Shadowrun 5e

Schattenjäger [Regelfrage] Erste Hilfe in Schattenjäger

Dieses Thema im Forum "Warhammer 40k" wurde erstellt von Noryn, 13. Dezember 2010.

Moderatoren: Supergerm
  1. Noryn

    Noryn Neuling

    Hi, habe mal eine Frage zur Ersten Hilfe in Schattenjäger.

    Wir verfügen in unserer Runde nun über das deutsche Regelwerk und uns ist ein Unterschied zum englischen aufgefallen:

    Laut ENG-Regelwerk bekommt der Verletzte bei geschaffter Probe den IN-Bonus als Heilung auf seine Wounds.
    Im DE-Regelwerk soll nach der erfolgreichen Probe 1W10 gewürfelt werden.

    Warum dieser Unterschied? Kann ja kaum ein Übersetzungsfehler sein.
    Habe in der engl. Errata nix dergleichen gesehen.

    Wer kann mich erleuchten?
     
  2. wolFe

    wolFe Arbitrator

    AW: [Regelfrage] Erste Hilfe in Schattenjäger

    Das haben wir auch nie ganz verstanden, aber ganz ehrlich? macht es so wie es euch gefällt, wir nutzen die 1w10 variante
    falls du der meister bist, frag deine spieler was ihnen lieber wäre
    falls du spieler bist rate ich dir vom effektivem nutzen, (falls ihr vorhabt länger zu spielen, besonders mit ascension) und euer adept oder techpriest den skill hat,
    schlag die die INT-bonus variante, unnatural intelligence hat halt schon was für sich ;)

    mfg, wolFe
     
Moderatoren: Supergerm
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein erstes Mal Schattenjäger Warhammer 40k 7. Dezember 2010
erste Hilfe: Ghul-Kunde WoD 1: Vampire: Die Maskerade 23. April 2007
Zombie!!! Erster Spieleindruck und Regelfrage? Gesellschaftsspiele 2. April 2006
Regelfrage Hilf Mir! Munchkin 3. Juli 2005
Regelfrage: Hilf Mir! Munchkin 17. Mai 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden