[Nobilis] Wappen

Kazuja

Perfect Enemy
So wie gestalltet man so ein Wappen eigentlich.
Ich bin regeltechnisch nicht so firm.

Grundgedanke war ein rundes Wappen mit Hell Hintergrund.
Eine Silberdistel leicht aus dem Zentrum nach oben verrückt.
Und darunter rechts und links zwei Kornblumen.
Alle Blütenkelche sind geöffnet.
 

Selena

... schleicht umher.
AW: Wappen

Hat die Art der Blume auch eine bestimmte Bedeutung? (Was schon heftig wäre, da es ja schon eine ziemlich große Vielfalt an Blumen gibt.)
 

Selena

... schleicht umher.
AW: Wappen

Gibt es Schwertlilien? Maiglöckchen? Orchideen? Und was bedeuten die dann? *ist gar nie neugierig.. NIE*
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Wappen

Gute Frage, kommt drauf an welche Farbe sie hat welche Form die Blüten haben und ob die Blüte geschlossen oder offen ist....
 
AW: Wappen

Gibt es Schwertlilien? Maiglöckchen? Orchideen? Und was bedeuten die dann?

Es werden zu rund 100 realen Blumen (mögliche) Bedeutungen geliefert, und zusätzlich eine Art Baukastensystem, mit dem man sich Fantasieblumen (oder auch den "Nachbau" realer Blumen) mit bestimmten Bedeutungen erschaffen kann, in dem Farbe, Form der Blütenblätter, Beschaffenheit des Stengels und der Blätter &c. jeweils bestimmte Eigenschaften zugeschrieben werden, so dass sich am Ende eine Art "Gesamtbedeutung" der so erschaffenen Blume ergibt.

mfG
bel
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Wappen

Zweiter Entwurf: Hell Hintergrund
Eine Silberdistel leicht aus dem Zentrum nach oben verrückt.
Ein Baumwürger der sich um die Silberdistel schlingt.
 

Selena

... schleicht umher.
AW: Wappen

Ohne das Baukastensystem wär ich auch echt ins grübeln gekommen, denn dann müsste das GRW um einiges dicker sein. ^^;

@Kazuja: Was bedeuten die denn? (Und wie sieht denn bitte ein Baumwürger aus?)
 

Selena

... schleicht umher.
AW: Wappen

Hast du das eigentlich mal aufgemalt? Denn es würde mich schon mal interessieren solche Wappen zu sehen. :D
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Wappen

Ich kann zwar relativ gut zeichnen, das Wappen müsste aber coloriert sein und ich frage mich, ob ich das so hinkriege, wie ich mir das vorstelle, bzw. ob es sich lohnt teure Farben dafür zu kaufen...
 

Stayka

Shitennou
AW: Wappen

Mach das doch im Computer. Vorzeichnung mit Bleistift, einscannen und dann in einem Grafikprogramm (zB GIMP, den gibt es für lau) colorieren.
 

Selena

... schleicht umher.
AW: Wappen

Bei sowas beneide ich dann die Leute mit den Zeichentablets.... Die ham's gut. ^^;

Aber ja... Folge dem Rat der weisen Stayka. ;] Wenn man sich erstmal an GIMP gewöhnt hat, ist das Teil echt gut. (Ich bin noch am gewöhnen. ;) )
Und mich würde das Wappen schon interessieren.
 

Stayka

Shitennou
AW: Wappen

Ich coloriere ja auch immer per Mouse *seufz*

Mal schauen, ich lese mich ja gerade in Nobilis ein. Wenn ich verstehe, wie das mit den Pflänzchen läuft, werde ich bestimmt ein Wappen für mich basteln. Aber erst muss ich die Zeit finden, das Buch zu lesen. Leider hat es so ein Sch... Format, dass ich es nicht einfach so mitnehmen kann. *Grummel* Gibt es das eigentlich als PDF-Version? (Hab noch nicht bei Drivethru gesucht).
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Wappen

Nichts über das Format... Das ist echt cool...

Was das am Computer bearbeiten angeht... Ich hab keinen Scanner...
Desweiteren sieht Computercolorierung meistens nicht so prickelnd aus, wenn man es nicht richtig kann...
 

Selena

... schleicht umher.
AW: Wappen

Dann malste mir heut abend einfach mal ne Skizze auf. ^_^ Gibts im Buch eigentlich gemalte/zeichnete Wappen (als Beispiele)? Hab da zwar durchgeblättert, aber zu dem Zeitpunkt noch nicht auf soetwas geachtet.
 
Oben Unten