in der Mitte des Spielfelds ein und kann von dort durch beide Spieler gesteuert werden. Das von ihm besetzte Feld darf weder von Schülern, noch vom Lehrmeister betreten werden. Zieht der Geist des Windes aber selbst auf das Feld eines Schülers, so tauschen die Figuren die Plätze. Für den Lehrmeister gilt die Möglichkeit zum Platztausch allerdings nicht.

Neben der neuen Figur liefert die zweite Erweiterung zudem zwei neue Bewegungskarten und acht Windkarten. Auch diese Karten können, wie bei der ersten Erweiterung, beliebig mit den bereits vorhandenen Karten kombiniert werden. Bleibt das Prinzip der beiden Bewegungskarten dabei dasselbe, ermöglichen es die Windkarten erstmals zwei Figuren in einem Zug zu bewegen: Zum einen den Geist des Windes, zum anderen den Lehrmeister oder einen Schüler.

Mit der Verfügbarkeit beider Erweiterungen wird es in Onitama taktischer denn je, während der Geist des Windes neue Wege zur Offensive und Defensive bereithält. Es ist also wieder Zeit auf den Pfaden der Kampfkünste zu wandeln, auf dass "Hajime"- Rufe durch die Räume des Dōjōs schallen.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 17.04.2019: In diesem Frühjahr erweitert Pegasus Spiele die erfolgreiche Pünktchen-Reihe um drei neue Kinderspiele. Mit Wau Wau Muh und was machst du? erscheint dabei ein lustiges Memo-Spiel für die Kleinsten ab 3 Jahren. Timmy macht Urlaub hingegen ist ein spannendes Geschicklichkeitsspiel zum Thema „Ferien“. Beide Spiele im praktischen Mitnahmeformat werden Ende April 2019 veröffentlicht. Die dritte Neuheit, Fabulantica, ist ein märchenhaftes Merkspiel für Kinder ab 6 Jahren, das in der fabelhaften und namensgebenden Welt von Fabulantica spielt und ab sofort im Fachhandel erhältlich ist. Außerdem folgt mit Langland Lotto das nächste Spiel der neuen Langland-Reihe.

Bei Wau Wau Muh und was machst du? gilt es auf einem Bauernhof voller Tiere den Überblick zu behalten. Der Tag beginnt und die Bauernfamilie muss ihre tierischen Mitbewohner versorgen. Dabei sollen ihnen die Kinder helfen. Aufgabenkarten geben vor, welches Tier gerade gefüttert werden möchte. Die Kinder versuchen dann, das verdeckt liegende Motivplättchen zu finden und das entsprechende Tier damit zu füttern. Wenn sie nun noch das passende Tiergeräusch machen, bekommen die Kinder die jeweilige Tierkarte. Wer am Ende die meisten Karten gesammelt hat, gewinnt das Spiel.

Wau Wau Muh und was machst du?
ist ein lustiges Spiel, bei dem die Kleinsten ab 3 Jahren spielerisch ihr Gedächtnis und die Feinmotorik trainieren. Durch die kleinformatige Schachtel, die clever in den Spielaufbau integriert ist, ist Wau Wau Muh und was machst du? das ideale Mitbringspiel. Und die niedlichen Illustrationen und das spaßige Kennenlernen der Tiere machen eine Partie zum spaßigen Kurzurlaub auf dem Bauernhof für 2-5 Spieler ab 3 Jahren.

Timmy und seine Familie wollen sich auf den Weg in den Urlaub machen. Davor braucht Timmy aber noch Hilfe beim Kofferpacken, ohne dass seine Eltern etwas davon mitbekommen. Denn statt zu packen, hat er lieber gespielt und nun liegen alle Sachen in seinem Zimmer verteilt herum. Die Kinder würfeln dabei mit einem Farbwürfel und hängen Timmy je nach gewürfelter Farbe Gegenstände an. Wenn sie es schaffen, ihm den letzten Gegenstand aufzuladen, ohne dass etwas heruntergefallen ist, dann haben sie gemeinsam gewonnen und Timmy und seine Familie können sich auf den Weg in den Urlaub machen.

Mit Timmy macht Urlaub erscheint nach Timmy räumt auf der zweite Teil mit dem kleinen Timmy, bei dem wieder Fähigkeiten wie Farberkennung und Feinmotorik auf spielerische Weise gefördert werden. Der hohe Aufforderungscharakter und das gemeinsame Erlebnis machen Timmy macht Urlaub außerdem zum perfekten Mitnahmespiel für 2-5 Spieler ab 4 Jahren.

Mit einem Herzen für Tiere und einem glücklichen Händchen sind die jüngsten Spieler bei Langland Lotto genau richtig. Hier bekommen die Spieler je zwei Ablagetableaus mit den lustigen Tieren aus Langland. Jede Runde wird ein Plättchen aus der Tischmitte aufgedeckt und der Spieler mit dem passenden Tableau darf es sich nehmen. Wer zuerst die eigenen beiden Langland-Tiere komplettiert, gewinnt die Partie. Mit niedlichen Illustrationen und intuitivem Ablauf ist Langland Lotto ein Vergnügen für 2-5 Tierfreunde ab 3 Jahren.

Auf die Hilfsbereitschaft der Spieler kommt es auch bei Fabulantica an, denn durch einen missglückten Zauber wurden seine Bewohner quer übers Land verteilt. Nun müssen ihnen die Kinder dabei helfen, sich gegenseitig wiederzufinden. Dabei reisen sie mit Hilfe von tierischen Gefährten und anderen magischen Transportmitteln durch Fabulantica und suchen dessen Bewohner und deren Freunde. Doch jedes Mal, wenn ein Bewohner erfolgreich gefunden wurde, wandert die Figur an einen anderen Ort. Es gilt daher, sich mit Hilfe kleiner Geschichten zu merken, wer sich wohin bewegt hat.

Fabulantica entführt kleine und große Märchenfreunde in eine fantastische Welt voller bezaubernder Illustrationen. Die eingängigen Mechanismen fördern dabei das Gedächtnis und das strategische Planen, denn die 2-5 Spieler ab 6 Jahren müssen genau abwägen, wie sie ihre Reisekarten einsetzen, um an die Orte zu gelangen, an denen sie die gesuchten Märchenfiguren vermuten. Der zufällige Spielaufbau sorgt außerdem für Abwechslung und einen hohen Wiederspielreiz.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 1. Mai 2019: Pegasus Spiele heißt Cedric Delobelle als neuen International Business Developer willkommen. Cedric Delobelle wird für die Internationalisierung der Marke Pegasus Spiele im Hinblick auf den Handel und Vertrieb mitverantwortlich sein. Dabei wird er eng mit internationalen Kunden zusammenarbeiten und Neuerscheinungen vorstellen, weltweite Veröffentlichungstermine koordinieren und Partnern Marketingpläne und Marketingmaterial zur Verfügung stellen.

Cedric Delobelle wird Pegasus Spiele auf den wichtigsten internationalen Branchenevents vertreten, darunter Gen Con USA, UK Games Expo, Festival de Cannes, Gama Trade Show und New York Toyfair. Die neue Stelle spiegelt die Bedeutung einer wachsenden internationalen Ausrichtung von Pegasus Spiele wider. Als International Business Developer wird er den internationalen Auftritt mitgestalten und die Beziehungen zu Händlern weltweit intensivieren. „Ich freue mich sehr und fühle mich geehrt, ab sofort Mitglied des Pegasus-Spiele-Teams zu sein“, erklärt Cedric Delobelle. „Die Einstellung und die Motivation, sich ständig weiterentwickeln zu wollen, machen Pegasus Spiele zu einer außergewöhnlichen beruflichen Herausforderung. Ich kann es kaum erwartet, die spannenden Neuheiten der nächsten Jahre vorstellen zu dürfen.“

Bevor er ab dem 1. Mai 2019 ein Teil des Pegasus-Spiele-Teams wurde, bekleidete Cedric Delobelle in den letzten zehn Jahren verschiedene Positionen in der Spielebranche. Gestartet im Jahr 2009 als Marketing Manager für Edge Entertainment in Frankreich und Spanien, zog es ihn 2013 nach England, wo er die Rolle des European Sales Manager für Esdevium Games (Asmodee UK) einnahm. 2015 wurde er dort zum European English Language Distributor für alle Asmodee-Produkte ernannt, bis er zuletzt 2018 als European Brand Manager für Fantasy Flight Games tätig war.

Cedric Delobelle ist gebürtiger Belgier und wohnt mit Frau und Kind in Großbritannien. Mit Vampire: The Masquerade begann seine Leidenschaft für Spiele und als er Exalted: War of the Throne für sich entdeckte, war es endgültig um ihn und Brettspiele geschehen.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 8. Mai 2019: Neben dem neuen International Business Developer Cedric Delobelle wird das Pegasus-Spiele-Team ab Mai von zwei weiteren neuen Kollegen verstärkt. Während sich Martin Zeeb in der Spiele-Redaktion einbringen wird, nimmt Jessy die Rolle der Grafikassistenz ein.

Nachdem der studierte Biochemiker den Doktortitel erlangte und im universitären Umfeld arbeitete, entschied Martin Zeeb sich 2018 dazu, seiner Vorliebe für Brettspiele nachzugehen. Er arbeitete in der Folgezeit als Lead Developer bei Board Game Circus, wo er als Lektor, Übersetzer, Rules Editor und redaktioneller Betreuer tätig war. Während seiner Zeit bei Board Game Circus wirkte er an Titeln wie Detective, U-Boot oder Ruchlos mit. Wenn Martin Zeeb nicht gerade durch die schottischen Highlands wandert, widmet er sich der Verbesserung seiner Tischtenniskünste.

Jessy Töpfer ist ausgebildete gestaltungs- und medientechnische Assistentin. Sie hat in der Vergangenheit bereits durch zwei Praktika bei Pegasus Spiele tiefe Eindrücke in die Arbeitsweisen gewinnen können, sodass sie mit ihren zukünftigen Aufgabenfeldern ausführlich vertraut ist. Jessy Töpfer wird für die grafische Gestaltung von Werbematerialien, Grafiken für die Webseite und dem Layout von Spielen, wie zuletzt Undo oder Abra Kazam, zuständig sein.

Mit ihren Expertisen und ihrer Begeisterung für Spiele werden die beiden neuen Gesichter in Zukunft das Pegasus Spiele-Team tatkräftig unterstützen.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 20. Mai 2019: Am Montagmorgen hat Harald Schrapers, der Vorsitzende der Jury Spiel des Jahres, live aus dem Deutschen SPIELEmuseum in Chemnitz die nominierten und empfohlenen Titel für das Kinderspiel, das Kennerspiel und das Spiel des Jahres 2019 bekannt gegeben. Fabulantica von Autor Marco Teubner wurde zum Kinderspiel des Jahres nominiert, Detective von Autor Ignacy Trzewiczek zum Kennerspiel des Jahres. Weitere vier Titel erhielten Empfehlungen: Magic Maze Kids (Kinderspiel des Jahres), Paper Tales (Kennerspiel des Jahres) sowie Reef und Krasse Kacke (beide Spiel des Jahres). Die Bekanntgabe der Sieger erfolgt für das Kinderspiel des Jahres am 24. Juni in Hamburg und für das Kennerspiel und Spiel des Jahres am 22. Juli in Berlin.

Die Verlagsgeschichte von Pegasus Spiele ist in den vergangenen Jahren untrennbar mit den Auszeichnungen der Jury Spiel des Jahres verbunden. Der hessische Verlag freute sich nicht nur über die Titel Kennerspiel des Jahres 2012 für Village (zusammen mit eggertspiele), Spiel des Jahres 2014 für Camel Up (zusammen mit eggertspiele), Kennerspiel des Jahres 2014 für Istanbul, Spiel des Jahres 2017 für Kingdomino und Spiel des Jahres 2018 für AZUL (zusammen mit Plan B Games/Next Move) sondern über zahlreiche Nominierungen und Empfehlungen. 2019 kommen zwei weitere Nominierungen sowie vier Empfehlungen dazu und setzen die Erfolgsgeschichte fort.

Besonders groß ist die Freude über die Nominierung von Fabulantica. Nach dem Start der Kinderspielereihe 2015 folgte ein Jahr später die Nominierung für Reiner Knizias Mmm! – ein Erfolg, an den nun angeknüpft werden kann. Von Claudia Geigenmüller redaktionell betreut, entführt Fabulantica kleine und große Märchenfreunde in eine fantastische Welt voller bezaubernder Illustrationen. Die eingängigen Mechanismen fördern das Gedächtnis und strategisches Planen, denn die 2-5 Spieler ab 6 Jahren müssen genau abwägen, wie sie ihre Reisekarten einsetzen, um an die Orte zu gelangen, an denen sie die gesuchten Märchenfiguren vermuten. Der zufällige Spielaufbau sorgt außerdem für Abwechslung und einen hohen Wiederspielreiz.

In der anspruchsvollen Kategorie Kennerspiel des Jahres wurde das kooperative Krimi-Brettspiel Detective nominiert. Die Spieler schlüpfen in die Rollen moderner Detektive in der Gegenwart und müssen mysteriöse Verbrechen aufklären. Detective erzählt in den fünf Fällen des Grundspiels – die Erweiterung L.A. Crimes mit neuen Fällen ist bereits erschienen – eine thematisch dicht verwobene Geschichte und stellt hohe Ansprüche an die Ermittlungstätigkeit der Spieler. Eine umfangreiche Datenbank mit Zugang via App/Tablet/PC simuliert professionelle Ermittlungsarbeit für bis zu 5 Spieler.

Magic Maze Kids
begeisterte auch als Juniorvariante des bereits 2017 zum Spiel des Jahres nominierten Magic Maze die Jury und wurde dementsprechend empfohlen. Paper Tales von Frosted Games und Pegasus Spiele überzeugte als intelligentes Draft-Kartenspiel mit außergewöhnlichen Illustrationen auf der Empfehlungsliste zum Kennerspiel des Jahres. Auf Empfehlungsliste Spiel des Jahres sind hingegen gleich zwei Titel gelandet: Während beim schnellen Kartenspiel Krasse Kacke kein Auge trocken bleibt und die Emotionen hochkochen, gilt es bei dem abstrakten Spiel Reef (von Plan B Games/Next Move und Pegasus Spiele), einen kühlen Kopf zu bewahren.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 24. Mai 2019: Zum 7. Mal in Folge laden die Stadt Bad Nauheim und Pegasus Spiele zum großen Spielefest ein. Von Freitag bis Sonntag können die großen und kleinen Besucher vor der besonderen Kulisse des historischen Sprudelhofs am umfangreichen Programm teilnehmen. Die Spieleausleihe lädt zum Kennenlernen und Ausprobieren ein und wurde 2018 von den über 6.500 Besuchern ausgiebig genutzt. Der Eintritt ist dabei an allen Tagen frei. Pegasus Spiele ist nicht nur als Mitveranstalter und Verlag aus der Region mittendrin, sondern veröffentlicht an dem Wochenende zahlreiche Neuheiten, wie die mit Spannung erwartete neue Spielreihe Undo. Zeitgleich findet die 34. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel in der Trinkkuranlage in Bad Nauheim statt. Hier treten die besten Teams Deutschlands an, um am 25.5. das Meisterteam 2019 zu küren.

Das Wochenende in Bad Nauheim bietet ein vielseitiges Programm für alle Spielebegeisterten. So finden im Sprudelhof mehrere Turniere statt. Ob Istanbul, Port Royal oder Mage Wars: Strategen haben hier die Chance, sich in Wettkämpfen zu messen und den Sieg zu erringen. Die Kleinen hingegen können an der Kinderrally teilnehmen oder in Werkstätten kreativ werden. Und zusammen mit den Großen haben sie Spaß beim Minigolf-Turnier oder bei den Escape Room-Spielen (ab 10 Jahren). Rollenspielenthusiasten dürfen sich auf exklusive Preview-Runden der neu angekündigten 6. Edition des dystopischen Cyberpunk-Rollenspiels Shadowrun 6 freuen. Wer zur späten Stunde noch wach ist, kann bei den Werwölfe-Outdoor-Runden mitmachen und versuchen, die Werwölfe unter den Dorfbewohnern ausfindig zu machen – oder die Dorfbewohner zu fressen.

Das Programm für Bad Nauheim spielt 2019 bietet noch weitere spannende Punkte. Näheres dazu, sowie zu den Uhrzeiten, ist auf der Webseite online: /bad-nauheim-spielt.chayns.net/>https://bad-nauheim-spielt.chayns.net/

Zu den im Rahmen des Spielefests veröffentlichten Neuheiten gehört die innovative Spielereihe Undo. Bei Computern bedeutet der Begriff „undo“, etwas rückgängig zu machen – und genau darum geht es bei diesem ungewöhnlichen Spielekonzept. Denn in den Titeln der neuen Spielereihe geht es um harten Tobak wie den Verlust eines geliebten Menschen. Die Spieler können allerdings die Zeit anhalten und zu Lebensmomenten eines Verstorbenen in der Vergangenheit zurückspringen. Auf diese Weise können dessen Schicksalsfäden neu verknüpft werden – in der Hoffnung, dass so der Tod vermieden werden kann. Das bewährte Autorenduo Michael Zach & Lukas Palm (Adventure Island, Talisman: Legendäre Abenteuer, Die Zwerge…) hat mit Undo einen echten Leckerbissen abseits des Mainstreams geliefert. Zur Veröffentlichung werden drei Titel der Reihe verfügbar sein: Undo - Blut im Rinnstein, Undo – Das Kirschblütenfest, Undo – Fluch aus der Vergangenheit.

Praktisch für unterwegs, schnell erklärt und flott gespielt, das sind die neuen Deckelspiele - gedruckt auf klassischen Bierdeckeln. Mit Popeye: Bis ans Limit!, Alles Läuft!, Säbel & Schädel, Hägar: Auf zu neuen Ufern! und den beiden Spielen aus der Pummeleinhorn-Glitzerwelt, Pummel & Friends – Kekse für die Glitzerwelt und Pummel & Friends – Pummelomis Knusperkekse, bietet die Reihe abwechslungsreichen Spielspaß auf Grillabenden, Partys, im Biergarten oder daheim als klassischer Absacker.

Ganz anders die Neuheit Flamme Rouge. Hier geht es um ein schnelles, kartengetriebenes Radrennspiel. Die Spieler kontrollieren jeweils ein Team von zwei Radrennfahrern und versuchen, als Erste die Ziellinie zu überqueren. Gefragt sind hier taktisch geschicktes Ausspielen und Recyceln von Karten. Der zu absolvierende Kurs kann dabei durch die modularen Streckenplättchen selbst gestaltet werden.

Eine Neuheit mit äußerst geringer Einstiegshürde ist Nobjects. Denn die Regeln sind auf einer Seite erklärt – und zwar inklusive Illustrationen und Impressum. Es geht darum, Begriffe lediglich mit dem Finger auf einem Tisch zu zeichnen. Eine ebenfalls leicht zugängliche Neuheit ist 4 Bilder 1 Wort. Es handelt sich um das zur bekannten App passende Kartenspiel. Auch hier wird gerätselt: Dargestellte Bilder haben ein Wort gemeinsam - welches ist es?

Sonar Family
ist eine familienfreundliche Version des komplexeren Kennerspiels Captain Sonar. So wird die Konstellation der Teams simpler gestaltet, weshalb das Spiel nun maximal mit vier Personen spielbar ist, während die Teams hier aus jeweils einem Kapitän und einem Funker bestehen. Zudem gestalten sich die Regeln einfacher als noch beim großen Bruder. Dieser geht aber auch nicht leer aus. So bekommt Captain Sonar mit Operation Drache seine zweite Erweiterung. Damit erhält das Grundspiel sieben neue Missionen mit unterschiedlichen Seekarten. Außerdem liefert die Erweiterung neue Technologien für alle bereits existierenden Szenarien, sowie den „Armada“-Modus, der mit neuen Spielbögen für den Maschinisten und den ersten Offizier aufwartet.

Schließlich ist bei Pegasus Spiele ab sofort Nachschub für Rollenspieler verfügbar. Cthulhu: Die Davenport-Chronik beinhält mehrere One-Shot-Abenteuer, bei der die Spieler Mitglieder der fiktiven Familie Davenport spielen, während Cthulhu: Im Elfenbeinturm Hintergrundinformationen zu den akademische Berufsfelder sowie ihren Besonderheiten und ihrer Regeleinbindung gewährt. Pulp Cthulhu: Die Zweiköpfige Schlange wiederum ist eine neue Kampagne mit neun zusammenhängenden Abenteuern für Pulp Cthulhu, die in den 1930ern spielt. Die Welt braucht Helden, jetzt mehr denn je!

Die Neuerscheinung Mythos Tales - Die gesichtslose Expedition ist ebenfalls in der Cthulhu-Welt angesiedelt. Hier untersuchen ein bis zehn Spieler äußerst mysteriöse Begebenheiten in der fiktiven Stadt Arkham. Der Fall baut auf den acht Fällen des Grundspiels Mythos Tales auf und stellt auch erfahrene Ermittler vor große Herausforderungen.

Continue reading...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg/Birmingham, 29.05.2019: An diesem Wochenende findet im National Exhibition Center von Birmingham die UK Games Expo 2019 statt. Im Rahmen dieser Messe veröffentlicht Pegasus Spiele die neue Spielereihe UNDO und startet gleich mit drei verschiedenen Fällen. Außerdem wird mit Nobjects ein kreatives Zeichenspiel veröffentlicht, für das weder Stift noch Papier benötigt werden. Pegasus Spiele ist in Halle 2 am Stand 204 vertreten und bietet die Möglichkeit verschiedene Titel wie Talisman – Legendäre Abenteuer, Castle Rampage, Adventure Island und Crown of Emara zu spielen. Am benachbarten Stand von Meeple’s Corner können alle Titel erworben werden. Beim Kauf von Adventure Island, Crown of Emara und Talisman – Legendäre Abenteuer gibt es dabei Promos für die jeweiligen Spiele zu ergattern.

Fabulantica ist zum Kinderspiel des Jahres 2019 nominiert und bietet eine märchenhafte Welt, in der das Gedächtnis der Spieler gefordert wird. Ein missglückter Zauber hat alle Bewohner von Fabulantica im ganzen Land verstreut. Nun liegt es also an den Spielern, die Bewohner zu finden und diese wieder zu vereinen. Ebenfalls geeignet für Familien mit Kindern ist das kooperative Fantasyspiel Talisman – Legendäre Abenteuer oder das schnelle Puzzlespiel Brains Family – Burgen und Drachen.
Eine heitere Fehde für zwei Personen liefert hingegen das Tower-Defense Kartenspiel Castle Rampage, in dem es darum geht die gegnerische Festung zu zerstören. Erfahrene Spieler können bei Crown of Emara die Nachfolge des Königs antreten oder der Insel aus Adventure Island einen Besuch abstatten, um kooperativ knackige Rätsel und schwierige Herausforderungen zu bewältigen.

In dem Roll-and-Write Spiel HexRoller wählen die Spieler pro Runde zwei von acht geworfenen Würfeln, um die Würfelzahlen in ein Sechseckraster einzutragen. Punkte werden durch Regionen und Linien aus identischen Zahlen erzielt. Je umfangreicher die Zahlenketten, desto mehr Punkte bringen sie ein. Second Chance ist ebenso schnell erlernt und gespielt. Es gilt, verschiedene Blockformen von Karten auf einen 9x9 Spielplan zu übertragen und den Spielplan möglichst vollständig mit Formen zu füllen. Mit dieser Mischung aus Zeichen- und Puzzlespiel werden hier Spieler jeden Alters herausgefordert.

Neben diesen bereits bekannten Titeln präsentiert Pegasus Spiele auch neue Highlights: In UNDO reisen die Spieler durch die Zeit, um als Schicksalsweber die Vergangenheit einer kürzlich verstorbenen Person zu verändern und den Tod der Person zu verhindern. Dabei lässt sich an verschiedenen Stellschrauben drehen, die den Ausgang der Geschichte – ins Positive, wie ins Negative – beeinflussen können. Es sei also weise gewählt. Bei den ersten drei Veröffentlichungen handelt es sich um: Das Kirschblütenfest (spielt im modernen Japan), Fluch aus der Vergangenheit (spielt im Deutschland der 90er Jahre) und Blut im Rinnstein (spielt in den USA der 20er Jahre). Ein vierter Demofall lässt sich auf der UK Games Expo spielen.

Was wird da gerade gemalt? Das ist die Leitfrage in Nobjects. Jedoch dürfen die Spieler lediglich mit ihrem Finger auf den Tisch malen. Ein einfacher aber cleverer Twist, der Nobjects zu einem innovativen Zeichenspiel macht, das weder Stift noch Papier benötigt. "Nichts" zu malen stellt die ratenden Spieler vor unerwartete Herausforderungen, sodass sie die Augen offen halten müssen, um keine noch so kurze Fingergeste zu verpassen.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 17. Juni 2019: Bei dieser Neuheit von Frosted Games und Pegasus Spiele dreht sich alles um die Mutter aller modernen politischen Skandale: Watergate. Damals deckten zwei investigative Reporter üble Machenschaften auf, was letztlich zum Rücktritt des damaligen US-Präsidenten Nixon führte. Diese Thematik wird im spannenden kartengetriebenen Spiel Watergate stimmig aufgegriffen.

Bei Watergate schlüpft ein Spieler in die Rolle eines der Redakteure. Der andere Spieler übernimmt die Rolle der Nixon-Administration. Damit ist klar, dass diese Neuheit alles andere als ein kooperatives Spiel ist! Denn die Aufgabe des Redakteur-Spielers ist es, Beweise für eine Verwicklung der Nixon-Administration in die Machenschaften zu suchen. Der andere Spieler hingegen versucht, genau diese Beweise zu unterschlagen bzw. zu vertuschen.

Spielmechanisch wird dies über das Ausspielen von Handkarten abgebildet. Dabei verfügt jede Seite über ein komplett unterschiedliches Startdeck von jeweils 21 Karten. Davon zieht jeder – abhängig von einer Initiativ-Karte – vier oder fünf Stück. Beim Ausspielen einer Karte entscheidet der jeweilige Spieler dann, ob er den Wertteil oder den Aktionsteil der Karte ausführt. Das Artwork ist äußerst stimmig, da auf den Karten historische Persönlichkeiten des Watergate-Skandals abgebildet sind. Wer will, kann in der Einleitung die gut geschriebene spannende Geschichte hinter der Watergate-Affäre nachlesen.

Mit Die Tore zur Unterwelt erscheint Ende Juni zudem eine Erweiterung für das beliebte Kartenspiel Paper Tales, das zurecht auf der Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2019 gelandet ist. Hier ist der Name Programm: Auf der Suche nach okkulter Macht sind Alchemisten den Toren der Unterwelt näher gekommen. Die Erweiterung enthält dazu passende zusätzliche Gebäude sowie 20 neue Einheitenkarten, die unabhängig von der Spielerzahl dem Grundspiel hinzugefügt werden können. Zudem ist Material enthalten, dass nun bis zu sieben Spieler mitspielen können. Ein Solo-Modus rundet diese gelungene Erweiterung mit gewohnt atmosphärischen Illustrationen ab.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg/Hamburg, 24.06.2019: Fabulantica von Erfolgsautor Marco Teubner konnte sich einen Platz auf der aktuellen Nominierungsliste zum „Kinderspiel des Jahres“ sichern. Das märchenhafte Memo- und Laufspiel wurde damit unter die besten drei Kinderspiele des Jahrgangs 2019 gewählt.

Der Kritikerpreis „Kinderspiel des Jahres“ wird seit 2001 verliehen. Die Auszeichnung dient Familien mit Kindern sowie Erziehern als Orientierungshilfe im stetig wachsenden Spieleangebot. Im Vordergrund der Juryentscheidung stehen dabei Spiele, die Kindern im Alter bis zu acht Jahren Spaß machen, aber auch zum gemeinsamen Spielen mit Eltern oder älteren Geschwistern einladen.

Fabulantica – redaktionell von Claudia Geigenmüller betreut – entführt kleine und große Märchenfreunde in eine fantastische Welt voller bezaubernder Geschichten. Der eng mit dem Thema verzahnte Mechanismus schickt die Spieler mit Hilfe tierischer Gefährten und magischer Transportmittel quer durch das Reich Fabulantica. Auf ihrer Reise helfen sie den nach einem missglückten Zauber über das Land verstreuten Bewohnern, wieder zurück zu ihren Familien und ihren Freunden zu finden. Fabulantica vereint eine sagenhafte Geschichte mit einem aktivierenden und zugleich das Gedächtnis fördernden Mechanismus sowie märchenhaften Illustrationen.

Die „Kinderspiel des Jahres“-Jury sagt zu Fabulantica: „Der Weg ist das Ziel, und er gestaltet sich immer wieder neu. Der Autor Marco Teubner verknüpft hier auf innovative Art und Weise das Memo- und Laufspiel zu einem kindgerechten Ganzen und erlaubt so einen frischen Blick auf bekannte Mechanismen und die Märchenwelt. Fabulantica ist ein sagenhaftes, spannungsgeladenes Wettrennen, das zu immer neuen, abenteuerlichen Entdeckungsreisen einlädt. Es fällt schwer, sich davon nicht verzaubern zu lassen.“/www.youtube.com/watch?v=-woSz1FEUEo>

„Kinderspiel des Jahres“-Video zu Fabulantica

Mit der Nominierung von Fabulantica zum „Kinderspiel des Jahres“ knüpft Pegasus Spiele an den frühen Erfolg der noch jungen Kinderspielreihe an (Mmm! von Reiner Knizia wurde 2016 ebenfalls zum „Kinderspiel des Jahres“ nominiert). Zuletzt sind in dieser Reihe die Kinderspiele Timmy macht Urlaub und Wau Wau Muh und was machst du? im praktischen Mitnahmeformat erschienen. Ebenfalls für unterwegs eignen sich Langland Rommé und Langland Lotto. Nach dem Start der liebevoll gestalteten Langland-Reihe mit den lustigen Tieren von der Insel Langland erscheint im 2. Halbjahr 2019 mit Langland Yatzy der nächste Teil.

Continue reading...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RSS-Truant

RSS-Roboter
Unser Stand auf der CCXP in Köln, Halle 7.1 F050

Spielrunden und Gäste an unserem Stand

Donnerstag und Freitag macht Daniel Simon Richter Einführungsrunden für THE WITCHER, jeweils um 14.00 Uhr.
Daniel ist unser Redakteur für Mittelerde und Witcher
WELCHES UNGEHEUER DARFS DENN SEIN?

Am Samstag um 14.00Uhr kommt Heinrich Glumpler an den Stand und es gibt ein PROTOTYPEN TESTEN MIT DEM ERLKÖNIG

Am Samstag stellt Florian Huntemann, unser Spielleiter des Nordens mit DER VERRAT um 12.00 Uhr und DER SCHWARZE NEBEL um 16.00 Uhr zwei Abenteuer in Mittelerde vor.

Am Samstagnachmittag gibt es KILL DOKTOR LUCKY mit Winfried Heep.


Der Beitrag Truant Spiele auf der CCXP erschien zuerst auf Truant Spiele.

weiterlesen...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 26.06.2019: Am Montag wurden die Preisträger des Österreichischen Spielepreises bekannt gegeben. Men at Work (Pretzel Games/Pegasus Spiele) wurde als „Spiele Hit mit Freunden“ ausgezeichnet, ebenso wie Spring Meadow (Edition Spielwiese/Pegasus Spiele). Spirit Island wurde mit dem Preis „Spiele Hit für Experten“ bedacht.

Die Wiener Spiele Akademie zeichnet jährlich besonders gute Brett- und Kartenspiele aus und vergibt seit 2001 den Österreichischen Spielepreis. Der „Spiele Hit mit Freunden“ präsentiert Spiele für Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren. Alle Preisträger dieser Kategorie zeichnet dabei aus, dass sowohl Spielerfahrene als auch Neueinsteiger die gleichen Gewinnchancen haben. Der „Spiele Hit für Experten“ widmet sich hingegen anspruchsvolleren Titeln, die sich vor allem an Vielspieler richten.

Beim Geschicklichkeitsspiel Men at Work von Rita Modl müssen die Spieler als Bauherren ihre Arbeiter mit Fingerspitzengefühl einsetzen. Nach und nach bauen sie so, möglichst ohne Unfälle, ein neues Gebäude. In jeder Runde wechselnde Bauvorgaben sorgen trotz des leicht zugänglichen Spielmechanismus für Abwechslung. Das haptisch wie optisch ansprechende Spielmaterial aus Holz unterstreicht dabei die außergewöhnliche Thematik.

Spring Meadow entführt die Spieler auf eine Wanderung durch die anfangs noch schneebedeckten Alpen. Ziel des taktischen Legespiels ist es, den eigenen Gebirgsplan durch geschicktes Einsetzen der verfügbaren Wiesenplättchen nach und nach erblühen zu lassen. Nach Cottage Garden und Indian Summer vollendet Spring Meadow Uwe Rosenbergs Puzzle-Trilogie. Der letzte Teil bietet Fans der Reihe bereits bekannte Spielelemente, spricht durch einen spannenden Legemechanismus und detaillierte wie lebhafte Illustrationen aber auch Neueinsteiger an.

In dem Expertenspiel Spirit Island von R. Eric Reuss bekämpfen die Spieler als Naturgeister gemeinsam koloniale Eindringlinge. Zehn verschiedene Schwierigkeitsgrade sorgen für immer neue Herausforderungen und einen hohen Wiederspielreiz. Durch das kooperative Spielprinzip stehen die Spieler in stetiger Interaktion miteinander. Noch mehr Abwechslung und neue Elemente wie Eventkarten wird die bereits angekündigte Erweiterung Mit Ranken und Klauen liefern.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 16.07.2019: Vom 19.-21. Juli ist Pegasus Spiele zusammen mit den Partnern Edition Spielwiese, Frosted Games und Portal Games auf der Berlin Brettspiel Con vertreten. Besucher können vor Ort nicht nur die aktuellen Neuheiten spielen und kaufen, sondern sich auch auf kostenlose Promos und Goodies freuen. Ein Paper Tales-Turnier am 21.7. rundet das Programm ab.

Zahlreiche verlagseigene sowie Partner-Neuheiten warten auf die Besucher des Pegasus Spiele Stands auf der Berlin Con: Mit BAM! – Ultra schmutzig! erscheint eine Kompilationsbox des witzigen, nicht jugendfreien Wortspiels mit dem Besten aus dem Grundspiel und den beiden Erweiterungen. In der Kennerspielneuheit Amul ab 10 Jahren müssen 3 bis 8 Spieler als aufstrebende Händler geschickt die richtigen Karten einsetzen, um den Markt den eigenen Bedürfnissen entsprechend zu beeinflussen und so zum erfolgreichsten Kaufmann der Handelsmetropole zu werden.

In 5211 ist der Name Programm, denn in dem farbenfrohen Kartenspiel von Next Move Games haben die Spieler 5 Handkarten, von denen alle Spieler gleichzeitig erst 2 Karten in die Tischmitte spielen und dann noch zweimal je 1 Karte nachlegen. 5211 lädt 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren mit einem cleveren Spielablauf zu Bluffs und Finten ein. Beim thematisch tiefgängigen Zweispieler-Kennerspiel Watergate von Frosted Games dreht sich alles um die Mutter der modernen politischen Skandale. Während ein Spieler als Redakteur der Washington Post fungiert, schlüpft sein Gegner in die Rolle der Nixon-Administration. Durch geschicktes Ausspielen der Handkarten liefern sich die Spieler ab 12 Jahren einen politischen Schlagabtausch, aus dem nur einer als Sieger hervorgehen kann.

Mit zwei Neuheiten wird der Pegasus Spiele-Partner Portal Games vertreten sein. Imperial Settlers: Roll & Write erscheint als eigenständiges Spiel innerhalb der Imperial Settlers-Familie. Jeder der bis zu 4 Spieler ab 10 Jahren versucht dabei, das mächtigste Imperium aufzubauen und die Gegner im kompetitiven Modus zu besiegen. Dreh- und Angelpunkt ist dabei der eigene Spielbogen, auf dem die Würfelerträge geschickt eingesetzt werden. Fans des Weltraum-Kennerspiels Alien Artifacts dürfen sich außerdem auf die Kartenerweiterung Der Durchbruch freuen, die das Grundspiel um 40 Karten, darunter Schiffe, Technologien, Planeten und eine neue Ressource, erweitert.

Alle Neuheiten und viele Klassiker sind am Funtainment Berlin-Verkaufsstand vor Ort erhältlich, darunter auch Fall 6: Suburbia und die Charakterporträts für das Grundspiel und die Erweiterung von Detective. Das Krimi-Brettspiel ist zum „Kennerspiel des Jahres 2019“ nominiert. Die Preisverleihung wird im Anschluss an die Berlin Brettspiel Con am 22. Juli in Berlin stattfinden.

Als besonderes Verkaufshighlight gibt es ab einem Einkaufswert von 150€ einen „Official Pegasus Spiele Dice Tower“ kostenlos dazu. Weitere Goodies und Promos gibt es beim Einkaufen oder gratis zum Mitnehmen, wie den Demo-Fall zur neuen UNDO-Reihe, bei der die Spieler in die Vergangenheit reisen und diese gezielt verändern müssen, um ein tragisches Ereignis ungeschehen zu machen.

Rollenspiel-Fans dürfen sich des Weiteren auf den Release der Shadowrun: Neo-Anarchistischen Enzyklopädie freuen, in der wichtige Informationen von A wie Ares bis Z wie Zürich-Orbital ganz einfach nachgeschlagen werden können. Vor Ort wird es außerdem Schnellstartregeln zum Kennenlernen der 6. Edition von Shadowrun (Veröffentlichung auf der SPIEL’19) geben. Passend dazu können vorgefertigte Charaktere und ein Abenteuer über /www.pegasusdigital.de>www.pegasusdigital.de heruntergeladen werden.

Am Sonntag, den 21. Juli findet von 13 bis 15 Uhr das Paper Tales-Turnier (Empfehlung zum „Kennerspiel des Jahres“ 2019) statt. Gespielt wird mit dem Grundspiel und der neuen Erweiterung Die Tore der Unterwelt, die durch zusätzliche Gebäude sowie 20 neue Einheitenkarten zusätzliche Spieltiefe einbringt und Material für insgesamt sieben Spieler bereithält. Anmeldungen können über die Facebook-Fanpage, über [email protected] oder bis 11 Uhr am Turniertag am Pegasus Spiele Stand P-1 getätigt werden.

Continue reading...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 26.07.2019: Mit Abra Kazam! erweitert Pegasus Spiele seine Funspiel-Reihe um einen neuen, zauberhaften Titel. Als Zauberlehrlinge mit echtem Zauberstab üben sich die Spieler im Umgang mit der Magie. Das Aktionsspiel für die ganze Familie ist ab Anfang August im Handel verfügbar.

Zaubern will gelernt sein! Deswegen nehmen die 3 bis 8 Spieler ab 8 Jahren bei Abra Kazam! auch am Zauberkunst-Unterricht teil. Während einer als Magier mit dem Zauberstab gestikuliert und einen Spruch vollführt, müssen die Lehrlinge erraten, um welche der ausliegenden Formeln es sich handelt. Wer zuerst auf das Zauberbuch mit dem richtigen Spruch zeigt und gleichzeitig dessen korrekten Namen ruft, der bekommt den Zauber als Punkt gutgeschrieben und muss als nächster eine Formel zeigen. Für noch mehr Spielspaß sorgen die Auswirkungen der Zauber, die sich erst im Anschluss an den gelungenen Spruch offenbaren. Als Nashorn, Flamingo oder Frosch müssen die Spieler dann unter erschwerten Bedingungen die Herausforderung annehmen.

Abra Kazam! besticht durch leicht zugängliche Regeln und einen hohen Aufforderungscharakter. 48 Sprüche bedeuten viel Abwechslung und immer neue Herausforderungen, egal ob mit der Familie oder in einer größeren Gruppe mit bis zu 8 Personen. Der beiliegende Zauberstab sorgt darüber hinaus für authentischen Spielspaß und die skurrilen Nebenwirkungen auf magische Weise für Heiterkeit.

Continue reading...
 

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg/Indianapolis, 31.07.2019: Auf der diesjährigen Gen Con in Indianapolis vom 1. bis 4. August veröffentlicht Pegasus Spiele das neue Familienspiel Tricky Druids, die US-Version von Crown of Emara und den englischen Playtest Guide für das 2020 erscheinende Talisman Adventures – Fantasy Roleplaying Game. Am Stand von Pegasus Spiele #2013 können die Neuheiten gespielt und direkt beim Partner Saltire Games gekauft werden. Jeder Besucher kann sich zudem ein kostenloses Exemplar des UNDO Demo-Auftrags Versunkene Träume sichern.

In Tricky Druids schlüpfen die Spieler in die Rolle fleißiger Druiden, die jeweils ihrem eigenen Zaubertrankrezept nachgehen müssen ohne zu wissen, was denn die anderen Druiden brauen. Ihrer schrecklich netten Marotten zur Folge verschenken die Druiden allerdings Teile ihrer gesammelten Zutaten an einen Mitdruiden weiter, statt sie für ihren eigenen Trank zu gebrauchen. Sollte ein Druide das Geschenk abweisen, so wandern die Zutaten zurück und landen entweder im Trank des Schenkenden oder im Abfall. Mit der cleveren und interaktiven Schenkmechanik ist Tricky Druids ein aufregendes Spiel für die ganze Familie.

Das hierzulande bereits bekannte Kennerspiel Crown of Emara findet seinen Weg über den großen Teich ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. In der US-Version können nun ebenfalls Kartenaktionen und Arbeiterbewegungsaktionen geschickt kombiniert werden, um das Herrschaftsgebiet bestmöglich zu unterhalten. Nur wer am Ende das meiste Geschick mitbringt, bekommt die namensgebende Krone von Emara verliehen.

Für alle Rollenspieler veröffentlicht Pegasus Spiele den Playtest Guide für das kommende Talisman Adventures – Fantasy Roleplaying Game. Der Playtest Guide lässt einen ersten Blick in die Rollenspielwelt von Talisman erhaschen, die auf dem Brettspielklassiker von Games Workshop basiert. Das Rollenspiel vereint dabei in seinem simplen System akzentuierte Charakteraktionen mit dem Minimalismus von drei sechsseitigen Würfeln. Der Playtest Guide erscheint ausschließlich in englischer Sprache und ist ab dem 1.8.2019 auch als PDF auf /www.pegasusdigital.de>www.pegasusdigital.de erhältlich.

Neben den neuen Veröffentlichungen präsentiert Pegasus Spiele außerdem seine UNDO-Reihe. Aktuell sind die ersten drei Teile aus der Reihe veröffentlicht. Wie es sich anfühlt, als Schicksalsweber durch die Zeit zu reisen und den Todesfall eines Menschen abzuwenden, kann zum Einstieg in dem kostenlosen Demo-Auftrag Versunkene Träume erlebt werden. Dieser ist auf der Gen Con 2019 am Stand von Pegasus Spiele verfügbar.

Wer die Gen Con nicht besuchen kann, kann sich im Livestream von BoardGameGeek zu den neuen Veröffentlichungen informieren. Der Talisman Adventures – Fantasy Roleplaying Game Playtest Guide wird dabei von Chefredakteur Ian Lemke selbst vorgestellt.

Der Terminplan zum BGG Livestream kann online eingesehen werden: /www.boardgamegeek.com/thread/2242935/bggs-gen-con-2019-livestream-broadcast-schedule-de>https://www.boardgamegeek.com/thread/2242935/bggs-gen-con-2019-livestream-broadcast-schedule-de

Neue Facebookseite “Pegasus Spiele Global”

Pegasus Spiele startet eine neue internationale Facebookseite. Auf „Pegasus Spiele Global“ (@pegasusspieleglobal) werden in Zukunft die aktuellsten Informationen zu internationalen Neuheiten und Veranstaltungen veröffentlicht. Abonnenten der Seite können sich auf exklusive Einblicke von Designern und Illustratoren, sowie auf Wettbewerbe und Gewinnspiele freuen.

Ein Gewinnspiel findet gleich im Rahmen der Gen Con 2019 statt. So hat jeder, der die Seite im Zeitraum der Gen Con (1.-4. August) liked, täglich die Chance auf ein Preispaket mit Crown of Emara, Tricky Druids, Talisman – Legendary Tales und vielen weiteren Spielen! Besucher, die ein Bild von sich am Pegasus Spiele Stand auf der Gen Con 2019 posten, bekommen ein kostenloses PDF- Exemplar des Talisman Adventures RPG Playtest Guide.

Continue reading...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 12.08.2019: Nach Messeschluss weiterspielen – das ermöglichte schon 2017 und 2018 die Pegasus Spiele Game Night. In diesem Jahr findet die Game Night bereits am Donnerstag, den 24. Oktober statt und wird dank eines neuen Veranstaltungsorts zu einem noch größeren Spieleevent.

Am 23. Oktober wird noch vor der offiziellen Eröffnung der SPIEL´19 erstmals die Preview Night des Merz Verlages stattfinden – ein Abend an dem die spannendsten Neuerscheinungen schon vor Messestart gespielt werden können. Während die Tickets für diese Veranstaltung bereits ausverkauft sind, startet ab sofort der Vorverkauf für die Pegasus Spiele Game Night. Für 29€ erhalten Teilnehmer nicht nur ihre Eintrittskarte, sondern auch ein Goodiebag vor Ort, gefüllt mit kleinen Überraschungen. Für die Verfügbarkeit von Snacks und Getränken sorgt Event-Caterer Aramak.

Tickets sind erhältlich unter /shop.ticketpay.de/56KPGJWX>https://shop.ticketpay.de/56KPGJWX

Die Pegasus Spiele Game Night wird am gleichen Veranstaltungsort wie die Preview Night stattfinden: Im Congress Center Süd haben alle Teilnehmer von 20 Uhr bis 1 Uhr Zeit, um sich die aktuellen Neuheiten von Pegasus Spiele und anderen Verlagen von Spieleerklärern vorstellen zu lassen und selbst zu spielen. Neben den Neuheitentischen wird es außerdem eine Freispielfläche mit großer Spieleausleihe geben.

Nach der Veranstaltung werden alle Spiele an gemeinnützige Einrichtungen gespendet: Kinder- und Familienspiele gehen an den Notmütterruf des Mütter- & Familienzentrum e.V. Bad Nauheim, Kenner- und Expertenspiele an das Kinder- und Jugendhaus „Alte Feuerwache“ Bad Nauheim, wo wöchentlich öffentliche Spieleabende für Kinder und Jugendliche veranstaltet werden.

Weitere Neuigkeiten rund um die Pegasus Spiele Game Night werden in Kürze auf der Pegasus Spiele Facebook-Fanpage (@pegasusspiele) veröffentlicht. Eine Website mit allen Informationen rund um die Game Night und den teilnehmenden Verlagen wird ebenfalls schon bald verfügbar sein.

Continue reading...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RSS-Pegasus

RSS-Roboter
Friedberg, 15. August 2019: Mit Century – Eine neue Welt erscheint diesen Monat der lang erwartete dritte und letzte Teil der Erfolgsreihe. Die drei Teile sind eigenständig oder in Kombination spielbar und erzählen eine fortlaufende Geschichte. Die Neuerscheinung ist ein würdiger Abschluss der eingängigen und auf cleveren Spielmechanismen basierenden Trilogie.

Die Spiele der Century-Reihe decken thematisch gesehen den Zeitraum zwischen 1400 und 1700 ab – wobei auf jeden Teil ein Jahrhundert entfällt. Entsprechend ist die Neuerscheinung Century – Eine neue Welt im 17. Jahrhundert angesiedelt. Die Spieler erkunden die namensgebende „neue Welt“. Es geht darum, am Rande der Wildnis Ressourcen zu erhalten – sei es durch sammeln, ernten, jagen oder Handel mit den Ureinwohnern. Hier greift das Spiel auf den bekannten Worker-Placement-Mechanismus zurück und setzt zusätzlich eigene Akzente.

So geht es zum einen in bewährter Weise darum, Spielsteine zu setzen, um Ressourcen zu erhalten oder zu tauschen. Doch der dritte Teil der Trilogie bietet auch neue Möglichkeiten, Siegpunkte zu generieren. Zudem kann der Teil mit einem der beiden vorigen Teile oder sogar mit beiden kombiniert werden – was die Komplexität erhöht. Wie bei den vorangegangenen Teilen überzeugen bei Century – eine neue Welt die thematisch äußerst stimmigen Illustrationen. Auch dieser Teil der Reihe richtet sich an 2-5 Spieler ab 8 Jahren.

Next Move - das Studio von Plan B Games, das mit Azul die Auszeichnung Spiel des Jahres 2018 erhielt - bringt mit Tuki einen vielversprechenden Leckerbissen für Freunde von abstrakten Spielen mit leichtem Thema auf den Markt. Hier geht es darum, bestimmte Mustervorgaben auf Spielkarten mit mehrfarbigen Steinen zu erfüllen, was kurz an Tetris erinnert. Wer das zuerst schafft, erhält die entsprechende Karte. Bei diesem Spiel überzeugen eine niedrige Einstiegshürde sowie das angenehme haptische Spielgefühl.

Plan B Games ist exklusiver Verlagspartner von Pegasus Spiele. Century – Eine neue Welt sowie Tuki sind ab Ende August in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Deutsch bei Pegasus Spiele verfügbar.

Continue reading...
 
Oben