Shadowrun 5e

Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

Dieses Thema im Forum "WoD 2: Vampire: Requiem" wurde erstellt von Selena, 23. Juli 2010.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Selena

    Selena ... schleicht umher.

    Mein SL und ich haben eine kleine Auseinandersetzung - er will mir die XP nicht geben, obwohl mein Nachteil - Nekrophilie - triggert. Sein Argument ist, dass die Leiche noch nicht kalt war. Außerdem hätte ja auch schon der rigor mortis noch nicht eingesetzt. Ist das irgendwo in den Regeln so festgelegt?
     
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Smokey Crow

    Smokey Crow Fear & Skaring in Münster

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    What THE FUCK?
     
  3. Tam

    Tam The 1%

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Ehm.. nein.
    Und EP gibts btw auch nur, wenn die Schwäche dich wirklich bei der Ausübung deiner Handlung benachtteiligt.

    zB: Als Querschnittsgelähmter aus dem 10. Stockwerk eines brennenden Hauses über das Treppenhaus entkommen.
     
  4. Memnoch

    Memnoch 2-11-13-4

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Zum einen möchte ich mich meinem Vorposter anschließen: what the duck!


    ABER: Wesentlich interessanter für die XP-Frage ist doch wohl, ob dadurch zunächst einmal ein spürbarer Nachteil für deinen Char entstanden ist.
     
  5. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    [​IMG]
    Davon ab... tot ist tot.
    Davon ab... Nachteile werden nur getriggert, wenn das Ausspielen einen Nachteil bedeutet. War das der Fall? von STDs mal abgesehen?
    Davon ab... selbst dann ist es Ermessenssache des SL, die XP zu geben oder nicht. Nachteile sind ja nicht als XP-Maschine gedacht, sondern als Möglichkeit, den Charakter zu vertiefen.
     
    1 Person gefällt das.
  6. Hasran

    Hasran Ex-M0derat0r

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Wieso muss man so etwas eigentlich fragen? Traut ihr Selena nicht zu, die Regeln zu kennen? Implizit und mit ein wenig Nachdenken ist das ziemlich klar.

    Zur eigentlichen Frage: Ab wann ist denn "warm" für deine Spielleitung noch "warm"? Macht die Spielleitung das an der Temperatur fest? WENN man solche Abgrenzungen einführt, wäre rigor mortis vielleicht ein fassbareres Kriterium.

    @RockyDicer

    Wieso muss man einen User denn gleich "anschreien" und ihn "fragen" ob er "verrückt" sei?
    Respektvoll ist anders.

    Grüße
    Hasran
     
  7. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Was soll denn dieser ganze passiv-agressive Dicer-Scheiß eigentlich immer? Findest du das selbst nicht sehr infantil? Gibt dir das das Gefühl, eine große Entdeckung gemacht zu haben, du Superdetektiv? Ist ja nicht so, als wäre es besonders schwer herauszufinden gewesen. Oder als wärst du der erste gewesen. Wenn du etwas zu sagen hast, dann tu es doch einfach.
    So oder so ist die Dicer-Zeit vorbei. Auch wenn ich den Bann nach wie vor für völlig ungerechtfertigt halte, war er für mich doch Gelegenheit, mal etwas zu reflektieren und von dem pubertären Halbstarkengetue wegzukommen, das die alte B! Mannschaft bis heute auszeichnet. Was mich betrifft, ist Dok Dicer tot. Rocky Raccoon ist der neue, zufriedenere, zivilisiertere und friedlichere Forenteilnehmer.
    Auch wenn es natürlich immernoch gewisse User (und Mods) gibt, die mich mit ihrem Verhalten hin und wieder zur Weißglut treiben. Aber selbst da bemühe ich mich um Mäßigung und habe schon so manchen Flame gelöscht, bevor ich auf den Sendenbutton gedrückt habe. Ein Verhalten, dass mir generell im Board zu wenig verbreitet scheint.

    @Thread: Mit ein wenig Nachdenken ist eigentlich auch klar, dass der ganze Thread nicht ernstgemeint ist. Daher meine Nutzung eines Internetbildchens.
     
    1 Person gefällt das.
  8. Hasran

    Hasran Ex-M0derat0r

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Hat ja dieses Mal nicht so gut geklappt.

    Grüße
    Hasran
     
    1 Person gefällt das.
  9. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Aber immerhin versuche ich es.
     
  10. Hasran

    Hasran Ex-M0derat0r

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Do or do not. There is no try.

    Grüße
    Hasran
     
  11. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Bin ja kein Jedi.
    Aber besser, sich zu bemühen, als sich nicht zu bemühen.
     
  12. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Du weißt aber schon was "er war stehts sehr bemüht" in Personalersprech heißt, ja?
     
  13. RockyRaccoon

    RockyRaccoon Social Justice Warrior First Class Mitarbeiter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Zum Glück arbeite ich hier nicht. Und habe auch keine offizielle Funktion. Im Gegensatz zu dir.
    Und im normalen Miteinander kommt "Er ist an sich entstpannt und höflich, aber verliert manchmal die Geduld" schon besser als "Er ist in der Regel ein totaler Schwanz, der sich kein Stück zusammenreißt und idR nicht nachdenkt, bevor er "deine Mudder" brüllt, hat aber manchmal rein zufällig mit einzelnen Aussagen Recht."
     
  14. Marrok

    Marrok Platzhalter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Mal ehrlich, nur den einen Post vom TS betrachtend (und mehr hat man hier schließlich nicht)

    muss man einfach sagen... Nein, weder sie noch die SL die dahinter steckt. Wenn die Frage ob Zusatz EP durch Schwäche ausspielen durch die Körpertemperatur abhängig gemacht wird
     
  15. Hasran

    Hasran Ex-M0derat0r

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Echt? Bietet denn das Requiem Regelwerk feste Handhabe dbzgl.?

    Ich empfehle übrigens dieses Paper. Vielleicht hilft's ja.

    Grüße
    Hasran
     
  16. Marrok

    Marrok Platzhalter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    nur so btw, Schwächen werden im WOD GRW behandelt und nicht expliziet im Requiem GRW.. und die Kernaussage von dem was da drinnen steht wurde bei manchen Anfangsposts (abseits des Flames) schon erwähnt. Und das ist schlussendlich das was zählt und nicht ob man jemanden flach legt der 10 Minuten tot ist oder 10 Jahre

    btw der Link läd sich bei mir tot ^^
     
  17. Hasran

    Hasran Ex-M0derat0r

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Das mag für dich stimmen, ist aber offensichtlich im Falle des OP nicht so.

    Manchmal erschleicht mich das Gefühl, vielen Leuten besitzen nur unzureichend ausgebildete theory of mind Fähigkeiten ...

    Gerade nochmal ausprobiert, funktioniert bei mir problemlos (auch nach Löschen des cache).

    Grüße
    Hasran
     
  18. Marrok

    Marrok Platzhalter

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Mozilla läd tot, IE quält sich auch ewig.. keine Ahnung an was es liegt, sitzt nicht am eigenen Rechner

    und nene ich glaub nicht das es an zu wenig Mentalisierung liegt... hier wird eine Frage in den Raum gestellt die für viele nur ein "wtf" in den Kopf projeziert.. und meines Erachtens auch gerechtfertigt. Man muss ja nicht alles schlucken was da jemand an Ideen im Kopf hat und vor allem nicht akzeptieren ^^
    Das Problem ist eher wie das "omg was für nen Bullshit habt ihr da in euren Runden" welches man sich eventuell spontan im Kopf denkt dann hier rüberbringt so das nicht gleich wieder alle auf 180 sind und wie eine Maus auf Speed im Kreis drehen was in Summe in TS nix hilft
     
  19. Sir Toby

    Sir Toby Narr

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    ohne als Fachmann in Nekrophilie zu gelten, denke ich mal das wenn es sich um Geisteskrankheit handelt* es wahrscheinlich verschieden Ausprägungen gibt. Wahrscheinlich gibt es Nekrophile die stehen auf noch warme, schon kalte und auf Tote die schon auf dem weg zum Aggregatzustand Quark sind.

    ZuR XP Frage ist schon Stellung genommen werden Xp nur wenn es den Spielverlauf beeinflusst.
    ZB ihr verfolgt den Bösewicht durch eine Leichenhalle "Hey warte mal ist total Lustig sein Finger in die Leiche zu stecken" oder so

    meine persönliche Meinung: Och ne nicht solche Nachteile nehmen, das ist ja schon fast Fischmalk

    * ich glaube das ist sicherlich eine Störung aber eine Geisteskrankheit?! Ok ist ein Us RPG da gilt ja schon unverheiratet sein als Geisteskrankheit! (bitte nicht so ernst nehmen)
     
  20. Bathora

    Bathora Arkanomechaniker

    AW: Nekrophilie - Ab wann gilt der Nachteil?

    Es ist ganz klar, dass die zusätzlichen Erfahrungspunkte nicht von Temperatur, Verwesungszustand, Geschlecht oder Spezies des gevögelten Leichnams abhängen.
    Sie hängen davon ab, ob dem Spieler und dem Charakter aus dem Ausspielen ein Nachteil entstanden ist. Wenn es für Story und Charakter keine Relevanz ist, kann der über fünfzig halbverweste Seekühe drüber rutschen, ohne dass es dafür XP gibt Nur weil jemand "Jähzornig" als Schwäche hat, kriegt er keine XP, wenn er die Kassiererin im Supermark anpöbelt. Wenn keine Spielrelevanz besteht, gibt es keine XP.

    Das davon abgesehen solche Nachteile, naja, sagen wir, affig sind, darüber muss man glaube ich kein weiteres Wort verlieren.
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gargylen - Ab wann waren sie Kainiten WoD 1: Vampire: Die Maskerade 4. April 2011
[Unisystem][Buffy] Ab wann den Nachteil Adversary für White Hats? Unisystem 26. Januar 2008
Ab wann WoD? World of Darkness 23. Mai 2006
Ab wann Ahn? WoD 1: Vampire: Die Maskerade 30. Oktober 2005
Ab wann kann man Quintessenz entziehen WoD 1: Magus: Die Erleuchtung 16. Juni 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden